Big Butt Big Tits Chef Kayy Comma Wird Nicht Aufhören Seinen Angestellten Anzuschreien Comma Carlo Komma Bis Sie Ihren Heißen Mund Füllt Mit Ihrem Großen Latinoschwanz Rosa Praller Fotze Außer Vollständiges Video Und Li

0 Aufrufe
0%


Als wir bei der Videothek ankamen, stieg ich brav aus dem Auto und folgte meinem Großvater hinein. Ich hätte erkennen müssen, dass es sich um eine Videothek für Erwachsene handelt. Keine romantische Komödie hier, es sei denn, sie beinhaltet den Analsex der Pizzeria.
Die Wände waren mit erstickenden Filmkisten bedeckt, und dort waren andere Mädchen, nackt, aber mit schwarzen Pumps und Pferdeschwänzen. Wir hatten alle unsere Haare in einem Knoten. Opa nahm meinen Bademantel und hängte ihn an einen Haken hinter der Theke. Er wandte sich an eine großbrüstige alte Frau. Das ist meine Enkelin Ruby. Er hat eine Zwei-Stunden-Schicht. Er gab ihr die Quittung, die ich im Lebensmittelgeschäft gekauft hatte.
Sie ist süß. Wir zeigen ihm die Seile. Wir sehen uns in ein paar Stunden. Und einfach so stecke ich in Dollys Händen fest.
?Wir? Wir sind hier, um Videos zu mieten, ganz einfach. Der Laden öffnet um 21:00 Uhr und schließt morgen um 16:00 Uhr. Was für seltsame Stunden dachte ich. ?Abende sind für die Familie.? Dolly lächelte und deutete auf eine Tür zur hinteren Hälfte des Gebäudes.
Von der Tür aus ging ein langer Korridor mit Türen auf beiden Seiten. Dolly öffnete eine und bedeutete mir hineinzugehen. Ich betrat einen komplett schwarzen 10 x 10-Raum mit einem kleinen Sofa an der Wand neben der Tür und einem großen Fernsehbildschirm an der gegenüberliegenden Wand rechts. Links von der gegenüberliegenden Wand befanden sich eine vom Boden bis zur Decke reichende Metallstange, ein Liegestuhl und ein Regal mit Stereo- und Videogeräten. In jeder Ecke der Decke befand sich ein Lautsprecher, und ich konnte andere im Raum versteckte Lautsprecher sehen.
?Hat jedes Zimmer Surround-Sound und schallisolierte Wände? Der letzte Stand der Technologie Ihr Mädels habt Spaß. Nun, ich weiß, dass du Student bist und nicht ficken darfst. Wir werden Kunden schicken, die das verstehen, keine Sorge. Sie stellen einfach das Video ihrer Wahl ein und folgen ihren Anweisungen.
Ja, gnädige Frau. Ich war so verängstigt.
Schau nicht so verängstigt, Liebling. Sei einfach süß und einladend und verurteile sie niemals für die Perversen, die du vielleicht siehst. Jedem das Seine. Wenn sie dich zum Tanzen auffordern, sei so sexy wie möglich. Jetzt werden sie dich nicht ficken oder abspritzen lassen, aber ich sage dir, sie dürfen ihre Ladung ziehen, wohin sie wollen. Sie sind für die Sauberkeit Ihres Zimmers verantwortlich. Wenn sie etwas bei dir finden, wirst du es dort lassen, wo es hingefallen ist.
?auf mich??
Sag mir nicht, dass dir niemand Sperma verpasst hat?
?Nun, das hat es?. ?
Nun, heute Nacht ist vielleicht absichtlich, oft Schatz. Reinigen Sie den Boden, die Möbel, die Wände, was auch immer, aber wenn es an Ihnen liegt, bleibt es dort. Manche Männer kommen früh in der Nacht wegen frischer Körper, andere später auf der Suche nach stark verschmutzten Frauen? Er sah mich mit großen Augen an. ‚Ich habe dir gesagt, du sollst nicht urteilen.‘
Ich suchte den Raum ab und ging zur Stange, wobei ich versuchte, meine Hüften zu schütteln und mich zu drehen, wie es Stripperinnen im Film tun. Es wäre nicht so schwer.
Bald klingelte es an der Tür und ich öffnete sie mit einem Lächeln. Ein Mann mittleren Alters gab mir ein Video und setzte sich auf das Sofa, zog seine Hose herunter und entspannte sich.
Ich legte das Video und drückte auf Play. Die ganze Wand leuchtete mit zwei Männern, die eine Frau auszogen und sie abwechselnd ihre Schwänze lutschen ließen.
Als ich hinter mir eine Stimme hörte: Tanz.
Ich ging zur Stange und wiegte meine Hüften und griff nach der Stange und warf meinen Kopf so verführerisch wie ich konnte zurück, mein Schwanz wedelte hinter mir.
?Reib deine Muschi an der Stange?
Ich versuchte, nicht überrascht über die Bitte auszusehen, als ich meinen Schritt gegen die Stange drückte und sie meine Spalte und Klitoris hinunter glitt. Ich rutschte am Mast auf und ab und stöhnte vor Reibung. Ich ging mehrmals um die Stange herum und dachte, dass der Mann wahrscheinlich verschiedene Blickwinkel seiner Bitte sehen möchte.
Ich warf meinen Kopf zurück und stieg auf die Stange, damit ich nicht sehen musste, wie er wütend an seinem Schwanz masturbierte. Es fühlte sich widerlich und seltsam an, so beobachtet zu werden.
Das Mädchen auf dem Bildschirm wurde jetzt in beide Löcher gefickt und ihr Stöhnen und Schreien machte mich nass. Ich wollte er sein. Der Mann genoss es ungemein und masturbierte jetzt noch schneller. Vor mir knien?
Ich ging auf ihn zu und kniete mich zwischen seine Beine. Er beugte sich vor, zeigte mit seinem geschwollenen Penis auf meine Brust und starrte auf den Film. Die Augen des Mannes richteten sich auf seinen Kopf und er grummelte, als das Mädchen einen tierischen Schrei ausstieß. Das Sperma ergoss sich in Strömen in meine Brust. Es schoss in jede meiner Brüste und begann meine Brustwarzen hinunter und in die Kurve an der Unterseite zu fließen.
Der Mann nahm ein Taschentuch aus der Schachtel, wischte seinen Schwanz ab und warf ihn auf den Boden, bevor er ging.
Ich habe mich noch nie in meinem Leben wie ein solches Objekt gefühlt. Ich hatte das Sperma eines Fremden auf meinen Brüsten und jetzt musste ich sein Chaos aufräumen, bevor ich es noch einmal machte. Die Nacht hatte gerade erst begonnen.
Ich drehte das Video vorwärts, das Sperma begann langsam auf meiner Brust zu trocknen. Ich kehrte ins Zimmer zurück, legte die Serviette in den Papierkorb und wartete, wobei ich versuchte, nicht darüber nachzudenken, was als nächstes passieren würde.
Ich muss in den Raum für Typen gesteckt worden sein, die jemanden erschießen wollten. Während der nächsten Stunde oder länger spritzte Sperma auf verschiedene Teile meines Körpers, manchmal an Stellen, auf die sie eigentlich nicht zielten. Jemand zielte auf mein Gesicht, aber die Strömung war nicht so stark wie erwartet und tropfte auf meinen Hals.
Ich konnte das trockene Sperma überall auf meinem Körper spüren. Ich reinigte die Tücher vom letzten Typen und ging, um das Video zurückzugeben. Meine Arbeitszeit war fast vorbei.
Auf dem Weg zurück ins Zimmer zog mich Dolly zur Seite: Ihr nächster Kunde ist einer Ihrer potenziellen Ehemänner. Ich habe Ihren Großvater angerufen, um zu bestätigen, dass seine Bewerbung in den Akten ist. Männern, die einen Heiratsantrag stellen, wird mehr Freiheit eingeräumt als anderen.
?Was bedeutet das?? Mein Herz begann etwas schneller zu schlagen.
Sie können keinen Sex mit dir haben, aber sie können dich berühren. Oralsex ist erlaubt, weil er dir keine Freude bereitet. Er zwinkerte mir zu: Er lässt dich nur arbeiten. Also mach es wie du sagst. Dies ist eine Gelegenheit für Sie, herauszufinden, was ihm gefällt, um herauszufinden, wie er sich verhält.
Was ist, wenn ich nicht mag, was er von mir will? Was ist, wenn ich total krank bin?
Du hast im Moment keine andere Wahl. Damit Sie diesen Sommer erkunden und entdeckt werden können. Sie müssen tun, was sie von Ihnen verlangen. Wir sind hier, um ihnen zu dienen, meine Liebe. Wir wurden zu ihrem Vergnügen geschaffen. Bevor sie ging, erwiderte sie: Mach dir keine Sorgen, du wirst ein Mitspracherecht darüber haben, wen du heiratest.
Ich kehrte ins Zimmer zurück und wartete nervös. Das süße Kind aus dem Supermarkt? Ah, wie kann ich mich von ihm verunreinigen lassen? Es wäre mir peinlich.
Als es an der Tür klingelte, öffnete ich und lächelte. Er war nicht der Junge aus dem Lebensmittelladen, er war ein großer, dunkler und äußerst hübscher Junge mit grünen Augen. Ich dachte, ich würde ohnmächtig werden, als sie lächelte. Sie war wunderschön.
Hallo Ruby, mein Name ist Chance. Er scannte meinen mit Sperma bedeckten Körper von Kopf bis Fuß: Ich habe einen Film bekommen, aber ich habe kein Interesse daran, ihn mir anzusehen. Ich schaue dir lieber zu.
Ich hatte Angst, etwas zu sagen. Ich trat zurück, damit er einsteigen und die Tür schließen konnte. Er setzte sich auf das Sofa und lehnte sich zurück. Zieh meine Hose aus, Ruby. Lasst uns beginnen.?
Ich fühlte mich, als würde ich auf den Boden fallen, als ich einen Schritt nach vorne machte und mich hinkniete, um seine Hose zu öffnen. Sie trug keine Unterwäsche. Sein Schwanz war weich und wartete darauf, dass ich meine Magie entfaltete. Ich zog ihm seine Hose bis zu den Knöcheln herunter, zog sie aus und legte sie auf die Sofalehne.
Zeig mir, was du mit deinem Mund machen kannst? Er lehnte seinen Kopf zurück und behielt diese durchdringenden Augen auf mir.
Ich fühlte mich, als wäre ich gerade aus der Übung gekommen, aber ich packte seine Eier mit meinen Händen und küsste sanft seinen Schwanzkopf. Ich konnte sehen, wie es langsam wieder zum Leben erwachte. Ich nahm meinen Kopf in meinen Mund und schwang meine Zunge mehrmals um die Spitze herum, saugte schnell an der Spitze, bevor ich sie losließ. Es wuchs immer noch.
Ich hob seinen Schwanz und steckte ihn in meinen Mund, saugte ihn langsam, während er den Schaft hinunter zur Basis fuhr. Ich saugte und schlürfte, bis ich einen steinharten 9-Zoll vor mir hatte. Er war genauso erstaunlich.
Ich ergriff die Basis des Schafts mit meiner Hand und fing an, ihn in meiner Kehle auf und ab zu schaukeln.
Oh Ruby, du hast eine tolle Klappe. Hol es dir in die Kehle. Alle.? Chance legte seine Hand auf meinen Hinterkopf und drückte mich zu Boden. Ich öffnete meine Kehle und spürte, wie sich sein Schwanz streckte und nach unten drückte. Ich versuchte, nicht zu würgen.
Es dauerte nicht lange, bis er es gegen meinen Hals drückte und meinen Kopf nach unten drückte, bis meine Nase mein Becken berührte. Speichel tropfte aus meinem Mund, als ich versuchte, meine Kehle offen zu halten und nicht zu würgen. Tränen begannen aus meinen Augen zu fließen, weil ich so hart war.
Seine Atmung beschleunigte sich und sein Stöhnen begann. Ich dachte, es würde sofort ablaufen, aber es schien sich langsam aufzubauen. Scheiß drauf, Ruby, ja. Nimm alles, ist es das? Sie fing an zu drängen: ‚Mmmmm Scheiße, ja. Ich werde in deine Kehle kommen, Baby. Schluck alles, ich? kommen AAAAAHHHHHHHHH? Es war ein verzweifelter Schrei nach Erlösung, und ich konnte spüren, wie die Ströme von Sperma durch meine Kehle liefen. Ich tat mein Bestes, um seinen Schwanz in meiner Kehle zu schlucken, aus Angst davor, was passieren würde, wenn ich nicht jeden Tropfen davon schlucken würde.
Als er aufhörte zu drücken, fuhr ich mit meinem Mund den schrumpfenden Schaft auf und ab, wischte Speichel und Ejakulat mit meiner Zunge auf, schluckte jeden Tropfen, den ich finden konnte, und melkte, was von seinem Schaft übrig war. Als ich sicher war, dass es sauber war, stellte ich mich auf meine Fersen und wischte mir den Mund ab.
Ich lächelte mich an, ‚Du bist natürlich, Ruby. Ich bin beeindruckt.?
?Danke mein Herr.? Ich lächelte und schluckte, versuchte, meine Kehle wieder normal zu machen. Ich hätte nie gedacht, dass ich gut darin bin, an Penissen zu lutschen.
Ich kann es kaum erwarten, diesen Sommer mehr Zeit mit dir zu verbringen. Er seufzte und streckte sich ein wenig. Ich muss pinkeln. Wirst du deinen Mund für mich öffnen?
?Liebling?? Hat er das wirklich ernst gemeint?
Hey, wir sollten uns kennenlernen, oder? Das ist etwas, das ich liebe, etwas, das ich meine Frau fragen werde.
Bei allem Respekt, Sir, aber darf ich fragen warum?
Chance kicherte und beugte sich vor. Ist schon okay, das ist eine berechtigte Frage. Sehen Sie, ich bin in einem Haushalt aufgewachsen, in dem Frauen Männer ohne Fragen ansahen. Meine Mutter hat buchstäblich alles für meinen Vater getan. Belohnt, ich habe ihr ganzes Leben lang ihre schreienden Orgasmen gehört. Aber er genoss es, sie um jeden Preis glücklich zu machen.
?Artikel.? Ich dachte über diesen Gedanken nach.
Hey, wenn ich scheißen muss, will ich meine Privatsphäre. Aber wenn ich entspannt und bequem bin, ist das Pinkeln ein Ärgernis, mit dem ich mich nicht befassen sollte. Meine Frau kann mich beruhigen, indem sie sich für mich darum kümmert. Ich verzog mein Gesicht und sie fuhr fort: Schau, ich bin gesund, ich esse biologisch und vegan und ich bin dehydriert. Beim Pinkeln wird es nicht sauberer. Er berührte meinen Wangenwinkel und sah mir in die Augen.
Er lehnte sich wieder zurück und hob seinen schlaffen Penis. Jetzt öffne deinen Mund und stecke die Spitze in deinen Mund.
?Jawohl.? Ich ging vorwärts und versuchte, mich von dem abzulenken, was ich gleich tun würde. Wenn ich mich weigerte, würde ich hart bestraft werden, und der Gedanke erschreckte mich noch mehr, als von dem Schwanz dieses Mannes zu trinken.
Ich werde versuchen, den Fluss für dich zu verlangsamen, schluck einfach weiter. Ich berühre deine Stirn, wenn ich fertig bin.
?Jawohl.? Ich holte tief Luft und drückte wartend meine Lippen auf meinen Kopf. Der Fluss begann langsam. Ich schluckte wiederholt und tat so, als würde ich Apfelsaft trinken. Es war nicht so schlimm, obwohl ich es nicht gewohnt war, die warme Flüssigkeit zu schlucken. Er hatte recht, es schmeckte doch gar nicht so schlecht. Ich schaffte es, gehorsam zu schlucken, bis ich eine Berührung auf meiner Stirn spürte. Ich schlürfte die Spitze und ließ sie sauber aus meinem Mund fallen.
?war es so schlimm?? Er lächelte: Schau, wie glücklich du mich gemacht hast Du solltest sehr stolz auf dich sein, Ruby. Wenn Mädchen dies zum ersten Mal tun, öffnen sie normalerweise ihren Mund und machen ein Chaos. Er stand auf und fing wieder an, seine Jeans anzuziehen.
?Danke mein Herr.? Ich musste aufstoßen. Oh mein Gott, ich wollte nicht rülpsen Ich hielt meine Hand und wartete lächelnd.
Ich muss gehen, aber ich sehe deinen Großvater. Ich werde ihn wissen lassen, dass ich sehr an dir interessiert bin, Ruby. Er küsste mich auf die Stirn und ging, ließ die Tür offen.
Als mein Großvater mich am Ende meiner Schicht abholte, wickelte ich meinen Bademantel um meinen durchnässten Körper und wir verabschiedeten uns.
Die Heimreise war angefüllt mit Heiratsgesprächen.
Also hast du Chance getroffen? Großvater beobachtete die Straße.
?Jawohl.?
?Was denkst du??
?Ich habe in meinen Mund gepinkelt? Ich war mir nicht sicher, ob ich das schaffen würde, bis der Tod uns scheidet.
Oh, das kommt sehr häufig vor. Er ist ein sauberer Junge, du solltest gutes Wasser trinken.
Ist das überhaupt hygienisch?
?Sanitär?? Opa lachte: Es ist nicht gefährlich, wenn du das meinst. Es ist nur seine Wahl. Wenn Sie es im Sommer nicht bekommen, berücksichtigen wir das bei der Wahl Ihres Mannes.
?Habe ich ein Mitspracherecht, wer mich heiraten wird?
Ich werde Ihnen zu jedem ein paar Fragen stellen, mal sehen, was Sie davon halten. Letztendlich ist dies meine Entscheidung als Ihr Beschützer und Trainer. Die Straße war holpriger und es war für ein paar Momente still, als ich mit dem darauf aufgespießten Dildo stöhnte.
?Haben Sie darüber nachgedacht, ob Sie überleben wollen? Ich kenne ein paar Typen, denen das Herz gebrochen wäre, wenn du dich entschließen würdest, Schluss zu machen.
Ich dachte daran, meine Mutter zu finden. Ich mache mir auch Sorgen, dass ich mit einem gewöhnlichen Mann nicht glücklich werde. Aber ich hasse es auch, als Besitz angesehen zu werden.
Und was denkst du, wofür dein Vater und deine Geschwister dich zu Hause benutzt haben? Sind Sie eine Immobilie, die nach eigenem Ermessen genutzt werden soll?
?Ich glaube, Du hast recht.? Ich durfte keinen Freund haben, die einzigen Menschen, die meinen Körper genossen, waren meine Familie. Es war mir damals egal, warum kümmert es mich jetzt so sehr? Weil ich keine Männer kenne?
Wenn der Sommer vorbei ist, werden diese Jungs keine Fremden mehr sein, Ruby. Vielleicht magst du sogar einen oder mehrere.
?Jawohl.? Wahrscheinlich hatte er recht.
Als wir nach Hause kamen, habe ich mich an die Maschine angeschlossen und die Videos wurden über Nacht geloopt. Die Maschine war auf eine niedrige Einstellung eingestellt und es kam langsam aus mir heraus.
Opa ließ die Tür offen und ging in den Flur hinaus: Die Maschine ist so eingestellt, dass sie die ganze Nacht halbstündlich Schmiermittel abgibt, falls alles austrocknet. Bis morgen?
Ich wusste, dass ich die ganze Nacht vergewaltigt worden war. Ich schlief, aber meine Träume waren voller Sex und Visionen von Ryan und Chance, die mir unbeschreibliche Dinge antun. Als ich aufwachte, war ich verschwitzt und konnte spüren, wie Flüssigkeit aus meiner Fotze auf die Gummiplatte tropfte. Mein Arsch lag in einer Pfütze.
Guten Morgen, Ruby. Mein Großvater schaltete den Fernseher aus und stoppte die Maschine, die langsam aus mir herauskam und stoppte. Ich keuchte und starb vor Durst, als mein Großvater meine Hand- und Fußgelenke losließ und mich zu einem Ball zusammenrollte. Er stellte eine große Flasche Wasser auf den Nachttisch und sagte, ich solle duschen, wenn ich fertig sei.
Als ich meine Handgelenke rieb und so viel Wasser trank, wie ich konnte, ging ich ins Badezimmer, um zu pinkeln. Opa stand an der Tür und hielt Wache. Als ich fertig war, dachte ich, ich wische es einfach ab.
Heute? Der große Spaziergang, huh? Machen Sie sich besser fertig, Ryan wird in 45 Minuten hier sein.
Ich nahm eine schnelle Dusche und war vorsichtig mit meiner schmerzenden Fotze. Mein Arsch war auch ein bisschen wund von dem großen Plug in der Nacht zuvor.
Mein Großvater folgte mir ins Schlafzimmer, um meine tägliche Kleidung vorzubereiten. Denim-Shorts, die Daisy Dukes in den Schatten stellen. Als ich sie trug, wurden sie so modifiziert, dass sie direkt über meinem Schamhaaransatz zugeknöpft wurden (falls überhaupt welche übrig waren) und so hoch geschnitten, dass sie fast wie ein Tanga passten. Als ich in den Spiegel schaute, kamen meine runden, athletischen Pobacken zur Geltung. Später schenkte mir Opa ein weißes ärmelloses Shirt, das er direkt unter meinen Brüsten zuband, sodass fast die Hälfte meiner Brüste sichtbar war.
?Pferdeschwanz und Wanderschuhe und ab zum Frühstück.?
Als ich zum Tisch kam, hatte mein Großvater meinen Stuhl für mich herausgezogen. Ich ließ mich auf den Dildo herab und eilte nach vorne, um zu essen.
Je nachdem, wie dein Spaziergang verlaufen ist, könnte Ryan mir heute Abend eine Liste mit Änderungen schicken, die er haben möchte. Mein Großvater las über meine Heiratsaussichten.
?Änderungen??
Jeder Mann hat bestimmte Vorlieben bei einer Frau, Ruby. Es ist sehr selten, dass eine Frau mit allem geboren wird, was wir uns von einer Frau wünschen.
Ich schwieg mit meinen Gedanken und fragte einfach: ?Ist das so? blonde haare und piercings oder so??
?Diese sind üblich, manchmal wird eine Brustvergrößerung empfohlen, aber ich bezweifle, dass dies in Ihrem Fall auf jedermanns Liste stehen würde.? Er lächelte mich an und aß weiter.
?Wann passiert das alles? Wann mache ich meinen Schulabschluss?? Wann weiß ich, was sich an mir ändern muss?
?Wenn Sie mir helfen, Bewerbungen zu überprüfen und einzugrenzen. Wenn es Umstände gibt, die für Sie völlig inakzeptabel sind, würde ich in Betracht ziehen, sie abzulehnen, damit sie sich auf andere Mädchen in der Stadt konzentrieren können?
Ich denke, es ist inakzeptabel, Pisse zu trinken. Ich könnte mir nicht einmal vorstellen, das für den Rest meines Lebens zu tun.
?Das ist gewöhnungsbedürftig. Dies ist nichts, was derzeit als inakzeptabel angesehen würde.
Ich beendete meine Mahlzeit und stand auf, um meinen Teller zu spülen. Ich sollte ihm helfen, die Liste einzugrenzen, aber ich hatte kein Mitspracherecht bei dem, was für mich nicht akzeptabel war? Wieder einmal war ich nur Ware.
Es klingelte an der Tür und Opa ging, um zu antworten. Ryan trug ein Tanktop mit Cargo-Shorts und Wanderschuhen. Er sah mich von oben bis unten an und lächelte: Guten Morgen, Ruby. Ich kann es kaum erwarten, dich heute besser kennenzulernen.
?Jawohl.? Ich wusste nicht, was ich sonst noch sagen sollte, aber es war das Einzige, was ich nicht vergessen sollte zu sagen.
Mein Großvater wartete, bis ich herauskam und die Tür hinter mir schloss.
In Ryans Cabrio saßen drei andere Mädchen, die genauso angezogen waren und genauso lächelten wie ich. Zwei hinten und eine vorne. Sollte er Geld haben? Er war Kassierer im Lebensmittelgeschäft, er konnte sich so ein Auto nicht kaufen, wenn seine Familie kein Geld hatte.
Ryan übernahm die Beförderungen, Ruby, das sind Tasha, Naomi und Blaire vorne. Alle lächelten und winkten und grüßten höflich. Außer Blaire waren wir alle Brünetten mit braunen Augen. Er hatte auffallend blaue Augen. Wir waren alle ähnlich gebaut, aber mir wurde klar, dass ich die größten Brüste habe; Alle anderen sahen aus wie ein kleines C. Das war für mich nicht ungewöhnlich.
Tasha rückte näher an Naomi heran, um mir auf dem Rücksitz Platz zu machen. Ich hatte das Gefühl, dass wir uns übereinander Gedanken machten, aber niemand sprach. Wir schienen den Typen im Auto nicht mit Geplapper belästigen zu wollen.
Mädchen, seid nicht schüchtern. Entspannen Sie sich, lernen Sie sich kennen. Ryan setzte seine Sonnenbrille auf und fuhr in Richtung der Hügel.
Tasha drehte sich sofort zu mir um: Du bist nicht hier aufgewachsen, wie hast du das gefunden?
?Es?.alles sehr neu.? Ich wusste, dass meine Gedanken niemanden beeinflussen würden.
Naomi beugte sich vor und sprach mit mir über Tasha: Ich habe noch nie ein Mädchen gesehen, das nicht mit diesem Lebensstil aufgewachsen ist, zieh einfach hierher und spring wie du.
Ich hatte wirklich keine Wahl. Wurde ich von meinem Vater hierher geschickt?
?Bist du Jungfrau?? Blaire drehte sich nicht einmal um, sagte nur die Frage in den Wind.
Hm, nein. Ich sah alle an und sah kein Urteil.
Wir sind keiner von uns. Tasha lächelte, Wir wundern uns nur über einen Fremden. Hattest du eine Freundin zu Hause?
?Nummer. Ich habe es nicht zugelassen
Dann hast du also die Familie gefickt? Blaire hatte immer noch keinen Blickkontakt zu mir hergestellt.
?Ja? Mein Vater und meine Brüder.
Tasha und Naomi sprachen unisono: ?Wir auch?
Blaire drehte sich schließlich zu mir um, Ryan? Billigt Inzest nicht.
Ich wusste nicht, was ich antworten sollte, aber Ryan beschloss, für sich selbst zu sprechen: ‚Blaire, denke ich? Am besten schauen Sie nach vorne und genießen die Fahrt. Er sah mich im Rückspiegel an: Jeder ist anders erzogen worden, ich urteile nicht. Alles, worüber ich sprechen kann, ist, wie werde ich mein eigenes Zuhause verwalten und wie werde ich mit meiner eigenen Familie umgehen?
Du meinst deinen Großvater? Wie geht es ihm?? Tasha schien hungrig nach Informationen zu sein.
?Mein Großvater glaubt auch nicht an Inzest?
?Das ist sehr schlecht. Ich habe mich immer gefragt, wie er wohl sein würde. Ich bin schon mein ganzes Leben in ihn verliebt. Naomi sah enttäuscht aus. ?Er war immer sehr gutaussehend und seine Frau ? nie geändert, überhaupt nicht. Liebte ihn so wie er war und? Gott, sie waren so verliebt. Es ist heiß. Weißt du, dass du noch nie mit anderen Frauen oder Mädchen geschlafen hast? Niemals.?
Da schläft jetzt eine Frau mit ihm. Ich dachte nicht, dass es ein Geheimnis war.
Ingwer, richtig? Tasha schien die Geschichte zu kennen, sie ist so süß. Er kümmert sich nur um seine Bedürfnisse, bis er beschließt, sich eine andere Frau zu suchen. Ihr Mann leiht es ihr irgendwie.
?Eine andere Frau??
Wahrscheinlich jünger, aber ja. Ein Mann kann nicht allein sein? Naomi sagte es, als wäre es unmöglich.
Die Leute machen das ständig. Ich bedauerte, so wertend gesprochen zu haben, aber der Gedanke, dass jemand den Platz meiner Großmutter einnehmen würde, schien im Namen der sexuellen Befriedigung einfach nicht richtig zu sein.
?Nicht hier.? Blaire machte seinen letzten Kommentar für den Rest der Fahrt. Ich vergaß, dass ich mich in einem sexuellen Strudel befand, in dem alle Regeln auf den Kopf gestellt wurden.
Der Rest des Fahrers war sehr informativ. Tasha und Naomi gaben mir viele Details über die Stadt und ihre Bewohner. Ich kannte die meisten von ihnen nicht und würde mich nicht an ihre Geschichten erinnern, wenn ich sie auf der Straße treffen würde, aber es war schön, mit den anderen Mädchen zu reden.
Ryan schien auch glücklich zu sein, dass wir uns gut verstanden. Er beobachtete uns im Rückspiegel und lächelte oder lachte leise.
Ich war sehr neugierig auf Blaire, aber sie sprach nicht, sie hörte nur zu. Ich fragte mich, wen ich ihn fragen könnte.
Als wir am Fuß des Weges ankamen, gingen wir alle hinaus, streckten uns und schnappten uns eine Wasserflasche aus der Kühlbox, die Ryan mitgebracht hatte. Wir begannen den Weg hinunter, Blaire voraus. Ryan fiel hinter alle und zog mich mit sich zurück.
Das mit Blaire tut mir leid. Heute nicht sehr zufrieden.
Es ist okay, wirklich Sir.
Schau mal, wir sind zusammen aufgewachsen; wir waren Nachbarn. Es wurde immer angenommen, dass wir erwachsen werden und heiraten würden. Er mag es nicht, wenn ich an andere Frauen denke.
Ich nickte, sagte aber nichts.
?Aber ? Mein Vater sagte mir, ich solle mich nicht einschränken und eine bewusste Entscheidung treffen. Und als wir älter wurden, wurde Blaire sehr ungehorsam. Ich schätze, er wird viel Disziplin brauchen und das ist nichts, was ich jeden Tag meines Lebens in meinem Kopf herumhängen lassen möchte? Er seufzte und freute sich auf die drei hüpfenden Ärsche, die vor uns herliefen, Ich denke schon? Ich werde endlich ein süßes Mädchen heiraten.
Gute Wahl, Sir. Was kann ich sonst noch sagen? Ich wusste, dass ich nicht süß war. Aber vielleicht mit einem süßen Ehemann, der gerade passiert ist? Es schien, als könnte sich eines dieser Dinge, die mein Großvater sagen würde, im Laufe der Zeit ändern.
Ich werde eines von vier Mädchen heiraten. Das ist alles was ich weiß.? Er rannte, um die anderen Mädchen einzuholen, drehte sich dann um, um rückwärts zu gehen, und sah mir nach, wie ich rannte, um mich einzuholen. Ich wusste, dass du das Hüpfen meiner Brüste auf dem Weg genossst.
Als wir drei Meilen landeinwärts anhielten, um eine Pause einzulegen, saßen wir auf einer kleinen Wiese und hielten den Atem an, bevor jemand etwas sagte. Ich sah mich um und dachte, dass jeder Mann eine Fantasie haben sollte. Allein im Wald mit unbedeckten Frauen, verschwitzt und keuchend.
Blaire zog sich aus und zog Ryans Shorts herunter und schlug sofort mit ihrem Mund auf seinen Schwanz. Er verschwendete keine Zeit Naomi zog sich aus und nahm ihren Platz neben Blaire ein und begann ihre Eier zu lecken und zu saugen, während Tasha sich neben sie kniete und ihre Brüste bereit machte, damit sie saugen und spielen konnte.
Ich brauchte eine Weile, um zu erkennen, dass ich an all dem teilnehmen musste. Ich ließ meine Klamotten auf einem Haufen liegen und kniete mich auf die andere Seite von Ryan und bot ihm auch meine Brust an. Instinktiv begann ich mit meiner Hand über seine Brust zu streichen und bewunderte die Muskeln unter seinem Hemd.
Als sie sich zu mir umdrehte, lächelte sie und fing an, eine meiner Brustwarzen zwischen ihren Lippen zu rollen. Ich konnte es nicht ertragen, ich stöhnte. Es fühlte sich großartig an.
Tasha kam näher und küsste mich. Ich war überrascht und rührte mich einen Moment lang nicht. Er kicherte und steckte mir immer wieder seine Zunge in den Mund.
Ryan sah aufmunternd aus: Los, Ruby, du brichst keine Regeln. Muss meine zukünftige Frau sich mit anderen Mädchen sehr wohl fühlen?
Es war mir egal, was seine zukünftige Frau zu tun hatte, aber die Neugier siegte über mich und Ryan fing an zu stöhnen und Tasha zu küssen, während er weiter meine Nippel verkaufte.
Ihr Mädels seid alle so schön, ist das so schwer? Er lehnte sich zurück und betrachtete seinen Zustand mit großen Augen. Zwei Frauen berühren ihre Leisten, und zwei weitere küssen sich und pressen ihre Brüste zusammen. In dieser seltsamen menschlichen Welt, der ich jetzt angehöre, war es nur ein normaler Spaziergang.
Wir machten lange so weiter, wechselten uns alle damit ab, seinen Schwanz in unsere Kehlen zu schieben, miteinander Liebe zu machen und ihm dabei zuzusehen, wie er alles genoss. Irgendwann fing er an zu keuchen und schloss die Augen. Ich werde mich scheiden lassen?
Sobald die Worte ihren Mund verlassen hatten, zog Blaire uns beide aus dem Weg und fing an, seinen Schwanz in ihre Kehle zu schieben, als wäre es ein Wettbewerb. Er ballte seine Eier und als es zu seinem Mund kam, stöhnte und schluckte er, als wäre es das größte Geschenk, das er je bekommen hatte.
Als Tasha und Naomi mit den Augen rollten und anfingen, sich für das Comeback anzuziehen, säuberte Blaire Ryan pflichtbewusst mit ihrer Zunge und zog sich dann an.
Auf dem Rückweg hatte Ryan einen leisen Streit mit Blaire und übernahm wieder die Führung, seine Wut erhöhte seine Geschwindigkeit auf dem Weg. Ryan ging ihr nach und wollte offensichtlich auch etwas Zeit für sich haben.
Tasha hat geplappert, Blaire ist so egoistisch. Ich glaube, Ryan wollte, dass du es schluckst, Ruby. Weil du der Neuste bist?
?ICH? Artikel. Nun, das hätte er sagen sollen.
Blaire hat niemandem die Chance gegeben, etwas zu sagen. Ich bin so müde von seinem Verhalten. Naomi runzelte ein wenig die Stirn.
Tasha klopfte ihm beruhigend auf die Schulter und fuhr fort: Ich habe gehört, Sie haben ihn wegen ihrer Familie als Kandidaten ausgewählt. Ich glaube nicht, dass er die Absicht hat, dieses Mädchen zu heiraten. Ich habe ihre Bitte um regelmäßige Dreier und Orgien mit anderen Mädchen gehört. Hält seine Eifersucht das nicht aus?
Schließlich fragte ich mich: Nun, wie viele Heiratsanträge habt ihr?
Tasha grinste: Ich habe fünf. Naomi hat drei. Wie viele haben Sie??
?Ich weiß nicht? Hat mein Großvater es mir nicht gesagt?
?Du solltest lernen. Und lesen Sie ihre Profile. Das Gute auf jeden Fall sofort loswerden und keine Zeit damit verschwenden. Sie haben ein Mitspracherecht, oder?
?Na sicher.?
Manche Mädchen sind so, oder? Tasha schien Mitleid mit ihnen zu haben.
Naomi unterbrach schließlich: Ich kenne zwei Mädchen, die nicht sagen können, wen sie heiraten. Kannst Du Dir vorstellen? Ich habe keine Ahnung, wofür du bist? Nein Danke.?
?Wann wählen wir einen Ehemann? Oder ? wann versprechen wir jemandem oder was auch immer?? Ich habe mich gefragt, wie lange dieses Balzritual dauerte.
?Ab nächster Woche. Wenn die Schule beginnt und wir sechs Monate damit verbringen, eine Ausbildung zu bekommen, müssen sie wissen, welche Kurse unsere Männer für uns haben wollen. Was ist, wenn wir während eines Teils des Sommers eine Änderung oder ähnliches benötigen? Die Entscheidung muss früher oder später getroffen werden. Tasha sah mich an und versuchte zu verstehen, wie ich Informationen verarbeitete.
Ich meine, es ist wie eine Sexschule, oder?
Sie kicherten beide, aber Tasha antwortete mir schließlich: Das? eine Abschlussschule. Wenn wir unseren Abschluss machen, werden wir die perfekte Ehefrau für unseren Ehemann sein. Wir werden genau wissen, was seine Wünsche sind, was ihn antreibt und wie er von uns erwartet, dass wir uns zu Hause und in der Öffentlichkeit verhalten. . .wir?werden bereit sein. Dann ist Hochzeitssaison Dieser Ort ist riesig in der Stadt.
Ich habe nichts gesagt. Sie waren wie verrückt. Ich war entsetzt. Zur Schule geschickt, um nichts anderes zu lernen als die perfekte Ehefrau und Sexsklavin? Auf welchem ​​Planeten lebte ich?
?Mach dir keine Sorgen.? Als wir gingen, legte Naomi ihren Arm auf meine Schulter. Es wird dir gefallen Deshalb ist es gut, mitbestimmen zu können, wen man heiratet. Ich hoffe, Sie haben in all diesen Bereichen den gleichen Geschmack.
Ich komme aus einer ganz anderen Welt. Müssen Männer sich lächerlich machen, um eine Frau dazu zu bringen, ihn in der realen Welt zu heiraten?
?Real? Welt?? Tashas Stimme klang beleidigt: Wo Sexualität so tief verankert ist, dass sexuelle Perverse, Raubtiere und Vergewaltiger durch die Straßen streifen? Schatz, die Kriminalitätsrate hier ist null. Es nützt nichts, alle sind glücklich.
Er hatte eine Idee. Ich kämpfte immer noch dagegen an, anstatt zu versuchen, mich anzupassen. Ich habe es schwer in einer Stadt voller Frauen, die einfach akzeptieren, dass sie nichts als Eigentum sind.
?Eigentum? technisch. Aber ich wage es, in dieser Stadt eine Frau zu finden, die nicht Hals über Kopf in ihren Mann verliebt ist. Wir LIEBEN dieses Leben, Ruby. Wer nicht? Verlassen. Und sie sind frei zu gehen, keine Scham und kein Urteil.
Du kannst also gehen, wenn du willst? Ist das Teil richtig?? Ich frage mich immer noch.
?Na sicher? Sie kicherten beide, Aber ich schätze, du wirst bleiben?
Wir beendeten die Wanderung mit einem Mädchengespräch und die Rückreise ist für den Sommer geplant. Tasha wollte ein paar Tage später kommen und mit mir den Pool genießen. Es klang eigentlich gut.
Im Auto sagte Blaire kein Wort und sah niemanden an. Als ich ausstieg, umarmte ich Tasha und Naomi und nahm ihnen das Versprechen ab, an unseren Sommerplänen festzuhalten. Ryan kam heraus und führte mich zur Tür.
Es sieht so aus, als hättest du heute zwei Freunde gefunden. Er lächelte und fuhr mit seiner Hand über meine Wange.
?Jawohl. Ja, sie sind wirklich wunderschön. Das mit Blaire tut mir leid, ich weiß, es ist schwer mit Drama umzugehen.
Ist schon okay, ich rufe heute Abend seine Eltern an, um meinen Heiratsantrag zurückzubekommen. Ich glaube einfach nicht, dass es funktionieren wird. Es wird das Stadtgespräch sein, abwarten und sehen. Wir lachten und dann beugte er sich herunter, um mich zu küssen. Er war ein guter Küsser, aber er war so süß, dass ich keine Leidenschaft von ihm spürte.
Danke für den Spaziergang, Sir.
?Du bist herzlich Willkommen. Hoffe dich bald wieder zu sehen. Und ich weiß, wir sehen uns im Laden. Er zwinkerte und ging zurück zum Auto.

Hinzufügt von:
Datum: September 25, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert