Wir Hatten Nur Spaß Am Pool Und Zeigten Unsere Dicken Ärsche Vor Unserem Dreier Mit Unserem Schwarzen Verdammten Freund

0 Aufrufe
0%


Ich war allein zu Hause und geil und zog mich aus und fing an, mich zu wichsen. Ich hatte eine wirklich gute Zeit, meinen Schwanz zu ziehen und zu spielen.
Mir war nicht klar, dass ein Freund von oben auf der Straße gekommen war, um mich zu sehen, und sah, wie ich hereinkam und in mein Schlafzimmer kam und mir das antat. Er sagte, er habe mich ein oder zwei Minuten lang beobachtet, bevor ich ihn gesehen habe.
Ich war so verlegen und versuchte mich zu verstecken.
Er lachte und sagte, es sei nicht nötig, sich zu vertuschen? wir alle tun dies von Zeit zu Zeit. Ich selbst mache das mehrmals die Woche. Als ich dich ansah, machte ich einen Fehler.
Ohne ein Wort nahm er sein Gerät heraus und begann es zu streicheln. Dann sagte er, lass es uns zusammen machen, und ich sagte nichts, aber er zog seine Hose herunter und zog sein Hemd aus, und wir waren beide nackt da und sahen uns an. Er fing an, sich zurückzuziehen, und ich härtete meinen Schwanz wieder, als er weicher wurde, als er mich sah, und dann standen wir beide da und sahen uns gegenseitig beim Wichsen zu. Es machte mich wirklich heiß und sexy. Er sagte, du hast einen schönen Penis, kann ich ihn fühlen?
Ich sagte nichts und er kam auf mich zu und nahm meinen Schwanz und drückte ihn und fühlte ihn und fing dann an, ihn zu streicheln.
Er sagte, es sieht nicht nur gut aus, sondern fühlt sich auch gut an, fühle meins.
Ich habe es getan und ich mag das Gefühl, das es gibt. Es war mehr Haut darauf, und als ich es streichelte, ging die Haut direkt über die Spitze. Meins tat es, als er es hochzog, aber es blieb nicht dort wie bei ihm.
Ich sagte, deine Augen sind anders als meine.
Er sagte, ich bin nicht beschnitten, du bist beschnitten, und dann erklärte er, was Beschneidung bedeutet. Ich hielt an und sah ihren an und sie hörte auf, mich zu masturbieren, und wir spielten beide mit ihrem und zogen die Haut zurück und schauten und redeten über unsere Schwänze. Ich habe gehört, du hast mit Loretta geschlafen, sagte er.
er sagte, habe ich es auch, er hat einen guten Fick, meinst du nicht? Jetzt schaute er auf meinen Schwanz und spielte. Sie sagte, ich mag es, wie es ohne die zusätzliche Haut aussieht. Loretta sagte, sie mag deine auch.
Wir fingen an, meine zu streicheln, und wir sagten, warum tust du mir das nicht noch ein bisschen mehr an.
Wir sprachen darüber, Loretta zu ficken, während wir uns gegenseitig die Schwänze streichelten. Ich habe ihr gesagt, dass ich sie fünf Mal gefickt habe und als ich sie das letzte Mal gefickt habe, bin ich reingekommen und sie hat es mit mir vermasselt und gesagt, dass sie schwanger werden würde. Sie tat es aber nicht, und nachdem ich gegangen war, sagte sie mir, sie wusch mein Sperma mit einer Flasche verdammtem Seifenwasser ab. Sie hatte gehört, dass es Sie daran hinderte, schwanger zu werden.
Gott hat ihr gesagt, dass ich nie um Sperma spiele, ich habe es immer abgenommen und über ihre Brüste masturbiert.
Leg dich aufs Bett und ich werde dich hochziehen und ich will dich abspritzen sehen, sagte er.
Ich tat, was er vorgeschlagen hatte, und er masturbierte mich und probierte verschiedene Arten aus, meinen Schwanz zu halten, und ich liebte es.
Er hat mich etwa drei oder vier Minuten lang gewichst und dann kam ich und sagte ihm, dass ich ejakulieren würde, und er ließ meinen Schwanz schneller arbeiten, und ich richtete einfach mein Ejakulat und schlug ihm auf die ganze Hand und etwas davon ging ihm ins Gesicht.
Als sie mein ganzes Sperma gemolken hatte, leckte sie ihre Lippen, wo das Sperma über ihr Gesicht floss. Er leckte es nur und schien sich nicht darum zu kümmern.
Ich sagte Gott, hast du meinen Samen geleckt? Wie es aussieht.
Nicht schlecht ? Genau wie meine.
Dann fragte sie mich, ob du jemals Sperma geleckt hast.
Ich sagte nein ? Ich habe versucht, meine zu trinken, aber nachdem sie ejakuliert hat, kann ich nicht.
Er sagte, ich wäre genauso, aber eines Tages lag ich auf dem Boden und legte meine Beine über meinen Kopf und versuchte, mich selbst zu saugen, aber ich konnte nicht. Ich masturbierte und als ich ankam, nahm ich etwas in meinen Mund und probierte es dann.
Ich fragte, wie es war.
Hat es ein bisschen komisch geschmeckt? irgendwie salzig und sauer. genau wie bei dir
Gibt es so etwas wie Pipi?
Nein. Nicht, dass ich Pisse geschmeckt hätte, aber es schmeckt nicht nach Urin.
Ich weiß nicht, ob ich das kann? Einmal stieg ich in den Löffel, aber nachdem er ejakuliert hatte, konnte ich nicht schlucken – ich konnte einfach nicht.
Dann sagte sie, du bist dran und wir tauschten die Plätze und ich fing an, sie zu wichsen und es war großartig. Das Gefühl seines Schwanzes an meinen Fingern war irgendwie anders als meiner und ich mochte es.
Er lehnte sich zurück und wir sprachen nicht, während ich einfach das Gefühl genoss, ihn zu masturbieren und anfing, seine Eier zu spüren.
Er sagte, es fühlte sich großartig an.
Ich beobachtete seinen Schwanz, als ich ihn streichelte, als seine Haut oben und oben auf seinem Schwanz war, und ich sah fantastisch aus, als er die Haut wieder nach unten gleiten ließ und den Schwanzkopf freilegte.
Er sagte mir, wie gut ich mich dabei fühle und dass ich es wirklich gut mache. Er lag auf dem Rücken, die Hände unter dem Kopf, die Augen geschlossen? Er mochte es wirklich, dass ich ihm das angetan habe. Er sagte, es sei fast so gut wie Loretta.
Warum weiß ich es dann nicht? Der Gedanke, Loretta nackt zu sehen, als ich sie fickte, und was ich jetzt mit meinem Schwanz so hart wie immer machte und auf und ab schaukelte, während ich an ihr saugte, hatte ich ein unglaubliches Gefühl und war fast hypnotisiert von der Art und Weise, wie sich meine Hand bewegte auf und ab. Sein Schwanz und sein Schwanzkopf springen bei jedem Schlag heraus und ich beugte mich einfach vor und nahm seinen Schwanz in meinen Mund und lutschte. Es fühlte sich großartig an.
Hat er nach unten geschaut und Hölle gesagt? das ist toll. Werde ich zum ersten Mal gesaugt? Es fühlt sich toll an.
Ich hörte nicht auf, ich lutschte einfach weiter an seinem Schwanz und schüttelte weiter meinen Kopf auf und ab, wie Loretta es ein paar Mal mit mir tat, als ich bereit war zu ejakulieren und sie nicht wollte, dass ich in ihr ejakulierte.
Oh mein Gott, das fühlt sich unglaublich an und er legte seine Hände auf meinen Kopf, während ich mit meinem Mund pumpte. Es fühlte sich gut an, als er meinen Kopf tätschelte, während ich daran saugte.
Ich saugte noch ein paar Minuten an ihm und er grunzte und hob seinen Arsch vom Bett und das nächste, was ich wusste, war, dass er einen Mund voller Sperma hatte. Es war zu spät, etwas anderes zu tun als zu schlucken, und als ich es tat, sprudelte es immer noch und ich nahm zwei Bissen und dann wurde es langsamer. Er stöhnte vor Vergnügen, weil ich wusste, wie er sich fühlte, als er sein Sperma in meinen Mund pumpte. Seine Hüften bewegten sich auf und ab, als ich an meinem Mund saugte, als würde er hämmern. Ich hatte aufgehört, seinen Schwanz zu pumpen, während ich damit beschäftigt war, Sperma zu schlucken. Ich hatte noch keine Zeit darüber nachzudenken, ob ich es tun soll oder nicht. ist gerade passiert und jetzt schmecke ich es? Ich verstehe, dass es nicht so schlimm ist? es schmeckte komisch aber nicht so schlimm wie ich es ausspucken wollte.
Ich lutschte ihn, bis sein Schwanz weich und das Sperma weg war. Dann öffnete ich meinen Mund und lag keuchend da? Er hatte offensichtlich einen guten Orgasmus.
Ich fragte, wie es war.
Hat er absolut unverständlich gesagt? Das ist das Beste, was ich je mit mir gemacht habe. Ich werde es später für dich tun und dich spüren lassen, wie gut es ist.
Ich sagte, ich kann es kaum erwarten.
Gib mir ein paar Minuten, soll ich? Gott war das großartig. Es ist mein erstes Mal. hast du es jemand anderem angetan
Nein, aber Loretta hat mir das ein paar Mal angetan, während ich bereit war zu kommen. Ich nahm es gerade noch rechtzeitig heraus und masturbierte mich in ihrem Mund. Hat er mich nach der Ejakulation sauber gesaugt? Sogar mit dem Saft meines Schwanzes in seiner Fotze. Sie ist eine echte Schlampe.
Verdammt, wenn ich sie das nächste Mal ficke, werde ich sie dazu bringen, mir das anzutun? Ich spritze nur auf deine Brüste. Es wäre toll.
Er fragte mich, wie es schmeckte, und ich sagte ihm, es sei genau so, wie er sagte. Es war ein wenig salzig und sauer und hatte einen seltsamen Geschmack. Okay, aber ich würde nicht sagen, dass es mir Spaß gemacht hat, aber es sah besser aus, als es war, weil ich meinen Schwanz lutschte und Sex hatte und ich alles tun würde, wenn ich so war. Es schmeckt immer noch in meinem Mund und es ist nicht so schlimm.
Garry sagte dann, okay, ich schätze, ich bin jetzt bereit? Lass uns das machen. Ich lag auf dem Bett und spielte mit meinem Schwanz, bis er hart wurde und dann auf mir landete. Es fühlte sich von dem Moment an großartig an, als er seinen Mund auf meinen Schwanz legte und ich die Wärme seines Mundes auf ihm spüren konnte und dann begann er zu saugen und auf und ab zu schaukeln. Es fühlte sich an, als würde ich Loretta schlagen, aber sie erledigte die ganze Arbeit und ich lag einfach nur da, wie sie es tat, als ich sie fickte. Sein Penis leckte um meinen Kopf herum, was sich gut anfühlte. Er fing an, Dinge mit mir zu tun, die er ausprobieren wollte, und ich ließ ihn. Es war großartig, einfach nur da zu liegen und ihn an mir lutschen zu lassen. Während sie das tat, spürte ich ein Gefühl in meinen Brustwarzen und spielte mit meinen Fingern. Loretta mag es, wenn ich an ihr lutsche oder lecke. Jetzt weiß ich warum – es fühlt sich gut an.
Gary lutschte weiter und dann sagte ich gleichzeitig, wichs mich, und er nahm deine Hand und fing an zu masturbieren, während er an mir saugte, und das fühlte sich großartig an, und ich sagte, wenn ich dich das nächste Mal lecke, mache ich es so . Es fühlt sich toll an
Hat er einen Moment innegehalten und gesagt, es hat viel Spaß gemacht? Ich bin froh, dass du es wieder tun willst, ich weiß.
Dann fühlte ich den Orgasmus kommen und ich sagte, ich werde ejakulieren.
Er sah mich an und ich wusste, dass er mein Sperma schlucken würde und als ich bereit war, ließ ich ihn ungefähr dreimal in seinen Mund stöhnen und spritzen und er schluckte so schnell ich konnte.
Er hat meine erste Ladung geschluckt, dann noch eine und hat mich schließlich eingesaugt und ich habe nichts mehr zum Ejakulieren und mein Schwanz beginnt weich zu werden? dann nahm er meinen Schwanz aus seinem Mund.
Ich weiß nicht, ob ich es am liebsten mag, wenn du mich leckst oder Loretta fickst, sagte ich. Ich mag beides.
Ich weiß, dass ich mag, was du mit mir machst, sagte er. Wir müssen Schwächlinge oder so etwas sein.
Wie hat es geschmeckt?
Ist es so toll wie meins? ungefähr gleich. Wir sollten alle gleich schmecken.
Ich sagte, ich will es noch einmal versuchen, wann immer du mich willst.
Ich auch ? Wir sind echte Schwanzlutscher, oder?
Hast du jemals einen Penner gefickt oder es jemandem angetan, nach dem sie mich gefragt hat?
Nein, aber ich möchte eines Tages versuchen, Loretta zu ficken. Seine Fotze ist ziemlich eng, also wäre sein Hintern noch enger.
Das wäre interessant.
Ok, willst du mich noch mal lutschen? Ich habe nichts dagegen, das noch einmal zu tun.
In Ordnung, komm runter, ich gehe runter. Das ist cool.
Danach masturbierten sie und ich häufig mehrmals pro Woche oder lutschten uns gegenseitig.
Ich masturbierte immer noch fast jeden Tag und ein paar Wochen später ließen wir uns von Loretta beide gleichzeitig ficken. Ich ging zu ihrem Arsch und Garry ging zu ihrer Muschi. Ich stieg in ihren Arsch ein, aber Garry musste ihre Fotze knallen, bevor sie dort ankam. Sie liebte es und es war das erste Mal, dass sie von einem Penner gefickt wurde.
Danach haben wir sie beide gefickt und jedes Mal, wenn wir sie gefickt haben, haben wir beide ihre Fotze und ihren Arsch gefickt.
Er wollte uns eines Nachmittags sehen, wie wir uns gegenseitig lutschen, also taten wir es, um es ihm zu zeigen. Wir haben 69 gemacht und es war großartig.
Dann sagte er, er wollte, dass wir seine Fotze lutschen.
War ich dazu bereit? Sie sagte, dass sie an diesem Tag nicht gefickt wurde, also wusch sie ihre Fotze und ich ging zu ihr und sie sagte mir, was ich tun sollte, und sie hatte den erstaunlichsten Orgasmus, den ich je bei einem Mädchen gesehen habe. Garry sagte, es sei großartig. Dann landete er darauf und saugte daran, und es kam wieder zurück.
Danach haben wir sie beide abwechselnd gefickt und wir haben sie zweimal gefickt.
Ungefähr eine Woche später hatten Loretta und ich Sex zusammen und sie sagte, sie wollte, dass ich reinspritze, was ich auch tat. Dann sagte er, er wollte, dass ich ihn lutsche? sie mit meinem Sperma und ich wollte es nicht? Das sagte ich nicht, aber er saugte Garry oft einen ab und schluckte sein Sperma, also was war der Unterschied?Schließlich war es mein Sperma in ihm. Er sagte, nachdem ich ihn gefickt habe, lutsche ich oft seine Schwänze und dann küsste er mich. Jetzt bat er mich, dasselbe zu tun.
Hat es viel Mut gekostet, ihn zu demütigen? Nachdem wir uns geliebt hatten, roch ihre Fotze ziemlich stark und ich konnte sehen, wie mein Sperma vor ihr herausquoll. Ich habe meine Augen geschlossen und bin darauf gelandet, und nach ein paar Sekunden bin ich aus dem Ärger? Sie hatte einen tollen Geschmack und ich liebte den Geschmack ihres Saftes und meines Spermas.
Ich sagte ihm, dass ich ihm an diesem Tag die Haare rasieren wollte. Er fing an, länger zu werden, und er gab ihr seinen Kopf, während sich Haare in seinem Mund ausbreiteten. Er sagte, ich könnte es tun, aber nicht alles, nur einen Teil davon. Es war urkomisch, dass ich ihre Vorderseite rasierte und dann wieder daran saugte. Es hat richtig gut und toll geschmeckt, wenn keine Flusen mehr in der Fotze waren.
Ein paar Tage später erzählte sie mir, dass ihr ihr Aussehen und das Gefühl ihrer glatten Haut um ihre Fotze gefielen, wenn sie masturbierte. Ich sagte, ich würde ihn rasieren, wann immer er wollte, und das war einmal in der Woche, wenn wir uns liebten und zusammen saugten. Garry durfte sie nicht rasieren, aber er sagte, er genieße es auch, sie so zu lutschen.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 13, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert