Mein Schritt Hat Meinen Bruder Verführt. Geliebt

0 Aufrufe
0%


Ich bin mir sicher, dass ich es verloren habe, den Vorteil, jung und fit zu sein, aber ich fragte mich, warum ich immer noch so hart rannte, während ich auf einem umgestürzten Baumstamm trieb, vielleicht Schuldgefühle? Ich landete mit einem harten Schlag, bekam einen Schlag auf den Kopf und blieb lange genug wach, um das junge Paar anzustarren, das auf seinen Decken rummachte, ihre Beine um seinen Rücken gelegt, beide nackt und sexy, mich mit großen Augen anstarrten, aber dann verschwand die Dunkelheit.
Ich wachte auf meinem Rücken auf, mein Kopf ruhte auf einem Kissen und eine kalte Kompresse wurde von der jungen Frau, mit der ich Sex hatte, auf meinen Kopf gelegt. Seitdem ist sie angezogen, trägt Shorts und ein T-Shirt und ihr langes rotes Haar zu einem Pferdeschwanz.
Beruhige dich, es wird dir gut gehen, keine Anzeichen einer Gehirnerschütterung, aber du hast einen Schlag auf den Kopf bekommen. Sagte er und sah mir genau in die Augen.
Es tut mir so leid, Ihr Lager zu unterbrechen, ich wusste nicht, dass jemand so weit weg ist. Ich antwortete langsam und setzte mich.
Behalte das im Kopf, ich hole dir etwas Wasser. Antwortete.
Du bist ziemlich hart weggelaufen, nicht vor der Polizei, oder? sagte der Mann.
Nein, ähm, wenn der Priester den Weg zum Fluss nicht finden konnte, um die Taufen zu vollziehen, gab er auf und kehrte um, weil er nicht allzu scharf darauf war, seine nackte Frau mit meinem Schwanz im Mund zu finden. Er schaffte es, hinzuhalten ihr, damit ich fliehen konnte, aber er hatte einen Gummischlüssel in der Hand und war sich ziemlich sicher, dass er mich damit schlagen wollte, also rannte ich weg. Ich antwortete. Sie lächelten beide.
Moment mal, Reverend Collins? Seine Frau Carol ist heiß, sie weiß nicht, was sie in dem Schmalzfass gesehen hat. sagte die Frau.
Ich sehe ihn seit ein paar Monaten, nicht seine Schlafzimmerfähigkeiten. Entschuldigung, es ist Marcus, danke dafür, und es tut mir wirklich leid, Ihren morgendlichen Spaß zu unterbrechen. Ich sagte.
Ich bin Clara und das ist meine Schwester … ähm, mein Freund Alex. sagte.
Nun, schön, Sie beide kennenzulernen. Ich muss einen Weg finden, um zurück in die Stadt zu kommen, ich bin mit der Kirchengruppe gekommen, ich hätte das ganze Wochenende hier sein sollen, aber ich glaube nicht, dass ich im Van am willkommen sein werde Heimweg. sagte ich und versuchte aufzustehen, meine Beine mochten es nicht und ich setzte mich wieder hin.
Du solltest dich wenigstens ausruhen, bis du aufstehst, wir holen dich später zurück. sagte Alex.
Nun danke. Ich antwortete.
Sie waren beide in ihren jeweiligen Lagern beschäftigt, ich habe mich gefragt, warum sie 2 Zelte hatten, als ich das erste Mal auf sie stieß, dass sie so positiv fickten, aber ich fand bald heraus, warum.
Hier, lass mich mal nachsehen. sagte Klara.
Clara nahm meine Kompresse ab und sah auf meinen Kopf, dann wieder in meine Augen.
Du hast einen harten Kopf, es wird dir gut gehen. sagte.
Du scheinst zu wissen, was du tust, im medizinischen Bereich zu arbeiten? Ich fragte.
Meine Schwester ist die beste Praktikantin der Krankenschwester im Landkreis, Sie sind in guten Händen. sagte Alex lächelnd. Clara funkelte ihn an und wandte sich wieder dem Holzstapel zu.
Claras Gesicht wurde rot, und als ich sie ansah, bemerkte ich, wie sich Tränen in ihren Augen bildeten.
Du denkst jetzt wahrscheinlich, dass wir ekelhaft sind, oder? sagte.
Eigentlich finde ich es wunderschön. Ihr solltet das beide hören, wollt ihr wissen, warum ich mit der Kirche auf einen Campingausflug geschickt wurde? Ich antwortete. Beide standen vor mir.
Sicherlich.
Mein Vater hat mich bei einem Dreier mit meiner Schwester und ihrem Freund erwischt. Ich stand auf sie, Missionarin wie du, und ihr Freund war in mir, ziemlich intensiv, bis mein Vater anfing zu schreien. Ich sagte.
Du hattest zum ersten Mal Sex mit ihm? sagte Klara.
Nein, wir machen rum, seit ich 16 bin, jetzt bin ich 22, sie ist 2 Jahre älter. Ihr Freund wollte nicht mit mir Schluss machen, also musste sie zustimmen, nicht eifersüchtig zu werden.
Aber was kann er tun, wohnst du noch zu Hause? sagte Alex.
Im Moment hat mein dummer Mitbewohner die Küche angezündet, also wird meine Wohnung umgebaut, sein Haus auch, seine Regeln. Ich antwortete.
Was hat deine Mutter gesagt? sagte Klara.
Oh, ähm, weil ich erwischt wurde, sagte er, ich müsste es mindestens dreimal die Woche essen, bis ich ausziehe. Er hat meine Schwester und mich vor ein paar Jahren erwischt und mitgemacht. Ich antwortete.
Wow, wir dachten, wir wären allein damit. sagte Klara.
Seit wann schlaft ihr zusammen? Ich fragte.
Vor ein paar Monaten kam Alex zu mir, während ich masturbierte, und es passierte einfach. Es war mein erstes Mal. sagte Klara.
Du bist also alleine hier, warum 2 Zelte? Ich fragte.
Wir sehen unsere Familien jeden Abend, sie sind besorgt, aber wir zeigen ihnen den Campingplatz, wir haben auch Gewehre, aber wir sind hierher gekommen, weil es so weit von den neuen Campingplätzen entfernt ist. sagte Alex.
Richtig, das war der Campingplatz bevor die Autobahn gebaut wurde, toll. Ich antwortete.
Nun, wir haben genug Essen, wenn du über Nacht bleiben willst, können wir dich morgen früh nach Hause bringen. sagte Alex.
Oh sicher, das wäre toll, wenn es dir wirklich nichts ausmacht. Ich antwortete.
Sie brachten mich in Alex‘ Zelt unter und baten mich, außer Sichtweite zu bleiben, wenn sie jeden Abend ihre Familien anriefen. Später am Abend hörte ich etwas, das wie ein Streit klang, ich hatte Schlafstörungen, also stand ich auf und setzte mich ans Feuer. Er ging immer noch und trank mein Wasser. Ein paar Minuten später tauchte Clara aus ihrem Zelt auf und sah mich nicht, bis ich näher kam, aber sie trug ein ausgebeultes Tanktop und Shorts. Er zuckte zusammen, als er mich bemerkte.
Tut mir leid, ich wollte dich nicht erschrecken.
Oh, es ist okay, ich brauchte nur etwas Luft, okay, dich zu begleiten? Antwortete.
Ich bin Ihr Gast, bitte tun Sie es.
Er saß ein paar Augenblicke schweigend da und starrte ins Feuer, dann sah er mich an, als wollte er eine Frage stellen, unterbrach sich und tat es schließlich.
Kann ich dich etwas Privates fragen?
Sicherlich.
Es tut mir leid, wenn das zu viel ist, aber Alex will es mir immer wieder in den Arsch schieben und es ist zu groß für mich da draußen, wollen alle Jungs das? Das ist alles, was er heute Abend wollte und er wurde wütend, als ich nein sagte. Er nahm eine Schlaftablette und machte mich wütend.
Nicht alle Männer, aber die meisten, du musst dir die Zeit nehmen, hast du überhaupt Öl?
Ja, wir benutzen es jedes Mal, er weiß nicht, wie er mich zuerst erregen soll.
Oh. Bringt es dich wenigstens zum Orgasmus?
Ich… ich hatte nur einen mit meinen Fingern, nie damit.
Wow, ihr wart beide Jungfrauen, als ihr miteinander geschlafen habt, richtig?
Sie sagte, das sei nicht der Fall, aber sie tut nicht viel, um mich vom Gegenteil zu überzeugen. Warst du vor deiner Schwester Jungfrau?
Ja, aber sie ließ mich nicht ficken, bis ich sie ein paar Mal mit meiner Zunge ejakulieren ließ, und jedes Mal musste ich sie essen, bevor sie sich auszog.
Das, ähm, klingt großartig.
Ich fragte mich, wohin das Gespräch führen würde, aber Clara zog bald ihr Top aus und ließ ihre 36Ds verschütten.
Findest du mich sexy? sagte.
Ach, zu viel. Sagte ich und spürte fast, wie das Blut meinen Penis herunterlief.
Ich bin mir nicht sicher, was Alex getan hat, ich muss lange lutschen, um es abzuhärten.
Nun, du musstest nur dein Oberteil ausziehen und ich bin schon halb fertig.
Kannst du mich mit deiner Zunge zum Abspritzen bringen, damit ich es ihm beibringen kann?
Sicher, aber was ist mit Alex?
Er ist nicht mein Freund und wir experimentieren nur.
Okay, ich würde gerne.
Clara stand auf, nahm meine Hand und führte sie zu Alex‘ Zelt, wobei sie ihre Shorts auf den Boden fallen ließ. Er zog mich aus und küsste mich, dann hielt er an, um das Zelt zu schließen, und griff mich dann erneut an. Er nahm meinen Penis in den Mund und lutschte mich, ich war nie steinhart. Ich hielt ihn jedoch auf und ließ ihn auf seinem Rücken liegen, spreizte seine Beine und kletterte auf ihn, er ging, um meinen Schwanz zu holen, um sich selbst zu füttern, aber ich hielt ihn auf und küsste stattdessen ein Mal auf seinem Körper, es dauerte einige Zeit, bis sie es waren beide kugelähnliche Nippel, dann ihre Muschi, bis ich ihren Körper weiter küsste Er war nicht ganz rasiert, aber das war mir egal, ich ließ meine Zunge über seine Lippen gleiten, ging dann langsam hinein, schmeckte es und entdeckte es. Sie wurde ziemlich nass und ihr Atem wurde schwer, sie fing an zu stöhnen, als ich anfing, auf ihre Klitoris zu achten, und als ich meinen Finger in sie drückte und ihren G-Punkt rieb, keuchte sie oh verdammt ja, und sie fröstelte bald zum Orgasmus. Ich mag es, ihre Klitoris zu kratzen. Ich blieb stehen und wischte mir den Mund ab, dann kletterte ich keuchend und immer noch grinsend auf seinen Körper.
Diese… diese f… war unglaublich. Er ist außer Atem.
Das ist erst der Anfang.
Ich schob meinen Schwanz langsam in sie hinein und nahm mir die Zeit, sie zu genießen. Er zog mein Gesicht zu sich, um mich zu küssen, während ich ganz drin war und nach ein paar Schlägen wieder ejakulierte. Ich erhöhte allmählich meine Schritte und ich hätte schwören können, dass seine Augen leuchteten, als ich näher kam, er ejakulierte bei jeder zweiten Bewegung, aber ich sagte ihm, dass ich nah dran war, was mich erneut zum Ejakulieren brachte, dann drückte er es tief und explodierte fast in ihm Blackout, Atmen, dass er die Sterne sah, während mein Schwanz außer Atem Samen tief in ihn blies. Als ich allmählich weicher wurde, rollte ich es herum und hielt den Atem an.
… passiert das jedes Mal so? sagte Clara und hielt immer noch den Atem an.
Sollte es geben, wenn wir Zeit haben, aber meistens ja.
Kannst du Alex beibringen, sie muss wissen, ob sie wieder Sex mit mir haben will.
Sicher. Bist du bereit für mehr?
Oh, ich brauche etwas Ruhe.
Wir küssten uns eine Weile sanft, dann saugte er mich wieder, dann ging er auf alle Viere, ich brauchte etwas länger, aber ich brachte ihm noch ein paar Orgasmen, bevor ich den Samen spritzte, den ich drin gelassen hatte. Wir schliefen zusammen ein, immer noch nackt mit dem über uns gezogenen Schlafsack. Am nächsten Morgen wachten wir vom Kaffeegeruch auf, Clara öffnete unser Zelt und weckte mich, ohne auf meine Kleidung zu achten.
Alex, wir gehen schnell duschen, und wenn wir zurück sind, warte ich nackt, nackt in unserem Zelt auf dich. sagte Klara.
Äh, okay. sagte.
Nachdem Clara und ich das Handtuch geworfen hatten, gingen wir zu der tragbaren Dusche, die sie neben ihrem Truck installiert hatten, was nicht toll war, aber es hat uns genug gereinigt. Wir trockneten uns ab und wickelten uns in unsere Handtücher, Clara packte mich und gab mir einen sanften Kuss.
Danke für letzte Nacht, du warst großartig. sagte.
Ich werde nicht lügen, das ist nicht bei jedem Mann der Fall. Ich mag es, zu gefallen, also nehme ich mir Zeit, die meisten Jungs tun das nicht.
Nun, ihr Verlust ist richtig. Er antwortete mit einem Lächeln.
Wir gingen zurück zum Zelt und Alex wartete wie bestellt nackt. Er saß mit weit gespreizten Beinen da und bedeckte seinen Penis mit seinen Händen.
Ich meine, letzte Nacht hat Marcus mir mehr Orgasmen beschert, als ich jemals in meinem Leben hatte, und ich möchte, dass er dir beibringt, wie man sie mir gibt. Ich liebe dich, Alex, aber ich brauche das genauso sehr wie er. Um dich eifersüchtig zu machen oder so etwas, möchte ich, dass du es lernst. Sagte Clara, sie nahm mein Handtuch ab und ließ dann auch ihrs fallen.
Ich bin bereit zu lernen. Sagte er und sah auf meinen Schwanz.
Zuerst werde ich euch beide abhärten, dann wird Marcus euch zeigen, wie man meine Muschi leckt und mich nass macht, damit es für uns beide großartig wird. sagte Klara.
Clara stellte uns beide vor sich, zuerst saugte sie an Alex, dann fing sie an, an mir zu saugen, ich wurde sehr schnell hart und dann drehte sie sich zu Alex um. Es dauerte etwas länger, aber bald standen wir beide draußen und standen mit unseren Hähnen. Er legte sich auf den Rücken und spreizte die Beine, ich brachte Alex dazu, sich neben mich zu knien, und ich gab ihm eine kurze Einführung in das Katzenfressen. Ich kniete mich hin und sah zu, wie es gut anfing, aber eine frustrierte Clara stoppte es ein paar Minuten später.
Hast du nicht auf das gehört, was du gesagt hast, Schatz? Erforsche, schmecke, genieße, beeile dich nicht und höre auf mein Stöhnen, du leckst mich, als würdest du es hassen. sagte Klara.
Ich bin mir nicht sicher, ob es mir gefällt, tut mir leid. sagte.
Nun, wie willst du mich genug provozieren, um Sex mit mir zu haben? sagte Klara.
Ich… kannst du mir Marcus zeigen? sagte.
Ich nahm meinen Platz zwischen Claras Beinen ein und hörte nicht auf, bis ich mehrere Male ejakuliert hatte, als ich mich hinkniete, holte Clara tief Luft, als sie vor Freude herunterkam, richtete sich auf ihre Ellbogen und sah Alex an.
Hast du zugesehen? Siehst du, wie nass ich jetzt bin, willst du es noch einmal versuchen? sagte.
Kann ich etwas anderes ausprobieren? antwortete Alex.
Ich bin mir sicher. sagte Klara.
Bevor er noch etwas sagen konnte, bückte sich Alex und nahm meinen Penis in seinen Mund. Clara starrte sie mit großen Augen an, ihr Mund öffnete sich überrascht, als sie ihre Zunge herumwirbelte und mich besser saugte als sie es tat. Ich stöhnte vor Vergnügen, es fühlte sich wirklich gut an, aber bevor ich es genießen konnte, stoppte Clara es.
Das hatten wir nicht im Sinn, als wir dir beibringen wollten, wie man mich befriedigt, Schatz. Es ist so aufregend, als würdest du dich mit einem Typen beobachten, ich dachte, du wolltest mich. Sie sagte ihm.
Ich bin mir nicht sicher, was ich will, Clara, ich liebe dich und ich habe Sex genossen, aber ich weiß nicht, ob ich Frauen so mag, wie ich will. Er antwortete.
Artikel. Sagte Clara, wir sind alle irgendwie erstarrt.
Nun, wie du letzte Nacht gesagt hast, Clara, er ist nicht dein Freund. Alex, geh duschen, ich rede ein paar Minuten mit Clara und wir werden mehr Spaß haben, okay? Ich sagte.
Alex stand auf und schnappte sich ein Handtuch und ging unter die Dusche.
Ich hatte keine Ahnung, ich fand es nur komisch und nervös Er sagte, es sei außerhalb von Claras Hörweite.
Nun, wie du mir letzte Nacht gesagt hast, er ist nicht dein Freund. Ich möchte ihn mit mir weitermachen lassen, okay, ich verspreche, wenn wir fertig sind, gebe ich dir dasselbe wie letzte Nacht. Ich sagte.
Ich mag deine Sprache natürlich sehr. Antwortete.
Geh und hole das Öl.
Als Alex zurückkam, umarmte ihn Clara und küsste ihn auf die Wange.
Du weißt, dass ich dich liebe, ich bin für dich da und ich unterstütze alles, was du tun möchtest. Ich habe es genossen, Spaß zu haben, aber wenn du Männer bevorzugst, werde ich nicht egoistisch sein und dir im Weg stehen. Sagte er und umarmte sie fest.
Danke Schwester, es bedeutet mir sehr viel. Er sagte mir.
Sex ist Sex für mich, deine Schwester ist höllisch heiß, wenn sie dich nicht anmacht, könntest du Recht haben. Ich habe deine Zunge genossen. Ich antwortete.
Wir gingen zurück zum Zelt, Alex ging sofort auf die Knie und fing an, an mir zu saugen, ich wurde beim Duschen ein wenig weicher, aber bald verhärtete ich mich und er stöhnte wieder vor Vergnügen. Er fing tatsächlich an, an mir zu saugen, streichelte meinen Schwanz mit seiner Hand, streichelte meine Eier und drehte seine Zunge an seiner Spitze, und bald fühlte ich, wie ich näher kam. Ich warnte ihn, aber er fuhr fort und ich kämpfte darum, über Wasser zu bleiben, als mein Penis in seinem Mund explodierte und mein Samen in seine Kehle spritzte. Es hörte nicht auf, bis ich anfing, empfindlich zu werden. Ich drehte meinen Kopf und Clara berührte sich selbst und biss sich auf ihre Unterlippe, während ich sie beobachtete. Alex war bereits streng und ich hatte das Gefühl zu wissen, was sie als nächstes wollte.
Ist es okay, dich zu ficken? Er sagte, ich hätte recht.
Sicherlich. sagte ich lächelnd.
Alex ölte seinen Schwanz ein und ging dann auf alle Viere, als er mit seinen Fingern etwas in meinen Arsch steckte.
Hast du das vor Alex gemacht? sagte ich während er mich fingerte.
Nein, aber ich schaue viel Schwulenporno. sagte.
Es ist eine Weile her, also mach es erstmal langsam, okay? Ich sagte.
Alex tat, was ich verlangte, drückte die Spitze seines Schwanzes in meine Fotze und schob ihn dann langsam in mich hinein. Ich stöhnte, als er auf mich zukam und bald war ich 20 cm tief in seinem Schwanz, seine Eier lagen an meinen. Ich legte Clara vor mich und als Alex anfing, sie zu schieben, glitt ich mit meiner Zunge in sie und aß sie so gut ich konnte, während Alex meinen Arsch schlug. Bei all unserem Freudenstöhnen hörten wir keine Menschen aus dem Wald kommen und rechts, als Alex anfing in mich hinein zu sprudeln und ‚oh verdammt ja‘ zu stöhnen, erschienen 2 Park Ranger und ein Hund an der offenen Zelttür. Er wurde dicht gefolgt von Carol und einem anderen Mitglied der Kirche. Alex hörte auf zu drücken, aber sein Schwanz spritzte immer noch in mich hinein, die Rangers grinsten nur und drehten sich dann um und Carol stand mit offenem Mund da und starrte auf unsere Szene.
Nun, er scheint sicher zu sein, Ma’am. sagte Ranger mit dem Hund.
Wir dachten, es wurde von einem Bären oder so etwas gefressen. Carol sagte, dass Clara und Alex es vertuschten.
Nein, nur ich und mein Bruder. sagte Clara leise, nur wir hörten und lachten.
Mir geht es gut, Carol, will dein Mann mich immer noch auf den Kopf schlagen, weil ich dich meinen Schwanz lutschen ließ? Ich antwortete.
Sie war wütend, aber ich habe mit ihr gesprochen, du musst mit uns zurückkommen, damit wir nach Hause kommen können. antwortete Carol.
Weißt du, ich denke, mir geht es hier gut, Carol, meine Freunde hier werden mich irgendwann nach Hause bringen. Ich antwortete.
Ich denke, uns geht es hier gut, Ma’am, er ist in Sicherheit und das ist alles, was uns interessiert. sagte der zweite Aufseher, als sie gingen.
Carol hielt noch ein paar Sekunden inne, dann trat sie mit dem anderen Kirchenmitglied nach draußen, griff schließlich nach unten und ließ den Rest von Alex in meinen Arsch ejakulieren.
Nun, das wird mich lehren, das Zelt zu schließen. sagte Alex.
Wir verbrachten noch ein paar Stunden damit, uns gegenseitig zu erkunden, hatten Sex mit Clara, während ich Alex heilen ließ, und sie fickte mich wieder, bevor ich duschte und mich anzog. Ich half ihnen, die Zelte und das Lager zu packen, dann gingen wir alle zurück zu ihren Lastwagen. Als wir bei meinen Eltern ankamen, reichte mir Clara einen Zettel mit ihrer Nummer und küsste mich auf die Wange.
Ich würde dich gerne wiedersehen, wenn du willst, wir wohnen weit weg von hier. sagte.
Ich möchte. antwortete ich mit einem Lächeln.
Trotzdem, halte dich für mich von dieser Schlampe Carol fern.
Klingt, als würdest du Anspruch auf mich erheben oder so.
Es macht mir nichts aus, mit Alex zu teilen, aber nicht mit ihm.
Danke für alles Marcus, es hat mir wirklich Spaß gemacht. sagte Alex.
Ich auch, ich hoffe, wir sehen uns bald wieder. sagte ich und ging.
Ich rief meinen Vater am Telefon zu Hause an, er sah ziemlich sauer aus, meine Mutter saß mit meiner Schwester auf der Couch, sie schienen beide gedämpft zu lächeln. Mein Vater entschuldigte sich bei dem Anrufer und forderte mich auf, mich hinzusetzen. Ich tat dies und öffnete Nachrichten auf meinem Handy, ignorierte Carols und sah die, auf die ich gewartet hatte, die Wohnung ist fertig. Dad beendete schließlich das Gespräch und stand auf, um mit mir zu sprechen.
Sie haben also nicht nur die Chancen dieser Familie ruiniert, in diese Kirche zurückzukehren, sondern Reverend Collins droht, Sie wegen einer ehebrecherischen Beziehung zu seiner Frau zu verklagen. Ich muss morgen früh gehen und die Dinge in Ordnung bringen, aber er ist wirklich verrückt, richtig jetzt. Wenn ich Sie in einer reineren Umgebung sehe, Leute der Kirche, schicke ich Sie, damit Sie unter sich sind und vielleicht lernen, wieder gesund zu werden. Wie lange schlafen Sie schon mit Miss Collins? Sagte mein Vater, während er vor dem Kamin auf und ab ging.
Zunächst einmal, wenn du wolltest, dass ich eine gesunde Erfahrung mache, hast du mich an den falschen Ort geschickt. Carol hat meinen geliebten Pastor Collins dabei erwischt, wie er einen der neuen Chorknaben schlug, den hübschen Jungen, der im Supermarkt arbeitet, sagte meine Mutter. 21? Nun, sie war verärgert, betrunken und wollte, dass ich ihr das Gefühl gebe, dass sie sie zurückhaben wollte. Ich habe das Video auch. Wenn du willst, lasse ich die Idee des Falles. Und nach 3 Monate all dieser Beratungsgespräche, in denen Sie mich mit Becky erwischt haben, Sie haben mich reingeschickt. Miss Collins wird eine Stunde lang genau überwacht, um sicherzustellen, dass sie nicht wieder zu Wodka greift. Wenn er will, dann zeigt, wie weit er von einem wirklich religiösen Mann entfernt ist. Ich werde mit ihm reden, aber nie wieder einen Fuß in diese Kirche setzen. Ich antwortete.
Meinen Sie das ernst? Miss Collins ist faszinierend, warum sollte sie das tun? sagte Mama.
Er ist einfach eine so beeindruckende Mutter, wenn du keine Jungs bevorzugst. Ich antwortete.
Es … es tut mir leid, Junge, lange nachdem du mit deiner Schwester geschlafen hast, sind diese Dinge zu viel mit Miss Collins, wenn das, was du sagst, wahr ist, dann kannst du damit umgehen, aber ich kann nicht. Lebst du unter meiner? Dach jetzt? sagte.
Oh verdammt, Jack, du schmeißt ihn nicht aus den USA, nur weil er eine heiße verheiratete Tussi gefickt hat. Es wäre nichts mit Becky passiert, wenn du sie zur Sexualerziehung gehen lassen würdest, anstatt sie ohne zu wissen warum großzuziehen. Sie wurde hart als du sie erwischt hast, wie sie aus der Dusche kam, oder herausgefunden hast, warum sie manchmal klebrig aufwacht hör besser sofort auf. Marcus, rede mit dem dicken Kerl, sag Carol, wenn sie eine Bleibe braucht, ich nehme gerne dein Zimmer, wenn deine Wohnung fertig ist. Sagte Mama, Papa stand nur da.
Ich werde es tun.
Ich bekam meine Schlüssel und ging und fuhr die kurze Strecke zur Kirche, wo Carol mich an der Haustür traf.
Was machst du hier, Marcus, ich weiß nicht, was du tun wirst, wenn Gerald dich hier erwischt. sagte.
Ist er hier, ich bin gekommen, um ihn zu sehen.
Was. Ja, er ist in seinem Arbeitszimmer und schreibt die Mittwochspredigt.
Ja, vielleicht ändert er sich, wenn ich fertig bin, das ist deine Sache, komm mit. Ich sagte, halte deine Hand.
Du Wie kannst du es wagen, hierher zu kommen, nachdem was du getan hast sagte er und stand auf.
Setzen Sie sich hin und halten Sie die Klappe. Sie werden mir zuhören, was ich zu sagen habe, Sie werden die Idee aufgeben, meine Familie für das zu verklagen, was ich mit der Frau geteilt habe, die Sie gedemütigt haben, indem Sie Ihre Frau angerufen haben. Ich sagte.
Warum sollte ich das tun, du hast mit meiner Frau geschlafen, du hast dich über meine Kirche lustig gemacht, und ich werde es nicht ertragen Er sagte, er sei immer noch wütend.
Zwei Worte Pater Collins, zwei Worte. Derek Mayberry. sagte ich, sein Gesicht wurde weiß.
Was, er ist einer meiner Chorkameraden, sehr kluger junger Mann. Erwiderte er und errötete offen.
Langsam ziehe ich mein Handy aus der Tasche, ziehe das Video heraus, das Carol aufgenommen hat, friere das Bild in einer saftigen Szene ein und zeige es ihr.
Nun, ich fahre an manchen Wochenenden freiwillig im Auto, ich hasse es, das versehentlich zwischen Trailern zu spielen. Bevor du sagst ‚Ich bestreite, dass ich es bin‘, wird die Stimme so klar und du sagst dem Jungen gerne, wie geehrt du bist. Er sollte sich fühlen wie den Schwanz des Priesters zu bekommen. Ich sagte, legen Sie das Telefon dann auf.
Wirst du mich erpressen? sagte er leise.
Nein, das ist nicht mein Stil, du wirst immer noch Dad anrufen und dich dafür entschuldigen, dass du ihn verärgert hast, und natürlich wirst du alle Klagen vergessen, und du wirst Carol entscheiden lassen, wie deine Zukunft aussehen wird, wenn du neben dir lebst oder im Gästezimmer von Mama und Papa leben, bis sie sich wieder zurechtfindet.
Ich rufe ihn gleich an.
Während ich mit meinem Vater telefonierte, zog mich Carol zur Seite.
Meinst du das ernst, was du sagst, werde ich einen Ort haben, an den ich gehen kann, wenn ich gehe? sagte.
Meine Mutter hat darauf bestanden, dass ich dir sage, dass ich angeboten hätte, bei mir einzuziehen, aber ich habe das Gefühl, dass ich bald ziemlich beschäftigt mit meinen neuen Freunden sein werde.
Wir waren vor langer Zeit mit deiner Mutter befreundet, ich weiß, sie meint es ernst, vielleicht rufe ich sie heute Abend an, danke.
Du bist eine wunderschöne Frau, Carol, ich habe aus Mitleid nicht mit dir geschlafen.
Nun, danke Marcus, das bedeutet mir viel.
Ich habe getan, worum du gebeten hast, jetzt möchte ich, dass du gehst. sagte der Papst.
Ich werde es niemandem erzählen. Auf Wiedersehen. Ich sagte, dann bin ich gegangen.
Die nächsten Monate vergingen ziemlich verrückt, ich ging zurück in meine Wohnung und rief Clara an und fragte, ob sie und ihr Bruder nicht Lust hätten, in meine Gästezimmer einzuziehen. Clara und ich waren sehr schnell verrückt nacheinander und überlegen uns, zusammen in ein Zimmer zu ziehen. Carol blieb ein paar Wochen bei meiner Mutter, bis mein Vater zu ihnen ins Bett kam, meine Mutter lud sie ein, mitzumachen, aber mein Vater unterbrach sie und blieb bei unserem Onkel, bis sie sich beruhigte. Ich bin mir ziemlich sicher, dass Onkel Carl immer ausflippt, wenn er die 3 mit Mom und Carol ablehnt, aber wir werden sehen, was passiert. Pastor Collins entschied, dass er sich nicht verstecken konnte, stieg vor seiner gesamten Gemeinde aus dem Schrank, überließ alles Carol und ging mit Derek nach Mexiko. Becky gesellt sich von Zeit zu Zeit zu mir und Clara ins Bett, meistens an Abenden, wenn Alex Sex haben will und ich so müde bin, aber wir alle Spaß haben. Was mich betrifft, denke ich, dass ich mich in Zukunft von verheirateten Frauen fernhalten werde….

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 4, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert