Big Butt Teen Harter Sex Und Schluckt Sperma

0 Aufrufe
0%


Diese Geschichten zeigen die sexuellen Handlungen zweier minderjähriger Kinder aus der britischen Seife Eastenders Dan, wenn Sie ein Problem mit diesem schwulen Minderjährigen-Thema haben, lesen Sie weiter.
Peter Beale, der 14-jährige Junge mit dem perfekten goldblonden Haar, einem großen, dünnen, athletischen Körper, hat eine kräftige Größe von 6,5 Zoll und sehr wenig Schamhaar.
Jay Brown ist ein harter 13-jähriger Junge, viel kleiner als Peter, nicht der beste Mann der Welt, aber mit einer frechen, fast sexy Persönlichkeit. Er hat kurze braune Haare und einen 6-Zoll-Hahn. Sie und Peter entwickeln eine Beziehung zusammen, und dies sind ihre Geschichten.
EPISODE 1
Nach dem Duschen nach dem Fußtraining am Freitag waren nur noch Peter und Jay in den Umkleideräumen. Während er sich umzog, verspürte Peter den starken Wunsch, Jay zu küssen. Peter drehte sich um und küsste sanft Jays weiche Lippen, woraufhin Jay zurückprallte und Peter wegstieß.
?Was machst du?? Jay schrie. ?Peter ich bin nicht schwul?
Oh..oh.oh, tut mir leid, ich habe gesehen, wie du mich unter der Dusche angestarrt hast, und ich dachte, du würdest mich kontrollieren Ich bin traurig? antwortete Peter errötend.
Die Kinder gingen zusammen nach Hause, sprachen aber nicht darüber, was passiert war, bis sie gehen mussten, um nach Hause zu gehen. Jay war überrascht, als er Peter sagte, dass er Küssen früher geliebt hatte und dass sie es vielleicht irgendwann wieder tun sollten.
Peter masturbierte das ganze Wochenende und dachte an Jay und seinen heißen Körper und seine heißen Lippen. Aber die beiden Jungen waren nur noch wenige Tage davon entfernt, sich wiederzusehen, und die Kussgeschichte hatte Jay ein wenig unwohl gemacht. Peter war jetzt besorgt und enttäuscht und wollte, dass Jay ihm etwas antut. Dinge außerhalb Ihrer Kontrolle. Dinge, die nur Jay kontrollieren und nach Belieben stoppen kann. Peter war wirklich angetörnt von dem Gedanken, Jay zu küssen und ihn letzte Woche nackt zu sehen. Er liebte es damals und würde es wirklich gerne wieder tun.
Später sah Peter Jay am Montag in der Schulpause. Er nutzte die Gelegenheit, um Jay in eine ruhige Ecke zu ziehen und die Luft zu reinigen. Peter wusste nicht, wie er damit umgehen sollte.
Schau, es tut mir leid, sagte Peter. Ich hätte dich nicht so küssen sollen, wie ich dich geküsst habe.
Nun, ich mag es, antwortete Jay. Sind wir cool?
Hmm, nein, nicht wirklich. Ich mag, was wir machen. , murmelte Peter leise.
Ja? sagte Jay und sah Peter mit hochgezogenen Augenbrauen an.
Ich … Peter zögerte und überlegte schnell, ob er Jay zustimmen sollte. Ich mochte es, wenn wir uns geküsst haben. Du hast warme, weiche Lippen. Ich kann es nicht erklären, es ist nur… Mach einfach… etwas mit mir, bitte?
Hmm … Jay dachte nach. Während er nachdachte, klopfte er mit den Fingern auf ein Fensterbrett in der Nähe. Aber was ist es für mich?
Jay? , fragte Peter fast flehentlich.
Okay, Beale. Das war’s. Mach meine Hausaufgaben bis C für den Rest des Jahres.
Petrus überlegte dies sorgfältig. Sein Vater hatte gesehen, wie Ian voreilige Entscheidungen traf und dann viel für sie litt. Die Idee, sein Leben wegen seines Wunsches nach sexueller Erleichterung Jay zu überlassen, war verlockend, aber andererseits wollte Peter für eine Weile, dass seine Solo-Masturbationsabenteuer in den Händen von jemand anderem liegen.
langweilig und altbacken.
Okay, ich mache deine Hausaufgaben, Mann. sagte Peter, als es klingelte. Zwei Schüler gingen dann zu ihrer nächsten Unterrichtsstunde.
Peter war auf dem Weg zur Leichtathletik, als das Paar nach der Schule wieder zusammenkam.
Bitte schön, erwiderte Jay und griff nach seiner Tasche. Hausaufgaben. Klasse C oder andere. Er gab Peter drei Hefte und zwei große Theoriebücher. Chemie – Fragen zwei, fünf und neun auf Seite 35. Geschichte – alle Fragen zu Nazideutschland ab Seite im Buch. Mathematik? Alle Fragen auf den Seiten 16, 17 und 18. Klasse C oder anders. Peter stopfte die Bücher in seine Tasche.
Schon gut, ich übernehme das, sagte Peter.
An diesem Abend war es nichts weiter als ein Problem – es waren riesige Kopfschmerzen. Mit Jays Last hatte Peter nun acht Jobs zu erledigen. Es war 21 Uhr, als er mit seinen eigenen Hausaufgaben begann und über Nacht den ganzen Stoff einer Woche lernen musste. Zweieinhalb Stunden, um sich um Jays Last zu kümmern, die Party um 1:30 Uhr endlich zu beenden und spät in der Nacht, wenn er keine Zeit zum Wichsen hatte, direkt ins Bett zu klettern – er schlief ein, sobald sein Kopf das Kissen berührte.
Am nächsten Morgen….
Hast du meine Hausaufgaben bekommen? Peter nickte.
Es ist 16:00 Uhr, vor dem Geschichtsunterricht, Raum 17. Was soll ich dir dann geben, du schwanzliebende kleine Schwuchtel. lachte Jay.
Es war 16:00 Uhr und Peter ging langsam an der Schule vorbei in Richtung Raum 17. Als er ankam, war Jay nirgendwo zu sehen. Er schaute in das Klassenzimmer und sah Jay zur Tür gehen.
?Komm schon? Jay bestellt.
Wohin gehen wir? fragte Petrus
Sie gingen in die Umkleidekabinen, wo sie ihren ersten Kuss hatten, der verlassen war, und sie beide kamen herein und saßen Seite an Seite auf der Bank.
Nun, ziehen Sie Jacke, Pullover, Krawatte und Hemd aus. Jetzt Jay bestellt.
Peter zögerte mit diesem Befehl, unsicher, ob Jay scherzte oder es sehr ernst meinte. Jay griff plötzlich nach dem Kragen von Peters Hemd. HÖR AUF ZU VERDAMMEN ENTFERNE SIE schrie er, bevor er seine Stimme zu einem bedrohlicheren Ton senkte.
Peter wusste, dass Jay nicht scherzte und tat, was ihm gesagt wurde. Peter war von dieser Situation sehr betroffen. Sie liebte es, wenn sie allein mit Jay für die Firma war. Sie zog sich aus und betrachtete ihren nackten Körper. Jay hatte begonnen, sich so auszuziehen, also bemerkte er, dass Peter sehr weiß war und nicht einmal eine Bräune auf seinen Armen hatte. Es gab sehr wenig Haare an seinem Hauptkörper, seine Brustwarzen waren aufrecht und sein Schritt war definiert, Peter war für seinen Körper schon fast vorpubertär. Sie hatte auch einen inneren Bauchnabel. Als Jay den Körper hinunterging, sah er außer ein paar gelben Schamhaaren kaum Bräunung oder Körperbehaarung auf Peters Unterkörper. Für einen 14-Jährigen sah er sehr jung aus. Sein Körper war in perfektem Zustand.
Jay fuhr mit seinem Zeigefinger langsam über Peters Körper und fand ihn glatter als einen polierten Glastisch. Sein Finger erfasste die natürlichen Rundungen des Jungen, aber ansonsten konnte er sich ohne Widerstand um Peters Oberkörper bewegen. Endlich aufgestiegen
zu Peters Kopf. Jay fuhr mit den Fingern durch Peters Haar und bemühte sich halbherzig, es zu kämmen. Er hielt inne, als seine Hand auf Peters Wange landete. Irgendetwas klickte in seinem Kopf, er bückte sich und küsste Peter sanft und leidenschaftlich, was dazu führte, dass beide Jungen gerade aufstanden. Jays Penis ist etwas dicker, aber etwas kürzer als Peters steifer 6,5-Zoll-Penis.
Jay Peter hielt den Atem an. Ich will, dass du mich zum Wichsen bringst Jay spürte, was los war, legte seine freie Hand auf Peters Penis und begann ihn zu warnen.
Peter fing jetzt an, seinen Körper von Jays Hand nach außen zu wölben, um mehr Erleichterung entlang seines Penis zu bekommen. Er fühlte sich, als würde er bald explodieren. Es gelang ihm, Jays Penis zu packen, der um Aufmerksamkeit bettelte. Jays Schwanz war kürzer, hatte aber mehr Schamhaare als Peter, der dunkler war. Peter zog langsam und vorsichtig die Vorhaut zurück, um einen wunderschönen dunkelvioletten Kopf zu enthüllen. Nach ein paar Minuten endloser Stimulation von Jay an Peters Schwanz schloss Peter seine Augen und genoss das Gefühl enorm.
Hör nicht auf Ich glaube, ich werde schießen rief Petrus. Ein paar weitere Schläge und Peter warf seine wässrige Ladung auf den Boden, wobei er es vermied, Jays Hand zu bespritzen. Das Einzige, was er tun konnte, um zu heilen, war tief und tief zu atmen.
Danke Jay Das hat mir wirklich … wirklich gefallen Ich … Puh … möchte dir das zurückzahlen, keuchte Peter, als er fast anfing, mit Jays Eiern zu spielen. Damit hatte Jay nicht gerechnet und zuckte leicht zusammen. Ohne ein weiteres Wort zog sie sich auf Peters Höhe herunter, senkte ihren Kopf und platzierte einen vollen Kuss auf Peters Lippen.
Verdammt Sechs vor zehn Besser gehen Jay sagte, er sei enttäuscht, dass er noch nicht ejakuliert hatte.
Unser Geheimnis, sagte er leise. Erzähle es niemandem. Peter nickte daraufhin.
Ach übrigens, Puh, wenn das jemand herausfindet, bringe ich dich um Jay schrie auf, als er die Umkleidekabinen verließ und den Bereich ausspionierte, falls ihn jemand sah.
Fortgesetzt werden………..

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 16, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert