Junge Angerufen Komma Ich Habe Deinen Arsch Ohne Kondom Gefickt Comma Und Er Hat Nach Innen Gefragt Comma Cum Dripping Her Ass Die Brasilianerin Cherry Adams Machte Am Ende Blowjob Und Anal Lpararsch Zu Mund

0 Aufrufe
0%


Es war eine heiße Sommernacht und Ashlee hatte unterwegs gerade die meisten ihrer Kisten ausgepackt. Ashlee geht auf die hintere Veranda, sie hat Nachbarn etwa eine Viertelmeile entfernt, aber Bäume versperren ihr die Sicht. nach Hause zu den Nachbarn. Ashlee geht ins Badezimmer, um sich vor dem Schlafengehen die Zähne zu putzen. Er betrachtete sich kurz im Spiegel. Sie war ein zierliches Mädchen, nicht größer als 1,70 m, mit rotem, schulterlangem Haar, olivfarbener Haut und grünen Augen. Ashlee putzte ihre Zähne fertig, kletterte auf ihr Bett und kroch unter die Decke.
Ashlee wachte vom Geräusch des Donners auf, war in Decken gehüllt, hatte Angst vor dem Regen und versuchte, den Donner zu ignorieren. Als er das Bedürfnis verspürte, nach dem Wetter zu sehen, wickelte er sich in eine Decke und ging zu seinem Fernseher. Ashlee wandte sich dem Wetterkanal zu, zusammengerollt auf dem Sofa, als es an ihrer Tür klopfte. Er geht zur Tür und öffnet die Tür. Verdammt. Sie murmelt, als sie einen ekstatischen Mann auf dem Vorderdeck sieht.
Ashlee kämpft, schafft es aber, den Mann hineinzuziehen. Sie rennt ins Badezimmer und schnappt sich ein Handtuch und wickelt es um den Mann. Nachdem sie sich vergewissert hat, dass sie nichts fallen gelassen hat, als sie in Ohnmacht gefallen ist, schließt Ashlee die Tür und verriegelt sie.
Ashlee dreht sich zu dem Mann um, zieht sich aus und trocknet sie weiter ab. Plötzlich wacht der Mann auf. Der Mann steht auf und sieht Ashlee an. Was haben Sie gemacht? Sie wollte ihn böse anstarren. Was meinst du damit, was ich getan habe? Du bist derjenige, der an meiner Veranda vorbeigekommen ist Ashlee sagte, sie habe sich langsam zurückgezogen. Der Mann kletterte auf Ashlee und rammte sie gegen die Wand. Willst du wirklich so reden, als wärst du etwas?�
Ashlee wird allmählich ein wenig erregt. Er legte seine Hände auf seine Brust und begann seine Brust und seinen Bauch zu beobachten. Der Mann holte tief Luft. Was machst du? fragte er leise. Er zittert ein wenig und versucht, das Gleichgewicht zu halten. Er hob Ashlee hoch und legte sie auf den Tresen. Er küsst und beißt sanft deinen Nacken. Er zog sich zurück und schlang seine Arme um seine Beine. Also, wer genau bist du? Der Mann nickte, Das stimmt, ich bin Bashitre. Ich wurde von deinen Nachbarn gefangen gehalten. Ich bin entkommen und fing an zu rennen… Ashlee legte ihre Stirn auf seine Brust. Es ist okay, ich lasse sie dich nicht finden.
Wochen nachdem Dashitre auf Ashlees Veranda gewesen war, kamen sie sich näher und eines Nachts, als sie zusammen im Bett lagen, schaute Ashlee Dashitre an. Ashlee, eine Jungfrau, hatte plötzlich den Drang, auf Dashitre zu springen und sie die ganze Nacht zu reiten. Hallo, ich habe eine Bitte. Ashlee zog verführerisch ihren BH aus, nahm ihre Hand und legte sie auf ihre Brust. Dashitre hob ihre Augenbrauen, Darf ich fragen, was Sie wollen? Ashlee lächelte und nickte: Siehst du, ich bin Jungfrau und ich bin wirklich beeindruckt von dir und die letzten paar Wochen, die du hier warst, haben mein Leben so viel besser gemacht, ich habe mich gefragt, ob du das gerne hättest Sex heute Abend, wir können essen gehen, vielleicht einen Film ansehen, und wenn wir nach Hause kommen, können wir uns etwas holen. Wir können eine Kerze anzünden und etwas Wein trinken. �
Dashitre lächelte und sah fast amüsiert aus. Sorry schön, ehrlich gesagt würde ich mich gerne mit dir paaren, aber… ich bin ein Dämon und ich darf mich nicht für immer mit ihnen paaren, ohne mich zu paaren, ich darf alles tun, außer wahre Liebe ist Paarung, aber Abendessen, Filme und Kerzen, genau wie ein ‚Mensch‘ Sieht toll aus, ein ‚Paar‘ zu sein. Sie strahlt mit einem entschuldigenden Lächeln.
Ashlee nickte und drehte sich herum und küsste ihn leidenschaftlich, dann ging sie zu ihren Boxershorts hinüber und knöpfte ihren Hals auf. Er küsst die Spitze und setzt sie nur halb ab. Er nickt mit dem Kopf auf und ab. Dashitre wehrt das Stöhnen ab, nach ein paar Minuten beginnt sie zu keuchen und drückt Ashlees Mund auf ihren Phallus. Nach ein paar Zügen war Ashlees Gesicht mit männlichen Säften bedeckt. Ashlee leckt und säubert Dashitres Müll. Das hat Spaß gemacht. Ashlee grinste. Ich möchte duschen- Ashlee wurde durch das Klingeln ihres Telefons unterbrochen. Dashitre sagte: Hallo? Dashitre, wenn ich frage, wer das ist. Ah. Ja, er ist hier. Ashlee sieht ihn an, Das ist deine Familie. Ashlee verdrehte die Augen, griff zum Telefon und sagte mit der fröhlichsten Stimme, die sie bekommen konnte: Hallo? Oh, hallo, Mama Oh, das ist … mein … mein Freund. Oh, kommst du heute? Oh … Sehen Sie? Wir sehen uns in zehn Minuten. Tschüss. Ashlee sieht Dashitre an, Kannst du dich wie mein Freund benehmen? Bitte? sie lächelt, ich bin froh… sollen wir dich aufräumen, Liebling? Gehen Sie auf Ihr Gesicht zu. Ashlee reinigt schnell ihr Gesicht, glättet ihr Haar und zieht ein efeugrünes Kleid und High Heels an. Wie sehe ich aus? Dashitre lächelt: Du siehst absolut umwerfend aus, Liebes.
Die Türklingel klingelt, Ashlee geht zur Tür und öffnet sie, Hey Mami, hey Daddy, das zieht Dashitre zu sich herüber, ist das mein Freund? Dashitre nimmt die Hand der Dame mittleren Alters und küsst sie und verbeugt sich: Es ist mir eine Freude, die Familie meiner schönen Freundin kennenzulernen. Darf ich mich vorstellen, ich bin Dashitre Abvolgul. schüttelt dem anderen die Hand.
Fortgesetzt werden…

Hinzufügt von:
Datum: September 30, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert