Orgasmus Duschsex Mit Einem Supermodel

0 Aufrufe
0%


Ich wachte am nächsten Morgen auf und als ich aufwachte, wurde mir klar, dass nicht alles, was in der Nacht zuvor passiert war, ein Traum war, was unglaublich war, weil ich nicht wollte, dass es passierte. Ich lächelte und als ich mein Bein bewegte, fühlte ich seinen Schwanz und ich wurde wieder richtig geil und wollte ihn noch mehr. Ich stand morgens auf, um mir die Zähne zu putzen, damit ich keine Luft mehr hatte, dann ging ich und holte Pfefferminzbonbons aus meiner Tasche und drehte mich zu ihr um. Ich weckte sie auf und fütterte sie mit ein paar Pfefferminzbonbons und zog dann ihren Schwanz an und hatte langsamen und süßen Sex mit meinem Mann, also ja, wir hatten morgens Sex und sie ließ mich die Kontrolle zurück. Danach standen wir auf und duschten noch einmal zusammen, wo wir uns wieder liebten, ich ließ ihn einfach nach mir sehen. Also hatten wir insgesamt vier- oder fünfmal Sex, ich weiß nicht Ich denke, es ist lustig, dass ich Sex hasse und ihr alle wisst warum, wieder Sex zu haben und plötzlich nicht genug von Mason bekommen kann. Ich liebte Sex jetzt und noch mehr, seit ich Sex mit der Liebe meines Lebens hatte Er war auch sehr nett und fürsorglich, also hatte er Sex, der über alles hinausging, was ich mir hätte vorstellen können.
Nachdem wir uns unter der Dusche geliebt hatten, haben wir uns gut gewaschen und abgetrocknet, uns angezogen usw. Ich liebte es, völlig nackt zu sein und mich vor ihm anziehen zu können, weil ich mich wegen ihm nicht mehr selbstbewusst fühlte. Sie gab mir das Gefühl, schön zu sein, aber nicht nur, weil sie mir immer wieder sagte, ich sei schön, sondern wegen der Art, wie sie mich ansah, wie sie mich berührte, wie sie mit mir sprach und wie sie mich küsste. Ich habe ihre Haare für sie gemacht, aber ich wollte sie nicht mädchenhaft aussehen lassen, trotzdem habe ich ihre Haare in einen Jungenknoten gesteckt, weil es so sexy aussah, aber nicht mädchenhaft. Ich meine, er sah offensichtlich wie ein Mann aus, weil er diesen sexy, sexy, heißen und köstlichen Körper, Bart, Schnurrbart und so hatte, aber trotzdem, du weißt, was ich meine. Ich zog einfach ein T-Shirt und einen Slip an und er brachte mich in die Küche und setzte mich hin, bevor er mir den längsten, leidenschaftlichsten, langsamsten und sanftesten Kuss aller Zeiten gab. Gott, ich liebte deinen Kuss und ich liebte den Geschmack
Ich liebe dich. Sagte er, während sich der Raum wie verrückt drehte.
Ich liebe dich auch, oh mein Gott, ich liebe dich. flüsterte ich, bevor ich seinen Mund zu meinem zog und ihn so küsste, wie er mich geküsst hatte.
Man kann mit Sicherheit sagen, dass ich deine Wahrnehmung von Sex verändert habe, richtig? fragte er nachdem wir aufgehört hatten uns zu küssen.
Oh ja, ich liebe dich jetzt Baby, dank dir. Ich seufzte, als sich unsere Lippen berührten.
Ich habe dir gesagt, dass es mir besser geht. Er sagte mir, ich solle nicht frieren.
Eine bessere Untertreibung. sagte ich kichernd.
Sex mit dir war der beste, den ich je hatte. Sagte er, schaute mir in die Augen und hielt meinen Kopf an meinem Kinn.
Du willst mir sagen, dass ich der beste von allen Sex war, den du hattest? fragte ich mit dem größten Lächeln der Welt.
Ich sage genau das. sagte.
Wie? Ich fragte.
Weil ich dich mehr liebe, als ich jemals jemanden in meinem Leben geliebt habe. Er sagte, er fing an, mich zum Weinen zu bringen.
Ich habe dich immer mehr geliebt, als ich jemals jemanden geliebt habe. sagte ich während ich mir die Tränen abwischte.
Wir sollten zusammen sein, wir sollten zusammen sein, davon bin ich überzeugt. Er sagte, es brachte mich mehr zum Weinen.
Meine Mutter hat mir das immer wieder gesagt, noch bevor ich die Bestellung aufgegeben habe. Ich sagte.
Als sie mich an dem Tag anrief, an dem ich Sie versetzte, sagte sie mir dasselbe. Sie erzählte mir alles, was sie zu Ihnen gesagt hatte, und es machte so viel Sinn. Wir liebten uns und wir wollten heiraten, und dann nahmen sie mich mit weg und all das. Das Ereignis, das uns mehr als einmal wieder zusammengebracht hat. Das Beste an all dem ist immer noch, dass wir uns unsterblich ineinander verliebt haben. sagte.
Er hatte die ganze Zeit Recht, also werden wir heiraten. sagte ich, bevor ich mich stoppen konnte.
Ja, das sind wir, ich möchte dein Ehemann sein und ich möchte mit dir zusammen sein, das ist alles, was ich will. Er sagte, es brachte mich mehr zum Weinen.
Oh mein Gott, ich liebe dich so sehr. Sagte ich, als ich meine Arme um seinen Hals schlang und ihn umarmte.
Ich liebe dich, jetzt können wir mit der Planung unserer Ehe beginnen, wenn du willst, aber ich möchte immer noch die ganze Heiratsanträge machen, ich möchte, dass es perfekt wird. sagte.
Wie wirst du vorschlagen? Ich fragte.
Das kann ich dir nicht sagen. Sagte er grinsend.
Warum? Ich fragte.
Weil es eine Überraschung sein sollte. sagte.
Nun, ich weiß bereits, dass du das tun wirst. Ich sagte.
Ja, das tust du, aber du weißt nicht wie oder wann. sagte.
Das ist wahr. Ich sagte.
Außerdem brauchen wir noch Zeit, um dein Kleid und andere Sachen zu besorgen, und ich muss dir auch noch einen Ring kaufen. sagte er lachend.
Du musst das nicht tun. Ich sagte.
Oh ja, ja, das tue ich und ich möchte es tun, also werde ich das tun, und es gibt nichts, was Sie tun können, um mich aufzuhalten. Er sagte, er lächelte und benahm sich wie ein Kind, bevor er mich küsste.
Alles klar. sagte ich nachdem wir aufgehört hatten uns zu küssen.
Ich wusste, dass du es von meiner Seite sehen würdest, also habe ich gewonnen. Er sagte es wie ein Kind, das mich zum Lachen brachte.
Er frühstückte und wir aßen zu Abend, bevor meine Familie kam, um sich fertig zu machen, zum See zu gehen. Als sie dort ankamen, warf Mason den Himmel zum Auto der Mutter und sein Boot zum Truck, und während er das tat, fuhr ich Janell in das Zimmer meines Babys.
Also konnte ich nicht umhin zu bemerken, dass Ihr Auto die ganze Nacht hier war. sagte Janell.
Ja, du hast es bemerkt, weil es so war. sagte ich mit meinem größten Lächeln.
Du hast also mit ihm geschlafen? Sie fragte.
Ja. sagte ich während ich kicherte.
Hast du Sex gehabt? Sie fragte.
Ich konnte nicht aufhören zu lächeln und ich konnte spüren, wie mein Gesicht heiß wurde, als ich sie ansah.
Das hast du, nicht wahr? Sie fragte.
Ja, das haben wir. Ich sagte, ich solle ihn wirklich erregen.
Auf keinen Fall Meinst du das ernst? Sie fragte.
Ja, ich bin gekommen, als er von der Besprechung nach Hause kam, und wir haben uns geliebt, und dann haben wir zusammen geduscht. sagte ich, während er auf mein Bett sprang.
Ich bin so eifersüchtig, wie oft hattest du Sex? Sie fragte.
Einmal hier, in der Küche, im Wohnzimmer, hier und heute morgen unter der Dusche. Ich sagte.
Fünf Mal, oh mein Gott, ich hasse dich Also, wie war es? Sie fragte.
Magisch. sagte ich während ich in Ohnmacht fiel.
Siehst du? Sex ist nicht so schlimm wie du denkst? Sie fragte.
Vor allem, weil es bei ihm war. Ich sagte.
Wie geht es seinem Schwanz? Sie fragte.
Er hat einen wirklich großen, wirklich langen und wirklich dicken, wirklich schönen Schwanz. sagte ich, als ich anfing, schwer zu atmen.
Du öffnest jetzt. sagte.
Ich kann mir nicht helfen, es ist wirklich toll im Bett. Ich sagte.
Also hat er dir einen Orgasmus gegeben? Sie fragte.
Es hat mir so viele Orgasmen beschert, sehr viel. Ich sagte.
Ich fange an, dich immer mehr zu hassen. Sagte er lachend.
Warum? Ich fragte.
Weil du multiple Orgasmen hast und Sex mit dem heißesten und heißesten Mann der Welt hast. sagte.
Also sagst du, du bist eifersüchtig? Ich fragte.
Ja, ich bin eifersüchtig. Sagte er lachend.
Es ist nicht nur Sex mit ihm, weißt du? Ich fragte.
Ja, das tue ich, du bist unsterblich in ihn verliebt seit du vierzehn bist und du bist Hals über Kopf in ihn verliebt. sagte.
Und sie hat sich auch in mich verliebt, sie liebt mich, wie ich sie liebe. Ich sagte.
Siehst du? Du bist ein glückliches Mädchen. sagte.
Der glücklichste Mensch, den ich kenne. Wir reden bereits darüber zu heiraten. Ich sagte, es tut weh, wenn ich so breit lächele.
Sind Sie im Ernst? Sie fragte.
Ja ich bin es. sagte ich lächelnd.
Hast du es mitgebracht oder war er es? Sie fragte.
Das habe ich, ich habe nur gesagt, dass wir heiraten. Ich sagte.
Und ist er nicht verrückt? Sie fragte.
Nein, hat er nicht, er hat nur gesagt, dass ich Recht hatte und dass er mein Ehemann sein wollte und das war alles, was er wollte. Er hat nicht einmal gezögert, als er mir das sagte. Ich sagte.
Ich möchte deine Brautjungfer sein. sagte.
Natürlich wirst du meine Brautjungfer sein. Ich sagte.
Du hast dir also schon einen Tag ausgesucht? Sie fragte.
Nein, er will die ganze Bieterarbeit machen, also will er warten, bis es vorbei ist, bevor er ein Datum auswählt. Ich sagte.
Gott, ich bin so eifersüchtig. sagte.
Ich trug meinen Bikini, während wir uns unterhielten, was ein wenig umständlich war, da es der erste war, den ich trug. Aber Janell sagte an diesem Abend, ich müsse für meinen Mann sexy aussehen, damit ich wieder Sex haben könnte, also zog ich meine Stiefel und einen Hut an. Während ich mich fertig machte, fing ich an, Janell jedes Detail von allem zu erzählen, was ich meinem sexy Mann angetan hatte, was er mir angetan hatte und wie erstaunlich und schön das alles war. Ich weiß, dass sie meine ältere Schwester ist, aber wir standen uns sehr nahe, also ja, ich wusste bereits, dass sie sich gleichzeitig mit einem Mädchen und einem Jungen traf, und niemand außer mir wusste es. Andererseits, als wir noch sehr jung waren, haben wir viele Dinge zusammen ausprobiert. Wie auch immer, als ich mich fertig gemacht hatte, kam Mason in sein Zimmer und sah mich an.
Ach du lieber Gott. Sagte er und sah mich zuerst an, während er eine Faust ballte und sich in den Finger biss.
Einfach. sagte Janell lachend.
Ach du lieber Gott. Sagte er, während er auf mich herabsah.
Magst du meinen Bikini? Ich fragte.
Ja, ich will. Sagte er und umarmte mich und glitt mit seiner Hand über meinen Körper.
Fick dich, du siehst sexy aus. Er flüsterte mir ins Ohr.
Vielen Dank. sagte ich, bevor ich meinen Hut abnahm und er mich vor Janell küsste.
Ihr seid wirklich sexy zusammen und ich glaube nicht, dass ihr genug Sex habt. sagte Janell.
Hast du es ihm gesagt? fragte mein Baby lachend.
Ja, ich habe einige gemacht. sagte ich wütend.
Okay Mason, wenn es etwas gibt, auf das ich eifersüchtig bin. sagte Janell.
Warum bist du eifersüchtig? Er hat gefragt.
Fünf Mal? Fünf? Sie fragte.
Wir können uns nicht helfen. sagte ich während ich mich zu ihm zog.
Ihr zwei seid schrecklich. sagte.
Ja, tun wir. Mason sagte, er habe uns zum Lachen gebracht.
Das ist wahr. Ich sagte.
Ich bin sicher, dass es so ist. sagte Janell mit einem spöttischen Grinsen.
Wir sind fast fertig. Mein Mann sagte es, bevor er mich wieder küsste.
Gott. Nachdem ich aufgehört hatte zu küssen, seufzte ich und er setzte meinen Hut wieder auf.
Muss ich dir ein paar Minuten geben? , fragte Janell lachend.
Wir werden mehr als ein paar Minuten brauchen. Mason sprach, als er sein Zimmer verließ.
Viel mehr. sagte ich lachend
Wir gingen alle nach draußen und sahen zu, wie mein heißer Typ auf sein Boot kletterte, um ihm zu helfen, all seine Schwimmwesten zu holen, und es gab jede Menge Schwimmwesten. Ich konnte nicht aufhören, ihn zu beobachten und mir zu wünschen, wir wären allein, denn er brachte mich wirklich dazu, ihn wieder zu wollen, und er tat nichts, um es zu versuchen.
Oh Mama, warum ist Papa hier? April bat meinen Freimaurer, aufzustehen und sich die vier Männer anzusehen, die in der Einfahrt gingen.
Ich werde darauf aufpassen. Er sagte es mit seiner tiefen, dröhnenden Stimme, als er aus seinem Boot stieg.
Ich bleibe bei dir. sagte ich während ich ihre Hand hielt.
Okay, es ist möglich. Als alle die Garage betraten, schob ich meine Finger zwischen ihre, damit sie sehen konnten, wie ich ihre Hand hielt, sagte er.
Kann ich dir helfen? fragten mein Vater, meine beiden Cousins ​​und der Bruder meines Ex-Mannes, als wir hinübergingen.
Wir sind bei der Polizei und wir haben es …, sagte Dad, ohne zu wissen, mit wem er sprach.
Polizei, huh, haben Sie irgendwelche Ausweise? fragte Mason mit viel Autorität.
Wir müssen Ihnen das nicht zeigen, Sir. sagte Papa.
Wie ist Ihre Ausweisnummer und Ihr Name? , fragte Maurer.
Wir stellen hier die Fragen, nicht Sie. Er sagte, es sei der Bruder meines Ex-Mannes.
Darfst du hier sein? Mason bat darum, mich zu beschützen, während er mich beschützte.
Ja, tun wir. sagte Papa.
Ich muss diese Bestellung sehen. sagte Mason.
Wir müssen dir nichts zeigen. sagte einer der Männer.
Eigentlich ja, das sind Sie, und wenn Sie mir keinen Haftbefehl zeigen, gehe ich davon aus, dass Sie sich als Polizist ausgeben, was ein Verbrechen ist. sagte.
Wir sind Polizisten und wir haben einen Durchsuchungsbefehl für Ihr Haus. sagte.
Es tut mir leid, aber ich glaube nicht, dass Sie ein Polizist sind, und hier ist der Grund. Ich arbeite seit mehreren Jahren für EMS in dieser Stadt und kenne alle Polizisten hier. Ich habe Sie noch nie zuvor gesehen. sagte Mason.
Nun, wir sind Polizisten. Tims sagte Bruder.
Nein, bist du nicht, ich arbeite schon lange wieder in einem Krankenwagen, und ob du es glaubst oder nicht, ich weiß nicht, wovon ich rede. Nicht nur das, ich weiß, wer du wirklich bist sind. Hör auf, diese dummen Spiele zu spielen, oder du verkörperst heute Abend einen Polizisten. Dafür gehst du ins Gefängnis. sagte Mason.
Hast du ihn nicht erkannt, Vater? Ich fragte.
Nein, es ist mir egal, wer er ist, du wirst nichts mit ihm zu tun haben. sagte Papa.
Eigentlich ja, das bin ich, eigentlich werden wir heiraten. Ich bin jetzt neunzehn, also bin ich erwachsen und treffe meine eigenen Entscheidungen. Ich sagte.
Nein, so geht das nicht. Du kommst mit uns und wirst ihn heiraten. sagte mein Vater, während er nach mir griff und auf den Bruder meines Ex-Mannes zeigte.
Fass ihn nicht an. Sagte, während Mason ihn blockierte.
Er kommt mit uns. sagte Papa.
Nein bin ich nicht, ich bleibe hier. Du hast es mir einmal genommen und du tust es nicht wieder. Ich sagte.
Du hast sie nie umworben, also weißt du nicht, wovon du sprichst. sagte Papa.
Ich bin Tree und du und die Vorgesetzten wollten heiraten, bevor sie mich ihr wegnahmen. Mason sagte, Sie haben meinen Dad ein wenig eingefroren.
Ich wusste nicht, dass du es warst. Er und die anderen Männer standen da und starrten geschockt, sagte er.
Jetzt weißt du es und jetzt weißt du, woher ich weiß, dass du kein Cop bist, was willst du jetzt? Er hat gefragt.
Sie wird zur Ordnung zurückkehren und ihn heiraten. sagte Papa.
Nun, du liegst falsch, weil ich es nicht bin. Ich bleibe bei Mason, weil wir verliebt sind und heiraten werden. Du solltest wahrscheinlich wissen, dass wir bereits Sex hatten. Ich sagte, ich mache den Männern Angst oder so.
Ich kann ihn nicht mehr heiraten, er hat vorehelichen Sex. sagte Bruder Tims enttäuscht.
Warum hast du das getan, Kaylee? fragte mein Vater, während er mich ansah.
Weil ich ihn liebe, liebt er mich auch und wir werden heiraten. Ich sagte.
Du wirst ihn nicht heiraten. sagte Papa.
Eigentlich ja, bin ich, und es gibt nichts, was du tun kannst, um mich aufzuhalten. Du hast einmal mein Leben ruiniert, indem du es mir weggenommen hast, und du wirst es nicht noch einmal tun. Ich sagte.
Du wirst mit uns kommen. sagte der Bruder meines Ex, während er versuchte, meinen Arm zu packen, aber Mason packte seinen Arm und zog ihn von mir weg.
Ich sagte, fass ihn nicht an. sagte Mason, während er vor mir stand, um mich zu beschützen.
Wir verschwenden unsere Zeit, sie ist jetzt eine Hure. Er sagte, der Bruder meiner Ex-Freundin.
Pass auf dein gottverdammtes Maul auf. Willst du ihn so über deine eigene Tochter reden lassen? Meinst du das ernst? , fragte Maurer.
Sie hatte vorehelichen Sex, also ist es echt. sagte Papa.
Sprich nie wieder so über meine Tochter, oder ich reiß dir dein gottverdammtes Gesicht ab und füttere diese drei Wichser. sagte Mason, während er ihn unterbrach.
Ist das eine Drohung? Der Bruder meines Ex wollte ihm meinen Mason näher bringen.
Es ist ein Versprechen, keine Drohung, du wirst ihn respektieren, jetzt verschwinde von meinem Grundstück. sagte Mason.
Er kommt mit uns. Sagte der ältere Bruder meines Ex, während er meinen Arm hielt.
Als mein Bruder versuchte, mich hineinzuziehen, sagte der Typ nichts zu ihm, er schlug ihm nur ins Gesicht, ich kann nicht lügen, als er das tat, machte es mich wirklich an, also drehte er sich wirklich um. ich auch. Sein Bruder schlug ihn mit einem Schlag nieder und fiel nach hinten, wobei er seinen Kopf sehr hart auf der Einfahrt aufschlug. Es war wie das Sexiest und Heißeste, was ich je in meinem Leben gesehen habe. Ich wollte fast bei ihm zu Hause bleiben, anstatt zum See zu gehen und danach den ganzen Tag Sex mit ihm zu haben
Wir rufen die Polizei. Mein Vater sagte, als meine Schwestern und meine Mutter aus der Garage kamen.
Bitte tun Sie es und erklären Sie ihnen in der Zwischenzeit, wie Sie sich als Polizist ausgegeben und versucht haben, ihn zu entführen, ganz zu schweigen von dem Eindringen in Privateigentum. sagte Mason, als sein älterer Bruder aufzuwachen begann.
Was ist passiert? Als mein Vater anfing, 911 anzurufen, fragte der Bruder.
Sie haben versucht, meine Tochter zu entführen, und wurden bewusstlos geschlagen. sagte Mason.
Lasst uns gehen Jungs. Nachdem mein Vater aufgelegt hatte, sprach er.
Nach all dem hätte ich meinen Mason fast in sein Zimmer geschleppt und ihn gefickt, aber ich habe es nicht getan, weil meine Mutter, Schwestern und Brüder dort waren.
Das war großartig sagte April.
Sie sind Idioten, wenn sie denken, dass sie ihn anfassen und es geschehen lassen. Ich denke, wir sind bereit, auf die Straße zu gehen, also lass uns ein bisschen Spaß haben. sagte Mason.
Wir gingen zum See und als wir dort ankamen, half ich meinem Mann, sein Boot und dann den Jet Sky zu entladen. Danach gingen Janell und meine Mutter zu einem Campingplatz, während April, ich und ein paar andere Schwestern auf Jetskis dorthin fuhren, wo sie waren. Wir sind Mason gefolgt, weil er sein Boot benutzt hat, aber trotzdem. Und es hat so viel Spaß gemacht, mit seinem Jetski zu fahren Ein paar Augenblicke später stiegen einige von uns in sein Boot und er fing an, die Wasserskier und Schlauchboote herauszuholen. Und während sie das tat, stiegen ich und Janell in das Boot, um es zu erkunden, und es war so cool Es hatte ein wirklich cooles Sofa, eine kleine Küche, ein Badezimmer und so weiter Wir haben sogar ein wirklich schönes Schlafzimmer im Inneren gefunden und Sie können buchstäblich auf seinem Boot campen Wir gingen nach vorne und als wir das taten, kam mein gutaussehender Mann herunter, hielt mein Kinn und küsste mich ein paar Mal. Als wir aufhörten uns zu küssen, zog er sein Shirt aus und oh mein Gott Ich sah sie an und biss auf meinen kleinen Fingernagel, und ich sah Janell an, und sie zog ihn mit ihren Augen aus. Er sah mich an und kam herüber, um zu sehen, dass ich ihn beobachtete.
Kein Wunder, dass du sie letzte Nacht fünf Mal gefickt hast, sie ist so heiß. Er flüsterte.
Ich weiß es schon gut? Ich flüsterte.
Ich meine, sieh dir diesen Körper an, mein Gott Er flüsterte.
Du solltest ihn nackt sehen. Ich flüsterte.
Wie groß ist sein Schwanz? Sie fragte.
Ich weiß es nicht, aber glauben Sie mir, es ist überhaupt nicht klein. Ich könnte es kaum schlucken. Ich flüsterte.
Du weißt, dass ich dich richtig hören kann, weil ich hier buchstäblich stehe, als wäre es weniger als einen Meter von dir entfernt. sagte Mason lachend.
Stimmt, dein Schwanz ist gar nicht klein, er ist wirklich dick und schwer. Meine Finger kommen nicht mal dran. Ich sagte Janell, sie solle schwer atmen.
Sieht so aus, als ob der Sex, den du letzte Nacht hattest, großartig war, denn wenn die Mädchen großartigen Sex haben, reden wir darüber. sagte Janell.
Und vertrau mir, es war unglaublich, mein Gott Ich hatte so viele Orgasmen, enorme und unglaubliche Orgasmen. Er hat mich gefressen und alles gefressen. Ich sagte, lass Janell ein wenig stöhnen.
Hast du ihr einen geblasen? Sie fragte.
Ich habe ihm viel davon gegeben. sagte ich und blickte zurück, um zu sehen, ob es wirklich schwer für mich wurde.
Ich meine, großer Schwanz, viele Orgasmen, sieht aus, als hättest du letzte Nacht viel sexy Spaß gehabt. sagte Janell.
Ich bin ein Squirt, spritze und spritze, so guter Gott, ich werde geil, wenn ich nur daran denke. murmelte ich.
Du bist also ein Meister im Bett, huh? Sie fragte.
Oh ja, das ist er. Ich seufzte.
Dein Gesicht ist rot, sieh dich an Deshalb bist du nass geworden, oder? Sie fragte.
Mmmhmm. Sagte ich, während ich mir auf die Lippe biss und ja nickte.
Hallo, es ist noch da. sagte Mason lachend.
Und hast du jemals gemessen? fragte Janell, während sie meinen Mann ansah.
Nein, aber mein Ex hat es getan. sagte.
Wie groß? Ich bat ihn, mich mit einem Grinsen anzusehen, als ob er mich zurückhaben wollte.
Weißt du, wir haben uns die ganze Nacht geliebt, erinnerst du dich? fragte Mason, bevor er mich küsste.
Ich will wissen, was das Messgerät sagt. sagte ich nachdem wir aufgehört hatten uns zu küssen.
Ich werde niemandem sagen, was ich versprochen habe. sagte Janell.
Ich weiß, es ist nur ein bisschen umständlich, hier mit der Schwester meiner Freundin zu reden. sagte.
Du weißt bereits, wie nahe wir uns stehen, Baby, also werde ich es ihm sagen, du sagst es ihm besser auch. Ich sagte ihm, er solle anfangen, seine Faust wachsen zu lassen.
Mehr als sieben, naja, ein paar Zentimeter weniger als acht. Sagte er während er mir in die Augen sah.
Zoll? Sie fragte.
Ich glaube, er ist viel, viel größer als mein Ex. Ich sagte.
Deine Familie ist direkt vor dieser Tür, sie müssen es nicht wissen. sagte Mason lachend.
Ich möchte sehen. sagte Janell.
Tut mir leid, es ist alles seins. sagte Mason und zeigte auf mich.
Dann glaube ich dir nicht. sagte Janell.
Ja, ich habe es die ganze Nacht in mir behalten. Ich sagte.
Ich glaube dir auch nicht. sagte Janell.
Du willst doch nur deinen Schwanz sehen. sagte ich während ich kicherte.
Ich möchte wirklich sehen, ob ihr beide so groß seid, wie sie sagen. Sagte er, als sein Gesicht anfing rot zu werden.
Kann ich es ihm zeigen? fragte ich, während ich mein Baby ansah.
Es liegt an dir, wie ich schon sagte, es ist alles deins. sagte.
Also, wenn es alles mir gehört, kann ich es ihm zeigen? Ich fragte.
Wie du es dir wünschst, Baby. Er sagte mir, ich solle anfangen, in Shorts und Bikinihose zu sprudeln.
Herkommen. sagte ich, als ich ihn an der Hüfte packte und zu mir zog.
Ich muss ihn hart für dich drängen. sagte ich und sah Janell an, die auf ihre Faust starrte.
Ich kann wirklich nicht glauben, dass du mich das sehen lassen wirst. sagte Janell.
Du hast es selbst gesagt, du glaubst uns nicht. sagte Mason.
Ja, das müssen wir dir jetzt zeigen. sagte ich, als er anfing, seinen Penis zu reiben und zu drücken.
Beeil dich, ich will sehen, ob du die Wahrheit sagst. sagte.
Bereit? fragte ich, als der geile Schwanz meines Mannes anfing zu pochen.
Ja. sagte Janell.
Aussehen. Ich sagte, ich habe die Shorts meines Mannes ausgezogen und seinen Penis herausgezogen.
Heilige sssshhhhit, er rasiert sich auch, scheiß drauf. Janell stöhnte.
Glaubst du uns jetzt? Mason bat Janell, ja zu nicken, während sie auf seinen riesigen sexy Schwanz starrte.
Das war die ganze Nacht in mir. Ich seufzte.
Du hast den heißesten Penis, den ich je gesehen habe, oh mein Gott. «, sagte Janell und blickte ihn finster an.
Schau dir das an. Ich sagte, ich hätte meine Finger in seine Dicke gewickelt und ihm gezeigt, dass meine Finger ihn nicht ganz erreichen konnten.
Ich konnte mich überhaupt nicht beherrschen, ich zog nur seine Vorderhaut auf und ab, damit ich ihn sanft masturbieren würde.
Ich hasse dich so sehr. Janell stöhnte, als sie sich ein wenig berührte.
Ich habe einen richtigen Mann. Ich sagte es meinem Mann, bevor ich ihn ansah und seinen schönen und perfekten Schwanz ein paar Mal küsste.
Ich wünschte, ich hätte einen echten Mann wie ihn. murmelte Janell.
Wir kommen hier nicht raus, wenn wir nicht aufhören. sagte Mason.
Warum? Willst du ihn wieder ficken? Sie fragte.
Schade. Er seufzte, als er seine Hüften bewegte.
Ist ihre kleine Fotze schön eng? Sie fragte.
Sehr, sehr eng. Ich stecke darin fest, während es ejakuliert. Sagte er und schüttelte meinen ganzen Körper.
Stimmt, aber im Ernst, wir müssen aufhören, sonst kommen wir hier nicht raus. Ich wimmerte und schob seinen Schwanzkopf in meinen Mund, bevor ich seinen Schwanz ein paar Mal leckte.
Scheiß drauf, das ist keine Hilfe … dem Baby zu helfen, oh mein Gott, Kaylee. Mein Mann stöhnte, als er seinen Schwanz härter in meinen Mund saugte.
Oh mein Gott, ssssooo so heiß. Janell stöhnte, als ich meinen Mund von ihrem köstlichen Schwanz nahm.
Ich kann mir vorstellen, was du tun wirst, wenn du nach Hause kommst. Janell wimmerte, als sie seinen köstlichen Schwanz wieder küsste und ihn zurück in ihren Badeanzug schob.
Was denkst du, werden wir tun? fragte ich, während ich seinen Schwanz in seinem Badeanzug rieb.
Du wirst Liebe machen, wenn du nach Hause kommst. sagte Janell, hielt meinen Kopf an meinem Kinn und küsste mich wie verrückt.
Ja, wir sind sicher. Ich seufzte, nachdem ich aufgehört hatte zu küssen, während mein ganzer Körper zitterte.
Wie schmeckt es? Sie fragte.
Sssso gut, ich liebe seinen Schwanz. murmelte ich.
Ich muss noch ein bisschen warten, bevor ich rausgehe. sagte Mason.
Ja, das solltest du wirklich, denn es ist offensichtlich, dass du wirklich hart im Nehmen bist. sagte Janell.
Glaubst du uns jetzt? Ich fragte.
Ja, ich hasse dich, dein Freund hat einen sehr sehr schönen großen Schwanz. sagte.
Und denke, ich werde es haben, wann und wie ich es will. Ich sagte.
Den Mund halten. sagte Janell lachend.
Danach küsste mich Mason so leidenschaftlich, dass sich alles umdrehte, nachdem ich den Bruder meines Ex geschlagen hatte, wollte ich ihn schon, aber danach hatte ich buchstäblich Schmerzen für ihn Ich stand auf und küsste sie, als sie meine Brüste berührte und sie massierte, während sie sich direkt vor meiner Schwester küssten. Der Rest des Tages hat so viel Spaß gemacht, ich hatte so viel Spaß, aber alle anderen auch Und den ganzen Tag lang berührten mein Mason und ich uns, als hätte er mehrmals seinen dicken männlichen Finger in mir. Er hat mich so nahe daran gebracht, ihm den ganzen Finger zu knallen, dass es nicht lustig war und ich verrückt nach ihm wurde. Ich konnte es kaum erwarten, nach Hause zu gehen, weil ich wollte, dass er mich dieses Mal fickt. Wir haben uns in der Nacht zuvor geliebt, aber jetzt wollte ich von ihm gefickt werden, ich wollte so sehr, oh mein Gott Zumal ich mit eigenen Augen gesehen habe, wie meine Schwester Janell Sex mit uns beiden hatte
Als es dunkel wurde, luden wir sein Boot und seine Jetskis in Anhänger und wir fuhren alle zu seinem Haus, und da sie alle zum Abendessen und so waren, wusste ich, dass ich alles nehmen würde, was ich nicht haben sollte. ihr die Kleider vom Leib reißen und sie vergewaltigen. Wir luden und putzten alles, damit wir zum Haus der Masons zurückgehen und zu Abend essen oder so etwas konnten, und bevor ich ging, kamen Mom, Denice und April auf mich zu und umringten mich.
Ich habe heute herausgefunden, warum du wie verrückt strahlst. Meine Mutter sagte.
Du machtest? Ich fragte.
Ja, ist es wahr? fragte meine Mutter.
Was ist richtig? Ich fragte.
Du hast die Nacht mit Mason verbracht? , fragte Denise.
Ja, habe ich. Ich sagte.
Hast du Sex gehabt? fragte April.
Ja, das haben wir. Ich dachte, ich würde sie begeistern.
Ich wusste es Ich habe es dir gesagt, ich habe gesagt, dass es bald sein würde, und ihr habt mich alle einen Lügner genannt. sagte April.
Wie so Mädchen, war es das, was du dachtest? fragte meine Mutter.
wwwwway war besser als ich dachte. Ich sagte.
Also war es besser als bei deinem Ex-Mann? , fragte Denise.
Oh mein Gott, du hast keine Ahnung, es war wie eine Million Mal besser. sagte ich, als ich anfing, schwer zu atmen.
Als Mason ankam, lächelten sie ihn an.
Bereit? Er hat gefragt.
Ja wir sind. sagte April.
Okay, dann lass uns duschen gehen und essen, ich habe Hunger. Als ich ihn an der Seite umarmte, sagte Mason.
Wo ist Janell? Ich fragte.
Er ist da. sagte April, während sie aus der Mädchentoilette gestikulierte.
Komm, wir gehen. Ich sagte.
Ich komme, beruhige dich. Sagte er während wir lachten.
Ein paar Minuten später gingen wir alle zurück zum Haus der Liebenden und parkten sein Boot und seine Sachen, bevor meine Mutter und April hereinkamen und anfingen, Kartoffelsalat und andere Sachen zu machen, und Mason ausstieg und anfing zu grillen.
Ich kann nicht anders, als an seinen großen Schwanz zu denken. Zu meiner Überraschung flüsterte Janell in mein Ohr, weil ich nicht einmal wusste, dass sie da war.
Ist es nicht schön? Ich fragte.
Es ist perfekt, aber es gehört alles dir, also hasse ich dich gerade. Janell sagte, du hättest mich zum Lachen gebracht.
Es ist alles meins. flüsterte ich lachend.
Du hast den sexiesten und heißesten Typen in der ganzen Besetzung und auf der ganzen Welt, du hast den Typen, den jedes Mädchen da draußen will, ja, du bist die glücklichste Schlampe, die ich je in meinem Leben gesehen habe, ich hasse dich. Janell kicherte, als sie flüsterte.
Ich weiß, und er hat mich aus all den Mädchen da draußen ausgewählt, glauben Sie mir, ich weiß, wie viel Glück ich habe. Ich sagte.
Ich meine, sieh ihn dir an, Gott. Sagte er, während wir kicherten.
Ich weiß, und ich werde das alles für den Rest meines Lebens sehen. Ich flüsterte.
Worüber lachst du da? fragte meine Mutter.
Nichts. Sagten wir gleichzeitig.
Er geht in sein Zimmer. Ich sagte.
Holen Sie es. Sagte er, während er zusah, wie mein Mann ins Haus ging und in sein Zimmer ging.
Ich komme wieder. Ich sagte, ich ging in sein Zimmer und ging hinein.
Hey. sagte ich, als ich die Tür schloss und abschloss.
Hey. Sagte er lächelnd.
Was machst du? fragte ich, als ich zu ihm ging und meinen Bikini löste.
Es wird immer schwieriger für dich. Sie seufzte, als ich meinen Bikini auf den Boden legte.
Ja? fragte ich, als ich anfing, schwer zu atmen.
Ja, ich bin. Sagte sie, als sie langsam ihren Badeanzug herunterzog.
Ich kann nicht genug von dir bekommen. murmelte ich.
Gut, weil ich nicht genug von dir bekommen kann. Sagte er, als ich seinen Schwanz ansah und sah, wie er wuchs.
Ich sah nur in seine wunderschönen Augen und ging vor ihm auf die Knie und packte seinen Schwanz.
Ich liebe es, dass du mich immer mehr willst. Kurz bevor ich meinen Mund öffnete, wimmerte ich und schob seinen köstlichen großen Schwanz in meinen Mund und zog ihn so tief in meinen Mund, wie ich konnte.
Oh mein Gott, Kaylee. Sie stöhnte leise, als ich weiter an ihrem großen Schwanz lutschte und in ihre erstaunlichen grünen Augen starrte.
Ich fühlte, wie sein Schwanz in meinem Mund größer und härter wurde, und ich liebte die Art, wie er für mich stöhnte, aber ich wollte ihn in mir und ich wollte ihn so sehr, dass ich mich am ganzen Körper nach ihm sehnte. Als ich also fühlte, wie sein Schwanz wie verrückt pulsierte, zog ich meinen Mund langsam von seinem Schwanz weg, bis er dieses köstliche Knall- oder Kussgeräusch von sich gab.
Ich will, dass du mich fickst. Ich seufzte, als ich aufstand.
Machst du? fragte er, als er mich zu sich zog und eine meiner Brüste packte.
Ja, ich will, dass du mich hart fickst, Baby. Ich stöhnte für eine Sekunde, bevor ich seine Zunge in meinen Mund steckte.
Wir küssten uns ein paar Minuten lang sehr heftig, als ich an seinem speichelbedeckten Schwanz zog und mit meiner anderen Hand mein Bikinihöschen löste, damit ich mich für ihn vollständig ausziehen konnte. Wir stöhnten uns gegenseitig an, bevor wir uns von ihm entfernten und ins Bett gingen, und ich ging auf meine Hände und Knie, um ihn anzusehen.
Fick mich Baby. Ich wimmerte und hob meinen Arsch, als ich meine Beine weit öffnete, damit er seinen großen sexy Schaft in mich schieben konnte.
Ist das was du willst? fragte er, als er seinen Schwanz in mein kleines Loch drückte und seinen Schwanz in mich stieß, bis ich spürte, wie sich sein Körper gegen meinen Arsch drückte, was mich laut nach Luft schnappen ließ.
Oooooooooohhhhh ggggooood Ich stöhnte, als sein Schwanz mich in vollen Zügen öffnete
Ja … ja, fick mich Mason, ff … fick mich. Ich keuchte, um ihn zum Stöhnen zu bringen, und ich zog seinen Schwanz ganz heraus und rammte ihn wieder tief in mich hinein.
Mehr, gib mir… gib mir mehr Babys. Ich hielt den Atem an, als er anfing, seinen ganzen Penis aus mir herauszuziehen und ihn wieder in mich hineinzustecken.
Du bist so eng, verdammt. Er stöhnte, als er anfing, mich schnell und hart zu ficken.
Li … es ist so, ja Baby, fick mich, fick mich, fick mich …, stöhnte ich, als er anfing, wirklich schnell und wirklich hart rein und raus zu kommen.
Ich schrie seinen Namen, bevor er mir ins Gesicht fiel, und als das geschah, konnte ich spüren, wie dieser unglaubliche Orgasmus immer häufiger auftrat. Ich konnte sie stöhnen und meinen Namen stöhnen hören und ich konnte hören, wie ihr Körper auf meinen Arsch schlug und es war so laut Ich liebte es, wenn meine Säfte in meinen Arsch und meinen Rücken spritzten, während er mich wirklich gut fickte Ich bin noch nie so gefickt worden und ich habe es geliebt, oh mein Gott Ich musste tatsächlich eines ihrer Kissen abbeißen, weil ich so laut stöhnte und nach Luft schnappte. Mein ganzer Körper fühlte sich an, als wäre alles verschwommen und es summte wie verrückt. Ich konnte jeden Zentimeter seines großen Schwanzes spüren, als er mich damit fickte, oh mein Gott, ich war so kurz davor zu explodieren, es war überhaupt nicht lustig Ich hatte fast das Gefühl, dass meine Haut vor diesem großen und heftigen Zittern kriechen würde, ich fühlte mich so gut, dass ich mir schließlich in den Arm biss. Ich hatte nicht erwartet, dass mein Körper so schnell vollständig verhärten und zittern würde. Er hatte mich noch nicht so lange gefickt und ich war zu nah dran, um seinen großen, schweren Schwanz vollzuspritzen.
Spring über meinen Schwanz, Baby. Er stöhnte und drückte mich an den Rand der Klippe
Oh mein Gott, verdammt, verdammt, oh … oh Gottmm … Mason Ich stöhnte, als er mich so schnell und hart fickte, wie ich konnte.
Plötzlich wurde alles weiß und ich konnte fühlen, wie mein ganzer Körper rollte, ich denke, um ehrlich zu sein, ich weiß nicht, was los ist. Ich weiß nur, dass ich alles gefühlt habe, was ich in der Nacht zuvor gefühlt habe, als du mich härter gemacht hast als je zuvor in meinem Leben. Ich konnte mein Stöhnen und Keuchen hören und die Menge an Lust, die ich empfand, war unglaublich. Plötzlich konnte ich fühlen, wie sein Schwanz in mir steckte, und als das passierte, hörte ich ihn stöhnen und Kaylee stöhnen, wie sie es gerade tat, Gott, ich weiß es nicht einmal. Und als ich anfing zu ejakulieren, übernahm es meinen ganzen Körper Aber was mich schockierte, war, dass sein Schwanz losgebunden war, als mein Sperma gezwungen wurde, um seinen großen und sexy Schwanz herum herauszukommen. Ich denke also, es hat ihr geholfen, weil sie wieder anfing, mein Gehirn zu ficken, während ich kam Ich konnte es buchstäblich hören und fühlen, wie das Sperma jedes Mal um seinen Schwanz spritzte, wenn er herauskam, und er hörte nie auf, mich zu ficken. Nach dem intensivsten und erstaunlichsten Orgasmus der Welt wurde alles schwarz und mein ganzer Körper begann überall zu kribbeln.
Ich weiß nicht, wie sehr ich ohnmächtig wurde, aber als ich wieder zu Sinnen kam, war meine Freundin immer noch in mir, aber sie hörte auf, mich zu ficken. Er lag auf mir und küsste meinen Nacken und meine Schulter. In diesem Moment richtete ich mich auf und drehte meinen Kopf, damit er mich küssen konnte, und er fing an, wieder in mich zu kommen und zu gehen, während wir uns küssten. Nachdem wir aufgehört hatten, uns zu küssen, schob ich ihn zurück, damit sein Schwanz aus meinem triefend nassen Loch kommen und auf meinen Rücken rollen konnte. Ich öffnete meine Beine weit für ihn und sah ihm in die Augen, als er nach seinem Schwanz griff.
Mehr. murmelte ich.
Ja? fragte er, als ich nach seinem Schwanz griff und ihn gegen meine Muschi und mein Liebesloch zog.
Gib es mir. Ich wimmerte, um seinen Penis in mich zu schieben.
Fffffff Baby. Er stöhnte leise, als er wieder in mich sank.
Er saß da ​​und beobachtete, wie ich nach unten schaute, damit ich sehen konnte, wie sein großer Schwanz in mich hinein und heraus ging. Ich musste ihm nicht sagen, dass ich seinen Schwanz sehen wollte, das wusste er und fing wieder an, mich zu ficken. Oh mein Gott, es war das heißeste Ding, das ich je in meinem Leben gesehen habe, aber dieses Mal habe ich keinen Porno geschaut, ich war der Ficker Ich blieb so lange ich konnte auf meinen Ellbogen, aber als mein Mann anfing, mich schneller und härter zu ficken, konnte ich nicht anders und fiel auf meinen Rücken. Ich sah ihr in die Augen und fing an, sie zu ficken, und wie beim ersten Mal dauerte es nicht lange, bis ich wieder fast platzte Ich liebte es, wie tief es in mich eindrang und das nasse Klatschen, das unsere Körper bei jeder unserer Bewegungen machten. Plötzlich fingen all diese Zittern und Dinge an, mich bis zu dem Punkt zu treffen, an dem ich nicht wirklich atmen konnte, und je mehr ich meinen Namen stöhnte, während ich in meine Augen sah, desto mehr begann ich, die Kontrolle über alles zu verlieren.
Plötzlich konnte ich fühlen, wie sein Schwanz in mir wuchs, als er mich so hart und schnell fickte wie zuvor, und ich wusste, dass er gleich in mir ejakulieren würde. Ich versuchte, in diese wunderschönen Augen zu sehen, während er mein Gehirn fickte, aber ich konnte meinen Körper nicht mehr kontrollieren. Meine Muskeln waren so angespannt, dass ich mich seitwärts drehte und mein Rücken sich wie verrückt wölbte. Mein Stöhnen und Schreien war zitternd und schrill und ich war außer Atem, es war schrill und quietschte. Mein ganzer Körper war so verdreht und angespannt, dass ich schwor, einen Muskel oder so etwas zu verletzen. Dann begann mein ganzer Körper plötzlich wie verrückt zu kribbeln und ich fühlte das perfekte Gefühl eines massiven Orgasmus, der sich darauf vorbereitete, meine Welt erneut zu erschüttern. Und als ich anfing zu ejakulieren, hörte ich Mason meinen Namen stöhnen und im selben Moment spürte ich, wie meine Liebhaber tief in mich hineinschossen. Ich habe verloren, mehr kann ich dazu nicht sagen
Diese wahnsinnig wahnsinnige Menge des weltbesten Vergnügens durchfuhr mich immer wieder in dieser riesigen Welle. Aber was ich liebte, war, dass ich spürte, wie meine Liebsten meine enge kleine Muschi stopften, aber auch meine Orgasmuswellen rissen mich auseinander Du konntest buchstäblich hören, wie mein Sperma mein Sperma um seine große sexy Stange spritzte, also war es, als würde mein Sperma seins herauszwingen und glaub mir, er kam SO VIEL Nach dem längsten Orgasmus meines Lebens war alles, was ich sah, weiß und dann wurde alles schwarz. Ich weiß nicht einmal, was danach geschah, aber als ich schließlich meine Augen öffnete, bemerkte ich, dass ich mich überhaupt nicht bewegen konnte. Ich meine, ich zitterte wie verrückt und ich konnte fühlen, wie sich die Arme meiner Geliebten um mich legten, aber es war, als wäre ich gelähmt. Ich versuchte, mich zu bewegen, damit ich meinen Geliebten küssen konnte, aber ich konnte mich immer noch nicht bewegen.
Oh mein Gott, Baby. Ich hielt die Luft an, als ich versuchte, meine Atmung zu regulieren.
Ich weiß, verdammt, ich hätte nicht gedacht, dass es so toll wird. Sagte er und versuchte seine Atmung zu regulieren.
Ich auch nicht. sagte ich während ich kicherte.
Also waren wir beide überrascht. sagte.
Kein Wunder, dass deine Verlobte so viel Sex mit dir hatte. sagte ich, als ich endlich genug Kraft hatte, mich umzudrehen und ihn anzusehen.
War es so gut? fragte er, während er mir die Haare aus den Augen zog.
Wir hatten in den letzten vierundzwanzig Stunden sechs Mal Sex, Baby, was denkst du? Ich fragte.
Ich kann sagen, ich bin ein Züchter. Es hat mich zum Lachen gebracht, sagte er.
Du lügst nicht, wir ziehen uns besser an und gehen zurück. sagte ich während ich kicherte.
Ja, sie fragen sich wahrscheinlich, was wir gerade machen. Sagte er während wir lachten.
Ich denke, sie haben schon eine ziemlich gute Idee. sagte ich, als ich aufstand und fast hinfiel.
Bist du in Ordnung? fragte er, während er mich auffing.
Ja, meine Beine sind schwach. sagte ich, während er mich hielt.
Sie half mir aufzustehen und ich musste trotzdem auf die Toilette gehen, da ich voll von ihrer leckeren Sahne war, mein Gott, ich liebte, wie es sich anfühlte Ich musste eine Minute auf der Toilette sitzen, nur um zu verhindern, dass ihr Ausfluss überall auslief. Danach zogen wir uns wieder an und gingen nach draußen und sahen meine Mutter, Janell, April und Denice, die uns alle mit einem kleinen Grinsen ansahen.
Was hast du gemacht? Sie fragte.
Sprechen. sagte ich mit meinem größten Lächeln.
Also nennen sie es jetzt so? fragte April.
Sowas in der Art. sagte Mason.
Dein Gesicht ist rot. sagte Denise.
Nun, sie hatten gerade Sex, worauf wartest du? Was ist das, sechs Mal jetzt? Janell hat mich gebeten, mein Gesicht in den sexy Körper seines Mannes zu vergraben.
Was? Ich kann nicht anders, als ihn anzustarren. sagte ich lachend.
Die Kinder kommen zurück. Sagte meine Mutter lachend.
Zumindest braucht es etwas. Denice sagte, sie habe alle zum Lachen gebracht.
Es wird nicht nur ein bisschen, es bekommt viele Likes, sehr viel davon. Janell sagte, sie habe uns alle zum Lachen gebracht.
Den Mund halten. Wir haben gelacht, sagte Denice.
Neidisch. Ich sagte.
Was denkst du? Sie fragte.
Kinder. Sagte meine Mutter und nickte meinen jüngeren Geschwistern zu, die nach Hause kamen.
Wer bekommt was? fragte meine jüngste Schwester Jamie.
Ist egal. Sagte meine Mutter lachend.
Mason machte uns ein paar Steaks oder so und wir hatten alle ein tolles Abendessen, oh mein Gott Aber danach hingen wir alle auf der Terrasse hinter der Feuerstelle herum und natürlich saß ich buchstäblich auf dem Schoß des Typen und er hielt mich fest.
Hey Leute, kann ich euch was fragen? , fragte Maurer.
Ja, du kannst ihn heiraten. Meine Mutter sagte.
Du lässt mich sie also heiraten? Er hat gefragt.
Ja, es ist offiziell, ich gebe dir die Erlaubnis, Kaylee zu heiraten. Meine Mutter sagte, es hat mich aufgeregt.
Vielen Dank. sagte.
Also schätze ich, wir werden wirklich heiraten. sagte ich, während ich ihn ansah.
Denkst du, ich mache Witze? Er hat gefragt.
Nein, aber ich höre trotzdem gerne, dass ich Miss Mason McCarthy werde. Ich sagte.
Kaylee Roberts McCarthy hat einen wirklich schönen Ring. Meine Mutter sagte, es hat mich aufgeregt.
Weißt du, wessen Brautjungfer du sein möchtest? fragte April.
Janell, sie wollte meine Brautjungfer sein, während wir uns für die letzte Hochzeit fertig machten. Ich sagte.
Du solltest bei ihm einziehen, naja, wenn es Mason sowieso recht ist. Meine Mutter sagte.
Ich wollte dich fragen, was du darüber denkst, weil ich ihn bitten wollte, bei mir einzuziehen, also denke ich, dass ich bereits weiß, was du darüber denkst. sagte Mason.
Kann ich morgen umziehen? Ich fragte.
Wir werden helfen. sagte Janell.
Wirklich? Kann ich wirklich damit leben? Ich fragte.
Warum nicht, tu es, wenn du es willst. Wir sind nicht mehr die nächsten in der Reihe, also können wir tun, was wir wollen. Meine Mutter sagte.
Du musst nicht hierher kommen, um Sex mit diesem und jenem zu haben. sagte Janell.
Und du musst nicht nach Hause gehen, du wirst unter demselben Dach sein. Meine Mutter sagte.
Wann ist Ihre Mietdauer? , fragte Maurer.
In einem Monat. Ich sagte.
Wenn Sie bei mir einziehen wollen, gehen wir folgendermaßen vor: Wir behalten Ihren Vertrag und zahlen ihn ab, damit Ihr Kredit nicht ruiniert wird, und Sie bleiben bei mir, während wir das tun, sagte Mason .
Wirst du mich wirklich bei dir einziehen lassen? Ich fragte.
Ich möchte, dass du es tust, ich würde es lieben, wenn du es tätest. Er sagte, er habe mich sehr aufgeregt.
Ich will, ich will mit dir leben. sagte ich, während ich ihn ansah.
Möchtest du morgen anfangen? fragte meine Mutter.
Nun, ich muss packen, weil ich eine Menge Zeug habe, damit wir anfangen können. Ich sagte.
Ich habe morgen und übermorgen frei, also helfe ich auch. sagte Mason.
Wann wollen wir anfangen? , fragte Maurer.
Ich möchte schlafen, weil ich wirklich müde bin, sollen wir das morgen Nachmittag machen oder so? Ich fragte.
Ich wette, du bist müde. sagte Janell.
Wir werden jemanden vorbeibringen, damit wir alle schlafen können. sagte Denise.
Einer er. sagte Mason.
Jetzt hatte ich also wieder meinen Traummann, ich musste Sex mit ihm haben und jetzt würde ich bei ihm einziehen Ich glaube nicht, dass du jemals verstehen wirst, wie aufgeregt ich auf mein neues Leben bin, nun ja, es hat schon begonnen, denn ja, aber du verstehst, was ich meine. Es lief von großartig zu großartig, so kann ich es am besten beschreiben, aber im Großen und Ganzen war ich so glücklich Ich war glücklich, weil ich mein Leben liebte, seit ich zum ersten Mal bei ihm war. Mason sagte etwas, das mir sehr im Gedächtnis geblieben ist, als er mich im Krankenhaus besuchte, zumal ich vollkommen verstand, wovon er sprach. Erinnerst du dich, als du zu mir kamst und lange mit mir rumgehangen hast, an jene Nacht, als ich dein Shirt für ihn angezogen habe, der erste Tag, an dem wir wieder miteinander ausgegangen sind?
Als wir uns alle unterhielten, sagte er, dass er wisse, was wir durchmachten, weil er schon einmal dort gewesen sei. Er sagte, die Dinge könnten schlimm sein und es könnte scheinen, als wären wir in einem pechschwarzen Tunnel, der schien, als würde er niemals enden. Aber wenn wir uns anstrengten und daran arbeiteten, würden wir schließlich das Licht am Ende dieses Tunnels sehen. Er sagte, dass es nicht einfach sein wird, den Ort zu erreichen, an dem wir dies sehen können, und dass wir hart arbeiten müssen, um an diesen Punkt zu gelangen. Aber er versprach, dass wir dieses Licht sehen werden, wenn wir hart arbeiten und niemals aufgeben, und dass wir, sobald wir dieses Licht sehen, härter arbeiten müssen, um es zu erreichen. Er sagte, es wird nicht über Nacht passieren und es wird nicht einfach sein, aber sobald sich der Staub gelegt hat, werden wir erkennen, dass sich all unsere harte Arbeit gelohnt hat.
Und in seinen Worten: Glück und Liebe sind Errungenschaften, die wir alle anstreben sollten, um unser Leben lebenswert zu machen. Liebe kann alle unsere inneren Dämonen besiegen, Liebe kann Glück bringen und Liebe kann uns wieder zusammenbringen. Suchen Sie nach denen, die Sie lieben Du liebst deine Familie und deine Freunde, weil sie das Beste und Beste sind, was du jemals haben kannst. Sie werden deine stärksten Unterstützungssysteme sein und mit ihrer Hilfe wirst du wieder glücklich sein. Ich weine jedes Mal ein wenig, wenn ich daran denke, was er gesagt hat, denn ich bin das perfekte Beispiel dafür, ich bin perfekt. Ich bin in den größten Mann der Welt verliebt, er liebt mich und ich habe tolle Freunde und Familie, alles dank Mason. Und wegen all dem stehe ich am Ende meines dunklen Tunnels im Licht und bin wieder glücklich, glücklicher als je zuvor, Gott, ich liebe mein Leben
Monate nachdem ich mit meinem erstaunlichen Mason geschlafen hatte, lebte ich mit ihm zusammen und ich liebte es Ich wusste, dass er eigensinnig war, also war er wirklich stur und war es immer, immer. Wo wir jetzt leben, waren die Winter wirklich schlimm, es fiel tonnenweise Schnee, also bat sie mich, in Sicherheit zu sein. Wir waren noch nicht einmal verheiratet und er wollte mir ein neues Auto mit Allradantrieb kaufen, aber er wollte, dass ich seinen Truck fahre, weil ich das nicht wollte. Er fuhr mit meinem Auto zur Arbeit und überließ mir immer seinen Truck zum Fahren, egal was passierte. Selbst wenn ich keine Pläne oder irgendetwas hatte, ließ er es für mich und ließ mich fahren, wenn ich irgendwohin wollte, weil es ihm besser ging, es zu fahren. Im Grunde würde mein Auto den ganzen Winter über ihm und meines gehören, und ich konnte ihn nicht dazu bringen, damit aufzuhören, weil es sein Truck war, nicht meiner. Ich weiß, es klingt, als würde ich mich beschweren, aber ich beschwere mich überhaupt nicht, tatsächlich habe ich ihn dafür so sehr geliebt Er liebte mich so sehr, dass er nicht wollte, dass mir etwas passierte, während ich im Schnee fuhr. Obwohl ich seinen Truck ruiniert habe, hat er darauf bestanden, dass ich einen neuen fahre, es war ihm egal, ob ich den anderen ruiniert habe Er war nicht einmal ein bisschen wütend, er hatte Angst und machte sich Sorgen um mich, das ist alles.
Er arbeitete an dem Tag, an dem ich in den Unfall verwickelt wurde, und war so besorgt, dass ich verletzt werden könnte, dass er mit Lichtern und Sirenen zur Absturzstelle kam. Er wurde als Supervisor geschaffen, also fuhr er einen Ford Expedition, aber ein Krankenwagen und zwei Feuerwehrautos folgten ihm. Er war so besorgt um mich, dass er aussah, als würde er gleich weinen und er sah ein bisschen verängstigt aus. Nun, er flippte wirklich aus, aber er versuchte es zu verbergen, weil er arbeitete. Ich war mehr als alles andere besorgt, dass ich seinen Truck zu Schrott gefahren hatte, aber es war ihm egal, dass ich seinen Truck schwer kaputt gemacht hatte. Er war besorgt, dass ich verletzt werden würde, das war alles, was ihn interessierte. Zuerst fühlte ich keine Schmerzen, aber mein Rücken fing an zu schmerzen, als sie und eine andere Sanitäterin und ihre Ex-Partnerin Kendra nach mir sahen. Ich denke, Sie haben eine Ahnung, was als nächstes passiert ist. Mein Baby bestand darauf, dass ich ins Krankenhaus gehe, um sicherzugehen, dass es mir gut geht, und ließ seinen Truck nach Hause schleppen. Und er musste nach dem Unfall einen neuen Lastwagen kaufen, und er bezahlte sogar die anderen Leute, in die ich verwickelt war, sogar die Tickets, die ich bei dem Unfall gekauft hatte. Er fuhr mich sogar mit seinem brandneuen Truck und weigerte sich, ein Nein als Antwort zu akzeptieren.
Ich war verletzt und musste eine Halskrause tragen und brach mir den Knöchel, und Mason war während meiner gesamten Genesung so unglaublich und erstaunlich für mich Mir wurde auch einmal so schlecht, dass ich dachte, ich würde alles in mir erbrechen. Mason ist dem treu geblieben, was er für mich ist, der erstaunlichste, unglaublichste, sexy und hübscheste Mann der Welt Er nahm sich eine Woche frei, nachdem er mich ins Krankenhaus gebracht hatte, und als wir an diesem Abend nach Hause kamen, gab er mir eine Infusion und eine Art Medizin, um mich vor Übelkeit zu bewahren. Als ich mich übergeben musste, hielt er meine Haare und das Katzenklo für mich, damit ich nicht aufstehen und ins Badezimmer gehen musste. Er hat mich nie verlassen, ist an meiner Seite geblieben, hat mich umarmt und mir geholfen. Meine Mutter kam einmal zu Hilfe, weil sie weder aß noch schlief. Er war so darauf konzentriert, mir zu helfen, dass er sich nicht um sich selbst kümmerte, nicht einmal ins Fitnessstudio ging, wie er es jeden Tag tut. Das ging drei Tage lang so, drei Tage lang, und er ist nie von meiner Seite gewichen, außer um mir etwas zu essen zuzubereiten oder zumindest etwas, das ich nicht erbrechen würde.
Nun, mein neues Sexleben, oh..mein..Gott Ich glaube, er hat mich verrückt gemacht, ich meine, ich kann nicht genug von ihm und seinem großen Schwanz bekommen Wir lieben uns die ganze Zeit, mindestens einmal am Tag, aber sie war so gut, oh mein Gott, sie hat meine Welt erschüttert Ich mag Sex nicht mehr nur, ich mag ihn auch, und das alles dank ihr Nach unseren ersten sechs Malen in 24 Stunden war ich wund, weil er einen wirklich großen Schwanz hatte und ich mich nicht an seine Größe gewöhnt hatte, zumindest war ich es noch nicht. Aber als ich keine Schmerzen mehr hatte, hatten wir fast den ganzen Tag Sex wie verrückt, und ich fand es gut, dass ich danach keine Schmerzen mehr hatte. Ich liebte es, ich liebte es, wie es mich so sehr erfüllte und wie groß es sich innerlich anfühlte, ich liebe es immer noch Wenn es um Sex mit Mason geht, habe ich drei neue Lieblingsdinge auf der ganzen Welt. Nachdem die Schmerzen weg waren, lag ich mit meinem Mason in meinem neuen Bett und am nächsten Morgen spürte ich etwas. Es fühlte sich so gut und so wunderbar an, dass es mich aufweckte. Und als ich meine Augen öffnete, fand ich heraus, dass Mason mich aufgefressen hatte, meine Muschi gegessen hatte und nicht einmal aufhörte, nachdem ich aufgewacht war Er hat mich gefressen und mir so viele Orgasmen beschert, dass es nicht lustig war, ich meine, Sperma tropfte von seinem sexy Bart, das war unglaublich Also gibt es eine Sache, die ich liebe, es frisst mich auf, wenn ich aufwache.
Es gab einen anderen Morgen, an dem ich schlief und einen wirklich lebhaften Traum hatte, dass Mason und ich Sex hatten, und ich meine, es war tief in mir vergraben. Ich konnte fühlen, wie er langsam drückte und ich konnte jedes Detail seines Schwanzes spüren, während er es tat, und es war so echt. Aber als ich anfing, in meinem Traum einen Orgasmus zu haben, wachte ich auf, und als ich aufwachte, machte Mason tatsächlich tief in mir Liebe mit mir. Deshalb liebte ich es, mit ihm in mir aufzuwachen. Und ein anderes Mal wachte ich auf und er schlief noch. Was ich dir nicht gesagt habe, war, dass wir immer nackt miteinander geschlafen haben, es sei denn, einige meiner Brüder waren da. Wie auch immer, ich wachte geil auf und packte deinen Schwanz und als ich das tat, war alles weich. Also spielte ich damit und lutschte daran, bis es wirklich dick, wirklich lang und schwer war, und ich lutschte einfach weiter daran, bis ich aufwachte. Wir liebten uns immer mindestens ein paar Stunden, bevor wir abhoben. Ich liebte es, Sex mit ihm unter der Dusche, im Pool, im Whirlpool und in jedem Zimmer seines Hauses zu haben, und er besteht darauf, zu sagen, dass es mein Haus ist, das unser Haus ist. Kein Wunder, dass ihr Ex so viel Sex mit ihr hatte, also habe ich den Grund am eigenen Leib erfahren Gott, ich war so glücklich, dass er schon erfahren war, weil er so gut war und ich den tollsten Sex der Welt hatte
Erinnerst du dich, als wir beste Freunde waren und uns gestritten haben und es ein Drama zwischen uns gab? Erinnerst du dich, als ich sagte, wir tun immer alles, was wir können, um unsere Probleme zu lösen, und wir kommen immer über sie hinweg? Alles war wieder so Ich weiß, dass einige von Ihnen manchmal all das Drama lesen wollen, das ich verursacht habe, und die Streitereien zwischen uns, aber ich möchte Ihnen nicht alles darüber erzählen. Ich weiß, dass ich nicht perfekt bin und ich sage viele dumme Dinge, aber Mason liebt mich so sehr, dass er sich weigert, mich aufzugeben. Er steht an meiner Seite und kämpft für mich, kämpft dafür, dass er mich nie verliert. Ich gebe zu, ich habe ihn ein paar Mal beschuldigt, mich betrogen zu haben, und nach dem ersten Mal glaube ich, dass er eine App auf mein Handy heruntergeladen hat, mit der ich ihn verfolgen konnte. Er hat es heruntergeladen, nicht ich, er hat es getan, und wenn ich das Gefühl hatte, zu betrügen, musste ich mir nur die App ansehen, die er auf meinem Handy installiert hatte. Es erlaubte mir, alle seine Nachrichten zu lesen, seine Fotoalben anzusehen, seine Telefonanrufe zu sehen und sein Telefon zu verfolgen. Er gab mir sogar alle Passwörter für seine E-Mails und Seiten in sozialen Netzwerken.
Eines Tages dachte ich, er würde mich anlügen, weil er bei der Arbeit sei, weil ich wie ein verrückter Psycho dachte, er wäre mit einem anderen Mädchen zusammen. Ich rief ihn an und wir hatten den größten Streit der Welt am Telefon, und das Schlimmste war, dass ich tatsächlich sein Funkgerät hören konnte, ich konnte hören, wie die Disponenten einen Krankenwagen zu einem Anruf schickten. Aber hat mich das gerettet, nnnnoooo, das hat es nicht, ich muss es blockiert haben, weil ich so überzeugt war, dass er mit einem anderen Mädchen zusammen war. Also beschloss ich, ihn über die App anzurufen, die er auf meinem Telefon installiert hatte, und er hatte einen wirklich schlimmen Autounfall, als ich ihn fand. Als Sanitäter und Feuerwehrleute jemanden herauszogen, sah ich ihn buchstäblich aus einem Autowrack kriechen. Ich fühlte mich so schlecht, ich fühlte mich so schlecht, sogar so schlecht, dass ich auf dem Heimweg und nachdem ich nach Hause gekommen war, lange geweint habe. Als sie von der Arbeit nach Hause kam, musste ich sie umarmen und ihr sagen, wie leid es mir tat, und weißt du was? Er war wirklich süß und überraschend für mich. Ich bereitete Essen und alles für sie vor, um ihr zu zeigen, wie leid es mir tat, sie des Betrugs beschuldigt zu haben. Und Make-up ist sexy, oh mein Gott, die ganze Nacht lang, buchstäblich die ganze Nacht lang Gott, ich bin überrascht, dass ich noch nicht schwanger bin, Gott sei Dank hatte ich Empfängnisverhütung
Aber es kommt noch viel besser. Ich habe die Schule als Immobilien- und Betriebswirt oder so angefangen, weil ich immer ein Haus oder so verkaufen wollte, zum Glück hatte ich schon einen Job, der auf mich wartete Ich würde das Freimaurergeschäft leiten, zumindest würde ich es nach einer Weile tun, weil jemand anderes es war, und ich wollte ganz unten anfangen und arbeiten und mir diesen Platz verdienen. Wie auch immer, Mason hat mich mehr als unterstützt und war immer für mich da. Ich ging Vollzeit zur Schule und arbeitete nie, weil Mason vorschlug, ich solle meinen Job kündigen und mich auf die Schule konzentrieren. Er war so toll, dass er sich um mich gekümmert hat, er hat sich wirklich um mich gekümmert, während ich zur Schule ging. Er sorgte dafür, dass ich alles hatte, was ich brauchte, und bezahlte sogar meine Studiengebühren, da er nicht wollte, dass ich mir wegen Geld Sorgen machte. Ich brauchte lange, um mich daran zu gewöhnen, dass sie mich bezahlte, um mit Summer einkaufen zu gehen oder ins Spa zu gehen, wenn ich nicht in der Schule war. Ich hasste ihn, weil ich nicht wollte, dass er dachte, ich wollte nur wegen seines Geldes mit ihm zusammen sein, also zahlte er bereits für meine Schule. Es kam mir nicht einmal in den Sinn, dass er reich war, alles, was mich interessierte, war, meinen Seelenverwandten wieder in meinem Leben zu haben, das war alles, was mich interessierte. Ich musste nicht einmal einen Studentenkredit oder so aufnehmen, weil Mason alles bezahlt hat, die Bücher und alles.
Ich habe versucht, ihn zu bitten, das alles nicht zu tun, und wir haben sogar einige wirklich schlimme Auseinandersetzungen darüber bekommen. Es hatte nichts damit zu tun, dass er mir immer Geld gab, weil ich es schätzte und ihn dafür liebte, ich war nicht nur wegen seines Geldes oder so bei ihm. Ich liebte ihn über alles, er war mein Ein und Alles, was ich brauchte. Aber wie kann ich nein sagen, wenn sie auf die Knie geht und mich anfleht, sie für alles bezahlen zu lassen? Ernsthaft nein, sie ging buchstäblich auf die Knie und bat mich, sie so mit mir umgehen zu lassen. Er hat sogar Blumen für mich gekauft und alles getan, um zu betteln, also ernsthaft, alles Aber das war noch nicht alles, er benutzte meine Schwestern und meine Mutter, um mich zu überzeugen. Er sprach mit ihnen und bat sie zu sagen, dass es in Ordnung sei, dass er sich um mich kümmern wolle. Obwohl wir noch nicht verheiratet waren, sagten mir acht Leute, ich solle ihn ein guter Ehemann sein lassen. Also ja, nachdem ich monatelang gebettelt hatte und meine Eltern mit mir gesprochen hatten, gab ich endlich auf und ließ ihn für mein Schulleben und all das Zeug bezahlen. Sie dachten, meine Mutter und meine Schwestern liebten es vorher, tatsächlich liebten sie es wirklich, weil sie buchstäblich sahen, wie großartig es für mich war.
Dann kam der Valentinstag und es war unser erster gemeinsamer Valentinstag als Paar. Ich muss ehrlich sein, ich war so aufgeregt darüber, ich war so aufgeregt, dass ich nicht schlafen konnte Ich wusste nicht warum, aber ich denke, es könnte etwas damit zu tun haben, dass wir diesen Tag noch nie als Paar gefeiert hatten. Ich hatte nicht erwartet, dass es so toll wird, es war so viel toller als jeder andere Valentinstag Aber zuerst merkte ich, dass etwas anders war, denn Mason machte mir Frühstück im Bett, wusch und machte meine Klamotten für die Schule an diesem Tag fertig und half mir sogar beim Anziehen. Er behandelte mich buchstäblich, als wäre ich seine Königin Da war etwas zu spüren, ich weiß es nicht. Es klang wie Elektrizität, als läge ein Summen in der Luft.
Mason hatte seinen freien Tag, also verwöhnte er mich so sehr, dass es nicht einmal lustig war Als ich zur Schule ging, bemerkte ich, dass er anfing, mir rote Rosen und Pralinen zu schicken. Am Ende jeder Klasse, die ich besuchte, fand ich ein Dutzend Rosen und was mich erwartete. Als er also in meine Schule kam und mir das Mittagessen brachte, konnte ich nicht anders, als zu lächeln, ihn zu umarmen und zu küssen. Ich glaube nicht, dass er jemals erkennen wird, wie sehr ich ihn liebe, weil er mich so verwöhnt hat, wie er es an diesem Tag getan hat. Als er ging, damit ich zum Unterricht zurückkehren konnte, sprach ich mit ihm fast von der Seite meines Autos, das er an diesem Tag fuhr. Und als ich aus der Schule kam, sah ich, wie er und jemand anderes seinen Truck für mich dekorierten. Es waren so viele rot-weiße Luftballons darin, dass ich nie hineinkommen konnte, ich wusste nicht einmal, wohin mit den Rosen, die er mir geschickt hatte. Ich fühlte mich wie ein kleines Schulmädchen, als ich die Tür öffnete und zusah, wie ein Bündel Luftballons aus dem Truck stieg und in den Himmel schwebte. Ich hatte so viele Klassenkameraden, die dort zuschauten, dass sie so neidisch auf mich waren
Danach hatte er einen Platz in seinem Truck, wo ich meine Rosen hinstellen konnte. Ich wollte ihn so sehr sehen, dass mir ein bisschen schlecht wurde, ich wollte ihn wirklich, wirklich sehen, ich brauchte das Ich verabschiedete mich von meinen Freunden und als ich in den Lastwagen stieg, um nach Hause zu fahren, fand ich einen Zettel, der am Lenkrad klebte.
Hey meine Liebe, ich hoffe, ich habe diesen Tag bisher unvergesslich für dich gemacht. Wenn nicht, mach dir keine Sorgen, es wartet noch mehr auf dich, meine Königin. Du kannst noch nicht nach Hause kommen, weil ich an einer Überraschung für dich arbeite, also geh zum Haus deiner Mutter, es wartet auf dich. Ich liebe dich immer und ewig, fröhlichen Valentinstag, meine wunderschöne Göttin.
Oh mein Gott, warum sind wir noch nicht verheiratet? Sagte ich, während ich die Notiz vom Lenkrad nahm.
Danach ging ich zu Müttern und als ich dorthin ging, benahm sie sich sehr seltsam, aber meine Schwestern auch. Janell kam auf mich zu und umarmte mich, während sie weinte, was mich glauben ließ, dass etwas nicht stimmte.
Was ist los? Ich fragte.
Nichts. sagte Janell.
Hmm, ich glaube, Sie lügen, weil Sie sich alle wirklich komisch verhalten. Ich sagte.
Nichts passiert, ich schwöre. sagte April.
Warum verhältst du dich dann seltsam? Ich fragte.
Das kann ich dir nicht sagen. sagte Janell.
Keine Sorge, es ist nicht schlimm. sagte Denise.
Alles klar. Ich sagte.
Wir gehen einkaufen. Sagte meine Mutter mit einem Lächeln.
OK. sagte ich während ich aufgeregt wurde.
Also, wo sind alle anderen? Ich fragte.
Sie sind bei Mason. Meine Mutter sagte.
Was machen sie? Ich fragte.
Es ist eine Überraschung, fröhlicher Valentinstag. Sagte meine Mutter, während sie mich umarmte.
Ihr verhaltet euch sehr seltsam. Ich sagte.
Komm schon, wir haben nicht viel Zeit. sagte Janell, als sie meine Hand nahm und anfing, mich vom Haus zum neuen Auto meiner Mutter zu schleppen.
Wir gingen hinein und gingen zum Einkaufszentrum, wo wir anfingen, uns wirklich ausgefallene und teure Kleider anzuschauen. Ich war sehr verwirrt, weil meine Mutter und meine Schwestern sich so seltsam benahmen und ich nicht wusste warum, aber gleichzeitig hatte ich das Gefühl, dass es etwas mit einer Valentinstagssache von Mason zu tun hatte. Ich hatte noch nie einen Mann, der etwas so Großes für mich getan hat, und was immer Mason geplant hatte, es musste riesig sein. Ich sage das, weil meine Mutter mir dieses wirklich schöne rote Kleid gekauft hat Es war wirklich lang und ich sah so sexy darin aus. Das Beste daran war, dass es wirklich meine Brüste zeigte und Sie wissen, wie sehr mein Mann meine Brüste liebt und wie sehr ich es liebe, sie ihm zu zeigen. Sie hatte keine Arme, einen wunderschönen Riss, der von unten bis zu meinen Hüften lief, und der Ausschnitt war V-förmig bis hinunter zu meinem Bauch. Als ich die Tür zum Umkleideraum öffnete, kam er heraus und sah meine Mutter und sie an.
Ich mag das. Ich sagte.
Dann werden wir das bekommen. Meine Mutter sagte.
Mama, das ist ein Kleid im Wert von 1.200 Dollar, ich kann es mir nicht leisten, es zu bezahlen, weil ich kein Geld verdiene, ich bin Vollzeitstudentin. Ich sagte.
Wer sagt, dass du dafür bezahlt hast? fragte Denice mit einem Lächeln.
Also wer zahlt? Ich fragte.
Kaylee hun, mach dir keine Sorgen, sei dir nur bewusst, dass alles geschlossen ist. Meine Mutter sagte.
Also kann ich es mögen, kann ich das haben? Ich fragte.
Wenn du das willst, dann bekommen wir das. Meine Mutter sagte.
Pfeil Ich sagte.
Er will, dass wir auch Schuhe kaufen. sagte Janell und sah meine Mutter an.
Wer will, dass ich Schuhe kaufe? Mason? Ich fragte.
Du wirst das in die Luft jagen. sagte Denice und sah Janell an.
Keine Sorge, wir müssen uns nur beeilen. Meine Mutter sagte.
Ihr verhaltet euch sehr seltsam. Ich sagte.
Zieh das Kleid aus, damit wir es holen können, und beeil dich, denn wir brauchen Schuhe. Janell sagte, meine Mutter und April hätten sie geschubst.
Ihr Jungs fangt wirklich an, mir Angst zu machen. sagte ich auf dem Weg zur Umkleidekabine.
Ich: Baby, warum verhalten sich meine Mutter und meine Schwestern so komisch? Was ist los?
Mason: Es ist eine Überraschung und glauben Sie mir, Sie werden es lieben
ich: wissen sie es
Mason: Ja, sie haben mir geholfen, alles zu planen.
ich: was ist los?
Mason: Baby, ich kann es noch nicht sagen, es ist eine Überraschung, glaub mir schön, ich verspreche, es wird sich am Ende lohnen.
Ich: Ok, ich vertraue dir, ich liebe dich, Baby
Mason: Ich liebe dich auch, bye bye schön
Danach hatte ich keine totale Angst mehr und irgendwie hatte ich das Gefühl, mich endlich mit der Liebe meines Lebens zu verloben. Vielleicht lag ich richtig, vielleicht lag ich falsch, aber Mason hat am Valentinstag viel für mich getan. Es machte einfach Sinn, also hatte ich an diesem Tag fünf Unterrichtsstunden, er schickte ein Dutzend rote Rosen in alle meine Klassen, er kam mit mir zum Mittagessen und brachte mir mehr Rosen dafür und schmückte seinen Truck für mich. Und jetzt waren wir in einem wirklich netten Laden in der Mall und ich kaufte ein Kleid für zwölfhundert Dollar, aber es gab so viel, was ich noch nicht wusste. Ich zog mich um und ging so schnell ich konnte nach draußen, und dann kauften wir ein schönes Paar High Heels, bevor ich ging und bezahlte. Danach gingen wir alle zum Haus der Mutter und als wir dort ankamen, war Summer da und meine anderen Freunde waren auch da. Wir gingen alle hinein und meine Mutter brachte mich in ihr Zimmer und gab mir ein Bad und dann zog ich einen Bademantel an. Dann brachten sie mich in das Zimmer der Mutter und zu dieser Zeit kamen meine Freunde und meine Mutter und fingen an, meine Haare und mein Make-up zu machen.
Okay, du siehst sehr sexy aus, jetzt zieh das Kleid an, trag kein Höschen oder BH. sagte Janell.
OK. Ich sagte, als ich aufstand, verließen sie den Raum.
Nachdem ich das Kleid angezogen hatte, kamen Janell und April zu mir, während ich meine High Heels anzog und meine Haare fertig machte. Nachdem dies erledigt war, gingen sie in ein anderes Zimmer, während meine Mutter kam und mich ansah.
Ich kann dir gar nicht sagen, wie glücklich und stolz ich gerade mit dir bin. sagte.
Vielen Dank. sagte ich, als er zu mir kam und mich umarmte.
Nun, du bist noch nicht bereit, setz dich hin. sagte.
Mason liebt dich so sehr, verehrt dich und verehrt dich und alles, was du berührst. Er redet ständig darüber, dass du seine Göttin und Königin bist, also möchte er, dass ich diese an dir trage, sagte er, als er zu seinem Schließfach ging.
Was sind Sie? Ich fragte.
Du wirst sehen. Sagte meine Mutter, als sie die wirklich schöne Schachtel aus ihrem Schließfach zog.
Ich möchte, dass du diese zuerst trägst. sagte sie, während sie mir diese erstaunlichen und unglaublich teuer aussehenden langen Diamantohrringe überreichte.
Sind die echt? fragte ich, während ich sie ansah.
Ja, das sind echte Diamanten. Meine Mutter sagte.
Ich wusste nicht, dass du diese hast. Ich sagte.
Sie sind nicht meine, ich wünschte, sie wären es, aber sie sind es nicht. Meine Mutter sagte.
Wer sind Sie? Ich fragte.
Kaylee, wir haben keine Zeit dafür, unser Auto wird bald hier sein, also müssen wir uns fertig machen. Meine Mutter sagte mir, ich solle anfangen, sie zu tragen.
Aber ich frage mich, wer sind sie? Ich fragte, bevor ich anfing, es zu tragen.
Sie sind deine. Meine Mutter sagte.
Ich kann mich nicht erinnern, diese gekauft zu haben. Ich sagte, nachdem ich sie getragen hatte.
Wahrscheinlich, weil du sie nicht dummerweise gekauft hast. Sagte meine Mutter, während sie lachte und versuchte, nicht zu weinen.
Danach ließ sie mich in den Spiegel schauen und nahm etwas anderes aus der Schachtel und ging hinter mir her.
Halte dein Haar für mich. Meine Mutter sagte, ich solle meine Haare holen und sie für sie ziehen.
Ach du lieber Gott. sagte ich, während sie diese wirklich schöne Diamantkette für mich trug.
Ich konnte nicht glauben, wie schön die Halskette war, die Halskette war auf keinen Fall billig, sie hatte so viele echte Diamanten, dass sie wie verrückt glänzte Danach trug sie diese unglaublich wunderschönen Diamantarmbänder an meinen Handgelenken, aber auch einige, die keine Diamanten waren.
Es gehört auch alles dir, es gibt noch mehr, aber deine Schwestern und Summer wollen es tragen. Meine Mutter sagte.
Sobald ich das gesagt hatte, kamen meine Schwestern und Freunde in den Raum und sie waren alle angezogen. Sie brachten mich ins Wohnzimmer und setzten mich ins Wohnzimmer. Sie trugen alle wirklich hübsche Kleider und machten sich auch die Haare, also war ich nicht die Einzige, die sich schick machte. Sie trugen sogar Diamantohrringe und Halsketten, aber nicht wie die, die ich trug. Sogar meine Mutter war über und über geschmückt und trug Diamantohrringe und so, und als sie herauskam, brachte sie die Schachtel und gab sie Summer. April streckte die Hand aus und zog dieses erstaunliche und wunderschöne Diadem aus Diamanten heraus und gab es Denice, dann Janell, und sie und meine Mutter setzten mir das Diadem auf den Kopf.
Mason wird sterben, wenn er dich so sieht. sagte Summer und versuchte ihre Tränen zu unterdrücken.
Unser Auto ist hier. sagte Janell.
Ich wünschte, ich wüsste, was los ist. Ich sagte.
Ich denke, du hast zumindest eine Idee. Er sagte Sommer.
Sommer Schhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh sagte Janell lachend.
Als wir ausstiegen, wartete eine große Limousine auf uns, und sie war riesig. Der Fahrer stieg aus und öffnete uns die Tür und fuhr dann los. Nach ein paar Minuten erreichten wir dieses wirklich schöne und exklusive Restaurant, das nicht viele Leute kennen. Es war eines der Restaurants, über das alle sprachen, weil es so besonders war, dass es die längste Warteliste hatte. Ich wusste mehr darüber als die meisten anderen, weil Mason mehrmals dorthin musste und den Besitzer ziemlich gut kannte, tatsächlich war er mit dem Mann befreundet. Wie auch immer, als wir dort ankamen, sah ich Summers‘ Freund und meine anderen Freunde und die Freunde meiner Schwestern, sie waren alle da, um Smokings zu tragen. Wir gingen aus und meine Mutter ließ mich bei der Limousine warten, während meine Freunde und Schwestern hingingen und ihren Männern beistanden. Sie haben es für mich wie eine Straße gemacht, und da habe ich gesehen, wie einige Leute angefangen haben, diesen roten Teppich für mich auszurollen. Da sah ich die Liebe meines Lebens auf mich zukommen und oh mein Gott, ssssooooooo, er sah so gut aus Er hatte sein Haar zu einem Pferdeschwanz gebunden und seinen Bart komplett abgeschnitten und er sah so sexy aus und der Smoking, den er trug, oh mein Gott Er sah so gut aus und so sexy, dass ich nicht aufhören konnte, ihn wie ein 14-jähriges, liebesliebendes Mädchen anzusehen.
Oh mein Gott. Du bist so schön Sagte er, als er mit einem Blick auf mich zuging, der meine Knie schwächte.
Hallo Baby, du siehst so sexy aus. Ich stammelte und stammelte, bevor er sich bückte und mich sanft und langsam küsste, mit der Zunge und allem.
Der Mann raubte mir den Atem und als ich ihn ansah, war ich umgehauen
Gott, du raubst mir den Atem, du siehst aus wie eine Göttin. Nachdem er aufgehört hatte, mich zu küssen, flüsterte er mit seiner Hand neben meinem Gesicht.
Danke, Baby. Sagte ich, während ich ihr in die Augen sah und meine Hand hielt.
Sollen wir es tun? Er bat mich, mit dem Kopf zu nicken, weil ich nicht sprechen konnte, es gab mir ein unglaubliches Gefühl.
Erinnerst du dich an das erste Mal, als er mich ansprach, als ich vierzehn war? Erinnerst du dich, was mit mir passiert ist? Ja, das stimmt, ich konnte nicht atmen, ich konnte nicht sprechen, ich konnte nicht denken und ich konnte nicht aufhören, ihn anzusehen Die Funken zwischen uns waren wie immer, sie haben mich geblendet und ich habe es geliebt Ich hatte riesige Schmetterlinge und ich war wirklich nervös, ich weiß nicht warum ich nervös war, aber ich war nervös. Wir waren eigentlich zusammen und wir sind schon lange zusammen, warum war ich nervös? Er nahm mich auf und als wir hereinkamen, sah ich mehrere Kellner und andere Leute, die dort auf uns warteten. Alle, Mädchen und Jungen, trugen Smokings und dergleichen.
Sir, Mutter, bitte hier entlang, Ihr Tisch erwartet Sie. Sagte ein Mädchen, das jünger aussieht als ich.
Ich sah eine Menge Leute, die uns auf dem Weg zu dem, von dem ich dachte, dass es unser Tisch sein würde, anstarrten, aber es war kein unhöflicher oder unhöflicher Blick, wenn Sie wissen, was ich meine. Sie lächelten alle und sahen zu, wie wir durch das Restaurant gingen, als wären wir berühmte Leute. Dann kamen wir plötzlich in diesen geschmückten Raum und da haben wir uns alle hingesetzt und unsere Sachen gepackt. Beim Essen konnte ich mich nicht so sehr zurückhalten, dass ich den Freimaurern fast in den Schoß gefallen wäre, mein Gott, ich habe es geliebt Ich konnte nicht anders, als ihn anzulächeln. Ich liebte es, dass er mir ständig kleine Küsse stahl, und keine Sorge, ich war überhaupt nicht wütend, weil ich ihm ständig Küsse stahl. Aber dann fing er an, meinen Nacken zu küssen und als er das tat, machte es mich wirklich ein bisschen an, naja, nicht wirklich Trotzdem bemerkte ich, dass etwas an ihm anders war, aber es war nicht so anders. Er sah nervös aus, und ich meine, er sah wirklich nervös aus. Also versuchte ich, ihn ein wenig zu beruhigen, ich sagte ihm nicht, er solle sich beruhigen, ich verschmolz einfach mit ihm und hielt seine Hand, damit ich ihm helfen konnte, sich zu entspannen.
Sie war so süß und so überraschend, dass es ihr nichts Neues war, weil sie schon immer so gewesen war. Und während wir zu Abend aßen, konnte ich nicht umhin zu bemerken, dass sie mir während der ganzen Zeit, in der ich mit ihr zusammenlebte, einen Vorgeschmack darauf gab, wie es wäre, seine Frau zu sein, und lassen Sie mich Ihnen sagen, ich habe es geliebt, ich habe es geliebt . ES Er war alles, was er sagte, was er sein würde, alles, was ich mir jemals vorgestellt hatte, und noch viel mehr. Erinnerst du dich, als du sagtest, du würdest mir helfen, der zu sein, der ich sein möchte, und mich in meinem Leben tun lassen, was ich will, und mich immer unterstützen? Wir waren noch nicht einmal verheiratet, und das alles tat er bereits. Als wir alle mit dem Essen fertig waren und die Kellner herauskamen und unsere Mahlzeiten einnahmen, bemerkte ich, dass alle außer meinen Schwestern und Freunden aufstanden und losgingen, aber sie gingen alle zum selben Ort im Restaurant. Ich wollte wissen, was los war, also sah ich meinen Mann so an, wie er mich ansah.
Ich bin gleich zurück, okay? Er hat gefragt.
Wo gehst du hin? Ich fragte.
Vertraust du mir? fragte er, als er anfing, ein wenig zu zittern.
Natürlich baby. Als ich sah, dass er versuchte, nicht verrückt zu werden, weil er so nervös war, sagte ich es sofort.
Ich kann dir nicht sagen, wohin ich gehe, aber glaub mir, es wird sich lohnen, versprochen. Er sagte, es lässt diese wunderschönen Funken überall fliegen.
OK. Ich sagte.
Ich liebe dich. Er sagte, er habe mich zum Lächeln gebracht.
Ich liebe dich auch, komm bald zu mir zurück, Liebling. Ich sagte.
Ich werde es tun. Er sagte es, bevor er mich küsste.
Nachdem ich aufgehört hatte zu küssen, als meine älteren Schwestern auf mich zukamen, nahm sie meine Hand und half mir aufzustehen. Sogar meine jüngsten Geschwister kamen auf mich zu und als sie es taten, nahm der Jüngste meine Hände und führte mich zu dem wirklich coolen Loungebereich mit diesem riesigen Bildschirm. Zuerst fand ich es etwas seltsam, dass niemand auf schicken Sofas saß, aber ich beschloss, nicht zu viel darüber nachzudenken. Meine Freundin tat mir immer noch so leid, weil sie ein wenig Angst zu haben schien, sie war so nervös, dass sie zitterte. Sie brachten mich alle zu diesem Liebessitz in der Mitte des Raums, aber es saß wie dieses Bühnending. Als ich mich hinsetzte, setzten sich alle meine Brüder und Schwestern an den Rand der Bühne, und dann setzten sich alle hin. Ich war ein wenig überrascht, als ich hörte, dass einige der Mädchen im Raum weinten, und sie taten mir ein wenig leid. Plötzlich wurden die Lichter im ganzen Restaurant ausgeschaltet und es war dunkel bis auf dieses Licht, das direkt über mir war. Zuerst war es hell und ich dachte, es wäre ein normales Licht oder so, aber als die anderen ausgingen, ging es weiter. Dann begann dieses Video auf jedem Fernseher und Bildschirm im Veranstaltungsort zu laufen. Summer begann damit, über eine wahre Liebesgeschichte zu sprechen, die etwas war, das man in Filmen sehen würde. Er redete nur wie eine Art Reporter.
Er fing an, über ein junges verliebtes Paar zu sprechen und die Tatsache, dass der Altersunterschied von vier Jahren zwischen ihnen keine Rolle spielt. Danach sah ich, wie Mason seinen Arbeitslaster fuhr, und Summer fing an, ein paar Fragen über uns zu stellen und wann wir uns trafen und verliebten. Als Mason herausfand, dass er in mich verliebt war, erzählte er es allen in diesem Raum. Dann erinnerte ich mich, als Summer mir dasselbe angetan hatte, also enthielten ihre Fragen Teile, in denen sie mir die gleichen Fragen stellte wie Mason. Es war fast wie eine dieser Nachrichtensendungen oder so ähnlich, dann schreib es zurück, es war der Nachrichtenreporter für den Fernsehsender, in dem wir leben. Summer hat sogar darüber gesprochen, wie mir die Liebe meines Lebens genommen wurde und was danach mit mir passiert ist, aber es gab Teile, die ich auch erwähnt habe. Ich sprach vor meinem neuen Leben über meine Ehe, und als ich über die Zeit sprach, als ich fast getötet wurde und mein Baby verlor, hörte ich viele Menschen nach Luft schnappen, besonders wenn sie mir Fotos von ihnen im Krankenhaus und im Krankenhaus zeigten. Ambulanz.
Ein Sanitäter kam an diesem Tag zu Ihnen nach Hause, sagen Sie mir, wer dieser Arzt ist. , sagte Summer, als ich im Video anfing zu weinen.
Es war Mason. Er war derjenige, der mir an diesem Tag das Leben gerettet hat. Ich sagte.
Wussten Sie, dass er es war? fragte Sommer.
Nein, habe ich nicht, ich meine, ich habe diese tiefe Stimme und alles wiedererkannt, aber es hat so wehgetan, dass es nicht aufgenommen wurde. Ich sagte.
Dann fing er an, darüber zu sprechen, wie schlimm meine Verletzungen waren, aber was mich während des gesamten Videos mehr zum Weinen brachte, war, dass er meine Mutter über alles interviewte. Meine Mutter sprach darüber, wie mein Leben war, als ich vor der Ordnung davonlief, und wie schrecklich mein Leben war und wie ich mich fast umgebracht hätte. In dem Video sprach ich darüber, wie Mason kam und mir wieder das Leben rettete, und meine Mutter sprach darüber, woher sie wusste, dass Mason und ich zusammen sein würden. Nach all dem haben ich und Mason darüber gesprochen, wie wir wieder zusammengekommen sind und wie alles, was wir durchgemacht haben, uns zusammengebracht hat. Also mussten wir Seelenverwandte sein, denn egal was passierte, wir waren endlich wieder zusammen. Janell wurde auch interviewt und sie weinte viel, als sie uns erwähnte, was mich zum Weinen brachte. Nach ihrem Interview sagte Summer einige wirklich nette Dinge über Mason und mich, bevor wir eine Diashow starteten, in der Mason und ich zusammen waren und einer meiner absoluten Lieblingssongs mit ihr gespielt wurde, I Melt. Und ein weiterer Song, den ich mehr liebte als alle anderen Songs, die danach gespielt wurden, war unser Song, mein Song und der Masons-Song. Es gehörte uns aus so vielen Gründen und der Name erinnert mich an Carrie und Brad.
Ich saß nur da und weinte, als ich mir das Video ansah, aber dann endete die Diashow, mein allerliebstes Bild von Mason kam mit einer Bildunterschrift, die lautete: Ich liebe dich immer und für immer, meine Königin. Gerade als das passierte, schien das Licht wirklich auf mich und die anderen wurden sehr schwach und während dies geschah, fing unser Lied wieder an zu spielen, nur dass niemand sang. Ich war überrascht, als meine jüngsten Geschwister auf mich zukamen, meine Hand nahmen und mir halfen, aufzustehen. Ich war so mit Weinen beschäftigt, dass ich nicht einmal die Gelegenheit hatte, sie zu fragen, was los war, oder sogar zu sehen, wie einige Typen das Sofa von mir wegbewegten. Und als das Sofa weg war, kam meine Mutter weinend zu mir und hielt den schönsten Rosenstrauß der Welt in der Hand. Sie konnte nichts sagen, weil sie weinte, also gab sie mir meine Rosen und umarmte mich, und als sie mich losließ, sah ich alle meine Schwestern und Freunde aufstehen und mich weinend ansehen. Ich konnte auch nicht weinen, weil ich so berührt war von dem, was mein Mann für mich getan hat. Aber in diesem Moment, als ich spürte, wie er meinen Rücken berührte, drehte ich mich um. Ich wollte ihn umarmen und küssen, aber bevor ich das tun konnte, ging er auf ein Knie und sah mir in die Augen.
Ach du lieber Gott. Ich weinte, weil ich wusste, was passieren würde.
Hallo Hübsche. sagte.
Hallo Baby. Ich sagte.
Mein Gott, du bist so schön. sagte er wütend.
Vielen Dank. sagte ich während ich weinte.
Ich meine, du bist eine Göttin, meine Göttin, die größte und schönste Frau, die ich je kennenlernen durfte. Ich weiß nicht, ob es Worte gibt, um zu beschreiben, wie. Ich liebe dich so sehr, wie ich Ich habe dich immer geliebt, Kaylee. Seit dem ersten Tag, an dem wir miteinander gesprochen haben, wusste ich, dass du der Einzige für mich bist. Jedes Mal, wenn ich dich ansehe, bekomme ich dieselbe Reaktion. Der Tag, an dem ich in diesem Park auf dich zuging Jahren. Jetzt wache ich auf und kneife mich, um sicherzugehen, dass es nicht nur ein erstaunlicher und wunderbarer Traum ist, in mein Leben zurückzukehren. Ich bezweifle, dass ich einer der glücklichsten lebenden Männer bin, Der glücklichste Mann zum Gehen und Atmen, weil Ich habe dich, ich liebe dich mehr als alles andere auf dieser Welt, ich liebe dich Kaylee, du bist meine Königin, du bist meine Göttin, und ich habe mich gefragt, ob du mir die Ehre erweisen würdest, dein König zu sein, würdest du mich heiraten ? Er zog eine rote, flauschige Schachtel mit der Aufschrift Shane aus seiner Tasche, fragte und öffnete sie.
Zuerst konnte ich nichts sagen, weil ich viel geweint hatte und das nicht, weil ich total traurig war, sondern weil ich glücklich war, was mich zum glücklichsten Mädchen der Welt machte. Ich tat ihm auch sehr leid, weil er sehr stark zitterte.
Ich liebe dich auch, ich liebe dich, ja, ja, ich werde dich heiraten, Baby, ich würde dich gerne heiraten. sagte ich weinend und berührte ihr Gesicht mit meiner anderen Hand.
Nachdem ich Ja gesagt hatte, wurde das ganze Restaurant sehr laut, alle haben sehr laut gejubelt Und währenddessen nahm Mason den Ring aus der Schachtel, nahm meine linke Hand und steckte den Ring auf meinen Finger. Der Ring war so perfekt Wir haben viel Ringe gekauft und so viele Ringe gekauft, dass es schwer war, eine Auswahl zu treffen. Aber irgendwie hat Mason all diese Ringe zu einem unglaublich schönen Ring zusammengefügt, also nicht ganz wörtlich, aber Sie wissen, was ich meine. Es hatte sechs kleine Diamanten auf dem Band und einen wirklich großen in der Mitte, und es war wunderschön
Ich liebe dich, ich liebe dich immer. Sagte er und nachdem er aufgestanden war, steckte er das Kistending in seine Tasche und umarmte mich.
Ich liebe dich für immer, ich werde dich immer lieben. sagte ich während ich fast weinte.
Ich habe meine Rosen jemandem geschenkt, ich weiß nicht, wer sie genommen hat, weil ich zu sehr damit beschäftigt war, zu weinen und meine neue Verlobte zu umarmen. Er zog sich zurück und ergriff sanft mein Kinn, bevor er mich vor allen küsste, während er uns weiterhin applaudierte.
Jetzt weiß ich, warum du so nervös bist. sagte ich nachdem wir aufgehört hatten uns zu küssen.
Hättest du sagen sollen? Er fragte mich, wann ich so breit gelächelt habe, dass es weh tat.
Es war ziemlich offensichtlich, ich weiß, dass du dich ziemlich gut erinnerst? fragte ich, während alle weiterhin applaudierten.
Ich denke, das ergibt keinen Sinn? Er hat gefragt.
Danke für den besten Valentinstag aller Zeiten. Ich sagte.
Herzlich willkommen. sagte er mit dem wärmsten und liebevollsten Lächeln.
Ich habe nichts für dich getan, ich fühle mich schlecht. sagte ich, während ich mir die Freudentränen abwischte.
Ja, das hast du, du hast mir alles gegeben, was ich mir zum Valentinstag gewünscht habe, sagte er mit diesem Lächeln, als er mein Gesicht streichelte.
Was ich getan habe? Ich fragte.
Du sagtest ja. Er sagte mir, ich solle wieder anfangen zu weinen.
Ich kann nicht glauben, dass wir wieder verlobt sind. sagte ich, nachdem ich mich ein paar Mal geküsst hatte.
Der einzige Unterschied dieses Mal ist, dass wir tatsächlich heiraten werden und ich nirgendwo hingehen werde. sagte.
Das sind zwei Dinge. sagte ich während ich sein Gesicht streichelte.
Ich meinte nur zwei Unterschiede. Er sagte, er brachte mich zum Lachen.
Niemand außer deiner Mutter hat diesen Ring gesehen, wie wäre es, wenn wir hingehen und ihn zeigen? Er hat gefragt.
OK. Ich sagte.
ICH WERDE HEIRATEN rief ich, als ich mich umdrehte und meine Hände hob, um alle wieder aufzumuntern.
Der Rest der Nacht war fast verschwommen, ich mochte Mason sehr und war sehr froh, dass ich mich auf nichts konzentrieren konnte. Ich fand es toll, dass alle meine Freunde im Krankenhaus da waren, aber Kendra, ihre Ex-Partnerin bei den Maurern, war auch da, jede Menge Leute von ihrer Arbeit waren da und sogar einige der Leute, mit denen sie zur Krankenpflegeschule ging Aber das waren auch die Mädchen, die mir geholfen haben, dem Plan zu entkommen Ich war so überglücklich, ich weiß gar nicht, wie ich es beschreiben soll. Alle Dunkelheit zerstörte meine Welt, alle Schmerzen, Leiden, Depressionen und Traurigkeit verschwanden Er hat mich buchstäblich aus meiner tiefen Depression gezogen und ich muss zugeben, dass ich es ihm nie leicht gemacht habe, mir zu helfen. Aber wollen Sie wissen, was es ist? Er hat mich nie aufgegeben, mir nie den Rücken gekehrt und nie daran gezweifelt, dass er mit mir zusammen sein will.
Es war ihm egal, wie verletzt ich war, er kümmerte sich nicht um die Pakete, die ich aus meiner letzten missbräuchlichen Ehe mitgenommen hatte. Er sagte sogar, dass alle meine Pakete und kaputten Pakete, die ich trage, alle ein Paketgeschäft sind und eines, das er nicht ablehnen oder aus irgendeinem Grund ablehnen kann. Er hat mir, meiner Mutter und meinen Schwestern gezeigt, wie es ist, wirklich geliebt zu werden, wie wahre Liebe ist. Seine Liebe zu mir war bedingungslos, wie viele Menschen können sagen, dass ihre Freundin ihre Freundin bedingungslos liebt, weil ich es kann. Er hat nie versucht, mich zu ändern oder so, er liebt mich so, wie ich bin, und er hat es immer getan. Nachdem wir fast zwei Stunden lang mir und meiner Freundin zu unserer Verlobung gratuliert hatten, stiegen wir endlich mit meiner Familie in eine Limousine und machten uns auf den Weg zum Haus der Mutter.
Ich war verlobt Mason war nicht mehr nur mein Freund, er war meine Verlobte … und ich würde ihn schließlich heiraten, wie ich es eigentlich hätte tun sollen Ich kann nicht beschreiben, wie glücklich ich bin, es gibt keine Worte, um zu beschreiben, wie ich mich fühle Ich war begeistert, obwohl ich wusste, dass es passieren würde, aber ich war immer noch erstaunt Ich fühlte mich buchstäblich wie in einem Traum Ich saß auf dem Rückweg zum Haus meiner Eltern in den Armen meiner Verlobten und konnte nicht anders, als den wunderschönen Ring zu sehen, den er für mich gekauft hatte. Ich konnte nicht aufhören zu lächeln und meinen wunderbaren Mann anzusehen, ich war im Himmel, das ist alles, was ich sagen kann, weil es alles ist, was ich habe. Ich war erstaunt, wie sehr Mason mein Leben veränderte, wie er mich buchstäblich aus meinem Elend und meiner Traurigkeit herausholte und mich zum glücklichsten Mädchen im ganzen Universum machte Ich saß nur da und bewunderte meinen Mann und meinen Ring. Ich weiß, dass meine Freunde und Familie reden, aber ich war so weit im Himmel, weil ich so froh war, sie nicht zu hören.
Du bist unglaublich süß. Als ich meine Hand ausstreckte, flüsterte mein Verlobter in mein Ohr und betrachtete meinen Ring mit einem breiten Lächeln.
Ich bin wirklich glücklich. sagte ich, sah ihn an und schlang seine Arme um meine Taille.
Frohen Valentinstag, meine Königin. Sagte er leise und brachte mich dazu, ihn zu küssen.
Ich liebe diesen Ring. Ich sagte, ich hätte aufgehört, ihn zu küssen, und zeigte ihm den Ring, den er an meinem Finger trug.
Gut, aber da steckt noch mehr dahinter, da ist noch der Ehering, der dazugehört. sagte.
Haben Sie schon? Ich fragte.
Ja, ich habe es schon. Er sagte, er habe mich vor Glück umgehauen.
Wir heiraten dieses Mal wirklich, nicht wahr? Ich fragte.
Ja wir sind. sagte.
Aaaaaawwww, schau wie glücklich du aussiehst. Janell hat mir aufgetragen, auf sie aufzupassen.
Wir gingen zum Haus der Mutter und waren so aufgeregt, als wir gingen, dass keiner von uns es ertragen konnte Was mich noch aufgeregter machte, war, dass Mason uns alle hinsetzte und anfing, über die Festlegung eines Datums für unseren Hochzeitstag zu sprechen, er wollte mich wirklich heiraten Aber es wird noch besser, weil er so viel mehr getan hat und nicht nur etwas für mich, sondern auch für meine Schwestern und meine Mutter getan hat Meine beiden Schwestern April und Denice, die Kinder haben, haben es ihnen gegeben, ihnen Häuser gegeben, ihnen buchstäblich gegeben, und sie hatten keine Schnüre Und das Haus, in dem meine Mutter wohnte, gehörte jetzt ihm, es gehörte ganz ihm. Keiner von ihnen musste Miete zahlen, keiner von ihnen musste irgendetwas für ihn tun, sie mussten nicht für sehr wenig Geld für ihn arbeiten, sie mussten nichts tun All dies ist genau das Gegenteil von dem, was das Layout tut Weil wir in den Häusern wohnten, die den Ehemännern gehörten, arbeiteten wir für sie, und wir mussten ihnen in den Häusern, in denen wir wohnten, Miete zahlen. Mason erwartete im Grunde nichts von ihnen, sie hatten freie Häuser, aber sie konnten ihr eigenes Leben leben. Er lebt, wie er will, geht aus mit wem er will und macht was er will.
Und für mich, ich lebte bereits in einem riesigen Haus mit Mason, jetzt verlobt, um ihn zu heiraten, und ich hatte alles, was ich wollte, er ist. Aber ich schätze, ich hatte genug von ihm, weil ich in dieser Nacht herausfand, dass er mich zum Hauptbegünstigten seiner Lebensversicherung gemacht hatte und wenn ihm während der Arbeit etwas zustieß, würde ich jeden Monat dafür bezahlt werden. der Rest meines Lebens. Seine Arbeit würde mir gehören, sein Haus und alles würde mir gehören, einschließlich all seines Geldes. Wir waren alle im Haus der Mutter, als wir darüber sprachen, und meine Schwestern und meine Mutter, die die freien Häuser bekamen, weinten Er gab ihnen in dieser Nacht die Schlüssel zu ihrem Haus und alles, sie hatten keine Ahnung, dass er es tun würde, ja, ich denke, es war ziemlich sicher zu sagen, dass er bereits eine Familie war und wir noch nicht verheiratet waren Es war so aufregend, dass wir zu Denices Haus und dann zu Aprils Haus gingen und sie beide wirklich groß waren Sie waren nicht so groß wie das Haus der Maurer, aber sie waren groß genug, dass alle Kinder ihr eigenes Zimmer hatten Diese Nacht war die beste Nacht meines Lebens, sogar noch besser als die Nacht, in der wir uns zum ersten Mal liebten Ich meine, Sex veränderte mein Leben und sie wusste wie verrückt, wie man meine Welt rockt, aber ich war glücklich, glücklich, solange ich mich erinnern kann, Gott, ich liebte mein Leben jetzt
Also hier sind wir heute, tut mir leid, ich kann dir nicht sagen, was meine Ehe mit der Liebe meines Lebens mit meiner Cousine ist, weil es noch nicht passiert ist. Aber ja, wir planen viel und Mason ist so hilfsbereit, was erstaunlich ist, weil er wegen ihm nicht gestresst ist. Emir, naja, sie haben irgendwie immer noch nicht aufgegeben. Sie hörten auf zu versuchen, mich dazu zu bringen, zum Kult zurückzukehren und einen anderen Mann zu heiraten, weil sie schließlich erkannten, dass ihr Kampf reine Zeitverschwendung war. Jetzt versuchen sie, uns beide zurückzubekommen, sie wollen, dass Mason zurückkommt und mehr Mädchen heiratet, aber er weigert sich. Sie haben sogar versucht, ihn zu verklagen, und sie haben diesen Fall buchstäblich verloren. Sie verklagten ihn, weil er sich weigerte, zur Ordnung zurückzukehren und mich mitzunehmen, er meinte es ernst damit, nur mit mir zusammen sein zu wollen, und ich meine, er meinte es wirklich ernst. Er hat bewiesen, dass er für mich, meine Mutter und meine Schwestern und sogar für die Höhe und meinen Vater ist. Wie ich bereits sagte, Mason ist sehr stur und wird mit allem und jedem kämpfen, um zu bekommen und zu behalten, was er will, und in diesem Fall war ich es Er wollte mich und nur mich, ich war sein Leben, seine Welt, sein Grund zu atmen, zu leben, der beste Mann zu sein, der er sein konnte. Ich weiß das alles, weil er es mir nicht nur erzählt, sondern mir auf mehr als eine Weise gezeigt hat
Und falls Sie sich fragen, ja, wir haben uns tatsächlich in der Nacht geliebt, in der er mir vorgeschlagen hat, wir haben uns in dieser Nacht buchstäblich geliebt und bis zum nächsten Tag, es ist einfach so großartig Der Typ krümmt meine Zehen, während er mit mir Liebe macht, macht mich taub und erschüttert meine Welt Und um ehrlich zu sein, die Tatsache, dass er mein Cousin ist und wir eine inzestuöse Beziehung haben oder dass ich meinen Cousin offiziell heirate, kommt mir nie in den Sinn. Ich weiß nur, dass ich ihn so sehr liebe, dass es verrückt ist. Es ist ein Teil von mir, es ist meine Welt und es ist mein Leben. Es gab mir die besten Gründe der Welt, weiter zu kämpfen und zu leben, es gab meinem Leben einen Sinn und es gab mir einen Sinn. Er ist mein Ein und Alles und dank ihm bin ich der, der ich heute bin. Ich bin noch in der Schule, um meinen Abschluss zu machen, damit ich in der Zwischenzeit für seine Immobilienfirma meiner Wahl arbeiten und ihm zum Erfolg verhelfen kann Ich liebe es, einen Mann zu haben, der nie so sehr daran denkt, mich aufzugeben. Ich habe mich noch nie so geliebt gefühlt, ich habe mich noch nie so ganz gefühlt, ich habe mich noch nie in meinem Leben so glücklich gefühlt Ich entkam dem Plan und fiel zurück in die Arme meiner Seelenverwandten, der Liebe meines Lebens Es ist mir egal, was du denkst, ich liebe ihn und ich liebe ihn mit allem, was ich habe, er ist ein großer Teil von mir und lass mich dir sagen, ich bin so aufgeregt, ihn zu heiraten, ich kann es kaum erwarten, bis ich bin verheiratete Frau, Cousin oder nicht. Vielleicht schreibe ich mehr, nachdem ich Miss Kaylee McCarthy geworden bin, damit wir es mit euch teilen können, bis dahin gibt es viel zu tun und wir haben heute einen Termin mit einem Caterer und Fotografen. Ich bin so froh, dass sie diese Termine an ihren arbeitsfreien Tagen bekommen hat, Gott, ich liebe sie…

Hinzufügt von:
Datum: September 30, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert