Kostenlose Erotikfilme Das Casting Hat Alles Gegeben Karolina Lbrackpolnische Studenten Rsqb

0 Aufrufe
0%


Kellys Helden
Katherine und Robyn Kelly arbeiteten daran, den Keller für die Arbeiter von morgen zu reinigen und ihn in ein wunderschönes kleines Versteck für sie und ihre Geschwister zu verwandeln. Ihr Vater gab schließlich dem Druck all der jammernden Kinder nach und fand ein paar zusätzliche Dollars, um die Arbeit zu erledigen. Am liebsten hätte er es selbst gemacht, aber bei der ganzen Arbeit seiner kleinen Firma hatte er nicht einmal am Wochenende Zeit. Dave Kelly arbeitete hart für seine Kinder und wusste zumindest, dass er gute Arbeit leistete, indem er sie alleine großzog, selbst wenn sie ihn anschrieen und plapperten. Kat und Robyn waren mittlere Kinder, eineiige Zwillinge und schienen eine Bindung zu haben, von der jeder dachte, dass sie bei allen Zwillingen offensichtlich sei. Sie packten alle Kisten in die kleine Waschküche im Keller, und sie grummelten und schwitzten vor Anstrengung. Diese letzten Kisten waren Müll und Erinnerungen aus der Zeit ihres Vaters am College, und sie wussten nicht, warum er darauf bestand, einen Teil der Scheiße, die sie dort sahen, aufzubewahren, aber sie wussten, dass das alles eher sentimental als nützlich sein musste. Beide Mädchen waren bis auf die Knochen erschöpft, und als sie die letzte Kiste abstellten, setzten sie sich beide auf den kalten Betonboden und ruhten sich wohlverdient aus. Kat wandte sich einer der letzten Schachteln zu, die sie aufgestellt hatten, und begann, sie zu öffnen.
Was braucht mein Vater das alles, das ist mir ein Rätsel, das ist alles Quatsch. Er hätte das Los wirklich wegschmeißen sollen oder wenigstens einen Teil davon auf dem Flohmarkt verkaufen sollen? Seine Hand kramte in der alten, staubigen Kiste und zog ein paar Zeitschriften heraus. ?Was habe ich dir gesagt? Unsinn? Er ließ sie fallen, wie er sagte, und sie breiteten sich aus, als sie auf die kalte Betonoberfläche trafen. Sie sahen sie beide an, es waren alles Pornomagazine
?Wow Ich kannte keine davon. Wer hätte gedacht, dass mein Vater all diese alten Zeitschriften behalten würde? Kat war ein wenig überrascht von dem, was sie fand. Robyn kicherte in sich hinein, nahm eines und fing an, es zu überprüfen. Er war sehr alt, älter als er und sogar älter als seine ältere Schwester Petr, die nur zwei Jahre älter war als die Zwillinge, aber einige von ihnen waren noch im Mutterleib, als sie gedruckt wurden. Er genoss es, den alten Stil der Fotografie und den allgemeinen Standard von Pornos zu betrachten, verglichen mit dem, was er in den heutigen Zeitschriften und im Internet sah. Sie sahen im Vergleich zu den heute verfügbaren Pornos fast unschuldig aus. Er beschloss, nachzusehen, wie die mittlere Seite aussah, und wandte sich der Mitte des ziemlich dicken Magazins zu. Er streckte die Hand aus und starrte erstaunt auf das, was ihn in voller Farbe anstarrte. Kat sah seinen Gesichtsausdruck.
Was ist los mit dir, Rob? Du siehst aus, als hättest du einen Geist oder so etwas gesehen.
Robyn hob langsam ihren Kopf, Ich glaube, ich habe einen Geist gesehen, Kat? Damit drehte sie das Magazin um, damit ihr Zwilling sehen konnte, was sie so geschockt hatte.
Etwa eine Stunde später waren die Mädchen wieder in ihren Zimmern, um zu duschen und sich umzuziehen. Zuerst nahmen sie alle Zeitschriften, die sie fanden, und da sie dachten, dass es noch mehr geben könnte, suchten und fanden sie noch mehr. Sie hatten sich nicht alle angeschaut, das konnten sie später oben nachholen. Kat hatte zuerst geduscht und saß auf ihrem Bett und stöberte in anderen Zeitschriften, suchte nur nach einem bestimmten Modell und es dauerte nicht lange, bis sie es fand. Es war Kats Mutter, die sie von den Seiten einer achtzehn Jahre alten Zeitschrift aus anstarrte, und sie war wunderschön in all ihrer nackten Pracht.
Robyn betrat ihr Zimmer mit nichts als einem Handtuch auf dem Kopf und einem Lächeln im Gesicht. Du hast jemand anderen gefunden, nicht wahr? Kat sah zu ihm auf und sah fast sofort die Ähnlichkeiten zwischen ihnen und ihrer Mutter. Robyns Figur war sanduhrförmig und ihre Brüste hatten vielleicht die Größe einer großen halbierten Grapefruit und waren dennoch perfekt auf ihrer Brust platziert, fast ohne zu hängen. Sie hatten gerade diese schöne Größe erreicht und beide Mädchen waren sehr stolz darauf, diesen schönen Körper zu haben. ihre Körper und besonders ihre Brüste schienen dies der mütterlichen Seite der Familie zu verdanken.
Verdammte Robyn Du kannst meine Mutter auf diesen Bildern schlagen? Robyn stellte sich neben Katherine und betrachtete das Bild, das sie betrachtete. Kannst du das nicht?? sagte er und hob seine Augenbrauen. Beide jungen Mädchen sahen sich die Fotos an und erkannten, dass es wahr war. Wenn sie heute die gleichen Fotos gemacht hätten, könnte man den Unterschied nicht erkennen…
?Alex Kelly? Es würde Ärger geben, und Alex kannte diesen Ton und was er normalerweise für ihn bedeutete. Seine Schwestern würden ihm das Leben schwer machen wegen etwas, das er vielleicht getan hatte, aber wahrscheinlich nicht getan hatte. Mit seinen drei älteren Schwestern, die ihn dominierten, hatte er gelernt, dass er für einige traurige Jahre seines Lebens nicht er selbst sein würde. Petr eilte in sein Zimmer, das Geschrei war wie erwartet fast ein Hit, und sie starrte ihn an wie Dolche.
?Was?? Alex wusste, dass sie sich niemals Vorwürfe machen und sich für irgendetwas entschuldigen würde, bis ganz klar war, dass sie alles getan hatte, was ihr vorgeworfen wurde. Petr hielt Alex‘ Kamera in der Hand, und mit der anderen Hand an der Hüfte hob er sie in einer so anklagenden Haltung an seine Seite und warf ihm einen Blick zu, den Alex immer noch nicht ganz loswerden konnte, mit hochgezogenen Augenbrauen, um ihm das zu sagen das Drecksloch war vorbei. . Endlich wusste er, worum es ging.
Warum schaust du dir Bilder auf meiner Kamera an, Petr? Wenn sie auf meiner Kamera sind, sind sie privat. Er setzte seinen Blick fort.
Du bist ein dreckiger Bastard, Alex Warum machst du so viele Bilder von deinem Schwanz? Alex sah ihr in die Augen und stellte fest, dass Petr das Gespräch tatsächlich ein wenig peinlich berührte. Er wartete mit einem kleinen Lächeln auf ihre Reaktion. Sie sah ihm in die Augen und sagte schließlich: Ich habe sie trotzdem gelöscht, du kleiner Perverser
Alex‘ Lächeln runzelte die Stirn, verwandelte sich aber bald wieder in ein Lächeln, ? Es ist okay, Petr, ich habe bereits die aufgenommen, die ich brauchte, sie waren nur Extras, die ich nicht brauchte. Gut so, sonst müsste ich meinem Fotolehrer erklären, warum ich die Aufgabe nicht beenden konnte?
Petr sah ihn schockiert an, Ist das für die Schule? Was ist das für ein verdammtes Ding. Wirst du Bilder von deinem kleinen Brötchen an die Wände der Schule kleben? Alex ging von ihr weg und wandte sich wieder dem zu, was sie auf ihrem Computer machte, dem Fotoprojekt. Von deinem Penis. Petr kam an, jetzt sowohl fasziniert als auch etwas geschockt.
Ist es dir egal, ob die Leute deinen Penis und deine Eier sehen? Alex lächelte darüber, wie er sein Verhalten ein wenig änderte, da er wusste, dass dies ein legitimes Projekt war.
Tatsächlich wird niemand wissen, dass ich einen ‚Penis‘ habe, es sei denn, du sagst es ihnen. Er zeigte auf den Bildschirm und betrachtete ihn neugierig. Er benutzte die neueste Fotosoftware, um die Penisaufnahme komplett zu verändern. Er teilte ihr mit, was sie getan haben, um das ursprüngliche Bild seines Penis in eine Warhol-Komposition zu verwandeln, die nun der von Marilyn ähnelt, die jedoch wie ein lustig geformter Pilz in verschiedenen Farben aussieht. Nur die Spitze seines Penis, die Aufnahme, für die er sich entschied, war ein Makro des Kopfes. Petr fragte, ob es ein Original sei und Alex sagte nein, aber er wollte es ihm auch nicht zeigen.
Warum zeigst du mir Alex nicht? Ist es nicht, weil du bei diesem Schuss hart warst?? Sie verstand, dass es für den Mann schwierig war, die Nadel so herauszubekommen, und jetzt genoss er sein Unbehagen wirklich.
Komm schon Alex, zeig mir übrigens den originalen, weichen, wunderschönen Schwanz, kleiner Bruder, komm schon, du schienst nichts dagegen zu haben, dass ich die anderen sah. Zeig mir.? Er brach fast in Gelächter aus, wenn er ihr sagte, dass sein Schwanz schön war, er verschluckte sich fast an seiner eigenen Zunge. Nachdem sie ihre Scham bekämpft hatte, entschied sie tatsächlich, dass sie Recht hatte. Er hatte es bereits gesehen, und welchen Unterschied hätte es gemacht, wenn er es hart gesehen hätte? Kunst, nicht wahr? Er hielt das Bild hoch und hörte es leise pfeifen. Die Aufnahme war etwas weiter hinten von oben, so dass sein ganzer Schwanz sichtbar war, sein Schwanz härter als je zuvor, er war wirklich erregt von der Erfahrung, seine eigenen pornografischen Aufnahmen zu machen. Er wusste von den Duschen, dass er etwas größer war als alle anderen Jungs in der Schule, aber er dachte nicht wirklich darüber nach, sondern pisste oder wichste sie bis zu fünf Mal am Tag bis jetzt. wenn du richtig geil bist. Wenn sie eine ihrer Schwestern nach dem Duschen nackt herumspringen sahen, fanden sie es normalerweise lustig.
?Alex Du hast einen wirklich netten Hahn, kleiner Bruder. Ich wette, du vermasselst das all deinen hübschen kleinen Klassenkameraden? Alex bewegte sich unbequem, als das Gespräch vorüberging und die Festigkeit seiner Jeans.
Es geht dich nichts an, Petr, aber nein, ich ‚versenk‘ es keinem von ihnen. Sie sind alle ’nette‘ Mädchen, offensichtlich nicht wie du? Es sollte beängstigend sein, aber dann bekam Alex einen weiteren Schock.
Nun, als ich jünger war als du jetzt, haben einige von uns hinten im Klassenzimmer gevögelt. Die Lehrer hatten keine Ahnung, wir waren alle um ein Paar versammelt, von der ganzen Arbeit geleitet, dann wollten wir uns gegenseitig beim Ficken zusehen. Es war ein Lachen und es war eine verdammt große Sache Ich dachte, du stehst vielleicht auf Scheiße wie wir? Alex sah seinen Bruder überrascht an.
?Du machst Scherze, oder?? Petr sah ihn an, lächelte und sah fast unschuldig aus. Alex stöhnte fast bei dem Gedanken, einige der Mädchen in seiner Klasse zu schlagen, sie waren wunderschön. Über viele von ihnen hatte er lange nachgedacht und verstanden.
Ich erzähle dir hier nicht die Geheimnisse des sexuellen Universums, oder, Alex? Er sah seinen jüngeren Bruder an und dachte: Verdammt Ich erzähle dir Dinge, von denen du nichts weißt, richtig? du bist jungfrau oder?? Alex muss laut gestöhnt haben, als seine ältere Schwester ihm auf den Rücken klopfte und wieder über ihr Unbehagen lachte. mit heiserer Stimme: ?Von mir…?
Alex blickte schnell in Petrs Augen, so groß wie sein eigener Teller, in die Richtung, in die ihn seine Gedanken bei diesen Worten trugen. ?… von einem Freund deine Jungfräulichkeit abnehmen lassen?? Er lachte jetzt laut über ihr verlegen aussehendes, gerötetes Gesicht. Petr legte seine Hand auf seinen Oberschenkel und drückte liebevoll Alex‘ enge Erektion, ein teuflisches Grinsen bildete sich auf seinem Gesicht, als er aufstand und weiter in Alex‘ Augen starrte.
? Schade, dass ich deine Schwester Alex bin, ich würde sofort auf deinen schönen, saftig aussehenden Schwanz springen. Es scheint, dass er mich verfolgen und mich sehr glücklich machen würde. Ich muss meinen kleinen Schulkameradinnen erzählen, was sie verpasst haben. Damit fing sie an, aus ihrem Zimmer zu eilen und vor sich hin zu kichern, wahrscheinlich wissend, dass sie die Woche damit verbracht hatte, seinen Schwanz zu packen und so schmutzig mit ihr zu reden. Auf dem Weg zur Tür drehte sie sich um: Kann ich eine Kopie Ihres ‚Marilyn Mushroom‘ haben, wenn Sie fertig sind? Auf Wunsch kann ich auch die Originale besorgen. Er sah ihr direkt in die Augen, als er das sagte, und jetzt ließ er sie wissen, dass er es wieder ernst meinte. Geschockt von der ganzen Begegnung sah sie ihn nur an und stammelte eine fast unzusammenhängende Antwort.
S… eines ist sicher… was auch immer.
Zwei Wochen nachdem die Zwillinge den Keller geleert und ihre alten Pornomagazine gefunden hatten, hatten die Arbeiter ihre Arbeit beendet und der Keller sah perfekt aus. Nun durften die Kinder hineinpacken, was sie wollten. Sie einigten sich alle auf Großbildfernseher und Surround-Sound, die gute Stereoanlage in Petrs Zimmer wurde zu Petrs Bestürzung aussortiert. Er wusste von Anfang an, dass es nicht ihr gehörte, aber er hatte trotzdem das Gefühl, zu ihr zu gehören. Alex erlaubte es, seine Xbox an den großen Bildschirm anzuschließen, was bedeutete, dass er nicht nur in seinem Zimmer spielen würde, wann immer er wollte, sondern unter der Bedingung, dass er sie mit in sein Zimmer nehmen durfte, um zu spielen, wenn jemand anderes sie benutzt das Zimmer und den Fernseher für etwas anderes. Die Zwillinge beschlossen, etwas anderes beizutragen, abgesehen von all der Arbeit, die sie seit ihrer Kindheit geleistet haben, war es ein Teil ihres Taschengeldes für eine kleine Party, um den Bau der Höhle zu feiern. Sie nannten es die Grand Opening-Party. Alle dachten, es sei eine großartige Idee, und bald fingen alle an, mehr beizutragen. Dave beschloss, dass er nicht wollte, dass die Dinge mit der Anzahl der Leute, die unten feierten, zu sehr außer Kontrolle gerieten, und legte eine Grenze für die Anzahl der Leute fest, die jeder einladen konnte. Er war bereit, nachsichtig zu sein, solange er nicht glaubte, dass sie sich einen Vorteil verschafften. Die Party würde das erste Wochenende der Schulferien sein und sie alle wussten, dass einige ihrer Freunde schon weg sein würden, aber das machte es einfacher, weniger Leute einzuladen. Petr und Alex konnten jeweils zehn einladen, und es waren insgesamt fünfzehn, wenn man annahm, dass die meisten Zwillinge eineiig waren, aber einen oder zwei verschiedene Freunde hatten.
Deine kleinen Freundinnen kommen zur Party, dann kleiner Bruder? fragte Petr, als er Alex ohne anzuklopfen in sein Zimmer einlud. Alex arbeitete wieder an dem Fotoprojekt, und Petr kam vorbei, um sich noch einmal anzusehen, wie es lief. Es sah gut aus, dachte er, eigentlich ein bisschen mehr wie sein Hahn, leicht herausgezogen, um den Hintergrund zu vergrößern, aber es konnte immer noch mit einem Pilz verwechselt werden, der speziell Marilyns Pilz genannt wurde. Auf den ersten Blick konnte niemand sehen, was vor sich ging. Petr gefiel, dass Alex diesen Namen angenommen hatte, dass er ihn ihm gegeben hatte, und er war geschmeichelt, dass Alex es nach all den Worten tat, die er ihm gegeben hatte. Sie hat sich in den letzten zwei Wochen fast brutal über ihn lustig gemacht, ist halbnackt oder oben ohne herumgesprungen, wenn sie wusste, dass er sie sehen konnte, und es schien ihr, dass sie auch etwas zu den Zwillingen gesagt haben musste, als sie zu starten schienen Schauspielkunst. . Sie hatte in den letzten zwei Wochen so viele schöne Brüste und Nippel gesehen, dass sich die meisten Männer ihres Alters für immer mit Masturbationsmaterial begnügt hatten. Lange und schlanke Beine, in jeder Situation perfekt gebräunt. Perfekte Ärsche mit G-Strings und französischen Höschen, die sie dazu bringen, fast jedes Mal dort ejakulieren zu wollen. Obwohl sie ihn perfekt folterten, waren sie wunderschöne Geschwister.
Nein, Petr, ich dachte, ich würde deinen Freunden vertrauen, dass sie mich ins Bett bringen. Alex hatte sich in den letzten Wochen gewehrt, sah aber im Vergleich zu den Angriffen, die er erhalten hatte, schwach aus. Jetzt dachte er, es sei an der Zeit, einen anderen Weg auszuprobieren, sie hatten alle zu viel Spaß mit ihm und er bekam keinen von ihnen. Er brauchte nur einen Winkel.
Wenn du mich bittest, zu Alex zu gehen, wenn ich ihnen von deinem Pilz erzähle, werden sie an deine Tür klopfen, anstatt dich zu schlagen. Er lachte über seinen kleinen Scherz, sah sie dann aber ernst an: Willst du es von mir?
Alex dachte einen Moment lang nach: ‚Nein, danke, Schwesterchen, ich denke, ich sollte meine eigene Muschi finden.‘ Petr lächelte ihn an.
Gut gemacht, Bruder, geh raus und pflanze deinen wilden Hafer. Ist es nicht besser, als uns jeden Tag nur in die Dusche zu starren und zu wichsen? Alex hätte von Petrs offener Antwort nicht überrascht sein dürfen und wandte sich ihm mit einem komischen Schock zu. Nach einer langen Pause sah er sie an und wusste nicht, was er sagen sollte.
Eigentlich schaue ich dich gerne nackt an… und dann masturbiere ich gerne jeden Tag unter der Dusche. Ihr seid alle tolle Flirts?
Petr lachte über seine Antwort: Gut gemacht, Bruder, bekämpfe Feuer mit Feuer, nicht wahr? Aber es erschütterte ihn ein bisschen und kitzelte ihn ein wenig, als er dachte, sein Schwanz scheiße auf seine Ejakulation statt auf einen heißen Mund oder eine heiße Muschi, obwohl er nicht anders konnte, als zu denken, dass es sein eigener Mund und seine eigene Muschi waren. Das Mädchen errötete leicht, und Alex hatte das gesehen, denn sie wusste, wenn sie Petr erreichen konnte, hatte sie jetzt ihren Winkel. Zwillinge wären im Vergleich dazu ein Schwächling.
Ich wollte nur sehen, ob du wirklich alle zehn Geld, die du für die Party bekommen hast, eingeladen hast, ich habe eine Bitte, wenn du mich nicht einlädst. Petr lächelte ihn mit seinem unbewaffnetesten Lächeln an, und er wusste, dass er seinen eigenen Weg finden würde, und Alex wusste es.
Eigentlich habe ich nur sechs der Leute eingeladen, die ich haben wollte, der Rest ist im Urlaub, also war es das für mich… fürs Erste. Als er erkannte, dass er alle Hebel, die er haben konnte, beiseite geworfen hatte, dachte er, es wäre besser, dies hinzuzufügen.
Nun… ich möchte noch zwei weitere meiner Freundinnen einladen. Wir alle werden diese Party als Ausgangspunkt nutzen, bevor wir uns in den neuen Club White Horse Inn begeben. Vielleicht möchten Sie die Nacht mit Tanzen und Hüpfen verbringen und vielleicht auch mitkommen? Alex würde sich beinahe darüber lustig machen. Er wusste, dass sie nur versuchte, ihm zu schmeicheln, seinen eigenen Weg zu gehen.
Es dauert ein paar Jahre, bis ich da rein darf, Petr, das weißt du? Petr sah ihr in die Augen und dann absichtlich auf ihren Unterleib, der seiner Meinung nach so aussah, als würde sie etwas Hartes verbergen.
Das ist definitiv groß genug, kleiner Bruder, um da reinzukommen. Er meinte jedes Wort davon und er wusste es.
Leider bringt es mich nicht dorthin, wenn ich meinen Schwanz an der Tür zeige, anstatt meinen Ausweis zu zeigen, oder? Sie brüllte vor Lachen, als er ihrer Aussage zustimmte und sich ihr bald anschloss.
Es wäre lustig zu sehen, dass Jungs alle Mädchen waren, die ihre Schwänze knallen mussten, um in Clubs zu kommen, also würden wir zumindest auf der Tanzfläche wissen, dass sie fickbar sind, anstatt sie zuerst zu fühlen? Wieder einmal wusste Alex, dass sie von den Worten ihrer Schwester nicht überrascht sein sollte, aber sie ertappte sich manchmal dabei, sich zu fragen, wer sie war. Sie lachte immer noch über ihn und nickte bei seinem Kommentar.
Du bist ein Hahnhund, da bin ich mir ziemlich sicher. Petr sah fast verlegen aus und nickte, als er noch einmal auf die Leisten seiner jüngeren Geschwister starrte, wissend, dass er sehr gut wusste, was er tat.
Wenn du nicht mein kleiner Bruder wärst, Alex…? Er nickte mit einer bedauernden Geste. ?… Ich würde jetzt auf deinem Schwanz hüpfen.? Er tat es noch einmal, Alex lachte schockiert über ihre Worte und versuchte herauszufinden, ob es nur ein Spiel war, um seinen eigenen Weg zu finden, oder ob es ernst war. Mal sehen, was er bereit ist zu bieten, damit zwei weitere Freunde kommen, dachte er bei sich.
?OK Was wirst du für mich tun oder mir Petr dafür geben? Mal sehen, wie viel Geld er hat, dachte er.
Das hängt davon ab, was du willst, kleiner Bruder, oder soll es jetzt Big Brother sein? Schmeichelei war seine bevorzugte Waffe, aber es war Zeit für ihn, den Schock zu erfahren, den sie ihm versetzte.
?Ich möchte ein paar Akte schießen… deine.? Petrs Gesicht veränderte sich und er dachte darüber nach, was sein jüngerer Bruder gesagt hatte. Dies bedeutete eine Spielveränderung, vielleicht eine ganz neue Richtung in ihrer Beziehung. Lange starrten sie sich nur in die Augen, während Petr über den Ernst der Lage nachdachte.
Das ist eine große Bitte um zwei zusätzliche Gäste für die Party. Alex wusste, dass dies kommen würde und hoffte, dass er bereit war, seine Präsentation perfekt zu halten.
?Ich möchte Sie als Model für mein Jahresabschlussprojekt verwenden, wir müssen den Fotomodus finden, der am besten zu uns passt, und ich denke, Aktfotografie, erotische Fotografie, schlaue Dinge könnten meine sein.? Er konnte das besser erkennen als ein schmutziges Licht, wie es zuerst erschien. ?Ich möchte, dass das Model anonym bleibt und jedes Gesichtsfoto bearbeitet oder gelöscht werden kann, Sie haben volles Vetorecht. Ich werde mich nicht zurückhalten, solange ich will. Er sagte das letzte mit seinem eigenen engelsgleichen Lächeln fest auf der Stelle, hoffte aber, dass das Veto der Sieger sein würde. Er starrte sie lange an, während er über seine Worte nachdachte.
Noch eine Bedingung, Alex. Er hatte gewonnen Er hatte sie dafür gewonnen, dass er ihm erlaubte, Fotos von ihrem nackten Körper zu machen, sie würde ihn in all ihrer nackten Pracht für sie posieren sehen Sein Penis war zu seiner größten Größe angeschwollen und er war unangenehm nass von Pre-Sperma, aber er genoss den Sieg so sehr, dass er sogar zuließ, dass sich das zeigte und ihn in Verlegenheit brachte.
Was ist die zusätzliche Bedingung Petr? Alles, was Sie wollen, macht Sinn. Er kannte alle seine Schwestern so gut, dass es wahrscheinlich keine Kleinigkeit gewesen wäre, und er hielt tatsächlich den Atem an und wartete auf die Klärung der Situation.
?Ich weiß nicht viel über deine Fotografie, also wirst du mir zeigen können, was du machst und wie, wenn du mich fotografierst? Das klang soweit fair, aber Alex wusste, dass ein Deal platzen würde. ?… damit ich ein Foto von dir machen kann, wenn du fertig bist. Es sind deine Bilder, also kannst du ein Veto einlegen, welches ich für immer behalte. Ich wähle drei aus und du kannst bei zweien dein Veto einlegen.
Alex dachte, sie wüsste, wie man es spielt, sie brauchte wirklich bald ein Model für ihr Projekt, und das schien der einzig vernünftige Weg zu sein, außer einen Semi-Profi zu bezahlen, der für sie posiert. Er konnte es sich nicht leisten, aber er dachte, er könnte es sich leisten.
?Zustimmen? Sie schüttelten es ab und Alex fragte, wann er das möglichst in den nächsten zwei Wochen machen könne.
Wie klingt das Strandshooting für dich, Schwester? Alex wusste, dass Petr es liebte, an den Strand zu gehen, um sie zu bräunen, und jetzt konnte sie genau herausfinden, wo sie immer hinging und Nacktbaden erlaubte.
Du könntest meine Gedanken lesen, kleiner Bruder Wie fühlt sich dieses Wochenende für dich an? Auf diese Weise habe ich vor der Party nächstes Wochenende alle meine Schulden bei dir abbezahlt. Alex gefiel die Idee, damit er dem Dozenten vor Semesterende ein paar Aufnahmen zeigen konnte, um zu sehen, was er davon hielt.
Die Zwillinge sahen sich jede Zeitschrift an und stellten fest, dass sie entweder mindestens ein Bild ihrer Mutter oder ein Bild ihres Vaters oder einen Brief von einem von ihnen enthielt. Es stellte sich heraus, dass ihre Eltern ihre Pornos damals sehr mochten, was sie für Mädchen in ein ganz neues Licht rückte. Als Robyn erkannte, warum ihr Vater diese speziellen Zeitschriften aufbewahrt hatte, beschloss sie, alle Zeitschriften durchzublättern. An diesem ersten Abend ließ sie ihn lange lernen und sich Fotos ansehen, die von oder von einem seiner Eltern gemacht wurden. Die Situationen, in denen die Fotos aufgenommen wurden, und die Briefe machten die Welt neugierig darauf, darüber nachzudenken, wie ihre Eltern ihr Sexualleben beschrieben. Er dachte, es sei das erste Mal, dass er von seiner Mutter über die Begegnung mit seinem Vater las;
Dave war sehr nett und nachdenklich und wir hatten eine tolle Zeit im Kino. Wir hielten beim lokalen Make-up-Spot unserer Stadt an und kamen zu einem ernsthaften Punkt der Unterwerfung. Ich ließ ihn meinen BH unter meinem leichten Pullover spüren und er packte meine Brustwarzen sehr fest unter seinen erfahrenen Fingern. Ich fühlte mich so geil auf diesen Typen, dass ich meine eigene Regel für das erste Date brach und beschloss, ihm zu zeigen, wie geil er mich machte. Ich fing sein hartes Fleisch durch seine Jeans und war angenehm überrascht, wie riesig es war Die anderen beiden Hähne, mit denen ich ihn vergleichen konnte, waren sehr klein im Vergleich zu diesem Adonis. Ich spürte, wie mein Höschen nass wurde bei dem Gedanken, diesen wunderschönen Schwanz zu benutzen, um meine Jungfräulichkeit zu verlieren, und die Gedanken, die mir durch den Kopf gingen, schockierten mich, aber nicht genug, um ihn davon abzuhalten, seine Hand unter meinen Rock und meinen zitternden Oberschenkel zu stecken, und ich packte sogar ihn. Er hielt sie am Laufen, bis sie mein nasses Höschen spürte. Ich öffnete den Reißverschluss und knöpfte seine Jeans auf, um das erstaunlichste Schwanzfleisch zu enthüllen, das ich je gesehen habe. Als er den Zwickel meines Höschens beiseite schob und mit seinen dicken, sehr erfahrenen Fingern in meine nasse Muschi eindrang, begann ich, acht oder neun Zoll seines sehr festen Fleisches zu wichsen. Es brachte mich zum Stöhnen, als meine Klitoris wunderbar stimuliert wurde und zwei Finger in und aus meiner Muschi fickten und es kurz davor war, zwei Minuten lang hineinzugehen. Der Orgasmus war so schön und schien ungefähr eine Stunde zu dauern, bevor seine Finger mich langsam nach unten brachten und mich auf dem Weg zu einem weiteren glücklichen Orgasmus wieder heilten. Ich hatte nie mehr als einen Orgasmus gleichzeitig und ich hatte noch nie einen Orgasmus mit einer anderen Hand als meiner eigenen. Ich musste dieses wunderbare Geschenk dafür zurückzahlen und fing an, seinen robusten Körper wirklich stark zu hämmern und alle wenigen Tricks anzuwenden, die ich kannte, um sicherzustellen, dass es ihm gut ging. Ich wusste, dass ich nicht das tat, was das Beste für ihn war, und entschied, dass ich etwas anderes versuchen musste. Ich beugte mich vor und nahm seinen wundervollen Schwanz in meinen Mund, der überall mit Sperma gefüllt war, und schnappte nach Luft. Ich wusste, dass es das Richtige für ihn war, und ich wollte ihm genauso gefallen wie er mir. Meine Blowjob-Technik verbesserte sich sofort mit einem sehr schönen Schwanz zum Üben, und bald sagte er mir sehr freundlich, dass er bald kommen würde. Ich argumentierte eine Sekunde lang mit mir selbst, bevor ich den Sog noch mehr verstärkte und seinen Schaft in meinen Mund pumpte. Ein paar Sekunden später grunzte er, drückte seine Hüften gegen mein Gesicht und brachte mich gleichzeitig zu seinem dritten Höhepunkt für den Abend. Ich stöhnte auf seinem Schwanz, als ich ankam, und das schien meine letzte Warnung für ihn zu sein, nachdem das cremige Baby Sperma in meinen Mund gesteckt und es dann aufgeladen hatte. Es war nur unser erstes Date und es war bereits das denkwürdigste für mich. Ich werde bald schreiben und Ihnen mehr erzählen. DS
Während sie diesen Artikel las, masturbierte Robyn wie wild mit ihren Fingern und ejakulierte zweimal. Er hörte sich gerne Geschichten von Menschen an, die ficken, und er mochte auch Bilder von nackten Menschen. Verdammt, sie liebte Pornos in all seinen Formen und das war etwas Besonderes für sie, das war ihre sterbende Mutter, die ihr von der Vergangenheit erzählte, was sie mochte, wie sie sich traf und ihrem Vater einen Blowjob gab und ihr erstes Mal. mehrere Orgasmen haben. Zweifellos gab es weitere Briefe, die ihr erstes Treffen mit ihrem Vater erklärten, wie sie ihre Jungfräulichkeit brach, wie sie ihn liebte und wie sie ihn schließlich heiratete. Das könnte auch erklären, warum sie für Magazine nackt posierte und warum ihr Vater nicht immer Fotograf war. Während dieser letzten Schulwoche machte sie es sich zur Aufgabe, in all diesen Pornos nach Hinweisen auf ihre Eltern zu suchen, und nachdem sie Kat erzählt hatte, was sie vorhatte, wurde sie eine sehr enthusiastische Kollegin. Das war definitiv eine seltsame Art, mehr über ihre Mutter zu erfahren, aber sie hatten beide viel Spaß. Beide lasen abends Bücher und lasen die schönen Stücke des anderen, während der andere sich wild für einen schönen Orgasmus anstupste. Sie lernten so viele neue Tricks, nicht nur aus den Briefen ihrer Mutter, sondern auch aus anderen, und beide wurden fast verrückt, als sie sich vorstellten, wie ihr eigenes erstes Mal sein würde und mit wem sie zum ersten Mal zusammen sein wollten.
Es geht um Kat, ich möchte, dass du auch dabei bist. Ich will gleichzeitig mit dir meine Kirsche verlieren? Kat wusste, dass das kommen würde, und sie wollte dasselbe.
Jetzt müssen wir es entwerfen, also machen wir es, Rob. Es wird nicht einfach, aber wir werden es schaffen. Das tun wir immer.
? Petr. Du schaust gerne Pornos, oder? Am Tag bevor Alex Nacktfotos von ihrer Schwester machte und sie für ihr Schulprojekt verwendete, fragte sie Robyn. Er würde nicht vergessen, dass Alex auch seinen Schwanz nehmen würde. Sie würde nass werden, wenn sie zu lange darüber nachdenke, in letzter Zeit hatte sie oft einen Tagtraum davon, dass ihr jüngerer Bruder erotische Fotos von ihr und später von sich selbst machen würde. Ihre Fantasie reichte aus, um sie feucht und bereit zu machen, mindestens drei gute Sitzungen mit ihrem Vibrator und normalerweise zwei oder drei Orgasmen gleichzeitig zu haben.
Sicher, ich denke, ich mag es genauso wie das nächste Mädchen, ich bevorzuge das erotische Genre gegenüber dem Hardcore-Zeug. Obwohl mich manchmal schwierige Dinge wirklich erwischen … Ja, ich mag Pornos. Warum fragst du?? Robyn lächelte über das Geständnis ihrer Schwester über Hardcore-Pornos und fragte sich, was sie wohl sagen würde…
Nun, Kat und ich haben ein paar erotische Sachen, eigentlich eine Menge erotische Sachen, und ich habe mich gefragt, ob du auch interessiert wärst? Petr sah Robyn in die Augen und lächelte teuflisch,
Natürlich bin ich interessiert. Aber du musst Alex wirklich Pornos anbieten, weißt du, ich bin sicher, er wird diese Dinge genauso lieben wie wir. Robyn fühlte sich bei diesem Vorschlag ein wenig unwohl, und Petr fragte sich sofort warum und fragte sie.
Nun… gibt es jemanden, den wir in dieser Sache kennen? Petr war fassungslos, er fing an, Fragen über diese Person zu stellen und kannte er sie? Robyn konnte kein Wort sprechen, also zog sie eine der Zeitschriften aus ihrer Schultasche. Petr nahm die Zeitschrift mit einem breiten Lächeln im Gesicht und stellte dann fest, wie alt sie war.
?Du machst Scherze, oder? Kennen Sie jemanden in diesem Geschäft? Kennen wir beide jemanden??? Robyn konnte ihm immer noch nicht antworten, die Fragen kamen so intensiv und schnell. Robyn nahm die Zeitschrift zurück und blätterte die mittlere Seite ihrer jungen Mutter um. Petr sah sie schockiert und ehrfürchtig an. Ihrer Mutter Auch wenn Sie dachten, er wäre es nicht und versuchten zu leugnen, dass die Zwillinge wie er aussahen, stand sein Name neben den Bildern.
Verdammt Woher hast du das? Und das ist Alles? Wer kennt das noch?? Wieder durfte Robyn ihre Fragen nicht beantworten, bevor die nächste Frage das Feuer auf sie eröffnete. Um sie zum Schweigen zu bringen, packte sie Petr am Mund und begann zu erklären, wie Kat und er sie alle gefunden hatten und wem sie gehörten. und was in ihnen war.
Petr war wie betäubt. Sie hatte immer eine gute Meinung von ihrer Mutter gehalten, und diese Briefe und Bilder zerstörten alle Mythen, die sie über ihre Mutter aufgebaut hatte, die starb, als sie drei Jahre alt war. Er hatte einige der Zeitschriften gelesen, die die Zwillinge ihm gegeben hatten, und zuerst war es ihm peinlich, dass er zu ihnen masturbiert hatte, aber dann begann er seine Mutter besser zu verstehen und was ihn durch diese Briefe und Fotos motiviert hatte.
Es war kurz vor Tagesanbruch, als sie beschloss, aus dem Bett zu steigen und zu duschen. Sie schlief in dieser Nacht vor ihrem großen Fotoshooting mit Alex überhaupt nicht, machte sich aber trotzdem keine allzu großen Sorgen darüber, wie ihr Gesicht aussah, ihr Körper würde im Mittelpunkt stehen. Es war nicht wie die ersten Aufnahmen ihrer Mutter, aber mehr als die Hälfte davon hatte sie mit ihren erstaunlichsten Komm, fick es-Augen in die Kamera geschaut. Petrs Vater war ein großartiger Fotograf und ein ausgezeichneter Liebhaber. Eine andere Sache, die Petr nie wirklich zu erfahren hofft, ist, dass seine Eltern sich bei ihrem zweiten Date wie Hasen lieben, ihn entjungfern und seine Mutter dick ist, achtzehn und einen halben Zoll männlich. Es schien ein wenig zu viel Information zu sein, und er war sich nicht sicher, ob Kinder so etwas über ihre Eltern wissen mussten. Es war ihm fast peinlich, diese Dinge über das frühere Sexualleben seines Vaters und die Größe seines Penis zu wissen. Jetzt wusste er wenigstens, woher er Alex‘ beeindruckenden Körper hatte.
Sie legte ihre beiden jüngsten Bikinis und etwas Lotion neben sich, die Dinge, die die übliche Frau tut, um sich stilvoll zu machen, auch wenn die Fotos nicht von ihrem Gesicht sein werden, schminkte sie sich trotzdem. Er ging hinunter in die Küche und bereitete ihnen ein anständiges Mittagessen und viel Wasser zu, es gab keine Geschäfte in der Nähe, sie konnten den ganzen Tag mindestens eine Meile alleine sein, wenn sie wollten. Er war klatschnass und dachte darüber nach, was an seinem geheimen Strand passieren würde.
Komm feierlich Nur zu, die Morgensonne ruft schon fast meinen Namen, die Zeit naht? Petr hatte getan, was er immer tat, und sich nicht die Mühe gemacht zu klopfen, bevor er in Alex‘ Zimmer gestürmt war. In letzter Zeit hatte sie damit begonnen, dies öfter zu tun, in der Hoffnung, dass sie die kleine Scheiße fangen könnte, indem sie ihren beeindruckenden Schwanz gut zog. Er war nur ein wenig enttäuscht, dass er vollständig vorbereitet war, als er hereinkam und seine Kameraausrüstung bekam.
Und ich denke, ich muss dich aus dem Bett holen, Schwester. Was hat Sie an diesem Weihnachtsmorgen aufgeregt? Sie lachten beide und verließen das Haus und hinterließen eine Notiz, dass er Alex mitgenommen hatte, um seine Fotografie-Hausaufgaben zu machen, und zum Strand gehen würde.
Damit ich niemanden anlüge? Sie lächelte ihn an, als sie die Notiz über ihre Schulter las. Wohnten sie ganz in der Nähe des Strandes? Aber diese Strände sind immer voll. Ich könnte mich nackt ausziehen, wenn ich wollte, aber ich habe immer Ärger mit einem Penner, der sich besser um meine Brüste kümmern will? erklärte Petr Alex auf dem Weg zu seinem geheimen Strand.
Und was sind das für schöne Brüste? , sagte Alex mit gespielter Strenge.
Du musst mir schwören, dass du niemandem von diesem Ort erzählst. Ich habe gerade Kat und Rob gesagt, dass sie übrigens alle auch bräunen, und einmal ist ein Freund hier, um tollen Strandsex zu haben, ich habe ihn tatsächlich geblendet Sie, junger Mann, können sich glücklich schätzen, zu wissen, wo er ist. Er warf seinem jüngeren Bruder einen Kuss zu, etwas, was er seit Jahren tat, aber dieses Mal fühlte er sich ein wenig unbehaglich dabei, weil er wusste, dass er bei Sonnenaufgang nackt vor ihr sein würde. Bruder, um Gottes willen Dinge, die Menschen für die Kunst tun.
Petr parkte das Auto auf einer stillgelegten Straße, abseits einer kleinen Straße, und sie gingen hinaus, um den Rest des Weges zu Fuß zu gehen. Alex tat sein Bestes, um sich an alle wichtigen Punkte zu erinnern, um an diesen Punkt zu gelangen, kein Wunder, dass ihn niemand finden konnte, alles war so gewöhnlich und einfach. Sie können vergessen, wie Sie dorthin gelangen, selbst wenn Sie mehrmals dort waren. Die Sonne ging von ihrer Linken über dem großen Felsenfinger auf, der auf den großen Felsen rechts von einem kleinen Sandstrand schimmerte, der die linke Seite der Strände umgab und Petrs geheimer kleiner Ort der Sonnenanbetung war. Alex war sofort begeistert und es dauerte ein paar Sekunden, bis er die Schönheit des Ortes in sich aufgenommen hatte, bevor er seine Ausrüstung fallen ließ und mit der Installation begann. Petr beobachtete ihn ein paar Sekunden lang.
Wenn es nicht zu kalt ist, Petr, kannst du dich jetzt ausziehen, damit deine Kleidung keine Spuren auf deiner Haut hinterlässt, wenn wir mit den Dreharbeiten beginnen? Oder Sie können Ihren Bikini zu locker lassen. Alex übernahm die Kontrolle und Petr genoss es, dachte an Dinge, die er perfekt machen wollte, und stellte sicher, dass alles in Ordnung war, als er anfing.
Du hast lange nachgedacht, das sehe ich. Alex lächelte über die Doppeldeutigkeit ihrer Worte.
?Lang und sehr schwierig? er antwortete. Er konnte nicht anders als zu lachen, als seine Art zu trösten Wunder wirkte. Sie zog sich bis auf die nackte Haut aus und schaute dorthin, wo sie normalerweise unterging, nahm ihr Handtuch und begann sich hinzulegen.
Kein Handtuch bitte, Schwester. Wird es das Geheimnis einer nackten Form auf nacktem Sand ruinieren? Er hatte wirklich versucht, die ganze Zeit darüber nachzudenken, während er darüber nachdachte. Es war seltsam, aber das beruhigte ihn umso mehr, als seine Professionalität ans Licht kam.
Du wirst ein großartiger Fotograf sein, kleiner Bruder. kommentierte sie, als sie einfach in den Sand sprang und wie eine müde Stoffpuppe dalag und ihm sagte, wie sie wollte, dass er posierte, wenn sie bereit war.
?Beweg keinen Muskel, Petr? Da muss ein gruseliges Reptil in der Nähe sein, dachte er und rührte sich nicht. Sie hörte das Geräusch der Kamera und öffnete ihre Augen, Alex machte Fotos von ihr und sie entspannte sich und lag auf dem Sand und fühlte sich sehr sexy, als die Sonne anfing, ihre hellbraune Haut zu wärmen. Ihre Brustwarzen begannen sich zu verhärten, als sie darüber nachdachte, was hier passiert war und wie sie genau nachahmte, was ihre Mutter ihrem Vater angetan hatte.
Als die Dreharbeiten weitergingen, gehorchte Petr, als wäre er von Erschöpfung betäubt. Alex‘ Anfragen nach Positionen waren immer sanft und leise, als würde er mit einem Schlafwandler oder einem Baby sprechen. Petr genoss es wirklich, Alex‘ Model zu sein, und es schien ihm fast vollkommen normal, völlig nackt zu sein, während er Fotos von Alex‘ intimsten Teilen machte, und er liebte, wie er sich dabei fühlte. Ihre Nippel waren ständig hart und ihre Muschi produzierte einen konstanten Flüssigkeitsstrom, der sie in einer feuchten und geilen Stimmung hielt. Er wusste instinktiv, warum seine Mutter so viel tat, und da er wusste, was für sexuelle Wesen er und seine Schwestern waren, hatte Alex keinen Zweifel, dass er es auch war. Sie blickte vom Sand auf und sah, dass ihre Linse direkt auf ihre Fotze und ihre Brüste zeigte. Er überprüfte nur, ob er hart im Nehmen war und steckte mit einem ruhigen Lächeln auf den Lippen den Kopf zurück in den Sand.
Denk weiter an diese Gedanken, Bruder, du siehst wirklich aus wie ein Engel Er dachte nur an das, was er gesagt hatte, und wusste, dass das, was er dachte, keine Engelsgedanken waren, sondern eher dämonische Gedanken.
Nichts engelhaftes, ich denke, deine Zähigkeit ist da, oder? Alex lächelte vor sich hin und dachte an nichts. Sie drehten weiter, bis sich das Licht für das, was Alex vorhatte, zu stark änderte, also drängte er darauf, die Prozesse zu stoppen, und Petr beschloss, dort zu schlafen, wo er bereits war.
Weck mich auf, wenn ich zu viel in der Sonne schlafe, okay? Alex sagte, das sei in Ordnung, und er stellte seine Sachen in einen kleinen Schatten und fing an, seine Bilder zu betrachten, während er sie auf seinen Laptop übertrug. Sie waren perfekt und sorgten dafür, dass seine Erektion während des gesamten Drehs so hart blieb wie zuvor. Er überprüfte sie und fing an, einen Teil seiner Ausrüstung zusammenzusuchen.
?STIMMT Holen Sie sie vom Cowboy weg An diesem Strand sind keine Kleider erlaubt, wenn Sie nicht arbeiten. Sie haben jetzt Ihre Arbeit beendet. Togs-Junge verlieren? Petr lächelte Alex an, als er im Scheinwerferlicht wie ein Reh aussah. Sie wusste, dass Petr zugestimmt hatte, sie auch ein paar Fotos von ihrem Schwanz machen zu lassen, aber es war ihr immer noch zu peinlich, sich vor ihm auszuziehen. Es war mehrere Jahre her, dass sie ihn nackt gesehen hatte, und er war sich nicht sicher, in welcher ständigen Erregung sich sein Schwanz befand. Würde er den Rest des Tages mit ihr lachen und scherzen?
Ich gehe schnell schwimmen, um mich abzukühlen. Er dachte, dass das kalte Wasser die Härte zumindest geringfügig verändern würde.
Nicht mit diesen Shorts, Alex Kelly. Oder muss ich hinfahren und es selbst entfernen? Als er wieder aufsah, dachte er immer noch über alles nach.
?Kann ich es schaffen? Nehmen Sie sie für Sie heraus, also? Ich möchte sie für dich herausnehmen, kleiner Bruder. Lässt du mich das für dich tun? Alex war sprachlos, als ihre Erektion in ihrer Badehose unglaublich schwierig wurde.
Hat sich jemand für dich ausgezogen, Alex? Weißt du, sehr sexy, ich mache es gerne. Wirst du mich lassen Alex dachte, er hätte zustimmend genickt, aber er war sich nicht sicher, als Petr schnell aufstand und sich vor ihn stellte. Jetzt fühlte sie sich vollkommen wohl in ihrer eigenen Nacktheit vor ihm, aber sie konnte sehen, dass sie nicht dasselbe empfand. Sie musste diesen kleinen Eisberg für ihn brechen. Er lächelte nur, als er auf die Knie ging und begann, seine Taschen auszupacken. Er war immer noch zu verwirrt, um zu antworten, außer dass mehr Blut in seinen Schwanz strömte, um die Kreislaufversorgung seines gesamten Körpers zu stehlen.
?Jetzt kann ich diesen schönen großen Schwanz endlich aus der Nähe sehen.? dachte Petrus. Er bewegte sich schnell, aber nicht zu schnell, damit sie sich zu wohl fühlte, um sich zurückzuziehen. Das Seil löste sich und er legte seine kleinen Finger auf beiden Seiten der Vorderseite direkt unter den Bund seiner Shorts und riss den Klettverschluss auf, bis er sich so weit löste, dass er seine Taschen mit einer schnellen Bewegung herunterziehen konnte.
War Petr nicht enttäuscht? Wow Alex, du bist von nun an wirklich mein Bruder? Er errötete leicht bei ihrem Kompliment, blieb aber bewegungslos, als er seine Männlichkeit in seiner harten, nackten Pracht in einem Winkel von etwa fünfundvierzig Grad über seinem Kopf anstarrte. Er war größer als alle seine Exen oder Gelegenheitsficker und er wuchs verdammt noch mal Er sah, wie der nasse Kopf zu seinem Herzschlag pochte und ein frischer Tropfen von Vorsperma floss von einem Ende zum anderen und begann aus dem Schaft seines jungen Schwanzes zu tropfen, einer langen, mindestens 20 cm langen Brust.
?Sei stark, Petr, du musst diesem perfekten Schwanzmädchen widerstehen? Trotzdem war sie sich nicht sicher, ob sie widerstehen konnte, es sah so köstlich und einladend auf ihren Lippen aus. Sie beschloss, einen kleinen Kompromiss einzugehen und hob ihre Hand, um mit der Rückseite ihres Fingers ganz leicht unter ihren Schwanzkopf zu fahren, um das tropfende Sperma dort aufzufangen, Alex‘ ganzer Körper schwang bei ihrer Berührung und ihre Knie beugten sich fast. Petr steckte seinen Finger in den Mund und sah seinen Brüdern in die Augen, Auch lecker?
Das war dem sexuell unerfahrenen Alex zu viel. Seine Knie zitterten und er ergab sich, als er auf die Knie fiel. Die erste Ejakulation brach aus seinem dicken Schaft aus den schweren Kanonen darunter. Es traf Petr direkt ins Gesicht, und die zweite große Explosion ging ihm in die Kehle, und die dritte sprang auf seine Brust. Der vierte und fünfte Schlag waren immer noch stark genug, um seinen Bauch und seine Schamhaare zu erreichen. Petr war mit seinem Sperma bedeckt und liebte es Sie hatte es immer geliebt, wenn ihre Freunde über ihren Brüsten schwebten; aber hier war er, sein ganzer Körper war mit einer Berührung seiner Hand bedeckt
Alex begann zusammenzubrechen und Petr packte sie und umarmte sie fest, als sie sich ihrem eigenen Orgasmus über die erotischen Ereignisse näherte, die mit ihrem Bruder an seinem geheimen Strand stattfanden. Sie konnte seinen Schwanz an ihrem Bauch spüren und pochende Kontraktionen, die letzten von dem, was das gespeicherte Sperma einer Woche wert gewesen sein musste, kamen aus ihrem Kopf, um sich mit dem Rest zu vermischen, den sie überall hämmerte, um ihre Körper zusammenzukleben. So kann es nur die Ejakulation. Petrs Orgasmus traf sie und sie zitterte, drückte ihre Fotze so weit wie möglich in ihre Schwester und machte einen köstlichen Kontakt mit ihrem immer noch harten Schwanz gegen ihre Klitoris. Ihr Orgasmus erschütterte ihren Körper und sie umarmte ihren Bruder für ihr Leben. Auch Alex klammerte sich an sie, ein Rettungsboot in einem Meer aus Glück, das sie in Höhen zu heben schien, die sie sich nicht einmal vorstellen konnte. Sie hielten sich mindestens zehn Minuten lang fest, bis Petr merkte, dass Alex nicht wusste, was er jetzt tun sollte.
Es war großartig, Bruder. Du hast das wirklich gebraucht, und ich auch Komm, lass uns schwimmen gehen und vier Liter Sperma aus meinen Brüsten holen. Und mein Gesicht und meine Fotze Gott Alex, du hast genug von uns beiden, zweimal? Er hatte sich etwas von ihr wegbewegt, um ihr beim Sprechen in die Augen zu sehen, und war froh zu sehen, dass er den Nagel sein Leben lang nicht verletzt hatte. Sie lachten beide über die Not des anderen, als Alex über sie ejakulierte und auf zitternden Beinen aufstand und Hand in Hand zum Rand des Wassers ging, bevor er ins Wasser tauchte, um sich abzukühlen.
Sie wuschen sich beide und schwammen fast eine Stunde lang. Alex fühlte sich immer wohler, nackt vor ihrer Schwester zu sein, und es half ihr wirklich beim Ejakulieren, sodass sie nicht ständig platzen musste. wie wenn er die Bilder gemacht hat. Sie kamen aus dem Wasser und setzten sich auf den Sand, wo Petr modelte.
Ich habe meinen Tag mit dir wirklich genossen, Alex, ich bin froh, dass du zu meinem geheimen Ort gekommen bist. Oder vielleicht sollte es das auch sein, froh, dass du zu meinem geheimen Ort gekommen bist?? Alex lächelte und spürte, wie sein Schwanz wieder anfing zu wackeln, was ihn an den massiven Orgasmus erinnerte, den er vor einer Stunde hatte. Petr, der Hahnenhund, von dem er immer wusste, dass er es war, sah diese leichte Verhärtung seines Hahns, der groß und sehr attraktiv, wenn auch nicht hart aussah.
Ich schätze, es ist an der Zeit, mir die Grundlagen der Fotografie beizubringen, großer Bruder.
Alex verpasste die Gelegenheit, seine unglaublichen Erlebnisse zu vergessen und griff nach seiner Kamera. Er begann ihr zu zeigen, was zu tun war und wie er es tat, warum er es tat und so weiter. Er erledigte einige schnelle Arbeit und entschied zehn Minuten später, dass er bereit war, sehr zu Alex‘ Bestürzung. Er wollte ein paar Fotos von seinem Hahn machen und sehen, wie sie herauskamen, bevor er fortfuhr. Sie drehte die Kamera in Richtung ihres Schritts und begann wegzugehen, als sie zusammenzuckte, weil sie wusste, dass Alex sich wieder geöffnet hatte und ihr Schwanz zu schnell zu voller Größe heranwuchs.
Das war’s, Alex, sei brav und hart für die Kamera. Lass es schön und schwer für mich sein. Das war’s, spiel damit, Alex, mach mit deiner Hand Liebe mit deinem schönen harten Bastard, lass deinen Magen für die Kamera leer werden, Alex? Alex wusste nicht, was ihn mehr überraschte, die Tatsache, dass die Worte aus Petrs Mund kamen oder dass er so geil war und tat, was er ihm sagte. Er streichelte ihr hartes Fleisch jetzt mit einer angenehmen Bewegung und er fühlte sich wohler mit der Kamera. Der Fotograf war auch etwas anderes, seine Schwester war eine gut gebräunte nackte Göttin Ihr kleines Schamhaar hielt ihr immer den Atem an, wenn sie es sah, und auch ihre sehr harten Nippel rasten um ihre Aufmerksamkeit. Aber am Ende gewannen ihre Schamhaare und ihre Muschi. Sie versteckte kaum ihre sehr erregten inneren Lippen und die Haube ihrer Klitoris lugte aus einer sehr nassen Muschi hervor. Sie benutzte nur eine Hand, um weiter Fotos zu machen, und die andere spielte damit an ihrer Muschi, leckte ihre dicken Lippen und spielte mit ihrer Klitoris, während sie zusah. Seine Hand auf seinem Schaft bereitete ihm große Freude und er wusste, dass er gleich wieder ejakulieren würde.
Du sagst, du willst es in meinem Bauch? Stellen Sie dann wie gesagt Multi-Frame-Aufnahmen ein, hier kommt es. Petr änderte schnell die Einstellungen für einen schnellen Feuerstoß, um ihn beim Ejakulieren zu erwischen.
?Ich hätte es lieber im Bauch, Alex? murmelte er, laut genug, dass sie es hören konnte, und das war der letzte Tropfen für ihn, als er schnell die Kamera auf ihren Oberkörper feuerte und sich spannte, als er kam. Während die Kamera weiterhin Momente für Petr aufzeichnete, schoss er sich selbst ins Gesicht, in die Brust und in den Bauch. Er war so geil, als er das durch die Linse sah, fühlte sich aber ein wenig getrennt, als er Alex‘ unglaublichen Orgasmus bestaunte.
?Eine weitere schöne Ladung Sperma Big Brother Kannst du wirklich in den Eimer spritzen? Sie lächelte ihn an, senkte die Kamera und beugte sich hinunter, um ihm einen dicken Kuss zu geben. Danke Bruder, das war das Größte, was ich seit langem gemacht habe. Er küsste ihre Lippen, wie er es schon tausendmal zuvor getan hatte, und schmeckte ihre Ejakulation von diesem ersten kräftigen Schuss. Mmm, schmeckt Alex gut? Sie beugte sich vor und leckte, müde von ihren glücklichen Orgasmen, das Sperma von ihrem Gesicht, während sie auf dem Sand lag. Petr kämpfte mit seinem Sinn für richtig und falsch, als er immer tiefer und tiefer in Richtung von Alex süßem Schwanz kommen wollte. Ein Schwanz, der immer noch sehr hart ist von der Aufmerksamkeit, die er ihr schenkte, während er Sperma von ihrem Körper leckte. Er ruhte auf seinem Bauch, immer noch etwa einen Zentimeter von der Spitze seines langen Schwanzes entfernt, bevor er sich auf den Rücken in den Sand legte und alle vier Finger in seine sehr durchnässte Fotze schob. Es kam so schnell, dass er dachte, es sei wie ein Schnellzug, der in seinem Körper ratterte, und der Geschmack der Ejakulation seines Bruders war auf seinen Lippen. Er hörte nicht einmal, wie die Kamera auf seine schnell brennenden Lippen und Finger schoss, als sein Sperma aus ihm heraus und durch seine Arschspalte und in den Sand darunter sickerte.
Nach ein paar Minuten wurden sie im Meer gereinigt und gekühlt und beide fühlten sich nach ihren Orgasmen sehr wohl und beschlossen, den ganzen Tag zu bleiben und sich zu sonnen. Petr stieg aus dem Wasser und ging zu seiner großen Tasche mit all seinem Essen und fing an, alles zu packen, als er ein Geräusch von der Straße zum geheimen Strand hörte.
?Scheisse Ich schätze, ein paar verdammte Touristen werden sich jetzt meine Brüste und meine Muschi ansehen.? Er fluchte leise. Die Kämpfenden wussten, dass es zu spät war, sich anzuziehen, bevor sie dort ankamen. Alex schwamm immer noch faul und nahm die nahenden Geräusche nicht wahr. Petr atmete beruhigend ein, blickte auf und sah eine wunderschöne Ansicht seiner Schwestern in passenden weißen Bikinis, Umhängetaschen und Sonnenbrillen auf dem Kopf.
Du dachtest, du könntest Petr mögen, es sind nur wir Mädels… und… was macht Alex hier? sagte eine wütende Robyn zu ihrer Schwester, die nackt am Strand saß, während ihr Bruder zwanzig Meter entfernt schwamm. Alles, was Alex sehen konnte, war sein Gesicht und seine Zehen, als er zufrieden im Wasser lag und nicht hören konnte, was nur wenige Meter entfernt vor sich ging, als seine Schwestern ihn konfrontierten.
Das war schon immer mein geheimer Strand, Robyn. Vergiss es nicht. Ich kann das jedem erzählen, den ich will. Ich dachte, du würdest wegen Alex‘ Fotoprojekt herkommen wollen.
Die Zwillinge sahen Petr an, unsicher, ob sie wütend waren, als Robyn ihn mit einem Lächeln auf den Lippen fragte.
Petr, du bist nackt. Und wenn ich mich nicht irre, liegt da drüben ein Haufen von Alex‘ Taschen. Mit nichts drin? Kat sah nach, um zu überprüfen, was sie sagte, und ein Lächeln breitete sich auf ihrem engelsgleichen Gesicht aus.
Wie hast du das gemacht, Petr? Er muss verrückt sein? Petr saß nur da und bereitete weiter sein Mittagessen vor, er wurde rot auf Brust und Gesicht, und er wollte die Frage nicht richtig beantworten, aber sie sagten alle die Wahrheit, so gut sie konnten, und sie hatten lange einen Pakt geschlossen niemals die Familie anzulügen.
Ich habe ihm gerade gesagt, dass es ein FKK-Strand ist und er sich ausziehen muss. Es ist eigentlich keine Lüge, nur dass wir diesen Strand benutzen und wir alle Nudisten sind, solange wir hier sind, oder? Die Zwillinge sahen sich an und kicherten. Dann holt eure Ausrüstung raus, Mädels Wir wollen die Regeln nicht ändern, wenn Alex nicht hinschaut, oder? Die Zwillinge sahen Petr leicht schockiert an, als ihnen klar wurde, was er gesagt hatte, dann wandten sie sich einander zu, und ihre Zwillingsgehirne schienen fast wortlos zu sprechen. Sie begannen, ihre Habseligkeiten als Ganzes zurückzulassen.
Dann kümmern wir uns auch gut um Alex‘ kleinen Penis, oder? Kat sagte zu Petr.
Ich denke, ihr zwei werdet ihrem ‚kleinen‘ Schnabel eine kleine Überraschung bereiten? sagte Petr mit einem selbstgefälligen Grinsen.
?Alex Alex, die Zwillinge sind da? Als er ihren Namen aus dem Wasser hörte, blickte er auf und sah seine Zwillingsschwestern am Strand stehen und ihn anblickten. Sie trugen weiße String-Bikinis, die sie immer steif und vor sich hin fluchend machten.
Kannst du mir meine Taschen zuwerfen, Petr? Petr sah auf seine Koffer, dann auf die Zwillinge.
Heute nicht, Alex. Keine Sorge, die Mädels hier werden sich auch ausziehen? Sie sah Kat in die Augen, dann sagte Robyn: Ist es nicht Mädchen? Beide Zwillinge hatten ein schelmisches Lächeln auf ihren Gesichtern und begannen langsamer als je zuvor nach den Schleifen hinter ihnen zu greifen, um ihre Bikinioberteile zu lösen. Sie sahen beide Alex an, als sie ihre anderen Hände ausstreckten, um ihre perfekten Brüste zu bedecken, während sie ihre Oberteile auszogen. Dann drehten sie Alex wie ein Körper den Rücken zu und ließen ihre Oberteile und dann ihre Hände in die Bänder an den Seiten ihrer Bikinis sinken und zogen sehr langsam an den dünnen Schnüren, bis sie von beiden Seiten gelöst waren. Sein Schwanz, auf den Alex stolz war, in der letzten Stunde, in der er seine nackte Schwester sah, nicht zu hart zu sein, entschied, dass es definitiv an der Zeit war, etwas Aufmerksamkeit zu bekommen. Er starrte in das kristallklare Wasser und sah, wie sein Hals im kalten Wasser pochte. Sie blickte zu ihm zurück und sah die Bikinihose ihrer Schwester an ihrer rechten Hand, als sie über ihre Schultern blickte und ihm ein breites Grinsen zuwarf.
Sie genossen es wirklich, ihn zu foltern. Wieder beugten sie sich wie ein Körper, ihre Füße zusammen und griffen nach ihren Taschen. Sie hörten beide auf, sich zu bewegen, um Alex im Wasser anzusehen, und gaben ihm eine perfekte Aufnahme seiner doppelten Rosenknospen-Arschlöcher und perfekt kahlen Schamlippen zwischen seinen Beinen.
?Kommen Alex? Er sagte, Robyn und die drei Mädchen fingen an zu kichern, stöhnten über die missliche Lage, in der sie sich befanden, und setzten sich auf die Picknickdecke, um ein schönes Mittagessen zu beginnen. Alex blieb eine Weile im Wasser, während die Mädchen ein leichtes Mittagessen vorbereiteten und sagten, dass er noch ein bisschen schwimmen wolle. Sie alle wussten, dass es ihr peinlich war, nackt und möglicherweise mit einer Erektion auszugehen, also ließen sie sie allein, um zu entscheiden, wann sie vor den Zwillingen dtt. Kat hatte Mitleid mit ihrer kleinen Schwester und nach nur ein paar Bissen von ihrem Sandwich stürzte sie ins Wasser, ihre atemberaubenden Brüste hüpften perfekt, was nur junge Brüste tun konnten, und sie tauchte, um näher an Alex‘ Position heranzukommen. Er versuchte, seine Härte zu verbergen, als er näher schwamm, wissend, dass sie ihn perfekt sehen konnte, wie sie ihn in diesem klaren Wasser sehen konnte, und das schien es ihm nur schwerer zu machen, so nah hinzusehen.
Es ist okay, kleiner Bruder, ich weiß, das muss schwer für dich sein. Sie kicherte über ihren Gesichtsausdruck. Tut mir leid, falsche Worte. Ich weiß, es ist nicht einfach für dich mit drei nackten Mädchen in der Nähe, aber hey, wir sind deine Schwestern Es macht uns nichts aus, wenn es uns schwer fällt, das nehme ich persönlich als Kompliment, Alex. In der Lage zu sein, einen Typen abzuhärten, indem ich nur meinen Körper anschaue, ist eine wirklich coole Abkehr für mich, denkt Rob auch? Alex hörte ihre Worte und lächelte über ihren Versuch, sie zu trösten, während das Wissen, dass sie die Tatsache liebten, dass es schwer für sie war, sie noch geiler machte.
?Dank bro. Das ist schwierig für mich. Wieder ein Lachen von beiden. Sie drei sind die einzige lebende nackte Frau, die ich je gesehen habe, aber Sie sind auch die Schönste von allen, die ich je gesehen habe. Ist das jetzt so unfair? Kat lachte leicht über ihr Dilemma.
Dann hättest du lieber drei hässliche Schwestern, Alex? sagte sie mit gespieltem Ernst, wissend, dass sie ihn ausschimpfte.
Überhaupt nicht, Kat, du bist meine ganze Welt und ich bin so glücklich, dass du meine Brüder bist. Ich hätte mir keine bessere Familie aussuchen können, selbst wenn ich es versucht hätte. Tränen begannen Kats Augen zu füllen und sie schmollte, als sie sich zur Seite lehnte.
?Aww, das ist so süß Alex? Er ging auf sie zu, umarmte sie heftig und drückte ihr einen brüderlichen Kuss auf die Lippen. Ihre Körper trafen sich in einer Umarmung und Alex Arm und Hand unterbrachen sie, als Kat ihren Handrücken rieb, während sie versuchte, den Schwanz ihrer Fotze zu bedecken. Er fühlte es und es machte ihn aufgeregt, aber er ließ es sich nie anmerken: Beweg deine Hand, Bruder, bin ich das? flüsterte er, als er sich leicht vorbeugte, um ihr in die Augen zu sehen. Gib mir eine Umarmung, kleiner Bruder, komm schon. Alex bewegte seine Hand langsam von dem verschlossenen Glied weg und klammerte sich fest und gerade zwischen ihre Körper. Kat fühlte, wie er sich bewegte, hielt aber ihre Augen auf seine gerichtet, spürte, wie sich ihr Schwanz nach vorne lehnte, um auf ihrem Bauch zu ruhen, als sie ihre Arme um ihn schlang, auch wenn sie ein wenig keusch war. Kat ergriff die Initiative und umarmte ihren jüngeren Bruder fest. Sie war schockiert, als ihr klar wurde, dass ihr Schwanz groß sein musste, er berührte sie den ganzen Weg bis zu ihrem Bauch und hörte gerade unterhalb der Rundung ihrer Brüste auf. Kat wollte es ihm nicht eingestehen, aber sie war genauso geil wie jetzt, denn ihre Muschi verriet ihre Gefühle und sie wimmerte und wurde nass und nass von ihren Säften.
Sie umarmten sich so lange, bis Kat dachte, Alex wäre bereit, allen zu zeigen, dass sie einen schönen Schwanz hat. Sie lehnte ihren Kopf und ihre Brust zurück und hielt ihn fest, Komm schon, Bruder, lass uns ausgehen, okay? Damit kommst du gut zurecht. Er sah nach unten, um seinen Blick auf ihren Schwanz zu richten, und sein Blick folgte ihrem. Sie lehnte leicht auf ihrem Bauch und berührte fast den unteren Teil ihrer linken Brust. Brüste mit sehr harten Nippeln, die Alex die ganze Zeit über auf seiner Brust spürte, als er seine schöne Schwester umarmte. ?Herrgott, Alex,? Er flüsterte: Du brauchst dich nicht zu schämen, Bruder, ein großartiges Beispiel für Männlichkeit, wenn du mich fragst. Alex war stolz und begeistert von seinen Worten über sein Werkzeug.
Danke für deine Komplimente, Schwester, ich weiß, dass du das gesagt hast, um es mir bequemer zu machen, und dafür liebe ich dich mehr. Kats Augen hatten immer noch nicht den Schwanz ihres jüngeren Bruders gesehen, der zwischen ihren Körpern steckte.
?Alex, ich habe viele Schwänze in Zeitschriften und Pornofilmen gesehen, aber ich habe nur drei weitere Schwänze in Fleisch und Blut gesehen, und Alex, deiner ist der tollste, den ich je gesehen habe? Bei ihrer Annahme errötete sie und sah ihrem etwas größeren Bruder in die Augen: Du bist mein Bruder Alex, ist es wirklich schade…? Er ließ die Worte in der Luft hängen und beide verstanden, was er meinte. Er wollte sie jetzt mit diesem wunderbaren Schwanz ficken, um ihre Jungfräulichkeit zu berühren, zu lecken und sogar zu brechen, aber sie waren Brüder und sie hätten das nicht tun sollen.
Alex beschloss, dass es an der Zeit war, das Wasser zu verlassen und sich nicht zu sehr für seinen Schwanz zu schämen. Wenn ihre beiden Schwestern ihr so ​​viele Komplimente machen können, hoffe ich, dass Robyn nichts dagegen hat, dass sie alle in Schwierigkeiten geraten. Er und Kat stiegen langsam aus dem Wasser, Händchen haltend, und zum ersten Mal heute schämte er sich nicht vor jemandem, der seinen Schwanz noch nie zuvor gesehen hatte. Robyn aß, sah aber auf, als Petr leise pfiff, um ihre Aufmerksamkeit zu erregen.
?Ach du lieber Gott Sehr groß Und wunderschön? sagte er leise zu Petr.
Ich habe dir gesagt, dass er seine Meinung über ‚kleinen Schnabel‘ Rob ändern wird. Robyn stand auf und ging händchenhaltend auf ihre beiden Geschwister zu, als sie aus dem Wasser auftauchten.
Er ging direkt zu Alex und hielt ihn auf Armeslänge von sich, sah ihm in die Augen und sagte: Endlich schön, euch alle zu sehen, großer Bruder. Du bist wunderschön? Er beugte sich vor und gab ihr einen Kuss und eine Umarmung, drückte ihren Körper eng an ihren und spürte zum ersten Mal, wie sich seine riesige, harte Männlichkeit gegen seinen Bauch drückte. ?Willkommen an unserem FKK-Strand.? Als sie alle Hand in Hand auf Petr zugingen, ging sie weg und nahm seine andere Hand in ihre, sagte Robyn. Es war Alex, der das Geräusch vor ihnen bemerkte, seine Kamera klickte im Zeitraffer und lächelte über die Situation.
Also, wie ist dein Fotoprojekt gelaufen, Alex? «, fragte Robyn, nachdem sie sich hingesetzt hatten, um das Mittagessen auszugraben, das Petr mitgebracht hatte, und ein paar Extras, die die Zwillinge mitgebracht hatten. Alex bewegte sich ein wenig unbehaglich bei der Frage und blickte hilfesuchend zu Petr.
Nun, ich schätze, ich werde nach Hause gehen und sehen, wie das Filmmaterial wird, wenn ich zu meinem Computer wechsele. Sein Penis war immer noch steif und pochte, um losgelassen zu werden, und die Erinnerung an die Aktivitäten von heute Morgen trug nicht dazu bei, die Gefühle zu unterdrücken, die in seinem unteren Rücken aufstiegen. Petr beschloss ebenfalls zu springen.
Er ist ein großartiger Fotograf. Vielleicht so gut wie mein Vater? sagte sie geheimnisvoll und sah, wie sich Alex‘ Gesicht fragend zusammen mit dem ihrer Schwester verzog.
Was bedeutet gut wie Papa? fragten die Zwillinge, als ihnen klar wurde, was Petr andeutete, und sahen Petr mit untertassengroßen Augen an.
Du hast ihn deine Fotos machen lassen, oder? , fragte Robyn ungläubig. Alex‘ Kopf beugte sich zu Robyn.
Wie konntest du so etwas von dem wissen, was du über meinen Vater gesagt hast? Sie sahen sich alle mit offenem Mund an, leicht schockiert oder unsicher, was sie sagen sollten.
?Ja Ich ließ Alex meinen nackten Körper für sein Projekt fotografieren. Und sie wissen von Alex, weil mein Vater vor Jahren die gleiche Art von Fotos gemacht hat? Alex wusste nicht, was er sagen sollte, er hatte vorher gedacht, dass sein Vater über diese Fotowahl sehr wütend sein würde, aber jetzt dachte er, wenn es wahr wäre, hätte er keine Füße, auf die er sich stützen könnte.
?Haben Sie einige seiner Werke gesehen? Ist es gut??
Kat sprach zum ersten Mal in diesem Gespräch: Er war ein ausgezeichneter Fotograf, Alex. Wollen Sie wirklich einige seiner Arbeiten sehen? sagte sie und hielt eine alt aussehende Zeitschrift in der Hand.
?Mein Vater hat einige seiner Fotos in einer Zeitschrift veröffentlicht? Die Mädchen kicherten alle leicht über den Witz, den sie über ihn machten.
?Wir glauben, dass er hier seine besten Bilder gepostet hat.? «, sagte Kat und legte die Zeitschrift vor ihren Bruder. Er schaute neugierig und sah Geschichte.
?Scheisse Älter als wir alle. Ich wusste nicht einmal, dass mein Vater die Fotografie so sehr liebte. Petr sah die Mädchen an und dann Alex. Wir glauben, er hat aufgegeben, nachdem meine Mutter gestorben war, nachdem sein Lieblingsmodel gestorben war.
Alex konnte nicht glauben, was sie hörte, und ihr Herz blieb fast stehen, sie suchte nach dem Namen ihres Vaters, indem sie in der Zeitschrift kramte. Seine schöne Mutter starrte ihn aus der Vergangenheit an, und er war so nackt, wie sie zusammen an diesem Strand saßen. Sie sah so hübsch und süß und unschuldig aus, aber mit einem Blick in ihre Augen sagte sie nur: Ich will deinen harten Schwanz jetzt ficken In den Jahren, die sie trennten, pochte und pochte sein Penis, während er seine nackte Mutter anstarrte.
Komm schon Alex, du siehst aus, als könntest du auch richtig gut masturbieren. Er hörte Petrs Worte kaum, dann verstand er, was er sagte, und sah ihn an. Petr saß wie ein Indianer da, die Finger seiner linken Hand hielten seine Lippen geöffnet, um einen guten Blick auf die Konturen der rosafarbenen Katze zu gewähren. Seine rechte Hand umfasste sanft die glänzende, nasse, rote Spitze ihrer Klitoris. Ihre Atmung war unregelmäßig und ihre Brüste wurden leicht von ihren Armen hochgeschoben, ihre Brustwarzen waren hart wie Felsen und ihre Brust war rot von Blut, als sie sich durch die Berührung ihrer Finger und den Anblick vor ihr immer weiter öffnete.
Leer mit mir Alex Ejakulieren wie früher, deinen Schwestern zeigen, wie gut du ejakulieren kannst? Die Zwillinge sahen zu, wie sich das Gemälde vor ihnen entfaltete und waren beide schockiert, als sie hörten, dass Alex früher ejakuliert hatte und ihre Schwester das auch sah Robyns Finger kamen den Falten ihrer kahlen Fotze immer näher und sie fühlte sich, als würde sie explodieren, wenn sie nicht ihre Brustwarzen kneifen und mit ihrer verstopften Klitoris spielen würde. Kat war an derselben Stelle wie ihr Zwilling und beobachtete Alex‘ schockiertes Gesicht, während sie verdaut, was sie in alten Pornos und vor ihren Augen gesehen hatte.
?Bitte zeig uns Alex? , sagte Kat, während sie ihre Aufmerksamkeit auf ihn richtete. Seine eigenen Finger begannen sehr leicht mit den Rundungen seiner Schamlippen zu spielen, und sein Atem beschleunigte sich ebenfalls, wurde aber flacher, sein Körper kribbelte überall, als er sah, wie der wunderbare Schwanz seines Bruders beim Anblick ihrer schönen Mami und Mami pochte. die nackten Körper ihres Bruders direkt vor ihr.
Alex war in der Schwebe. Er fühlte sich taub von all den Reizen, mit denen seine Sinne ihn überlastet hatten, und seine Hand schien automatisch ihren Weg zu seinem harten Fleisch gefunden und es fest gegriffen zu haben, bevor sie langsam die ganze Länge auf und ab hüpfte, während er zusah, wie alle drei seiner Schwestern begannen . Sie masturbieren zu ihrem eigenen Vergnügen und zu ihrem. Nach nur einer halben Minute spürte er, wie es sich näherte.
Alle drei Schwestern fingerten ihre nassen Fotzen und sie waren alle so nah an der Ejakulation wie Alex, sie alle liebten die Art und Weise, wie er seinen Schaft pumpte, während er auf ihre offenen Fotzen starrte, und alle drei öffneten sich über alles, was sie jemals erlebt hatten. Nachdem sie die Jungs in ihrer Klasse während ihres Unterrichts gefickt hat, war Petr noch nie so erregt. Er erinnerte sich, wie sie herumstanden, normal aussahen und über das Klassenzimmer plauderten, aber ihre Körper dienten als Schutzschild für die in der Mitte, Petr beugte sich über den Schreibtisch, während Harvey, Jason oder Marc seine Fotze in den Rücken fickten, Schule. Der Rock drehte sich auf ihren Rücken, um zu zeigen, dass sie kein Höschen trug. Schon damals hatte er seinen Körper nicht angezündet, so wie er jetzt lebt.
Alex rollte sich auf den Rücken, als er begann, die dritte Ladung des Tages in die Luft zu werfen, auf seine Brust und seinen Bauch. Petr kam zur gleichen Zeit herein und schaukelte so sehr von seinem Orgasmus, dass seine Finger rollten und sich zur Seite drehten, seine Finger vor Wut mit seiner Klitoris rasselten, während andere sich in seinen fötalen Körper hinein- und herausbewegten. Die Zwillinge sahen zu, wie ihre anderen Geschwister vor ihnen zum Orgasmus kamen, und sie taten es so offen, dass jeder, der es sah, erregt sein musste. Beide Mädchen waren, und ihre Finger waren auf der Klitoris, und sie pumpten so viele Finger wie sie konnten in ihre eifrigen Fotzen, bis sie keine Stimulation mehr ertragen konnten, bevor ihre großen Orgasmen sie überwältigten. Sie hatten beide fast gleichzeitig den vielleicht besten Orgasmus, den sie je hatten. Die vier jüngeren Geschwister lagen am Strand oder auf der Decke, alle genossen ein intensives postorgasmisches Leuchten, und keiner von ihnen fühlte irgendeine Form von Schuldgefühlen.
Oh… mein… gottverdammter… Gott Das war die beste Ejakulation, die ich je hatte? sagte Robyn, eigentlich zum Wohle aller. Als sie sich die Zeit nahmen, mit dem Keuchen aufzuhören, folgten viele identische Murmeln und Stöhnen. Alex blickte zu der Szene vor ihm auf. Petr war immer noch in ihrer fötalen Position, seine Finger bewegten sich nicht in seiner Fotze, aber sein Blick öffnete sich. Robyn lag mit ihren Händen da, massierte sanft ihre Brüste und drückte leicht ihre Brustwarzen, ihre Beine auf ihren Fußsohlen und ihre kahlen Schamlippen streckten sich ihr entgegen. Kats Knie waren hoch und ihre kahle, nasse Fotze zeigte auf sie. Er schmeckte den Saft, den seine Katze produzierte, als er sehr langsam ihre Klitoris mit einem Finger umkreiste und den anderen um ihren Mund. Sein Schwanz wackelte, blieb aber trotz so ausgezeichneter Warnungen seiner Geschwister nicht in voller Größe. Er senkte seinen Kopf zurück auf die Decke und lachte laut auf.
?Ihr Jungs seid toll Weißt du, wie sehr ich euch alle liebe?
Wir lieben dich so wenig, ayy Bruder. So eine Wendung, um deinen wundervollen Schwanz kommen zu sehen. Bitte versprich mir, dass wir das wiederholen können, Alex. «, sagte Robyn atemlos. Die anderen Mädchen stimmten alle zu, als sie morgens nach dieser wichtigen Masturbationssitzung aufstanden.
Ich hoffe, das hat dich nicht von uns weggebracht, Alex. Aber wir sind alle so sexy und genießen eine gute Masturbation genauso wie du … Wenn du mein Bruder bist, werde ich spielen. Ich schätze, das ist dein Spiel, richtig Mädels?? sagte Petrus.
?Ich spiele, wetten Sie auf Ihren süßen Arsch? Robyn und Kat unterbrachen kurz darauf.
Ich liebe es, wie du mir geholfen hast, Alex auszuladen, bitte lass es mich noch einmal tun
Er beobachtete jedes ihrer Gesichter, als er seine Schwester bat, die denkwürdigste sexuelle Erfahrung ihres Lebens zu wiederholen, und machte ein strenges Gesicht, bevor er antwortete.
Ich weiß nicht, Leute? Alle drei Mädchen dachten, er würde zu ernst. Ich weiß nicht, ob es fair ist. Ihr seid also drei Personen und ich bin nur eine. Können wir nicht ein anderes Mädchen zum Aufpassen finden? Sie sahen sich alle in gespieltem Schock an, stürmten dann als Ganzes auf ihn zu und stürzten sich in ihrer gewohnten Wrestling-Manier auf ihn. Diesmal waren sie jedoch nicht bedeckt und Alex wurde mit Nippeln, nassen Fotzen, nackten Ärschen und wandernden Händen bombardiert. Er lieferte einen guten Kampf und schnappte sich nichts, was er normalerweise nicht haben würde, und sie schienen dasselbe zu tun, nur seinen Schwanz mit ihren Beinen oder ihrem Oberkörper zu reiben, wenn er nicht anders konnte. Aber keiner von ihnen dachte wirklich darüber nach, als sie ihn auf den Boden legten und seine Arme und Beine unter die drei steckten.
Kat saß auf ihren beiden Beinen und stützte sie mit ihren eigenen Beinen ab, während sie saß und beobachten konnte, wie ihre Schwestern kämpften und ihr Schwanz auf ihren Bauch und ihre Schenkel fiel. Petr hatte schließlich beide Hände unter sich, sodass er fast auf ihm saß, während er beide Hände über seinem Kopf hielt. Robyn saß auf seiner Brust, die Beine liefen über seinen Körper, und seine Arme halfen Petr, seine Arme zu kontrollieren. Sie beugte sich über ihren Kopf, sodass ihre Brüste fast in ihrem Gesicht waren, benutzte sie wie eine Art Widder und hielt sie fest, während sie ihn drückte.
?Drei sind dir nicht genug? Was ist mit jetzt?? Petr drückte seine Brust nach vorne, um sein Gesicht mit seinen Brüsten zu zerquetschen, während er über ihre missliche Lage lachte. Seine Hände taten ihr Bestes, um sich aus seinem Griff zu befreien, und er war fast frei, als Petr entschied, dass er sich darauf setzen musste, damit er sich nicht löste. Alex erstarrte, als ihm klar wurde, was seine Schwester getan hatte. Robyns rechte Brustwarze wurde in ihren offenen Mund gedrückt, und ihr Schwanz entschied definitiv, dass es an der Zeit war, zumindest zu versuchen, ihn wieder hart zu bekommen. Kat hatte die ganze Zeit ihre Augen auf seinen Schwanz geklebt, und als sie aufhörte, sich zu bewegen, merkte sie, dass es immer schwieriger wurde.
Okay, was macht ihr zwei mit ihm? Findet hier eine richtige Härtung statt?
Alex‘ Finger hatten den ersten Kontakt mit einer echten lebenden Katze Nicht lange danach schmeckten sie beide den ersten Nippel, der einer ihrer wunderschönen Schwestern gehörte, und sie wusste, dass es falsch war, aber sie wollte nicht, dass einer von ihnen damit aufhörte. Er saugte an Robs Nippel und benutzte seine eingeführten Finger in Petrs Muschi, als sein Schwanz schwer zu erkennen war, was es war.
Wirklich Mann, was machst du mit ihm? Sein Schwanz ist fast so hart wie vorher? , sagte Kat lachend und beugte sich vor, um Alex’ Finger auf Petrs Fotze und Robyns Nippel in ihrem Mund zu sehen. ?Hey Das ist nicht fair Und ich??
Petr sprach fast sofort: Du bist dieses Mal das beste Stück, Bruder. Wirst du es wichsen? Kat lachte zuerst, aber dann versank das, was Petr ihr gesagt hatte. Soll er deinen Schwanz nehmen? Soll sie masturbieren, bis sie den riesigen Schwanz ihres kleinen Bruders bekommt? Er würde Rob in den Rücken und Arsch schießen, der ihn kannte.
?Was zur Hölle Nur ein Hahn, der etwas Aufmerksamkeit braucht, oder? Sie versuchte zu glauben, dass es in Ordnung sei, sie zu masturbieren. Er konnte nicht einmal sehen, dass er es war, nicht wie einige der Arschlöcher, denen er bei Verabredungen einen runterholte. Er war dünn neben diesem Hahn, der vor ein paar Minuten ejakuliert hatte, aber immer noch größer als alles, was er je gesehen hatte. Du willst, dass ich diesen großen Schwanz wichse? Er hat niemanden speziell gefragt. Alle drei seiner Geschwister grunzten in einem positiven Ton und sagten: Was zum Teufel?
Alex war in einem Meer aus sinnlichem Vergnügen verloren, seine Finger in den seiner Schwester und saugte an der Brustwarze einer seiner Zwillingsschwestern. Er platzte fast aus dem reinen Vergnügen des Augenblicks heraus, als sich die Hand seines anderen Zwillings sanft an das hart werdende Hahnenfleisch klammerte. Kats Hand wichste ihren härteren Schaft ganz sanft von oben nach unten und schmierte den letzten Samen mit ihrem eigenen Sperma über die gesamte Länge ihrer Hand und über ihre ganze Hand. Kat staunte über die Größe des Penis ihrer kleinen Schwester in ihrer Hand, seine Länge und seinen Umfang mehr als alles, was sie zuvor gesehen hatte, sogar in diesem Porno. Ihren harten Schwanz in der Hand zu halten, erregte sie unglaublich, und ihre andere Hand ließ ihre Katze zwei Finger hineingleiten und mit ihrem Daumen an ihrer Klitoris spielen. Das Pumpen seines jetzt härteren und härteren Schwanzes hatte die gewünschte Wirkung auf seinen Schwanz und sein Kopf war lila und groß an seinen Fingern, er sah bereits aus, als wäre er gut benutzt oder bereit zu explodieren Petr benutzte Alex‘ Hände, um sich zum Orgasmus zu bringen, Robyns Brüste saugten und rieben an seiner Fotze an Alex‘ Hüfte, um sich zu vertreiben, und Kat benutzte ihre Finger und ein Bild des Schwanzes ihres Bruders, um ihn zu erreichen. ein Hügel. Die vier Brüder tauschten in dieser Position für weitere fünfzehn Minuten ihre Körper, bevor Petr schließlich aufstöhnte, dass Alex wieder zu seinen unerfahrenen Fingern zurückgekehrt war.
?Scheiße Ich komme wieder Du verschwendest meine Muschi, Bruder Ich werde über deine Finger spritzen, Alex Artikel Ja? Alex‘ Finger wurden mit einem Krampf ihrer Fotze um die Finger ihrer ältesten Schwester behandelt, als sie zum dritten Mal hereinkam, und sie konnte fühlen, wie die Säfte über ihre Finger und Handflächen liefen. Robyn konnte Alex‘ Aufregung spüren, als ihre Schwester ankam, und sie drückte ihre Klitoris fester gegen seinen Hüftknochen, während sie an ihren Nippeln saugte, um alles zu bekommen, was ihr lieb und teuer war. Robyns Orgasmus war nicht weit hinter dem ihrer Schwester, und Kat konnte sehen, wie die Flüssigkeiten aus Robs kahlköpfiger Teenie-Fotze sickerten, als sie nur wenige Zentimeter von Alex ‚bereitem und wahrscheinlich übereifrigem jungen Schwanz entfernt war. Kats Finger verschwammen über ihre eigene haarlose Fotze und Klitoris, als sie ihre jüngere Schwester mit aller Kraft wichste. Während Alex sich selbst einen runterholt, haben seine beiden Brüder jede Menge Sperma auf ihm, während seine dritte Schwester seinen harten Schwanz in der Hand hat. Wieder waren die Stimulation und Vorstellungskraft zu viel für ihn und sein junger Hahn war bereit, so viel nächste Ladung zu entfesseln, wie er treffen konnte.
?Ich ejakuliere Oh verdammt, ich komme? sagte Alex, der ein sehr müdes Geräusch von sich gab, als Kats Hand den Schaft ihres Schwanzes zu ihrem vierten Orgasmus in ein paar Stunden pumpte. Robyn hörte Alex weinen und neigte ihren Körper nach hinten, bis Alex‘ Schwanz von ihrer Schwester zwischen ihre Arschbacken gepumpt wurde. Als die Hand ihrer Schwester beim Wichsen bösartig ihre Fotze rieb, prallte ihr heißes Sperma in ihren Rücken und Arsch und tropfte ihre Arschritze hinunter und in ihre nasse Muschi. Kats eigener Orgasmus traf sie, als sie beobachtete, wie die Ejakulation Robyns Arsch hinabglitt und in den Schlitz ihrer Schwester eindrang. Es fühlte sich noch härter an als zuvor und entdeckte, dass Alex eine große Menge Ejakulation hatte, die seine Beine hinunter und in den Sand darunter strömte.
Kat brach auf ihren Schwestern zusammen, während sie weiterhin sehr langsam den sehr empfindlichen Schwanz ihrer Schwester pumpte, wobei das Sperma den Rücken, die Hand und den Schaft ihrer Schwester zwischen den beiden bedeckte. Trotzdem konnte er seine Augen nicht von diesem prächtigen Biest in seiner Hand abwenden und benutzte seine andere Hand, um das Ejakulat seines kleinen Bruders zu nehmen und es in seinen Mund zu stecken und es zu schmecken. Er liebte die Textur und den Geschmack ihres Ejakulats und wusste, dass es für ihn sehr leicht süchtig machen konnte. Sie fuhr mit ihren Fingern durch die Schamlippen ihrer Zwillingsschwester, um mehr von der Ejakulation ihres Bruders zu sammeln und sie auf ihre Lippen zu legen.
Robyn kam zurück, die Finger ihrer Schwester so lang wie ihre Fotzen und über ihren Anus, um das Sperma ihres Bruders auf ihre hungrigen Finger und Lippen zu schöpfen. Petrs eigener Orgasmus ging weiter, die Finger seines kleinen Bruders immer noch in seiner Fotze, und er verweilte lange, während er sie rieb. Er hatte beobachtet, wie Robyn flach an ihrem Bruder lag und gleichzeitig mit ihr ejakulierte und sah, wie ihre Ejakulation ihren Rücken traf und ihren Hintern hinunterlief. Es war ein Anblick, der ihm für immer in Erinnerung bleiben wird.
?Reinigung der Schwimmzeit, schätze ich Jungs? sagte ein erfreuter Petr, nachdem alle seine jüngeren Geschwister mehr als fünf Minuten lang glücklich da gesessen hatten und sich alle von den perfekten Orgasmen erholt hatten, die sie erlebt hatten.
Ich fühle mich, als würde ich schon schwimmen. Am Fr? Alex lachte und sie stimmten alle darin überein, dass es ihm gut gehen könnte. Sie standen alle langsam auf und gingen zum Rand des Wassers und tauchten hinein, um ihre Körper zu waschen und sich durch das kühle, klare Wasser erfrischt zu fühlen.
Der geheime Strand hatte nun ein paar weitere Geheimnisse zu bewahren.

Hinzufügt von:
Datum: September 24, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert