Pov-Blowjob Und Sperma-Finish Für Dicke Schwarze Babe-Kuchen

0 Aufrufe
0%


Lisa brach zu Boden, humpelte und schwitzte erschöpft.
Lisas Gedanken drehten sich in einem unbewussten Zustand.
(Lisa, die sich für ein Rendezvous aufwärmte, warf einen Blick auf den Laufplatz. Sie blinzelte mit der Sonne in ihren Augen.
Sehen Sie einen Mann, der auf ihn zugeht. Lange, kraftvolle Schritte konnten die Uniform ausmachen.
Er fing an zu rennen. Das muss sein. Aber nicht noch zwei Wochen.
Er fühlte sich sicher, wenn er in den starken Armen seines Vaters gehalten wurde. Er wollte nicht, dass sie zurückkommt, nicht, dass sie zurückkommt.
an diesen schrecklichen Ort.)
Mann, das ist verrücktes Zeug. Lamont lachte.
Hast du sie schreien gehört?
Ja, das ist angepisst, jetzt hab einen guten Fick.
Ja, lass uns diese kleine Fotze ficken. Triff ihn hart.
Verdammt, schau dir das an. Ist es o.k?
Cyrus sah aus wie eine bewegungslos am Boden stehende Lisa.
Nein, er atmet, er muss ohnmächtig geworden sein.
Nun, wir können ihn immer noch ficken.
Du kranker Mann, ich bin keine bewusstlose Schlampe.
Mann, fick sie, solange sie noch heiß sind.
Nein, das bin nicht ich. Außerdem habe ich Hungeryyyyyyyy. Warum benutzt du nicht ein paar Bolzen im Schloss?
Verdammt, ON, wie viele U.
Gib mir ein Dutzend, ich brauche meine Energie zum Ficken ha ha
Ich habe DatRight. Wenn er das Bewusstsein wiedererlangt, werden wir ihm sein Recht geben.
HAAAAAAAAAA White Castle und White Bitch.
Cyrus, bring dieses 8. Stück zu Lou, der es auf seinem Schlägel haben will. Nimm 20, mach es.
Mann, was vermasselst du diesen kleinen Scheiß, Lamont.
Junge Brüder entführen sie. Sie wissen, dass jeder irgendwo anfangen muss.
Ich kaufe sie, um ihnen zu helfen, und dann kommen sie, wenn sie sich den Autos nähern.
mich dem tragen.
Es ist ein guter Job im amerikanischen Stil.
Lamont legte Lisa auf das Sofa und deckte sie mit einer Decke zu.
Er stöhnt leicht, ist aber immer noch bewusstlos.
(Lisa liebte ihre morgendliche Blaue Stunde. Soweit sie sich erinnern kann, war es Zeit mit ihrem Vater.
Bevor die Sonne aufging, rannten und rannten sie, bevor es schneite. Als er jung war, führte sein Vater
Begleitet von Laufliedern putzte sie für ihre kleine Tochter. Jetzt spielte sie oft die Hauptrolle, und sie
würde folgen und die Worte waren nicht so damenhaft. Als sein Vater ihn fragte, was er werden wolle,
Es gab nur eine Antwort, Fight First, aber sie wussten beide, dass das nicht passieren konnte.
vielleicht eines Tages für andere Mädchen)
15 Minuten später erhält Lamont einen Anruf von Cyrus.
Lamont nahm die dat-Schieberegler und ließ das 8. Stück fallen.
Ich bringe meinen Freund Jose mit.
Mann, weißt du, ich mag diesen Typen nicht, jedes Mal, wenn er hierher kommt, verschwindet etwas.
ein Airtool zum letzten Mal.
Lamont, das wissen Sie nicht, er ist cool.
Ich traue diesem MF nicht, ich muss ihn im Auge behalten.
Schön Verdammt, dachte Lamont. Verdammt glatter, dicker, fettiger MFer.
Ich frage mich, warum zum Teufel Cyrus sie mag.
Ein hässlicher Drecksack, auch am Ufer.
Lamont sah Lisa an, regungslos, immer noch draußen. Hoffen?????..
(Lisa liebte ihre morgendliche Blaue Stunde. Soweit sie sich erinnern kann, war es Zeit mit ihrem Vater.
Bevor die Sonne aufging, rannten und rannten sie, bevor es schneite. Als er jung war, führte sein Vater
Begleitet von Laufliedern putzte sie für ihre kleine Tochter. Jetzt spielte sie oft die Hauptrolle, und sie
würde folgen und die Worte waren nicht so damenhaft. Als sein Vater ihn fragte, was er werden wolle,
es gab nur eine Antwort, aber sie wussten beide, dass es nicht passieren konnte, vielleicht eines Tages für andere Mädchen)
Cyrus und Jose kamen kurz darauf an.
Als sie eintraten, konnte Lamont die Riegel riechen.
Jose war ein wild aussehender MF. Rotes Bandana, unordentlicher Bart, goldgelb und fehlende Zähne.
Er war auch ein fetter Drecksack, dreckige alte Klamotten.
Verdammt, dachte Lamont, nichts ruiniert ein gutes Essen so sehr, wie sich um dieses Durcheinander kümmern zu müssen.
Sie setzten sich an den Tisch, kauften ein paar Bier, und Jose nahm ein paar Objektträger aus Lamonts Tasche.
Verdammter Schmarotzer MF, dachte Lamont. Dadurch können die Schieber manipuliert werden.
Ein gottverdammtes Dutzend Slider wäre nichts für diesen Dreckskerl.
Hey Mann, das ist mein Abendessen. OKKK Lamont, Justtt wird ein paar www.
Was ist hier drin? Jose sah Lisa auf dem Sofa.
Es ist unser Spaß.
Er ist ohnmächtig geworden und wir warten darauf, dass er hierher kommt, lasst uns ihm dann etwas Ruhe verschaffen? …
Schätzchen. HMMMM.
Verdammt, dachte Lamont. Nun schau dir das an. Verdammt. Jetzt wird sie unsere verdammte Schlampe befreien
Jose setzte sich neben Lisa und zwang sie, sich neben ihn zu setzen.
Es lag lose, immer noch draußen.
So süß Hmm schön
Jose fuhr mit seinen Händen über Lisas Brüste.
Er streichelte ihre Brüste, rieb ihre Brustwarzen. Ich habe deine Lippen geküsst.
Lisa war immer noch draußen, ihre einzige Reaktion war ein unwillkürliches Stöhnen.
(?Bist du draußen?, rief Lisa. Sie hatte gerade ihren Vater getaggt. Sie spielten Running Bases voraus.
mit Paul. Lisa sah zu, wie die drei schwarzen Autos vorfuhren. Der Fahrer des Mittelwagens stieg aus und öffnete die Hintertür. Lisas Vater ging. Mr. D’Angelo, es ist mir eine Freude, Sie zu sehen. Sie gaben sich die Hand.
Marc, ich wollte dir nur sagen, wie stolz alle auf dich sind. Danke mein Herr.
Es muss Lisa sein. Du siehst deiner Großmutter sehr ähnlich. Danke mein Herr.
Lisa, ich habe mit deinem Großvater auf dem Markt gearbeitet, er und deine Großmutter wären sehr stolz.
Nach einem kleinen Gespräch gingen Lisas Vater und Tony zum Auto. Marc, lassen Sie mich wissen, wenn Sie oder Ihre Familie etwas brauchen. Lisa ist unglaublich, ich höre Gutes über sie, sie ist ein wunderschöner Engel, genau wie deine Mutter. Lisa war überrascht, dass Mr. D. überhaupt wusste, wer sie war.)
Jose spreizte seine Beine und rieb sie zwischen seinem Hügel. er hatte
Mittelfinger reibt ihre Muschi. Er rieb es und drehte es.
Ihre Hände fuhren ihre Beine auf und ab, schoben einen Finger hinein und dann einen anderen
es erforscht und stupst.
Dann fingerte er sie mit zwei Fingern.
Jose, du bist ein kranker Mann, er ist ein sehr kalter Mann.
Jose lächelte nur. OHH, sie ist so süß, so jung.
Seine Finger fuhren fort, in sie einzudringen.
Oh Lamont, diese Fotze ist bezaubernd, sie erinnerte mich an meine Nichte.
Bruder heee kam, er musste raus aufs Feld und ging
hier mit mir. Sie war so süß.
Was für ein Bastard, dachte Lamont, aber jetzt konnte ihn nichts mehr aufhalten. Verdammt, Cyrus musste
Bring es.
Jose hob Lisa hoch und legte sie auf Lamonts Hantelbank. Er nahm sein Handgelenk und
Er band das Seil an die Hantelstange und dann seine andere Hand an die andere Seite.
Jose lächelte, als er den hilflosen, bewusstlosen Jungen betrachtete, der auf der Bank saß.
Er griff nach einem Bein und fesselte seinen Knöchel an die Hantelstange auf der Bank, zog sie hoch und breit und
dann das andere angeschlossen. Lisa war gebeugt wie ein Bagel, ihr Rücken gerade und ihre Beine über ihrem Kopf.
Lisas Beine sind weit gefesselt, ihr Arsch ist in der Luft, die Fotze ist weit offen und lädt zum Ficken ein.
Jose ließ seine Hose herunter und setzte sich auf die Trainingsbank. Er fuhr mit seinen harten Händen auf und ab.
junge Hüften
Lamont theseseee girl esee a
DORNRÖSCHEN.
ICH FICKE DAS DORNRÖSCHEN.
Sie griff mit ihren starken Händen nach ihren Schenkeln, lehnte sich nach vorne und ließ ihren Schwanz über ihre Fotze gleiten.
Ohhh, fühlt sich das gut an? Ja, Yeeees.
Jose stöhnte, als sein Schwanz tief in ihn glitt. Er beugte sich über sie und schlug sie so tief er konnte.
Sein Körper spannte sich gegen das Gewicht der entsetzlichen Vergewaltigung an.
Jose, immer noch nicht wach, beugte sich noch mehr vor und spuckte ihm ins Gesicht.
Er schlug ihrer Hündin ins Gesicht, dann in die andere Richtung. Lisa stöhnte und wachte schreiend auf.
ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhh
Erschrocken erwachte er aus seiner Bewusstlosigkeit.
Er war auf der Übungsbank festgeschnallt und starrte auf diesen großen, harten, mürrisch aussehenden, fetten Fick, seinen Schwanz drin.
Sein bärtiges Gesicht, seine goldenen Zähne, sein Bart und seine zerrissene Kleidung sahen aus, als kämen sie vom HIMMEL.
NEINOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOK
Er schlug sie mit seinem Werkzeug. Seine Arme und Beine brannten und spannten sich an, als ich ihn drückte.
AHHHHHHHHHHHHHHH Lisa schrie entsetzt auf.
Jose griff nach Lisas Hüften, sodass seine Hände fast um ihn geschlungen waren.
Er hielt sie fest und drückte sich tief in sie hinein.
Ahhhhhhh NEEEEEEEEEEEEEEEEEEEMEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEM dritte
Fortgesetzt werden

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 16, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert