Ein neuer tag, ein neues du folge 4

0 Aufrufe
0%

Mann: Dienstagmorgen

Ich habe gesehen, wie Imelda vor ungefähr zwei Stunden nach Hause geschickt hat, sie hat einen Job und ich habe meinen, aber es ist immer gut, einen netten Abend allein mit meiner Frau oder meinen Frauen zu verbringen.

Während ich weiter an der aktuellen Aufgabe arbeite, verschiebe ich unser frühmorgendliches Gespräch.

Erster Job: Stuart betritt das Technikzentrum, das einst Claires Wohnzimmer war, und beginnt sofort, den Stecker zu ziehen, während er mit Jun spricht.

Es scheint, als wüsste er einen besseren Weg, um die Ausrüstung einzurichten, und fängt sogar an, farbcodierte Registerkarten höher zu platzieren.

Techniksysteme, damit sie zu einem späteren Zeitpunkt leichter wieder zusammengebaut werden können.

Der größte Punkt ist, dass Jun mit den Änderungen zufrieden ist und Rennen fahren wird, um herauszufinden, dass unser hartnäckiger Hacker Mr. Weisner im besten Fall auf seiner Gehaltsliste und im schlimmsten Fall ein Freiberufler ist.

Ich gebe meinem Team Befehle, während Claire und ihre Söhne leise von der Küche aus lauschen, Isaac auf Mr. Weisner, während ich Wilma mit Stuart für Phase eins des Hackers in die Warteschleife lege.

Ich bin heute Morgen ruhig, aber sie freut sich, zur Sache zu kommen, als ich ihr sage, sie soll mir einen Verbündeten mit Miss Montgomerys ehemaligen Chefs suchen.

Ich schwöre, Wilma ist an manchen Tagen ein Roboter;

Egal, was Katy sagt, sie hat ihn so gut vorbereitet, dass, wenn Katy ihm ?Martha Stewart?

Die Frau fängt einfach an zu putzen und zu kochen.

Sie hat heute Morgen für alle Frühstück gemacht und die Putzkolonne leistet großartige Arbeit, um das Haus nach der Renovierung auf einem besseren Stand zu halten.

Ich bemerkte, dass Claire schon seit ein paar Minuten oben war und beschloss, sie anzusehen und sah, dass sie ihr Handy herausholte und mit jemandem sprach.

„Ich habe sie gefunden, Meri“.

Ja, ich habe deinen mysteriösen Mann gefunden?

Nein, er ist hier und habe ich ihm nicht gesagt, dass Sie es waren, der mich auf den Privatdetektiv da drüben hingewiesen hat?

Ist es nicht so beängstigend, wie du gesagt hast?

Claire dreht sich um und sagt, sie habe mich an ihrer Schlafzimmertür gesehen.

„Kann Claire mir das Telefon geben?

Ich sage ihm, dass Sie meine Hand ausstrecken.

Er gibt mir sanft sein Smartphone und ich lächle, als ich den Namen sehe, Meredith kommt mir so bekannt vor.

?Hi?

Clair bist du da?

hörte ich Meredith von der anderen Seite fragen.

?Hallo Meredith?

Sagte ich lächelnd ins Telefon.

„Oh mein Gott, Kerl.

Ich schwöre, ich habe ihm nicht deinen Namen oder so etwas gesagt, ich schwöre, ich dachte nicht, dass er dich finden würde.

Bitte komm mir nicht nach

sagt Meredith ins Telefon, verängstigt und panisch.

„Meredith, ich möchte, dass du dich bitte beruhigst, ich bin nicht wütend, sondern wütend?“

frustriert.

Ihr Freund, jetzt unser Freund, war in Schwierigkeiten und Sie haben mich nicht angerufen?

Meri, ich fange an zu glauben, dass du mich nicht mehr als Freund willst, richtig?

sage ich ins Telefon, immer noch lächelnd, während Claire auf ihrem Bett sitzt und Angst um ihre Freundin hat.

„Mann, tut mir leid, ich wollte dein Vertrauen nicht missbrauchen.

Nach allem, was Sie für mich und meine Familie getan haben, fühle ich mich Ihnen immer noch zu Dank verpflichtet, nicht wahr?

Meredith sagt, sie versucht, meine barmherzige Seite anzuflehen.

„Nochmals Meredith, bitte beruhige dich, nimm ein paar Atemzüge.“

Erwarte ich, dass ihre Angst ein paar Stufen nach unten geht?

Jetzt bin ich nicht sauer auf das, was passiert ist, du hast es mir nicht gegeben, du hast es jemand anderem gegeben, der über mich Bescheid weiß.

Das ist nicht abgedeckt und Sie sind nicht schuld, wenn Sie glauben, dass wir dieses Gespräch am Telefon führen würden?

„Nein, Guy, wärst du persönlich hier?

Meri sagt, sie sei endlich erleichtert.

„Okay, jetzt sag den Kindern, dass ich Hallo gesagt habe und wenn ich in deiner Gegend bin, rufe ich vorher an und können wir anrufen, okay?

Nachdem wir uns verabschiedet hatten, sagte ich ihr leise, sie solle das Gespräch beenden und Claire das Telefon geben.

„Also geht es ihr gut?

fragte Claire und ich nickte.

Ich habe versucht, ihm zu sagen, dass es okay für mich ist, dich zu finden.

„Ist es in Ordnung, wenn ich dafür bezahlt werde, was ich mit deinem Ex-Kollegen machen werde?

Ich sage es mit einem Lächeln, bevor ich die Treppe hinuntergehe.

Wie verbringst du die Zeit, während die Besorgungen erledigt werden, was wäre, wenn ich es wäre?

Mit einem arbeitsreichen Montag und Neuinstallationen und Aufgaben beschloss ich, den letzten Akt dieser Arbeit zu planen.

Miss Montgomery gibt in den nächsten Tagen so viele Informationen an Jun und Lilly weiter.

Dafür werden Gesichtern Namen gegeben, aber wenn es um Männer geht, bin ich ein Spinner mit Geld.

Ich ließ sie bezahlen, um ihre Zimmer zu putzen und sicherzustellen, dass meine Leute ihnen nicht in die Quere kamen.

Wir kommen am Donnerstag an, als Stuart und Jun mir ein Ziel anbieten, einen Henry Greenbucket.

Ich gehe die Akte durch und es gibt sogar ein Bild von Jun, der mir erzählt, was ich gelesen habe.

„Okay, dieses Pflegekind durchläuft also ein paar Jahre das System und wird von einer chinesisch gesinnten weißen Erziehungsfamilie aufgenommen, die ihren Namen ändert?

sagte Jun und ich kicherte.

?So etwas wie Japanisch, aber weiß erhaben?

Ich füge die Telegramme hinzu und die Leute kichern.

„Jedenfalls lustiger Ben, er hat Talent, aber er ist ein paar Mal mit dem Gesetz in Konflikt geraten.

Kleindiebstahl, Besitz von Diebesgut, nur Kleinigkeiten.

Ich sehe mir seine Tricks an, die sind ziemlich schlecht?

Jun beendet seine Fähigkeitsbewertung, indem Lilly übernimmt.

Es ist bestenfalls ein Passwort, schlimmstenfalls ein Werkzeug.

Es passt nirgendwo hin, also tut es das, was es seiner Meinung nach einzigartig und anders macht.

Er ist meistens Single, weil er nur versucht, der Person, mit der er zusammen ist, so kurz wie möglich zu gefallen.

Er tauchte auf Dating-Sites auf und hackte sogar sein eigenes Profil, um zu verhindern, dass Administratoren sehen, dass er Dating-Fallen vermeidet?

Lilly sagt es dem Team und ich verstehe, dass Stuart sich auf etwas konzentriert.

„Stuart, hast du etwas hinzuzufügen?

frage ich, und jetzt sind alle Augen auf den Beschützer gerichtet.

„Ähm, Sir, ich denke, das ist der beste Punkt, also weiß ich nicht, ob Sie ein Date für ihn von der Website ziehen können, aber Jun und ich könnten sein System auf der Website hacken und die Polizei würde ihn verfolgen und das würde ihn festhalten .

Sind Sie genug auf dem Laufenden, um Miss Montgomery in Ihr Meeting einzubeziehen?

Stuart antwortet mir etwas unsicher und ich lächle.

„Guter Anfang, Stuart, triff ihn an seiner schwächsten Stelle, aber wir werden uns nicht auf ein zufälliges Datum verlassen, um ihn zu beschäftigen, haben wir etwas viel Besseres?

sage ich ihnen und richte meinen Blick auf Wilma.

„Muss ich sie ficken?

Ich will ihn wirklich nicht ficken, wenn ich es nicht genießen werde, oder?

Wilma sagt, sie sei etwas schüchtern.

„Wir werden dich aus dem Raum holen, aber zuerst müssen wir herausfinden, was ihn am meisten anziehen wird?“

Ich sagte es ihm, als Jun ihn unterbrach.

„Wie nass und eifrig?“

Mein Stellvertreter Jun macht Witze und wir lachen alle.

„Lass Lilly Wilma eine Idee oder eine Vorstellung davon geben, was dieser Idiot vorhat, und Jun helfen, die Details auszuarbeiten.

Ich fotografiere für Wochenend-Leute, heißt das, wir brauchen Geschwindigkeit und dummes Glück oder gehen wir nach Plan B?

Ich erzähle es meiner Crew und wurde von Claire auf dem Rückweg mit ihrem Hund an der Leine angehalten.

?Was ist Plan B?

Fragt er stumm.

„Plan B, ich werde ihn von der Straße holen und ihn so schlimm schlagen, dass er die nächsten sechs Monate im Krankenhaus liegt?“

Ich antworte mit einem Lächeln und beobachte die Blässe deines Gesichts,

Claire, diese Person hatte kein Problem damit, dein Leben für Geld zu ruinieren.

Willkommen beim Rad, denn es dreht sich wieder in deine Richtung.

Ich bin mit dem niedlichen kleinen Corgi unterwegs.

Ich habe den Namen in Cutie geändert, es ist ein schönerer Name und ich liebe diesen kleinen Welpen wirklich, wenn ich merke, dass ich nicht allein bin.

Thomas, der ältere der beiden Jungs, gesellte sich zu mir in den Hinterhof neben seinen Bruder Michael.

Zwei groß, fast so groß wie ich, beide durchschnittlich gebaut mit kurz geschnittenen Haaren und insgesamt ?Ich?Ich bin ein harter Möchtegern?

bekleidet

Ich ließ Cutie pinkeln, während ich darauf wartete, zu hören, was der Älteste zu sagen hatte.

„Also musst du meine Mutter aufgeben?“

Thomas beginnt.

„Wirklich, und warum sagst du das?

Ich schaue nach oben, frage ich?

Also wirklich Thomas, wie kommst du darauf, dass ich ihn erschreckt habe?

„Nein, du versuchst meine Mutter zu infiltrieren und ich? mag es nicht und du sagst mir „T?“,?

sagt Thomas und ich lache fast.

„Krabbelst du auf deinen Müttern?

In Ordnung, Thomas, nein, ich gebe deiner Fantasie nicht nach, frag, warum ich deine Mutter nicht mögen sollte?

Bin ich hier, um ihm zu helfen?

Ich warte auf eine vernünftige Antwort.

Weil du ein weißer Mann bist

sagt Michael und ich lache.

?Oh mein Gott, ich bin ?weiß?

Ich sehe mich schockiert und verwirrt an.

Leute, ihr solltet dieses Gespräch vielleicht noch einmal überdenken.

Ich bin mir nicht sicher, ob Sie ganz verstehen, mit wem Sie sprechen.

„Wir wissen genau, was für ein Idiot du bist.

Wie der Dreckskerl, der meine Mom gefeuert hat, nachdem sie entschieden hat, dass sie mit ihm fertig ist?

Thomas sagt, komm mir nicht ins Gesicht.

Jetzt halt dich zurück, Sohn, ich habe keinen Teenager mehr in den Arsch gepeitscht, seit ich ein Jahr alt war, aber du machst einen guten Punkt, also lass es mich erklären.

STUART,

Ich gebe nicht nach, aber meinen Beschützer anzurufen ist ein Bonus.

Stuart kommt schnell von hinten heraus und erkennt, dass die Situation still auf meiner Seite ist, während Thomas sich kampfbereit zurückzieht.

Er ist ein braver Junge, der seine Mutter sucht, aber er ist dabei, hier Selbstmord zu begehen.

Ich zog meine alte Jacke aus, mein Lieblingsstück, und reichte sie Stuart, der sich freute, als jemand es sagte.

Dann ziehe ich mein Shirt aus und so wie ich bin, und trotz meiner Tattoos geben die Jungs nicht nach.

Familientreue ist gut, schade?

„Du denkst, wir sind beide Abschaum, weil du Mitglied im Fitnessstudio bist?

Thomas bellt, als ich seine Mutter an der Hintertür sehe.

?Thomas und Michael kommen gleich hierher?

Claire sagt, dass alle im Hinterhof außer einem zum Schweigen gebracht wurden.

„Lass sie ihren Tag haben, ich werde ihnen nicht zu sehr weh tun.

Sind sie berechtigt, nur zu ihrem Stolz und zur Verteidigung ihrer Mutter zu kommen?

Ich sage das, während Thomas und Michael anfangen, sich um ihre Mutter und mich zu kümmern.

Ich beobachte, wie Claire nervös in der Hintertür steht, während Michael sich an ihrem Bruder vorbeidrängt und anfängt, mich brutal zu schlagen.

Es ist ziemlich einfach, zur Seite zu gehen und sich zu bücken, und ich warte darauf, dass er eine wilde rechte Seite überquert und sein Handgelenk packt, ihn aus dem Gleichgewicht bringt und über mein Bein stolpert.

Er frisst Gras und war verwirrt, als ich einen sehr guten Tritt erwischte, was mir passierte, als Thomas sich dem Kampf anschloss.

Ich packte seinen Fuß und fing an zu laufen, was ihn dazu brachte, hinter mir herzuspringen, ich lache nicht, das macht mir keinen Spaß, weil sie versuchen, etwas zu beweisen.

Leider drücke ich auch Thomas‘ Bein auf den Boden und gehe in seine Reichweite und tue dies mit einem harten Schlag mit drei Fingern auf seinen Kopf.

Ich beobachte, wie er sich zurücklehnt, während sein jüngerer Bruder auf mich zustürmt, um mir in den Rücken zu schlagen.

Eine Drehung in meiner Hüfte und ein schnelles Ergreifen seiner Schulter mit meinen Händen, und Michael rollt benommen über den Hof.

Ein weiterer blinder Tritt, dieser Schlag, kommt von Thomas, und ich nehme den Schlag in meine Hand und balle ihn fest.

Zuerst versucht er aufzustehen, aber als sein Gelenk herauskommt, beginnt er sich zu beugen und fällt bald auf die Knie.

Ich ließ seine Hand los und stand da und sah zwischen den beiden hin und her.

„Stuart, bitte sag Wilma, dass ich einen Eisbeutel und einen Erste-Hilfe-Kasten brauche.

Ich sage meinem Leibwächter, wer ist schnell wieder reingekommen?

Claire, kann ich bitte alleine mit Ihren Männern sprechen?

Er nickte und Stuart kam mit den Gegenständen zurück, die ich angefordert hatte, und ließ mir mein Hemd und meine Jacke, während ich Thomas zeigte, wie man seine Hand massiert, um die Schmerzen vor der Verwendung von Eis zu lindern.

Michael ist erschüttert, aber es wird nicht schlimmer, wenn es nachlässt, wenn ich beschließe, dass es an der Zeit ist, mich mit ihnen auf den Rasen zu setzen und mit ihnen aufzusteigen.

„Ich kannte deinen Vater nicht, aber ich habe über ihn gelesen, er war ein starker und guter Mann.

Du hast Recht, deine Mutter zu verteidigen, aber ich bin nicht der Bösewicht.

Wenn dein Dad jetzt hier wäre, würde ich mich freuen, ihn hinzusetzen und mit einem netten Typen und Dad zu plaudern?

Ich sage es ihnen und ich sehe die Überraschung in ihren Gesichtern.

„Warum bist du hinter unserer Mutter her?

fragt Thomas überrascht.

„Ich bin nicht hinter ihm her, er war hinter mir her.

Herr Wiesner hat Ihrer Mutter Unrecht getan.

Können wir uns alle darauf einigen?

Ich bitte sie beide, mir zuzunicken?

Ich bin hier, um Mr. Weisner wissen zu lassen, wie schmerzhaft es war, was er Ihrer Mutter angetan hat.

„Mein Vater würde nicht wollen, dass du dem Mann wehtust, ist das falsch?

Michael spricht und versteht Ihre Worte.

„Dieses Schuldgefühl, lass es los.

Es hat keinen Zweck, deine Mutter zu verteidigen war richtig, aber ich bin nicht derjenige, um den man sich Sorgen machen muss, oder?

sage ich ihnen und sie nicken langsam mit dem Kopf.

„Also, wie machst du das alles?

fragt Thomas und ich lächle.

„Ich stehe um fünf Uhr morgens auf, ziehe meine Schuhe an und nachdem ich mehr Kilometer gelaufen bin, als Stuart lieb ist, komme ich nach Hause und gehe ins Fitnessstudio, um Gewichte zu trainieren.

Habe ich um acht Uhr morgens härter trainiert als eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio?

die Menge macht es die ganze Woche.

Ich mache das, weil zwei wohlmeinende Jungen die Ehre ihrer Mutter schützen, ohne sie auf eine Weise zu verletzen, die bleibenden Schaden anrichtet?

Ich erkläre es und sie scheinen beide ein wenig verlegen zu sein, richtig?

Eines Tages, wenn du bereit bist und kannst, werde ich dich reinlassen und dir vielleicht zeigen, wie man das macht, was ich getan habe.

Beide Jungs sehen mich überrascht an, und ich lasse sie reden und über das nachdenken, was ich gerade gesagt habe, als ich stehenbleibe und eintrete und mein Hemd zurückziehe.

Jeder fragt mich: „Ist alles in Ordnung?“

er schaut es sich an.

und ich nickte und ließ sie wieder an die Arbeit gehen.

Es werden Pläne für Mr. Greenbucket geschmiedet, und er lächelt mich an, als ich mich entspanne und mich neben Claire setze, und danke ihm dafür, dass er mit seinen Männern gesprochen und sie wie junge Männer behandelt hat.

Ich lächle zurück, sie ist eine gute Mutter und alle wütenden Kinder brauchen eine gute Mutter.

Ich weiß das besser als die meisten.

Stuart: Freitag Abend

Mein Plan hängt zumindest teilweise davon ab, dass ich mich mit jemandem verabrede und dann Desmond lasse, ihm den Hintern rauszuhauen.

Wen auch immer er getreten hat, er hat es sicherlich verdient, in den Hintern getreten zu werden, aber trotzdem war dieser Plan für mich gesorgt und jetzt warte ich hier in einem Hotelzimmer.

Worauf warte ich?

Wilma bereitet sich gerade auf eine Verführung vor, die nicht allzu lange dauern sollte, und das Klopfen an der Tür stört mich.

Ich antworte und Desmond ist da, ich vergesse immer wieder, dass er riesig ist, als ich ihn hereinlasse und er mir bedeutet, mich zu setzen, bevor er sich auf das Bett setzt.

„Du weißt, dass ich dich den ersten Schuss machen lasse, richtig?

Desmond hat mir gesagt, ich soll etwas Wind aus meinen Segeln nehmen.

?Erlauben?

habe ich dich geschlagen

Habe ich dich hart auf den Boden und die Decke geschlagen?

Ich erkläre es und er schüttelt den Kopf.

„Stuart du? Du lernst, aber du bist noch ein Anfänger.

Du musstest deine Wut finden, richtig?

Fragt er und ich schüttele widerwillig den Kopf?

Deshalb wollte ich mich von dir zerreißen lassen.

Ich hatte nicht erwartet, dass du so stark bist, es hat mich überrascht und ich musste mich wirklich verteidigen, um zu verhindern, dass du mich so sehr verletzt.

Du hast es also vorgetäuscht und ich bin immer noch ein beschissener Kämpfer?

frage ich kopfschüttelnd.

„Du lernst immer noch, zur Hölle, Guy und ich hatten einmal einen Streit und es endete nicht gut für mich?“

sagt Desmond und ich frage mich, wie das passiert ist.

„Ja, aber er hatte drei Freunde?“

sagt Wilma aus dem Badezimmer hinter der Tür.

„Das ist nicht der zweite Bruder, war es das erste Mal?“

sagt Desmond und ich kann hören, wie er seine Vorbereitungen stoppt.

?Zweimal,?

frage ich und er schüttelt den Kopf.

First Guy hat mir geholfen, nachdem ich geschickt wurde, um ihn zu töten.

Schlechte Arbeit und ich habe mich bis dahin gut geschlagen, seine Freunde haben eine Falle gestellt und ich bin hineingestolpert.

Er war in seinem zweiten Jahr am College, als er wirklich gegen mich kämpfen wollte, es waren nur er und ich, also bin ich hingefallen und wir haben es getan?

sagt Desmond und sieht etwas verloren aus, richtig?

Es war hart und ich schlug ihn so hart ich konnte, aber ich konnte es nicht beenden, bevor er meine Schulter aus der Gelenkpfanne zog und beinahe seine Luftröhre zerquetschte.

Ich kämpfe, um zu töten, denn das ist alles, was ich weiß, ich denke nicht an meinen eigenen Tod.

Zumindest habe ich das bis zu diesem Kampf nicht getan.

Ich hatte es fast und es verwandelte sich in eine Reinheit, die ich noch nie zuvor gesehen hatte, und es starrte uns von einem Freund an, als ich aufwachte.

Ich habe ihn nie geschlagen und du hast mich nie geschlagen.

„Du hast also so getan, als wärst du eine Lektion?

frage ich und er zuckt mit den Schultern.

„Du hast mich und dich überrascht?

Du bist nicht schlecht, nur neuer physischer Kampf.

Bringt dich der Mann dorthin?

Ich fühle mich komisch, wenn Desmond seine Aufmerksamkeit auf das Badezimmer richtet, huh?

Schwester, beeil dich oder kommen wir zu spät zu deinem Termin?

Die Badezimmertür öffnet sich und Wilma kommt heraus und ich bin etwas überrascht.

Jedes Mal, wenn ich Wilma zuvor gesehen habe, war sie so ?Mann?

Sieh sie aus dem weiblichen Gesicht an.

Er schnitt den Jungen in der Jeansjacke mit weiten Jeans, wie ein Mann sie tragen würde.

Es ist schockierend, sie in einem zerrissenen schwarzen Gothic-Tanktop und einem schwarzen Bikinioberteil anstelle eines BHs zu sehen, aber ihre kniehohen Stiefel und ihr Lederrock, der kurz genug ist, um einen Mesh-Kragen zu haben, machen mich sprachlos.

Ich bin überrascht, aber Desmond und Wilma geht es gut und als wir merken, dass ich ihnen folgen muss, gehen wir mit mir in den Club.

Ich bin so dankbar, dass ich kommen und Desmond unterstützen konnte, das ist zumindest eine Chance, einen Platz in der ersten Reihe darüber zu bekommen, wie Guy mit Menschen umgeht.

Der Club ist eher ein verlassenes oder abgerissenes Gebäude und ich kann mir nur vorstellen, dass es Trance-Musik und viele Neon- und Stroboskoplichter im Inneren gibt, die jeder wirklich genießen kann.

Desmond ließ Wilma zuerst raus und sie musste rein, während wir warteten.

Ich möchte reden, aber Desmond ist das „Gesicht des Spiels“, das ich vom Rest des Teams gelernt habe.

Ich verstehe es nicht, und ich tippe Wilmas „Date“ in das beschissene Telefon, das Desmond benutzt.

Wir warten ein paar Minuten, als wir eine Nachricht erhalten, dass es gefunden wurde.

Ich denke wirklich, wir sollten drinnen sein, aber Desmond und Guy winkten mir zu und sagten, dass es ihr gut gehen würde.

Desmond und ich schwiegen eine Stunde, sechzig Minuten, während wir im Auto warteten und sahen, wie Wilma mit dünnen asiatischen Hackern herauskam, die überall auf ihr hingen.

Sie lachen und lächeln und sehen zu, wie sie sich küssen, während ich sie zu ihrem Auto bringe, schlampig und voll davon, sie zu begrapschen, bevor sie einsteigen und losfahren.

Desmond folgt gleich danach und wir haben weitere zwanzig Minuten, bevor wir das für diesen Ausflug ausgewählte Motel erreichen.

Ehrlich gesagt ist das Motel ein Stück Scheiße und ich schaue von meinem Zimmer aus zu.

Nach einer kleinen Streicheleinheit auf der Beifahrerseite nimmt Wilma ihren Freund mit auf ihr Zimmer.

„Nun, Planänderung, ich werde nicht in fünfzehn Minuten die Tür eintreten.“

Desmond lässt es mich wissen und ich starre ihn an, als wäre er verrückt, als er die Bombe auf mich wirft.

Wirst du nach oben gehen und dem kleinen Bastard auf den Kopf treten?

„Warte, der Plan war, dass du dorthin gehst“, sagte Guy. Hast du das schon einmal gemacht?

Ich versuche es zu erklären und es stoppt mich.

Stuart Ich respektiere Guy ernsthaft, aber scheiß drauf, wer was getan hat, ich kann dich immer noch unterstützen, wenn nötig, aber willst du wirklich beiseite treten und mich das machen lassen, oder würdest du lieber diesen kleinen Dreckskerl am Kopf packen und ihn dir vorstellen?

schlechte Moteltapete?

fragt Desmond und mir wird klar, dass ich keine Wahl habe.

Ich gebe zu, dass ich tatsächlich eine Wahl habe, ich kann wieder ins Auto steigen und aus dem Huhn raus, aber dann muss ich gegen das Monster kämpfen, das in der Motorhaube wartet.

Desmond wickelte meine Hände in sportliches Klebeband und ließ mich vor der Tür warten, da er sagen würde, dass dies ein auffälliges Zeichen wäre.

Ich habe das noch nie gemacht, woher soll ich das wissen?

Warte immer noch, wenn ich Wilmas Stimme höre?

Die Loserin fängt an, über ihren Freund zu reden?

Als ich erkannte, dass dies der Grund war, gegen die Tür zu treten, ging ich zurück zum Geländer und trat hart gegen den Türknauf.

Es ist nicht wie im Film, die Tür fällt nicht wirklich auseinander, sie fliegt an den meisten Stellen auf und das Bild wärmt mein Herz.

Warme Kerzen und Wachs, eine Wilma, die mit ihrem Arsch in der Luft gefesselt ist und Mascara auf ihrem Gesicht fließt, eine Henry, die bis auf ihr Höschen größtenteils nackt ist, und was es braucht, um eine Erektion von ihr zu bekommen.

Ihr Schock hielt eine Sekunde an, als ich sie drängte, die Kerze aus ihrer Hand fallen zu lassen und ihr mit der Faust auf den Bauch zu schlagen.

Ich habe ihn nicht hart geschlagen, ich habe seinen Körper in meine Faust gewickelt, ich habe ihn fast vom Boden gehoben.

Ich ballte meine Faust zurück und er fiel gerade so weit zu Boden, dass ich ihn am Kopf packen konnte, und als er mich schlug, nahm er eine Seite aus Desmonds Buch und beschleunigte im Raum, bevor er ihn gegen den altmodischen Fernseher rammte.

.

Es ist gesprungen und zerschmettert und ich sehe Blut aus seiner Schulter fließen, wo er es getroffen hat.

Voller Wut packte ich ihn an Hals und Leisten, hob ihn über meinen Kopf und rammte ihn erneut gegen die Decke, bevor ich ihn zu Boden fallen ließ.

Irgendwie ist Wilma vom Schlachtfeld aufgetaucht, aber es dehnt sich aus, als ich beide Hände um den Hals des kleinen Henry lege und ihn allein mit reiner Kraft auf die Füße hebe.

Er merkt es, und als ich ihn mich sehen lasse, ziehe ich meine rechte Hand zurück und schalte das Licht mit einem harten Schlag ins Gesicht aus.

Ich habe ihn wirklich hart getroffen und ich habe meinen Halt verloren und er ist gestürzt.

Da ist ein Licht hinter mir, das meine Aufmerksamkeit erregt, ich nehme eine Handvoll ihrer schmutzigen schwarzen Haare und die Rückseite ihres mädchenhaften Höschens und führe sie zur Tür hinaus und über die Gitterstäbe.

Das Geländer im zweiten Stock, das es absenkte, stand zuerst auf einem leeren Parkplatz.

Als Desmond mich unterbricht, laufe ich hinunter, um noch etwas zu holen.

Als er mich auf Armeslänge von sich hielt, dauerte es eine Sekunde, bis mir klar wurde, dass ich trotz meiner Kraft nicht an ihm vorbeikommen konnte.

„Es ist vorbei, jetzt verstehe ich es?“

Er sagt, er gibt mir ein paar Schlüssel und zeigt auf die Treppe?

Bringen Sie meine Schwester zurück ins Hotel und gehen Sie nicht an die Tür, es sei denn, es ist jemand von der Crew oder der Polizei.

Ich nickte und sprintete die Treppe hinauf und als ich den Raum betrat, sah ich Wilma, die losgebunden war und ihr Gesicht mit etwas putzte, das wie eine nasse Papierserviette aussah, ihre Kleider immer noch auf dem Boden und jetzt sehe ich sie nackt und ist das zu viel?

Im Gegensatz zu Candice.

Sie ist am ganzen Körper schlank und leicht muskulös, ihre Brüste sind klein, fast nicht wahrnehmbar, und sie hat kleine Nippel, die sie betonen.

Ich starre ihn eine Minute lang an, bevor ich spreche.

„Wir müssen uns beeilen und gehen?“

Ich sagte ihr, sie solle ihre Kleider nehmen und sie ihr geben.

?Ich muss die Rechnung bezahlen?

Wilma sagte mir, sie trage nur ihren Lederrock und ein zerrissenes Tanktop.

Ich folge ihm aus dem Zimmer und achte darauf, auf dem Weg zur Rezeption nichts anzufassen, ich sage Scheiß auf die Rechnung, das ist keine Gefängnisstrafe wert.

Ich folge ihm ins Büro und beobachte, wie er hinter dem Tresen zur Tür mit der Aufschrift Executive geht.

Ich stehe nur da und fühle mich dumm und bemerke, dass das Auto des Drecksacks weg ist und Desmond auch weg ist.

Hinter der Tür ertönt ein männliches Stöhnen, und Wilma geht mit mir aus dem Büro, und wir gehen zurück zum Auto.

Wir sind keine fünf Minuten weiter, als Wilma beschließt, dass wir reden müssen.

„Und hat dich das wütend gemacht?

Betrete ich das Büro des Schulleiters, ohne anzuklopfen?

Fragt er und ich bin wirklich verwirrt.

„Nicht an die Tür klopfen?

Du hast gerade einen Mann in einem Nachtclub verführt und ihm in einem Hotel heißes Wachs auf den Arsch gegossen, und es kotzt mich an, dass du nicht an die Tür geklopft hast, oder?

Ich antwortete ihm mit einem seltsamen Blick, als ich in die Richtung ging, von der ich hoffte, dass sie gesund war.

„Ja, es war unhöflich, das zu tun, aber der Manager hatte keine Klingel zum Klingeln?

antwortet Wilma und lehnt ihren Kopf gegen das Fenster.

Es ist auch traurig, er zeigte wenig Versprechen.

Der Computertyp trug sogar das Höschen, von dem ich ihm erzählte.

Naja, ein Geschäft ist ein Geschäft und nicht wahr?

Gibt es da draußen nicht viele Leute, die gerne heißes Wachs spielen und Sex schlagen?

Ich versuche sehr leise herauszufinden, was Sex-Punching ist.

Bei all den Bildern, die ich bekomme, fühle ich mich ein bisschen unwohl und ich frage mich wirklich, ob Guy weiß, dass Wilma verrückt ist, warum arbeitet er für sie?

Ich bringe uns zurück ins Hotel und wir gehen in sein Zimmer, ich folge seinem Beispiel, und Guy hat uns gebeten, uns zusammenzuhalten.

Wilma geht in ihr Badezimmer, um zu putzen, und als ich in Jeans und T-Shirt auf einem Stuhl sitze, bemerke ich langsam Blut an meinen Händen.

Ich habe das Blut eines anderen Mannes an meinen Händen, und er ist da draußen und muss wahrscheinlich ins Krankenhaus, und das habe ich ihm angetan.

Ich bemerkte sie kaum, als Wilma aus dem Badezimmer kam und sich im Schneidersitz vor mir auf den Boden setzte.

Er trägt einen großen grauen Pullover für einen Mann ohne Arme und Baumwoll-Sportshorts für Männer, während er mich ansieht.

Also willst du mir sagen, wie du mich fühlst?

Es war gut, nicht wahr?

Ich meine, du hast sie ernsthaft gefickt.

Ich dachte, mein Bruder würde die Tür eintreten, aber du hast die Zügel in diesem Geschäft übernommen und diesen asiatischen Computerjungen gefickt?

Wilma sagt, sie lobt oder staunt fast, was ich mache?

Oh, blutest du??

Ich sah wieder auf meine Hände und schüttelte den Kopf.

Er sieht mich verwirrt an, als würde er nichts von mir verstehen.

Ich beobachte, wie Wilma eine meiner Hände nimmt und sie sanft zu ihrem Gesicht hochzieht, und ich rieche das Blut darauf, bevor ich sie sanft an ihrem Gesicht reibe.

Ich weiß wirklich nicht, was er tat, während er seine Wange mit meiner blutigen Hand massierte, aber nach einer Minute zog ich meine Hand zurück und stand auf.

„Ich gehe duschen, geh nicht an die Tür, es sei denn, es ist Guy oder jemand, den wir kennen, erinnerst du dich?“

Ich sagte es ihm schnell, bevor ich das Zimmer verließ und ins Badezimmer ging.

Ich schüttele den komischen Faktor ab, den Wilma heute Abend für mich hat, und ziehe mich aus, um unter die Dusche zu gehen.

Warmes Wasser ist in Ordnung, und getrocknetes Blut läuft schnell von meinen Händen, und als ich mich umdrehe, sehe ich eine nackte Wilma, die in der Dusche steht und eingeseift wird.

?SCHEISSE!

Was machst du hier,?

Ich weiß, ich habe ein bisschen geschrien, aber verdammt, es ist gruselig.

?Ich bin hier, um dir zu helfen,?

Wilma antwortete, indem sie mir die Seife wegnahm.

?Ich kann selbst baden?

Ich sage es und er schüttelt den Kopf.

„Es ist nicht dumm, ich bin hier, um dich zu ficken.

Außerdem bin ich hier, um von dir gefickt zu werden.

Es ist lange her und als ich Frau Katy fragte, lachte sie, ist das okay für sie?

Wilma sagt, sie hat mich an die Duschwand gelehnt.

„Warte, musstest du ihn fragen?

Jetzt bin ich neugierig und besorgt.

„Ja, sie hat mir gegenüber sehr deutlich gemacht, dass ich keinen Sex mit Leuten haben sollte, die sie kennt, ohne sie zu fragen.

Ich glaube, er macht sich Sorgen, dass sie mir weh tun, aber das ist dumm, nicht wahr?

Wilma sagt jetzt, sie setzt mich unter Druck?

Ich mag es, wenn sie mir weh tun.

?Hat es Ihnen gefallen?

Was,?

Ich frage gemischt.

„Stuart, hast du schon mal eine Frau in den Arsch gefickt?

Oder ein Mann?

Wilma legt ihre Hand um meinen Schwanz und zieht sanft an mir.

„Hmm, nein zu beidem und niemals ein Mann?

Ich stottere, während ich versuche herauszufinden, was er tut.

„Hast du jemals wirklich mit einer Frau geschlafen?

Ich bin Frau Katy, die mir erklärt, dass manche Leute es nicht so machen, wie ich es mag, aber ich verstehe nicht, warum es so ist?

Wilma zerrt an mir und ich werde hart, ?

Ich härte dich ab, indem ich daran denke, mir in den Arsch zu knallen.

„Das ist deine Hand, ich weiß nicht, wie ich deinen Arsch ficken soll?“

Ich versuche herauszufinden, welchen Deal er gemacht hat, als er mich verlassen hat.

Als ich Hitze in meinem Schwanz spürte und es kein Duschwasser gab, war ich für einen Moment davon befreit, ihn zu greifen.

Ich schaue nach unten und Wilmas Hinterkopf ist geneigt, ihr Mund bewegt sich auf und ab.

Ihr geht es gut, ich habe nicht das Gefühl, etwas falsch zu machen, außer dass sie aggressiver und verrückter ist als Candice.

Ich fühle, wie er mich tiefer und tiefer drückt, als er seine Hand ausstreckt und meine auf seinen Hinterkopf legt und mich ein wenig drückt.

Ich fange an, seinen Kopf mit meinen Händen zu bewegen, aber wenn ich ein wenig lockerer werde, ?ermutigt er?

Ich bin mir nicht sicher und ziehe seinen Mund von mir weg, um zu sehen, was er versucht zu tun.

„Halt mein Haar,“

Sie sagt mir mit weit aufgerissenen Augen und greift nach den Haaren auf ihrem Hinterkopf, während ihre Augen rollen, ?

halt mein gesicht jetzt

Ich befolge diese Anweisungen auf einem Autopiloten und gehe dorthin, wo Wilma sich nicht bewegen kann, wobei ich ihren Kopf mit beiden Händen auf Gesicht und Rücken halte.

Wilmas Hände sind wieder auf meinem Schwanz und sie streichelt mich.

?Mach mich,?

fragte Wilma und ich sah sie mit meinem beliebtesten Ausdruck an, Verwirrung.

?Was ist zu tun?

Ich frage.

„Lass mich das nicht tun, lass mich dich lutschen.

Lass mich dir in den Arsch steigen.

Mich ertränken, mich schlagen, an meinen Haaren ziehen, mir ins Gesicht spucken, bitte?

Er fragt noch einmal, diesmal bettelnd.

Ich weiß nicht, was ich zuerst tun soll, aber bei keinem bin ich mir sicher.

Ich dachte immer, wenn man sich Pornos anschaut, ist der einzige Grund, warum Leute diesen Scheiß machen, mehr Geld.

Ich drückte Wilma von mir weg und fing an, meinen Schwanzkopf zwischen ihren Wangen zu reiben, um ihre Reaktion zu sehen.

Ich war ein wenig schockiert, als sie versuchte, sich gegen ihr Arschloch zu stellen, und ich ließ ihren Kopf sinken, packte ihre Hüften und half uns, sie in das enge Loch zu drücken.

Wir drücken beide gegeneinander, als sich ihr Körper in meinen bewegt und ich spüre, wie die ersten paar Zentimeter hineingedrückt werden, Wilma quietscht in Invasion, drückt aber weiter und ich tue dies, bis ihr kleiner Arsch gegen meine Hüften drückt.

Es ist so eng und hart, dass ich mich auf halbem Weg verkrampfe, und als ich versuche, mich zurückzudrängen, schlägt Wilma zurück und grunzt angesichts seiner Kraft.

Ich halte meine Hand auf ihre Hüften und die andere auf ihr Haar und nehme mir Zeit mit langen Stößen rein und raus, genieße ihre Spannung.

Ich habe nicht das Gefühl, dass ich Wilma verletze, wenn ich ihren Arsch bearbeite und Wilmas Arsch härtere Schläge bekomme.

Wilma stöhnt und packt mich fest, bevor ich mich bewege und versucht mich aufzuhalten, als etwas Schockierendes passiert, wir rutschen aus.

Nicht viel, aber genug, um zu überdenken, was wir tun, und ihn am Boden kauern zu lassen.

„Warte, ich fing gerade an, es zu genießen,“

Wilma sagte mir, ich solle mich umdrehen.

Bevor ich rausgehe und mich abtrockne, spüle ich ab und drehe das Wasser zum Duschen ab.

Meistens denke ich gerade darüber nach, wie und was ich weiter machen oder wie ich davon wegkomme.

Ja, es ist irgendwie albern, aber ich weiß nicht, ob ich habe, was er will.

Ich ging ins Schlafzimmer und sah, dass mein Telefon mit einer Nachricht von Katy aufleuchtete.

Stuart Wilma hat mich angerufen, um um Erlaubnis zu bitten, Sex mit dir zu haben.

Im Moment sage ich dir, dass du deinen freundlichen und liebevollen Scheiß aufgeben sollst, weil sie seit ein paar Monaten weg ist und du lernen musst, wie man eine Frau unter Kontrolle bringt.

Sei wütend und fick ihn.

Mach dir keine Sorgen um ihn, nur eine Person hat es kaputt gemacht und das bin ich, es wird dir gut gehen und du wirst diese Nachricht löschen.

Ich löschte die Nachricht und begann nachzudenken.

Ok, für Katy muss ich sie ficken und Katy scheint es am besten zu wissen, welche Sklavin sie sein würde?

Ich mochte die Kontrolle irgendwie und ließ mein Handtuch auf den Boden fallen.

„Wilma, komm her,“

Ich rufe ins Badezimmer.

Ich sehe, Wilma ist ein wenig verblüfft, aber mich nackt und immer noch ein bisschen grob zu sehen, scheint ihr zu helfen, sich erleichtert zu fühlen.

„Es tut mir leid, wenn ich dir kein gutes Gefühl gegeben habe?“

Wilma zuckt zusammen und ich überlege, was ich sagen soll.

„Nein, ich bin hier, weil ich nicht hinfallen und mir den Kopf blasen werde, damit du mir einen Orgasmus bescheren kannst?“

Ich sage ihm, dass er versucht, entschlossen zu sein.

Wilma kommt leise auf mich zu und ich packe sie wieder an den Haaren und drücke sie auf Händen und Knien zu Boden.

Ich gehe hinter ihm auf die Knie und greife seine Fotze zurück, diesmal fester mit dem Schwanz in meiner Hand.

Als ich beschleunige, fühlt sich Wilmas Stöhnen fast glücklich an, sie bewegt nicht einmal ihren Arsch genug und ich fange an, ihr mit einer Hand auf die Wange zu schlagen, während sie mit der anderen Haare hat.

Als ich spürte, wie mein Blut ein wenig mehr kochte und langsamer wurde, als ich in Wilma sank, sind wir an dem Punkt angelangt, an dem sie zu meinen Bewegungen zurückkam und ich einen Handabdruck auf ihrem Arsch hinterließ.

Ich lehne mich auf seinen Rücken, um ihn aufrecht und an meiner Brust zu halten, bevor ich meine Hand um seine Kehle lege und ein wenig zudrücke.

Er legte seine Hand auf meine, aber mehr um sie dort zu halten, nicht um sie aufzuhalten oder fester zu halten.

Ich benutze meine andere Hand, um seine rasierte Fotze zu bedecken und fange an, ihn zu schlagen.

Wir grunzen beide, obwohl ich lauter bin als sie und ich gebe ihr kein Mitleid oder Leere, wenn ich sie ficke.

Ich habe endlich den Unterschied zwischen Sex und Ficken verstanden, und das ist Ficken.

Wilmas Stöhnen wird lauter und ich fahre mit meiner Hand von ihrem Hals zu ihrem Mund und bringe sie zum Schweigen, während sie verzweifelt nach mir krallt.

Es fühlt sich so roh an, dass ich nicht merke, dass ich komme, bis mein Körper zurück ist und ich meinen Schwanz an ihren Arsch halte und meinen Samen in ihr vergrabe.

Wilma reibt sich an mir und meine Hand fällt von ihrem Gesicht, während ich vor Orgasmusgefühl stöhne.

Ich fühle mich ausgelaugt und ein wenig müde, als ich Wilma von meinem Schoß schiebe und über mich krieche.

ER IST?

Sein ausgefranstes Durcheinander liegt auf seinem Gesicht auf dem Teppich, der sich von meinem Fluch ausgebreitet hat.

„Es war gut, es gab eine kleine,“

Er schluchzt mich an.

?Nur ein kleines?

frage ich und frage mich, was ich sonst tun soll.

„Ja, es war ein einfacher Fluch und er war gut genug.

Willst du, dass ich mein Arschloch für dich reinige, falls du mich jemals wieder ficken willst?

fragt Wilma leise.

?Ja, die Reinigung ist gut?

Ich antworte, ohne zu wissen, welches besser wäre.

Ich sehe zu, wie er auf die Füße taumelt und langsam zurück ins Badezimmer geht, wo ich annehmen kann, dass er sich selbst reinigt.

Ich saß nur auf dem Bett und dachte, es sei nicht so schlimm, ein bisschen Prügel und Würgen, aber ich habe wirklich nichts Extremes damit gemacht.

Ich sehe zu, wie sie das Badezimmer verlässt und sich mir wieder nähert, bevor sie vor mir auf die Knie geht und mich mit einem nassen Waschlappen reinigt.

?Herr.

Stuart will es sauber haben, soll ich es reinigen?

sagt Wilma zu sich selbst, während sie mich aufräumt.

Ja, ich bin mir ziemlich sicher, dass er verrückt ist, aber er hat nicht versucht, mich abzuschneiden oder so, also denke ich, dass ich dort gewinnen werde.

Ich ging zurück ins Bett und begann mich hinzulegen, als er etwas sagte, das mich überraschte.

„Möchtest du mich sichern und knebeln, bevor ich schlafen gehe?

Fragen Sie so einfach wie möglich?

Die Dame mag es, wenn ich auf dem Boden schlafe, während ich Liebe mache.

Ich steige aus dem Bett und obwohl ich nicht wirklich verstehe, was wir tun ?sicher?

ihm.

Mit ihren Armen hinter ihrem Rücken gefesselt, würgte ich und sie zeigte mir die Beinschienen, die ihre Knie umgaben und ihre Knie etwa einen Schritt voneinander entfernt hielten.

Ich bringe sie ins Badezimmer und lasse sie sich entspannen, bevor ich das versuche, und ich muss zuerst ihr Gesicht abwischen, was komisch ist, aber sie stöhnt ein wenig, während ich das mache.

Nachdem ich die Beine gefesselt habe, sehe ich, wie Wilma unbequem auf der Seite liegt und ihre Augen schließt, um auf dem Boden zu schlafen, während ich ins Bett gehe und mich unter die Decke lege.

Ich muss da gelegen und eine Stunde geschlafen haben und stöhnen, als ich es hörte.

Ich wachte aus meinem Schlaf auf und hörte es immer wieder von woanders kommen, vom Boden.

Ich lehne mich über das Bett und sehe, wie Wilma ihre Hüften am Teppichboden reibt, während sie auf dem Bauch liegt.

Immer noch angebunden und ihr Kopf drehte sich um, um mich anzusehen, als ich meine Füße auf den Boden stellte, um aufzustehen.

Ich kann sein Gesicht im Licht kaum erkennen, aber es ist irgendwie ein Durcheinander, denke ich, und ich fange fast an, ihm auf Autopilot zu helfen, bis er aufsteht.

Ich setze sie auf das Bett und wickle sie um ihren Rücken und ihre Arme.

Wilma sieht nicht so aus, als hätte sie Schmerzen, aber als ich ihre Beine hochziehe und sie gegen ihre Brust drücke, um ihre Fotze freizulegen, weiten sich ihre Augen entweder vor Vorfreude oder vor Angst, ich bin mir nicht sicher, welche.

Ich benutze langsam meine Finger und fange an, ihre Klitoris in langsamen Kreisen zu reiben, während ich wegen meiner Berührung stöhne.

Sie ist ein wenig nass und ich verteile die Feuchtigkeit um ihre Klitoris, bevor ich zu meinem Daumen übergehe, um die kleine Beule zu reiben.

Mit meinem Daumen auf ihrer Klitoris nehme ich meinen Mittelfinger aus derselben Hand und drücke ihre Fotze.

Wilmas Muschi ist enger als ihr Arsch und sie stöhnte, während ich in ihr war. Wo ist sie jetzt?

Er beugt meinen Finger und vibriert so gut er kann.

Ich reibe weiter ihre Klitoris und fingere sie, während sie sich windet, als könnte sie sich nicht bewegen.

Ich füge einen zweiten Finger hinzu und erhöhe meine Geschwindigkeit, sodass ich erraten kann, dass es nur ein ersticktes Stöhnen ist, als Wilma anfängt, herumzuflattern.

Ich spüre, wie meine Finger geballt sind und ich sie so weit wie möglich zum Orgasmus bewege.

Ich lasse ihn sich beruhigen, bevor ich mich langsam bewege und meinen Schwanzkopf über seine Muschi positioniere.

Sobald sie das spürt, weiten sich Wilmas Augen und sie beginnt heftig den Kopf zu schütteln nein.

Ich ziehe mich zurück und er beruhigt sich, als ich ihn in sein Arschloch stecke.

Ich betrete es heute Abend zum dritten Mal wieder, aber ich mag es nicht, wenn mir nein gesagt wird, wenn ich die verantwortliche Person sein sollte.

Ich muss meinen Schwanz mit etwas von ihrem Sperma einfetten, bevor ich wieder reinkommen kann, aber sobald ich reinkomme, fallen meine Beine von ihren Schultern und ich hämmere ohne Reue in Wilmas Fotze.

Jetzt, Wilma, grunze ich, als ich hinuntersteige, die Augen geschlossen, weil ich keine Gefangenen in ihrem Körper habe.

Ich starre zum ersten Mal auf ihre sehr kleinen, fast flachen Brüste und bemerke ihre harten Nippel, halte sie mit einer Hand fest, und als sie ihre Augen öffnet, kneife ich sie leicht, wodurch sie sich gegen mich drückt.

Ich bin immer noch traurig darüber, dass ich die engste Fotze aller Zeiten verpasst habe, und ich lehne mich zurück, während er seine Beinfesseln löst und die Stange sie auseinander zieht und sie auf den Boden wirft.

Ich bin auf meinen Knien mit ihrem Hintern in meinem Schoß, während ich ihre Brustwarze mit jedem Finger ergreife und sie zu ihr drücke, während ich sie zu mir ziehe.

Ich gehe hart und schnell, fast so, als würde sie in ihren Mund schreien, und als wir beide überrascht sind, fühlt es sich eng an und spritzt sie aus ihrer Muschi, spritzt tatsächlich und versucht, mich zu stoßen.

Ich lasse nicht zu, dass sie ihre Brüste loslässt und ihre Hüften packt und sie für eine Sache fickt, einen Orgasmus.

Wilma stöhnt, aber ich habe sie wie einen Hammer ausgegeben, bis ich wieder hart in die Fotze ejakuliert habe.

Ich grummele und knirsche an ihm, während ich in seine Brustwarze kneife und er stöhnt.

Als er endlich mit dem Abspritzen fertig war, zog ich ihn heraus und rollte ihn neben ihn, verschränkte seine Arme und deutete auf das Badezimmer.

Ich sehe ihr zu, wie sie so gehorsam ins Badezimmer geht, während sie sich putzt.

Ich warte darauf, dass er zurückkommt, und als ich den Lappen sehe, halte ich ihn auf.

„Nur Mund, reinige ihn jetzt,“

Ich sage Wilma, wer den Lappen liegen gelassen hat und ins Bett gegangen ist.

Er verschwendet keine Zeit damit, mich zu lecken und zu saugen, und als er fertig ist, beobachte ich, wie er auf den Boden zugeht, als ich ihn am Arm ergreife, um ihn aufzuhalten.

„Warum hast du nein zu mir gesagt?

Wenn ich das Sagen habe, warum kann ich dann nicht deine Fotze ficken?

Ich frage etwas aggressiver als sonst.

„Ich“ bekomme keinen Schutz, Sir.

Wenn du meinen Arsch fickst, werde ich dein Kind tragen und ich möchte zuerst das Kind meines Bruders tragen,?

Sagt er, und ich muss ihn nicht richtig verstanden haben.

„Warte, willst du Desmonds Baby?

Ist es das Baby deiner Schwester?

frage ich und er schüttelt den Kopf.

„Ja, Sir, es hat mich gerettet und mir das Gefühl gegeben, eine Familie zu sein.

Ich will das erste.

Das ist das Einzige, wozu Miss Katy mich nicht gezwungen hat.

Meine kleine Freiheit?

Wilma sagt, sie schwebt lautlos davon?

Sir, ich muss am Boden sein.

„Nein, ich krieg keine Muschi, dann hab ich ein warmes Bett.

Du wirst hier bleiben und nett sein und vielleicht, wenn ich mehr von deinem Arsch will, werde ich ihn einfach hier auf mich warten lassen, richtig?

Ich sage es ihm und sehe zu, wie er den Kopf schüttelt.

Wir kuschelten uns unter die Decken und ich kann sagen, dass sie es nicht gewohnt war, jemanden um sich zu haben, weil sie von mir wegtaumelte.

Ich drehe sie zu mir um und ziehe sie an meine Brust, was mich überrascht, als sie mich wie ein verlorenes Kätzchen umarmt, bevor wir beide einschlafen.

Mann: Samstagmorgen

„Okay, Desmond, erkläre mir nochmal, warum du zugelassen hast, dass er allen möglichen Scheiß auf das Ziel loslässt.“

Ich frage, ob wir zurück ins Hotel gehen.

Es war eine lange Nacht.

Zuerst erwachte ich von der Couch bei Claires Haus, auch bekannt als Kommunikationsbasis, um herauszufinden, dass Desmond sein Ziel im Krankenhaus zurückgelassen hatte.

Anscheinend dachte er, er sei entdeckt worden, nachdem er gegangen war, und dass seine Verfolger ihn für einen MMA-Typen hielten und im Auto der Zielperson herumfahren mussten, bevor sie herausfanden, dass wir ihn wegen Autogrammen verfolgten.

Als sie mich schließlich kontaktierte, um mir mitzuteilen, was passiert war, brachte mich Isaac zu ihr, um mich abzuholen, während ich bei Claires Haus Dienst hatte und die zweite Hälfte der ersten Phase vorbereitete.

Zum Glück sind wir alle im Auto, als er mir sagte, dass sie die Rollen wechseln würden, und jetzt hat Stuart stundenlang nicht mitgeteilt, wann ich hätte da sein sollen, um nach ihm zu sehen und zu sehen, wie es ihm geht.

„Der Mann hat die ganze Zeit, in der wir im Auto saßen, ein bisschen gekaut.

Ich war konzentriert, aber er versuchte immer zu reden oder einfach nur aufzustehen und sich zu bewegen.

Guter Schuss, Sir, nicht wahr?

Desmond erzählte es mir, als wir das Hotel betraten.

„Nun, er ist solche Gewalt nicht gewohnt.

Wir mussten ihn freundlicherweise mitnehmen und später mit ihm sprechen, wenn er nicht verfügbar war, richtig?

erklärte ich, als wir mit dem Aufzug zu unseren Zimmern fuhren.

Wir drei gehen den Flur entlang und ich bleibe in Stuarts Zimmer stehen und klopfe an die Tür, aber es kommt keine Antwort.

Ich klopfe noch einmal lauter und immer noch keine Antwort, auch als ich ihn von der Tür aus rufe.

Jetzt habe ich Angst, gegen die Tür zu treten oder das Zimmermädchen zu bestechen, wenn ich ein Geräusch vom Flur höre.

„Mann, mein Herr?

Ist alles in Ordnung,?

fragt Stuart in seiner Jeans ohne Schuhe oder Hemd.

„Stuart, warum bist du nicht in deinem Zimmer?

Warum bist du in Wilmas Zimmer geblieben?

Ich bin so besorgt, dass ich frage?

Ist Stuart verrückt?

Hat er jemanden geschnitten?

hat er versucht dich zu vergewaltigen??

?Wie? Nein.

Ich meine, wir hatten sehr harten Sex für mich, aber er sagte, Katy ginge es gut mit ihm, und es war seltsam für mich, aber ich dachte, es wäre nett, wenn Katy sagen würde, dass es ihr gut gehe, oder?

erklärt Stuart und ich kann hören, wie sich die Räder in Desmonds Kopf drehen.

„Bitte sag mir, dass du nicht versucht hast, sie zu schwängern?“

«, fragte Desmond, und Stuart wechselte zwischen mir und meinem Heavy Hitter.

Er sagte: „Nein, tu es nicht.

Sie wollte nur anal, was anders war, aber sie sagte, sie warte auf Katys Erlaubnis, ihr Baby zur Welt zu bringen?

Stuart erklärt es ehrlich.

„Desmond beruhige dich, er wusste es nicht und ihm wurde gesagt, dass es Katy gut geht, ?

Ich erkläre es, wenn Stuart unterbricht.

„Nun, sie sagte, sie habe Katy eine SMS geschrieben, um zu sagen, dass es in Ordnung ist, und dann bekam ich eine SMS von Katy auf mein Handy, in der sie mir sagte, ich solle es löschen, nachdem ich es gelesen habe, und sie sagte, es sei in Ordnung?

Stuart hält uns auf dem Laufenden und jetzt schauen wir alle auf den armen Idioten.

„Stuart, hast du gesehen, wie Katy angerufen hat, oder hast du nachgesehen, ob die Nachricht von Katys Telefon kam?

frage ich, und er beginnt zu verstehen, was los ist.

Alter, du hast die verrückteste Frau auf dem Planeten gefickt und sie hat dich dazu verleitet?

sagte Isaac und fing an zu lachen.

Desmond beendet die Show und geht direkt an Stuart vorbei in das Zimmer seiner Schwester.

Als Desmond Wilma mit angespannten Worten weckt, folge ich ihm und bringe Isaac und Stuart mit.

„Du hast sie angelogen, du hast ihr tatsächlich gesagt, dass Katy dir gesagt hat, dass es in Ordnung wäre, wenn ihr und ihr Sex habt, richtig?

Desmond grunzt, als Wilma nackt aus dem Bett steigt.

„Weißt du, Bruder, es wäre viel einfacher, wenn du mich schwängern würdest, damit wir beide glücklich sind, nicht wahr?

sagt Wilma, aber Desmond scheint unbeeindruckt.

„Ich will nicht, dass du mein Kind bekommst.

Bist du meine Schwester?

Desmond argumentiert, widersetzt sich ihm aber.

„Wenn du willst, dass Stiefschwester technisch ist, ändert das nichts.

Ich will ein Baby und ich will, dass du ein Baby bekommst.

Zieh jetzt entweder deine Hose runter und sei fertig oder halt die Klappe wegen meiner verdammten Stu?

Wilma bellt ihn immer noch nackt an.

Desmond ist sauer, als wir ihm vor Jahren sagten, wir würden Wilma helfen, sagten wir, wir würden ihn unter Kontrolle bekommen, aber es gibt etwas, das weder Katy noch ich ihn erschüttern können.

Ein Baby, dessen Bruder einer von ihnen ist.

Stuart zieht sich leise an, bevor er aufsteht und auf sein Handy schaut.

Ich sehe, wie du Wilma eine SMS schreibst, während sie anfängt, sich anzuziehen.

Der Raum war still und nach ein paar Momenten, in denen Desmond wütend wurde und Wilma es ignorierte, sehe ich etwas in meiner Welt, das mich besser fühlen lässt.

Stuart bewegt sich auf Wilma zu und packt sie schnell am Hinterkopf und ist jetzt nicht in einem glücklichen Schmerzmodus, als ich sie auf mich zuführe, bevor ich sie vor mir niederschmettere.

„Du hast mich und Katy angelogen, nicht wahr?

Stuart grunzt und Wilma jammert?

Katy wollte, dass ich dir sage, dass es ein Flugticket nach Texas geben wird.

Du gehst zu Jun und Lilly nach Hause, um dich um ihre Kinder zu kümmern.

Du darfst keinen Sex haben, während du dort bist, und dein Bruder wird dich nicht besuchen kommen.

„Bitte nein, es tut mir leid, aber ich brauchte das.

Ich war schlecht, aber bitte schick mich nicht,?

Wilma fleht verzweifelt, und ich hocke mich vor Wilma und signalisiere Stuart, zurückzutreten.

Wilma, du hast den Anzug kaputt gemacht.

Du hast gelogen und meine Befehle mit deinen Taten aufs Spiel gesetzt.

Wie können wir dich dafür nicht bestrafen?

Als ich aufstehe und Stuart grinsen sehe, stöhnt und schreit er.

Alle vier begannen wir, den Raum zu verlassen, während Wilma langsam begann, ihre Sachen zu packen.

Ich beobachte, wie Stuart durch die Tür etwas zu ihm sagt, und Wilma legt schnell auf, bevor sie ihn anbrüllt, und ich kann seinen Wutanfall hören, als ich den Hotelflur hinuntergehe.

„Was hast du zu ihm gesagt, um diese Reaktion zu bekommen?

Isaac fragt Stuart während wir gehen.

„Ich habe ihm die Wahrheit gesagt.

Ich habe Katy nicht gesagt, was sie tat, ich habe mir nur etwas ausgedacht und sie deswegen zum Weinen und Schreien gebracht.

Er hat mit mir rumgemacht und ich mit seinem Rücken.

Tut mir leid, dass ich es nicht vorher mit Ihnen geklärt habe, Sir.

Stuart erzählt es uns, und ich stehe im Flur und starre ihn an.

„Das mag technisch gesehen das Team kaputt machen, aber es ist auch Initiative und man bekommt etwas für sich selbst zurück.

Gut gemacht,?

Bevor wir zur zweiten Hälfte der ersten Phase übergehen, sage ich es Stuart, der anerkennend lächelt.

„Alter, ich muss fragen, wie ist Wilma?

fragt Isaac Stuart leise.

„Der Mann war anders, lass es mich versuchen, wenn du willst, aber ich habe nicht viel zu sagen, was wir getan haben?“

Stuart antwortet und ich lächle und nicke.

Wir sind wieder auf der Straße und ich arbeite leise an einigen Kontakten auf meinem Telefon, während Isaac fährt. Ich brauche ein gutes Frontpanel für die zweite Etappe, aber mit Stuart und etwas Glück werden wir die erste Etappe jetzt beenden.

Mit unserem neuen? Freund?

Es ist einfach genug für Isaac, in Henrys Krankenhauswohnung einzubrechen, während Desmond draußen wartet.

Haben Sie jemals jemanden gesehen, der das Aushängeschild für Henry Greenbuckets Wohnung ist, der sich für einen Lebensstil entscheiden und einfach dabei bleiben musste?

Kleidung, die gewaschen werden muss, indem Sie saubere Hemden direkt darüber in den Schrank hängen.

Entfernen Sie Müll aus allen möglichen Restaurants in der Umgebung.

Beenden Sie alles mit einem Computer, der Stuart eine Minute lang anhalten und anstarren ließ.

Ich behielt die Brillenkamera und stellte sicher, dass Jun initialisiert wurde, als sie mit der Arbeit begannen.

Isaac und ich sitzen still da, während Stuart und Jun eine Menge Geek-Gespräche führen, denen wir zuhören können, aber ?nach der Zeitumstellung?

und ?Protokollverlauf umleiten?

Ich fange an, mich anzupassen.

Ich habe endlich einen Daumen nach oben von Stuart bekommen, nachdem ich mich ungefähr eine Stunde lang gelangweilt hatte, als ich Jun die Grundlagen beigebracht hatte.

„Okay, Sir, wir haben die Rechte an ihm als Bindeglied zwischen Mr. Weisner und denen, die das Geschäft kaufen wollen.“

sagte Jun und ich hielt inne.

„Okay, also wir? Sind wir laut Mr. Weisner in der Lage, es wie eine beschlossene Sache aussehen zu lassen?“

Zumindest auf dem Papier?

frage ich und nicke Stuart zu?

Nun, die Leute gehen jetzt aus, Desmond, kommen wir miteinander aus?

Alles sauber Guy, bringt er das Auto?

Desmond ließ es mich wissen, und nachdem wir die Tür abgeschlossen hatten, verließen wir die Wohnung.

Die Rückfahrt zum Hotel ist ruhig, aber notwendig, da wir die aktiven Figuren auf unserer Seite vom Brett entfernen müssen.

Das Problem, das ich gelernt habe, ist, dass man Leute, die man für hochkarätige Streiks einsetzt, entfernen muss, sonst ziehen sie Aufmerksamkeit auf sich.

Es ruinierte fast einen Job, als Ben zwei Arbeiten erledigen musste und von der Zielperson entdeckt wurde.

Ich will Stuart nicht so schnell rausholen, aber es muss getan werden.

Wir betreten das Hotel und ich finde alle Kleider von Stuart, Desmond und Wilma gesammelt.

Stuart ist verwirrt und ich ziehe ihn an.

„Sir, schicken Sie mich weg?

fragt Stuart und ich schüttele den Kopf?

Ich dachte, ich mache es hier gut.

Habe ich mehr getan, als verlangt wurde, und Jun sagte, es sei ein solides Hack and Rewrite?

was habe ich falsch gemacht??

„Stuart, du hast alles richtig gemacht, das Problem ist, dass ich sie wegen der Arbeit entfernen muss, wenn das Gesicht auffällt.

Wenn unser kleiner Freund von gestern Abend anfängt zu reden, werden Sie und Wilma sehr gut sichtbar sein.

Muss ich Sie fernhalten, sowohl in Ihrem eigenen Interesse als auch für Ihr Geschäft?

sagte ich ihm leise und versuchte, meinen Leibwächter zu besänftigen.

?Aber kann ich mehr tun, um zu helfen?

Sagt er und ich lege meine Hand auf seine Schulter.

„Sie haben viel geleistet, es ist eine Teamleistung und wir sind jetzt ganz weit vorne.

Sie haben gezeigt, dass Sie vielseitig sind, indem Sie zwei Dinge tun, und Sie haben Juns Arbeit so viel einfacher gemacht.

Das ist ein Gewinn für uns und für Sie, ist es nicht eine Bestrafung?

Ich sage es ihm und er versteht nicht ganz, aber er schüttelt stumm den Kopf.

Ich bringe Stuart selbst zum Flughafen und lasse Isaac zu Ben zurückkehren und den Plan aktualisieren.

Der Anruf wurde bereits getätigt, und wir drucken Dokumente und E-Mails, von denen Jun sagt, dass sie unsere Behauptungen bestätigen werden, aber ich brauche noch etwas mehr, um die Dinge auf den richtigen Markt zu bringen, und das bedeutet, einige Zeit mit einem seiner Chefs zu verbringen.

Während Ben Stuart am Flughafen mit seiner Tasche hilft, bietet Lilly an, herauszufinden, wen man besser treffen sollte.

Ich bringe ihn selbst zum Terminal und sage ihm, dass er gute Arbeit geleistet hat, bis wir an der Sicherheitskontrolle abreisen mussten.

Ich gehe zum Telefon, sobald er zu einem Treffen mit Kori verschwindet.

Stuart: Am späten Samstagnachmittag

Und wie ein kleines Kind, das nicht mit älteren Kindern spielen kann, wurde ich in einem Flugzeug nach Washington zurückgeschickt.

Ich bin ein bisschen wütend darüber, ich war gut.

Ich habe diesen Hacker hart und schnell getroffen, wie Desmond es mir gezeigt hat.

Ich habe alle Computerdateien extrahiert und Jun gehackt und Guy selbst hatte keine Ahnung, wie das geht, und jetzt bin ich aus dem Spiel, weil es für mich nicht sicher ist?

Bin ich zu exponiert?

Klingt für mich nach viel Bullshit, und sobald ich aus dem Kurzflugzeug steige, schnappe ich mir meine Tasche und versuche zu entscheiden, was ich jetzt tun soll.

Als ich sehe, dass Miss Kori auf mich wartet, stürze ich aus der Tür und gehe an ihr vorbei.

Ich kann hören, wie er aufholt, und ich sehe seinen Geländewagen, aber ich überhole ihn und werde von einer Hand auf meinem Arm aufgehalten.

„Hey Stuart, rede mit mir, Guy sagte, er ist ein bisschen verärgert und muss bald wiederkommen?“

Er sagt, er hält meinen Arm.

„Ich habe dort viel gemacht, mehr als jeder andere zuvor.

Und jetzt hat er mich geschickt, weil es mir zu riskant war?

Ich flattere und beobachte sie,

Ich bin kein Kind, das am gottverdammten Kindertisch sitzen muss.

„Stuart, hör auf?

Miss Kori sagt, sie hat mich aufgehalten.

Ich dachte, ich hätte nur wenige Möglichkeiten, wohin ich gehen und was ich von hier aus tun sollte, und ließ mich von ihm zum Auto bringen.

Ich bin angepisst auf dem Vordersitz auf dem Weg zu dem Haus, von dem ich annehme, dass es Guys Familie ist.

Von da an begann ich mich teilweise umzusehen und stellte fest, dass die Nachbarschaft anders war als ich es gewohnt war.

Wir legen an einem bescheidenen Haus in einem Mittelklasseviertel an, als Miss Kori herauskommt, um mir die Tür zu öffnen.

„Okay? Ich bin mir nicht sicher, ob du dafür bereit bist, aber vielleicht solltest du mit der Quelle sprechen?

Sagt er, als ich hinausgehe und nach vorne gehe.

In der Einfahrt stehen ein Lastwagen und eine kleine Limousine, und das Haus hat einen wunderschönen Blumengarten, als Kori an die Haustür klopft.

Wir stehen eine Sekunde lang da, als sich die Tür zu einer älteren Frau öffnet, die vermutlich in den Fünfzigern ist und kürzere, graubraune Haare hat.

Er lächelt Kori an und umarmt sie.

„Korinna Mädchen, schön dich zu sehen, wo sind die Enkel?

Fragt er und sieht die Frau meines Drecksack-Mentors an.

„Sie? Sie sind zu Hause. Ich habe heute etwas anderes und ich brauche etwas Hilfe, das ist Stuart, Guy?“

Er stellt mich vor und ich fühle mich ein wenig fehl am Platz.

„Hi Stuart, hier ist Mrs. Donnelly Guys Mutter, komm rein und setz dich und ich hole seinen Vater.“

Ich schätze, wir müssen uns mit dem armen Jungen zusammensetzen, richtig?

alte Frau lässt

Er heißt mich willkommen und Miss Kori setzt mich neben sich auf das Sofa.

Es dauert nur ein oder zwei Minuten, bis Guys Mutter mit etwas zurückkommt, von dem ich schätze, dass es Guys Vater ist. Der Mann ist so groß wie Guy, aber breitschultrig und fitter als ein Mann in seinem Alter.

Ich stehe auf und schüttele seine Hand, wo sie fast meine Knöchel umfasst, bevor ich einen Schritt zurücktreten muss.

„Er ist stark, Junge, ich arbeite schon eine Weile daran,“

angeblich fragt Mr. Donnelly Kori.

‚Ja, und Guy hat einen Job und er kennt Stuart sehr gut, also hat er Stuart früher zurückgeschickt‘?

Ms. Kori erklärt und ich bin immer noch wütend, aber nicht sicher, was ich mit den Ältesten dagegen tun soll.

„Sprich mit mir, Stu.

Was hat mein Sohn zu dir gesagt, bevor du mit ihm Schluss gemacht hast?

fragt Miss Donnelly ängstlich.

?Ist es Unsinn?

Das ist meine einzige Reaktion, die Guys Dad zum Lachen bringt.

Sie sind wütend, dass Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit nach Hause geschickt wurden.

Sohn, ich glaube, du musst zum Geschichtsunterricht gehen?

Mr. Donnelly erklärt, während er sich zum Sprechen vorlehnt.

Wir haben uns ein paar Stunden unterhalten und ich war etwas verwirrt.

Nachdem die Polizei Guy angerufen hatte, tötete er Guys besten Freund, den mit einem Schwanz, direkt vor seinen Augen.

Er ist ein bekanntes Mitglied von zwei großen Motorradclubs.

Seine leibliche Mutter ist wohlhabend, reicher als er, und ihr Ehemann spielt eine wichtige Rolle im Rechtssystem von Texas und mehreren anderen Bundesstaaten.

Sie überprüfen einige Kleinigkeiten, als Guys Mutter beschließt, es zu erklären.

„All dies kam zu ihm, weil er andere an die erste Stelle setzte.

Übergreift er sich selbst, wenn schlimme Dinge passieren?

Wenn Papa hinzufügt, steht Mama.

„Es gibt etwas Wissenswertes über meinen Sohn, ob Sie Ihr Mentor oder Trainer sind oder er Sie nicht geschickt hat, entweder weil er Sie für entbehrlich hält oder weil er Sie im Stich lässt.

Sie ziehen die Menschen, die Ihnen wichtig sind, zurück, wenn sie fertig sind.

Verwenden Sie das Tool nur so oft wie nötig, nicht weil Sie es können, richtig?

Mr. Donnelly erklärt und ich verstehe, aber ich bin etwas verwirrt.

Die Familie plant, ihre Enkelkinder zu besuchen, und ich schüttle Guys Eltern die Hand, wir reichen mir einen Teller Kuchen und steigen wieder in den Geländewagen.

Ich bin immer noch verwirrt, aber ich glaube, ich habe es endlich herausgefunden.

Wir sind wieder zu Hause, und mein neues Problem steht gleich um die Ecke, und was die wütende Miss Katy betrifft, ich hole gerade den Teller mit Kuchen ab.

Ich lasse ihn nicht angreifen, ich gehe einfach ins Fitnessstudio, wo er mir dicht auf den Fersen ist.

Ich möchte reden, aber er fing an, mich auszuziehen, und jetzt bin ich verwirrt.

„Wo hat er dich geschnitten?

fragt Katy und ich stottere?

Keine Bisse, keine Schnitte, keine Prellungen?

Was zum Teufel hat er getan??

„Hat Guy dir von Wilma erzählt?

Ich möchte mich ein wenig verletzt fühlen.

„Ja und er?

Das nächste Mal, wenn ich ihn sehe, wird er hart bestraft, ich mache mir Sorgen um dich, weil er gerne schneidet und verletzt?

Katy hat es mir gesagt und ich habe sie davon abgehalten, meine Hose auszuziehen.

?Ich bin gut.

Ich habe es tatsächlich für ein Stück davon angeschlossen, nicht wahr?

sage ich und Katy sieht mich etwas schockiert an.

„Wirklich, wie hast du dich dabei gefühlt?

Er fragt, wie man von ängstlich zu neugierig wird.

?Es ist nicht wirklich mein Job, ich habe gerne die Kontrolle, aber all diese Hardware macht den Job weniger lustig, oder?

Ich sage es ihr und sie nickt, bevor sie lacht, ich sehe sie an und sie lächelt.

„Kleiner Junge? Du bist der erste Typ im Team, der mutig genug ist, Wilma zu ficken, ist das Angeberei?

Katy hat mir gesagt, ich soll die Treppe hochgehen.

Ich war dort für eine Minute verwirrt, dann lächelte ich.

Es gibt einen, den die anderen im Team nicht haben und jetzt sehen sie mich als ebenbürtig, einen guten Tag für mich.

Guy: Dienstag Nachmittag

Nachdem ich Stuart nach Hause geschickt habe und Desmond Wilma aus ihrer nordkalifornischen Heimat gefahren hat, sitze ich da und warte auf eine Frau, die sie anscheinend nicht fügsam halten kann, sitze in einem meiner schöneren Anzüge und ahnt nicht, dass sie ein Geschäft gründet.

Handelsfachmann.

Ich bin nicht so jemand, aber wenn man jemandem seine Schuld beweisen will, muss man das andere Ende des fraglichen Verbrechens beschreiben.

Während ich also bei einem Kaffee oder einem koffeinfreien Getränk in dem kleinen Café sitze, gehe ich die Grundlagen durch, was ich sagen soll, wenn mein Gast kommt.

Sie ist eine attraktive, aber ältere Frau Mitte vierzig, in Hosenanzug und Aktenkoffer, die ich als ihr persönliches Büro betrachte.

Sie ist anderthalb Meter groß, hat einen Körper, der das wahre Geschäft kennt, kein Bürojob, und ihr kastanienbraunes Haar zu einem Pferdeschwanz gebunden, sitzt mir gegenüber und lächelt.

?Herr.

Kellner, schätze ich?

Fragt er und ich schüttele den Kopf?

Ich bin Miss Napier von Apex Lumber and Distribution.

Mir wurde gesagt, dass Sie größere Einkäufe tätigen möchten, aber lieber mit einer autorisierten Person sprechen möchten, bevor Sie Ihre Bestellung aufgeben.

„Ja und nein, ich repräsentiere die Leute, die das Unternehmen kaufen werden.

Genauer gesagt, die Teile, die wir verwenden können?

Ich meine, er lässt fast seinen Stift fallen, wenn er Informationen schreiben will.

„Das Unternehmen steht nicht zum Verkauf, Sir, tut mir leid, Ihnen mitteilen zu müssen? Liegen Sie falsch?

Er informiert mich schnell und ich lächle.

„Nein, gnädige Frau“, tatsächlich sind wir in Gesprächen mit einem Herrn Weisner, der bereit ist, Vermögenswerte in der Firma zu reservieren, damit wir selektiv einkaufen können.

Sie können sicher sein, dass Ihr Treffen an diesem Freitag sicherstellen wird, dass der Vorstand und die Führungskräfte Barvorschüsse arrangieren und gleichzeitig die volle Kontrolle übernehmen, oder?

Ich legte ihm seinen ganzen Plan vor und jetzt ist er blass und geschockt.

„Sir, ich muss gehen, ich kann jetzt nicht sprechen, ich muss den Vorstand dringend zu einer Sitzung einberufen?“

Miss Napier sagt, sie steht gerade auf, und ich stehe auf, um sie zu unterbrechen.

„Es tut mir leid, wenn ich Sie beleidigt habe, Ma’am, aber es scheint, dass Sie nicht daran beteiligt waren?

Ich erkläre, dass ich ihn daran gehindert habe zu gehen, ?

Bitte setzen Sie sich und lassen Sie mich an anderen Dingen mit Ihnen arbeiten, denn es sieht so aus, als würden wir Ihren Job verlieren, um ihn zu kaufen. Haben wir andere Orte, an denen wir darüber sprechen können?

„Ich sehe nicht, dass wir noch etwas zu besprechen haben, Mr. Steward?“

Mrs. Napier drückt es rundheraus aus, und ich lächle.

„Machen wir eigentlich Mr. Weisners Schicksal?

Ich sage es ihm und jetzt sehe ich, wie sein Gesicht sich von Wut in Intrige verwandelt.

Wir setzten uns wieder zusammen und was bin ich? Die Menschen, die ich vertrete?

In diesem Fall möchte ich es tun und er hat kein Interesse daran, aber ich erkläre ihm, dass es auf meine Weise schneller und effizienter geht und es auf lange Sicht weniger Aufwand für ihn ist, wenn er den legalen Weg geht.

Ich beobachte, wie er denkt, wenn ich denke, er sollte die Joker-Karte spielen.

„Also? Es ist schon lange her seit deinen persönlichen Lastern?

verwöhnt.

Habe ich recht?

frage ich und sehe zu, wie Miss Napier fast erstickt, während sie ihren Kaffee trinkt.

„Ich habe keine Ahnung, wovon du sprichst?“

Er stottert und ich lächle.

„Fräulein, bitte, kein Urteil hier.

Er wird Ihr zukünftiger Ex-Kollege sein, er wollte sicherstellen, dass er Menschen beschwichtigen kann, und die Gruppe, die ich vertrete, verfügt über umfangreiche Ressourcen, um die Bedürfnisse zu erfüllen, also helfen Sie uns mit einem Nebenprojekt zu diesem Thema, und wir werden es tun Ihnen einen Bonus geben?

Ich sage es ihm und jetzt ist er skeptisch, aber neugierig.

„Du weißt es also, aber du versuchst nicht, mich zu erpressen?

fragte Miss Napier und ich kicherte bei ihren Worten.

„Nein, hier wird es keine Erpressung geben, lassen Sie es mich beweisen.

Gehen Sie nach Hause und ich werde in Kürze mit jemandem zurück sein, der Ihre Bedürfnisse erfüllt.

Wenn er es schafft, sich um dich zu kümmern, dann sagen wir mal einen Deal und es wird uns gut gehen, wenn nicht, dann muss ich wohl einen größeren finden?

was meinst du besser?

Ich sage ihm, dass er meine Worte absichtlich verwechselt hat.

„Woher kennst du mein Haus in einer Stunde?

Macht nichts, ich habe eine Schrotflinte und du schießt dir in den Arsch, wenn du dich über mich lustig machst?

Sagt er definitiv, und ich nicke mit dem Kopf.

Nachdem wir unsere Rechnung bezahlt haben, gehen wir zurück zum Hotel, um Isaac abzuholen, er ist im Auto und ich achte auf weite Hosen, Schuhe an, ein Button-Down-Hemd und viel Parfüm.

Es ist für jemanden, nicht für mich.

Ich möchte fast lachen, aber er hat ein spielerisches Gesicht, wenn es darum geht, zu wissen, was zu tun ist. Zum Glück weiß ich zwei Dinge über meinen jungen Freund.

Der eine ist nicht wählerisch, der andere hat das schon mal gemacht und stört sich nicht daran.

Wir kommen bei Miss Tasha Napiers Haus an und das Garagentor öffnet sich und lässt uns Platz zum Parken. Ich lächle, als die Tür heruntergeht und wir das Haus durch die Seitentür betreten, die uns zu ihrem Wohnzimmer führt.

Die Vorhänge sind alle geschlossen und Isaac und ich kommen herein, während er auf seinem zweiten Glas Wein sitzt und lächelt und sein Bestes versucht.

„Sir, Sie haben mir gesagt, ich würde mit einer Frau zusammen sein, die Sie mir nicht gesagt haben? Ich wäre attraktiv.“

Wird Isaac es mir sagen, bevor er sich Tasha nähert?

Miss Napier, mein Name ist Marquavious, und wenn Sie mich akzeptieren, bin ich hier, um eine Lücke zu füllen.

Wo immer Isaac/Marquavious diesen gottverdammten Namen hört, wird er hochgezerrt oder besser gesagt, während ich sitze und warte.

Ich war keine zehn Minuten im Wohnzimmer, als ich Tasha oben hörte.

„Oh mein Gott, JA?“

Es ist der Schrei, der die Treppe hinunter hallt.

?Marquavious?

Ich habe die letzten Teile des Plans zusammengestellt, um die Arbeit zu erledigen.

Stellen Sie sicher, dass mein letztes Team aufgestellt ist und alles hat, was es braucht, um seine Mission zu erfüllen.

Organisiere eine Unterkunft für Mr. Weisner und kontaktiere Claire sogar, um herauszufinden, wie es den Kindern geht, und sage ihr, sie solle auf einen Anruf warten und sich überrascht verhalten.

Irgendwann kniete ich und wartete darauf, zu beten: „Oh mein Gott?

und ?Jesus?

Von oben kommt ein Chor herunter, und ich weiß, dass die Tür geschlossen ist.

Irgendwann denke ich, dass sie vorbei sind, aber ich hörte einige Gespräche und dann einige sehr leidenschaftliche Küsse, bevor sich die Schlafzimmertür im Obergeschoss schloss und das Schreien weiterging.

Knapp drei Stunden später öffnet sich die Tür und da nicht viel geküsst wurde, aber ?Marquavious?

Es ist süß und zart, bevor ich die Garage betrete und mich mit Tasha im Bademantel zurücklasse und kaum die Treppe hinunterkomme.

„Wir haben eine Vereinbarung, Mr. Steward, und ich werde die Dinge weiterhin auf unserer Seite regeln.“

Tasha sagt, sie sitzt vorsichtig auf dem Sofa.

„Ich werde dafür sorgen, dass Marquavious eine Entschädigung für die gute Arbeit erhält, die er mit Ihnen geleistet hat“, sagte er.

Ich berichte von einem müden, aber bedeutungsvollen Lächeln.

Ich gehe zurück zu meinem Auto und wir steigen aus der Garage und fahren ungefähr eine Meile die Straße hinunter, wenn ich reden muss.

?Marquacious?!

Welcher Name ist das?

frage ich Isaac, der anfängt zu lachen.

?mein Mann?

Ist das der Ghetto-Name, den ich finden konnte?

Erklärt er und wir fangen beide an zu lachen, oder?

Denken Sie, dass Viagra zu viel ist?

?Haben Sie Viagra genommen?

Rutschst du

frage ich und wir lachen beide.

„Nein, aber ich habe darüber nachgedacht, den Deal zu unterschreiben, und wenn Sie nicht etwas Mächtigeres kennen, das ziemlich sicher ist, dass eine Frau mit der richtigen Ausrüstung urkomisch laufen wird?

sagt er guter Freund und wir sind beide fast gestorben vor Lachen an der Ampel.

Ich bringe Isaac zurück zu unserem Hotel und er zieht sich um und holt seine gepackte Tasche ab.

Viel Exposition, aber sie kennt sich aus, und ich habe sie am Flughafen abgesetzt und ihr ihr Ticket gegeben, bevor ich sie verabschiedet habe.

Ich kehre für ein paar schöne, entspannte Tage in mein Zimmer zurück, um zu sehen, wie Claires Leben beginnt, während sich alles zusammenfügt und sie sich darauf vorbereitet, Mr. Weisners Plänen den Todesstoß zu versetzen.

Am Freitagnachmittag derselben Woche lässt er mich an meinem vorher festgelegten Platz warten.

Ich weiß, dass im Hauptbüro von Apex Lumber and Distribution ein Meeting stattfindet, und Ben hat mir Updates über Ms. Montgomerys Situation und Reaktionen geschickt.

und lässig nach vorne gehen, um Mr. Weisner zum ersten Mal zu treffen.

Alle 5?9?

und eine Art blonden Haarersatz und ein wenig zusätzliches Gewicht, ich lächle innerlich, aber es ist alles Geschäft, als wir näher kommen.

?Herr.

Weisner, kommst du bitte mit?

Ich sage, Sie haben ihren Arm gepackt und versucht, sie zu führen.

?Entschuldigung, ich muss irgendwo hin?

Er sagt, er versucht, mir auszuweichen.

?Es ist wie ein Firmenwagen, der dir nicht mehr gehört, also kannst du zurück in das Firmenhaus, wo du auf dem Firmengrundstück lebst, und du hast kein Recht mehr?

frage ich und sehe zu, wie es einfriert?

Sie haben zwei Möglichkeiten, Herr Weisner, die eine ist, Ihre mageren Sachen zurückzuholen oder ins Auto zu steigen.

Ich überlasse ihm die Wahl und steige hinten in die Limousine, um zu warten.

In weniger als einer Minute nahm der Fahrer ihn mit zum hinteren Teil des Autos und jetzt standen wir uns gegenüber, als er sich umsah, als hätte er noch nie eine Limousine gefahren.

?Herr.

Die Leute, die ich vertrete, Weisner, brauchen jemanden, der ein Unternehmen gründen kann, um die Konkurrenz auszuschalten.

Sie wurden aufgrund Ihrer Fähigkeiten bei der massiven Zerstörung von Apex Lumber ausgewählt, aber jetzt, da die Idee auf Eis gelegt wurde, bin ich hier, um Ihnen einen Job anzubieten, richtig?

Ich sage es beim Zuhören.

?Welche Art von Job,?

fragt sie und ich lächle.

„Es wird an einem Ort sein, an dem die Vereinigten Staaten wegen der Anklagen, denen Sie jetzt gegenüberstehen, nicht nach Ihnen suchen werden“, sagte er.

Ich erkläre es ihm und beobachte, wie er in Panik gerät.

?Ich werde keine Anklage erheben?

Er will mich abschrecken, aber ich habe zu viel und lächle nur.

?Wir kennen uns mit Geldwäsche, niedrigen Überweisungen und Geldüberweisungen aus.

Sie sind alle Büroangestellte und machen einfache Sätze, aber verlieren Sie Ihr Geld?

Ich erkläre einfach,

Der Deal, den meine Jungs vorschlagen, ist nur einmal und was Sie für den Gewinn einsetzen, kommt zurück, wenn Sie das Ziel erreichen, das sie sich gesetzt haben.

Ich gebe ihm einen Umschlag mit den wichtigsten Informationen, der Kontonummer, den Vertragsbedingungen und vor allem dem Preis, den er zahlen wird.

?Fünfzigtausend Dollar?

Sie schreit und wartet darauf, dass sie ihren Mund öffnet, bevor sie spricht.

?Das gibt Ihnen das garantierte Recht, innerhalb der nächsten Stunde aus dem Gefängnis und aus dem Land zu kommen, in einem Land, in dem Frauen wenig Englisch sprechen und Sie sie nicht brauchen werden?

Ich lächle über mein räuberisches Lächeln,

Wenn Sie jetzt gehen wollen, schlage ich vor, dass Sie die Neuankömmlinge bei Ihrem alten Arbeitgeber vormerken.

Ich beobachte, wie ihr Blick vor Apex Timber hin und her rollt und ihr Gesicht sich entspannt und bleich wird, als ein schwarzer Geländewagen näher kommt und zwei Personen, ein Mann und eine Frau, aus dem Geländewagen aussteigen.

Sie betreten das Gebäude und ich beobachte, wie Mr. Weisner seine Aufmerksamkeit wieder auf mich richtet.

?Ich brauche ein Mobiltelefon, um die Zahlung zu bestätigen?

Sagt sie schwach und ich zeige auf die blaue Frau, die die Limousine durchsucht.

Ich ließ ihn seine Nummern geben und leitete den Anruf an Jun weiter, der die Arbeit erledigte, während er den Lilly-Kundenbetreuer spielte.

Das grüne Licht ist an, sagen Sie dem Fahrer, er soll uns zum Flughafen bringen.

„Wo gehe ich dann hin?

fragt Weisner, als ich ihm einen starken Drink aus der Limo-Bar einschenke.

„Ehrlich gesagt weiß ich das nicht, ich weiß, dass Sie nach Ihrer Landung immer noch das meiste Geld haben werden und es noch Dokumente bei einem Handler geben wird.“

Ich lasse es ihn wissen und beobachte, wie sein Gesicht ausdruckslos wird, als er das Getränk nimmt, richtig?

Ein Einheimischer, der die Gegend kennt und Ihnen beim Einleben hilft.

„Und du weißt nicht, was ich tun muss, außer ein Geschäft zu gründen, um ein konkurrierendes Geschäft zu zerstören, oder?

fragt Herr Weisner und ich schüttele den Kopf.

„Wir sind hier in viele Sektionen aufgeteilt.

Zugegebenermaßen wurde ich nicht so gut bezahlt, als ich anfing, aber ich überlebte die Vermögensauflösung und stieg in das Anstellungs- und Landegeschäft ein, das mir leiblichen Komfort verschaffte, ?

Ich erkläre, wie ich eine 9-mm-Muff-Glock herausziehe, und Mr. Weisners Augen weiten sich, ?

Oh nein, Sir, das ist nichts für Sie.

Ich warte, um zu sehen, ob jemand versucht, zwischen Sie und Ihr Flugzeug zu kommen.

Wenn es passiert, rennst du weg, was auch immer sie sagen, es ist mir egal.

Ich kümmere mich um den Rest.

Ich beobachte, wie er sich anspannt, als ich den Flughafen betrete und mich auf den Weg zum privaten Hangar mache, wo ich warte.

Sein Jet war bereit und ich stieg aus der Limousine, während Mr. Weisner folgte und die Piloten begrüßte.

Einer setzt Mr. Weisner auf seinen Platz, der andere lächelt, während er ihm letzte Anweisungen gibt, bevor er zusieht, wie das Flugzeug zur Landebahn rollt.

Ich kann tatsächlich sehen, wie Mr. Weisner mich durch das Fenster ansieht. Ich frage mich, ob er merkt, dass wir ihm eine Tasche mit seinen eigenen Kleidern packen?

Ich hörte das Dröhnen eines sich nähernden Geländewagens und lächelte, bevor ich mich ihm zuwandte.

Beobachten Sie, wie die beiden Agenten aussteigen und auf mich zu rennen, gerade als ich hörte, wie die Motoren auf Hochtouren liefen und das Flugzeug sich in Bewegung setzte.

?Wo ist der Esel?

fragt Juns alter Laufkamerad Hideo in seinem schönen schwarzen Anzug und hübschen Haaren im Business-Stil.

„Er? Das Flugzeug hebt ab, ich hatte gehofft, ihr beide könntet mich erschießen, damit er es sehen kann, bevor er abfliegt, aber es hat lange gedauert, uns zu erwischen, nicht wahr?

Ich erkläre Hideos Partnerin Vicki, dass sie zurückkehren soll.

Wir sahen ?Ben und mussten Hallo sagen?

Vicki informiert mich in einem eigenen bequemen schwarzen Anzug und mit längeren Haaren als zu unserer Schulzeit.

?Es braucht ein bisschen mehr Unterstützung, wie?

Pennsylvania?

frage ich, als das Flugzeug abhebt.

?Gute Ersparnisse für Dummies, aber das gibt es in jeder Stadt, außerdem gibt mir das Werbegeschäft hier einen guten Urlaub und Inspiration?,?

Sagt Jun mir, ich soll Vicki um ihre Taille wickeln und sie an mich ziehen?

geht gerne aus

„Ehrlich, Guy, wir? Wir helfen gerne.“

Sagt Vicki und ich lächle,?

Also wohin geht er?

„Ich sagte ihm, dass er an einem Ort sein würde, an dem die US-Regierung ihn nicht finden könne und dass die Frauen kein Englisch sprächen, weil sie es nicht brauchten?

erkläre ich und als ich lächele, sehen mich beide überrascht an, richtig?

Herr Weisner geht an einen Ort, den Masha für mich ausgesucht hat, weil sie dort eine Familie hat, die gut lachen kann.

Werden sie in ihn investieren?

Lassen Sie ihn sehen, wie wertvoll seine Arbeit und seine wirklichen Fähigkeiten sind.

„Also hatten wir zwei Wochen lang unsere eigene Kabine, danke, dass wir den Mietwagen in Ihrem Namen abholen durften.“

Sagt Vicki als sie reinkommen.

Ich sehe live zu, wie meine alten Freunde gehen und lächeln, der Werbefachmann und seine Freundin.

Nicht die Drogenschmugglerin und A/V-Club-Geek, die ich kenne, aber meine Frauen haben eine unterschiedliche Wirkung auf die Menschen gehabt.

Ich gehe zurück zu meinem Auto und schicke alles deutlich an Ben, der mir mitteilt, dass er mit Claire zurück ist und die Ausrüstung abholt, von all meinen Männern ist Ben der einzige, der so lange im Einsatz ist, wie ich ihn habe.

Diese Augen und Ohren und ich brauche ihn immer.

Ich kehre zu Claire Montgomerys Haus zurück und sobald ich an der Haustür ankomme, sehe ich, wie die Ausrüstung in die Kiste gelegt wird und Claire leise mit Ben spricht.

„Ich… ich bin mir einfach nicht sicher,“

Während ich zuhöre, redet Ben.

„Nein, du? hattest Angst, mein verstorbener Ehemann hatte Angst vor der ganzen Sache mit der Verantwortung, aber er trat ein und starb in Liebe zu unseren Söhnen.

Tun Sie sich selbst einen Gefallen und denken Sie an Ihre Frau und was sie will.

Claire erzählte es ihm und ich ging den Gang hinunter und schnappte mir eine Kiste, die den Lieferwagen füllte.

Wir beladen den Lieferwagen und schicken Ben zum Hotel zurück, aber er sagt, er fahre nach Hause zu seiner Frau, und ich lächle, als ich die Rücklichter auf der Straße beobachte.

Ich trat wieder ein, als ich einen Anruf von Jun bekam.

„Boss, gute Neuigkeiten und einige Neuigkeiten, gute Neuigkeiten?

sagte Jun glücklich und lächelte, bevor ich hörte, wie sich seine Stimme von fröhlich zu ernst änderte, richtig?

Und ich habe dir ein erstattungsfähiges Ticket gekauft, um deinen alten Freund zu besuchen, was hast du vor?

„Ehrlich gesagt, ich denke, ich werde es einfach halten, dem Ehemann sagen, dass wir angeheuert wurden, um das zu tun, was wir getan haben, weil er ein Idiot ist, und ihm einen Beweis geben, damit sie einen netten Schlag einstecken können?

Als ich mich zu Jun umdrehte und ihm sagte, dass Claire mit einem geschockten Gesichtsausdruck im Wohnzimmer stand, ?

Jun, ich muss dich zurückrufen.

„Wirst du gehen und ihm wehtun?

fragt Claire schockiert.

?Nicht ich?

Ich werde die Gaben der Wahrheit bringen.

Seien Sie gewarnt, der Vertrag besagt ausdrücklich, dass es einen Knebelbefehl für mich, mein Team und alles andere gibt, was wir tun.

Ich kann das nicht schleifen lassen, oder?

Ich sage es ihm und sehe, wie seine Söhne nach unten schauen.

„Aber er hat versucht, mir zu helfen?“

Claire sagt, du versuchst, mich für dich zu gewinnen.

„Claire, du bist ein guter Mensch, du hast gute Kinder.

Ich bin kein netter Mensch, aber ich habe einen Code, du knackst meinen Code und dafür muss ein Preis bezahlt werden, richtig?

Ich sage ihm ganz leise,

Meredith hat unseren Deal gebrochen, im Guten wie im Schlechten.

ICH?

Ich bin ausgeglichen und mein Gleichgewicht braucht Gleichgewicht.

Claire hat kein Wort dafür, aber wir verabschieden uns und ihre Kinder sind froh zu sehen, dass ihre Mutter nicht ausflippt und wieder bei der Arbeit ist.

Zuhause.

Als ich bemerke, dass er sein Handy in der Hand hält und verwirrt ist, erinnere ich sie daran, ihm zu helfen.

„Wie hat dieser Scheißkerl das gemacht?

Claire grunzte und ich sah zu, wie ihre Kinder vorfuhren, während ich lächelte.

?Wer macht was?

frage ich und er sieht mich etwas verärgert an.

?Verdammt, Weisner hat 50.000 Konten im Namen meiner Jungs eröffnet, der Manager hat mich gerade angerufen, um mir mein Update zu geben, ?

Claire knurrt und ich lächle sie an, bis ich es bemerke?

Was zum Teufel hast du gegessen?

»Ich habe nichts getan, aber er hat nur fünfzigtausend Dollar dafür bezahlt, dass Ihre Jungs aufs College gehen können?

Ich sage ihm, du lächelst immer noch?

Technisch gesehen bezahlte er mich also dafür, ihm nicht in den Kopf zu schießen und seinen Körper in eine Staudammturbine zu werfen, aber ich denke, es wäre wirklich gut angelegtes Geld?

„Okay, ich ziehe in sein altes Haus, jetzt habe ich einen Firmenwagen, damit meine Kinder meinen benutzen können, und Sie bekommen ihnen Studiengebühren?

fragt Claire schockiert.

„Ja, und meine Crew hat zwei Wochen gebraucht.

Was soll ich sagen, ich liebe meinen Job?

Ich sage ihm, Sie sind vor der Haustür, richtig?

Und Claire, behalte meine Nummer.

Wenn du mich brauchst oder denkst, dass mich jemand zuerst anrufen wird, dann zeige nicht wie Meri.

Fahre ich in einem Mietwagen nach Hause, wie Ben in meinem Arbeitswagen, nein.

Ich habe morgen einen Flug, um unerledigte Geschäfte zu erledigen.

Nach dem Abendessen in dem ruhigen Restaurant, das sie zu Hause haben, mache ich es mir für eine letzte Nacht in meinem Hotelzimmer bequem.

Ich glaube nicht, dass ich Meredith morgen wiedersehen werde oder um die Lücke zu schließen, es macht keinen Sinn und ich kann nett sein und meine Meinung ändern.

Ich könnte es sein, aber die einzigen Menschen, die wirklich das Gute in mir sehen, sind meine Familie, einschließlich meiner Freunde, sie sind meine ganze Familie.

Ich mache ein paar leichte Übungen, um meine Muskeln zu lockern, und es fühlt sich gut an, in Shorts und sonst nichts durch den Raum zu laufen.

Obwohl meine Frau nichts dagegen hat, kann ich es zu Hause nicht tun, um meinen Kindern ein Beispiel zu geben.

Endlich bin ich erleichtert, als es unerwartet an meiner Tür klopft.

Ich überprüfe das Guckloch und schüttele den Kopf.

„Hallo Miss Montgomery, was führt Sie an den Hals des Waldes?

frage ich, als ich die Tür öffne.

?Wir müssen jetzt reden?

Sie zu beobachten, wie sie an mir vorbeigeht und sich mein Zimmer ansieht, sagt sie?

Verbringen Sie etwas auf Reisen?

?Ich schlafe gerne ruhig, also bekommen die Leute, wofür sie bezahlen, wenn ich arbeite, und die Antwort ist nein?

Ich sage ihm, er soll die Tür schließen.

?Nicht, was?

fragt Claire überrascht.

„Nein, ich werde unsere Freundin besuchen und ihrem Mann erzählen, was passiert ist?“

Ich verziehe Claire das Gesicht und beobachte.

?Du kannst nicht,?

Er bettelt und ich schüttele den Kopf.

„Eigentlich ja kann ich, sollte das gesuchte Wort wohl nicht existieren oder nicht?

Ich sage es ihr und sie sagt mir, sie ist mürrisch?

sehen.

Sie wissen, was ich meine.

Ist Meredith eine gute Frau und eine gute Mutter?

Sagt er und ich unterbreche ihn.

„Genau wie du und er geschworen haben, dein Wort zu halten, und er hat genau wie du unterschrieben.

Was sagt das also über gute Menschen aus, ist es in Ordnung, wenn sie die Regeln brechen, nur weil sie jemand anderem helfen?

frage ich und er fängt an zu streiten.

„Ja, die Regeln brechen, um jemandem zu helfen, vergeben zu werden?“

weist Claire darauf hin und ich kichere.

„Wenn das stimmt, warum gibt es Regeln?

Diejenigen, die da sind, um Menschen zu schützen und ihnen zu helfen, sich sicher zu fühlen?

Ich zähle und er versteht, was ich tue.

„Damit kannst du mich nicht verallgemeinern.

Meredith zu verletzen bringt dir persönlich nichts?

Sagt er und ich widerspreche erneut.

„Nein, aber er macht beruflich viel, er setzt Maßstäbe.

Du überholst den Bösewicht mit einem Code, den du akzeptierst, und er nimmt einen Teil von dir, den du nie zurücknehmen kannst.

Ich gebe zu, ich bin mehr als mitfühlend, indem ich ihrem Mann erzähle, was wir ihr und der Goldgräbermuschi angetan haben, aber das sollte ausreichen, um den Leuten beizubringen, den Mund zu halten, oder?

Ich sage es ihm und ich kann sehen, dass er zögert.

„Ich kann dir nicht drohen, das bin nicht ich.

Ich kann versprechen, dich zu zerstören, aber das ändert dich oder das, was du getan hast, nicht, oder?

fragt Claire und ich nicke?

Gut, dann gehen wir den anderen Weg.

Ich bemerke, dass Claire eine Tasche in der Hand hat, eine ungewöhnliche Jacke, einen großen Mantel mit Knöpfen.

Ich sehe zu, wie er seinen Mantel auszieht und ein sehr einfaches V-Neck-Shirt und Jeans anzieht und in mein Badezimmer geht und die Tür schließe.

Ich schüttele entschlossen den Kopf, aber ich hatte schon schwarze Frauen und schreibe einen Text darüber, was los ist, um Koris Meinung zu erfahren.

Es dauert ein oder zwei Minuten, bis sie mit Antworten zurückkommen, und es ist ein seltsamer Tag, wenn meine Frauen mir sagen, ich solle das Beste tun, aber wenn sie Details wollen.

Als sie sich öffnet, gehe ich auf dem Boden des Zimmers zwischen dem Bett und dem Badezimmer auf und ab und sehe Claire, die immer noch ihr Hemd und ihre Jeans trägt, aber keine Schuhe.

Ihr Haar ist geglättet, als wäre sie die ganze Zeit hier gewesen, aber irgendetwas an ihr ist seltsam.

Er ist ein wenig unentschlossen und kommt einen Fuß kleiner als ich auf mich zu und zieht mich für einen Kuss mit den Fingern nach unten.

Ich fing an, ihn hochzuheben, während ich ihn küsste, aber sie hatten unterschiedliche Vorstellungen, als ich langsam zurück auf das Bett geschoben wurde.

Ich sitze, wenn er eine etwas autoritäre Haltung einnimmt.

„Ich möchte, dass du und ich möchte, dass du Meredith in Ruhe lässt?“

Claire ließ es mich wissen und ich nickte.

„Nein, du? Du bist eine attraktive Frau, aber man muss lernen, oder?

Ich sagte ihm, er würde aufstehen und er legte mir die Hand auf die Schulter, damit ich mich hinsetzen konnte.

?Dann lass mich unterrichten?

Claire sagt und jetzt bin ich interessiert,?

Ich werde mit ihm reden und es erklären.

Jetzt bin ich genauso ein Teil dieses Geschäfts wie er, und ich möchte es, weil Sie gerne Dinge an andere delegieren.

?Ist Bestrafung etwas, was ein Anführer tut, nicht ein Freund?

Ich sagte es ihr und Claire schob mich lächelnd ein wenig zurück.

Ich sehe zu, wie sie ihr Shirt über dem Kopf auszieht, und jetzt erlebe ich eine Welt voller Kontraste, ein weißes Korsett über ihrer schwarzen Haut tragend und ihre Brüste kaum anhebend.

Die Hose ging runter und ich bekam ein passendes Tanga-Höschen.

Ich lasse mich von Claire zum Bett führen, sodass mein Kopf auf den Kissen ruht, während sie sich neben mir zusammenrollt, ihren Körper an meine Seite drückt und ihr Bein über meines legt.

„Wenn Sie mir den Job geben, werde ich ihm Angst einjagen und dafür sorgen, dass er es nicht noch einmal tut.

Er ist mein Freund und das ist das Mindeste, was ich für ihn tun kann?

Claire flüstert, als sie meine Brust küsst.

„Ist das nicht dein Job?

Ich flüstere zurück und genieße die Berührung.

„Aber du bist der Boss, kannst du mir den Job geben?

sagt sie und küsst leicht meinen Körper.

Ich hatte Shorts, als er anfing, meinen Körper zu küssen, jetzt trage ich keine Shorts, weil ich sie im Bett an meinen Knöcheln spüre, es erstaunt mich.

Die Überraschung verwandelte sich in etwas Vertrautes, als ich fühlte, wie Claires Zunge und Lippen mich sanft überredeten, sich zu verhärten.

Ich spüre, wie mein Kopf in ihren Mund gleitet und Claire beginnt, mich mit langen, langsamen Bewegungen in ihren Mund hinein und wieder heraus zu bewegen.

Es ist warm und ermutigend, weil mich jemand Neues gecoacht hat, und es fühlt sich gut an, aber ich klopfe ihm auf die Schulter, während er noch in seinem Mund ist.

Ich drehte meinen Finger und fühlte Claires Grinsen, als sie sich umdrehte, und jetzt habe ich einen großen schwarzen Arsch mit einem weißen Tanga auf meinem Gesicht.

Ich spüre, wie Clairs Mund weiter an mir arbeitet, als ich den Tanga zur Seite ziehe und eine rosafarbene Spur im Meer aus braunem Fleisch sehe, bevor er zuerst in mein Gesicht eintaucht.

Ich lege Wert darauf, die Zunge in ihr Loch zu stecken und fühle, wie sie vor dem Gefühl, dass ich eindringe, zittert.

Es mag einen Platz für weich und süß geben, aber es ist nicht hier und jetzt, weil Claire hart zu mir war und ich ihr dasselbe angetan habe.

Es schmeckt bittersüß, aber das ist keine Abschreckung, sobald ich es aus Claires Mund bekomme und sie mir ins Gesicht stöhnt.

Ich hörte ihn noch lauter sprechen, als er schnell zurückwich und sich mir zuwandte, der Ausdruck in seinen Augen war Lust, und er ist jetzt auf meinen Hüften und eine Hand reibt mich zwischen seinen Lippen.

Claire drückt ihre Hüften nach unten und ich werde mit neuer Festigkeit und Wärme behandelt, als sie sich auf mir niederlässt und mich langsam festhält, während sie mich ihre heiße nasse Fotze überall auf meinem Schwanz spüren lässt.

Ich strecke die Hand aus und ziehe an der Spitze von Claires Mieder, lasse ihre großen Brüste sich frei in meinen Händen bewegen.

Ich massiere ihre Brustwarzen, während sie mich in langsamen, langen Zügen in ihre Muschi hinein und wieder heraus reitet.

Wir atmen beide tief durch, als sie mich anlächelt und meine Hände mit ihren bedeckt, bevor sie beschleunigt.

Kein quietschendes Geplänkel, als ich ihre Brustwarzen zwischen meine Finger stecke, Claire hüpft hart und versucht, nicht zu fallen, während sie die volle Länge meines Schwanzes benutzt.

Wenn das passiert, gehen wir hart, ich falle, und dann gibt es einen ruhigen Moment, in dem wir uns beide ansehen und der Ringkampf beginnt.

Sie und ich lächeln, während Sie um die Position an der Spitze kämpfen.

Ich nehme Claire auf den Bauch und werfe mich auf ihren Arsch und wieder, als sie meine Schwanzspitze in ihrem Eingang spürt.

Ich schiebe ihn wieder rein und benutze Claires fleischigen Hintern als Kissen und beginne ihn zu hämmern.

Ich lege meine Hände auf seine Schulter, er ist einen Fuß kleiner als ich, und ich benutze das, um ihn an Ort und Stelle zu stützen, damit er nicht entkommen kann.

Wir grummelten und keuchten beide wie Bestien, als ich wie ein Tier an Clair zerrte und näher kam, als ich meinen Körper über ihren senkte, meinen Unterarm unter ihrem Hals, auf meinen Ellbogen.

Ich schnaubte heftig und ejakulierte, als ich gegen ihre süßen braunen Kurven stieß, ich biss leicht in ihr Ohr und knurrte, als ich ihre Handschellen an mir spürte und gab noch ein paar Schläge.

Wir quietschen und atmen schwer, während ich ihn stabilisiere, bevor ich mich umdrehe, und innerhalb von zwei Sekunden fängt er an zu kichern.

„Jetzt verstehe ich, warum hat ein weißer Junge fünf Frauen?

Claire erzählt es und ich lache mit ihr.

?Es war ihre Idee?

antwortete ich, als er sich zu mir zog.

„Seit meinem Mann habe ich solchen Sex.

Das ist gut, oder?

Er sagt, er hat mich umarmt.

„Nun, es gehört dir, wenn du willst, aber das nächste Mal musst du dir ganz klar darüber sein, was passieren wird, denn du wirst dabei sein und zusehen, wie ich Merediths Leben zerstöre, richtig?

Ich sage ihm, er soll sich ein wenig aufregen.

Ich beobachte, wie er mit dem Kopf nickt und dann lächelnd aus dem Bett steigt und die kleinen Tütenköpfe ins Badezimmer bringt.

Ich warte eine Minute, und sie kommt noch in ihrer Unterwäsche zurück und setzt sich aufs Bett, um zu telefonieren.

„Hallo Claire, ich weiß, du hast gesagt, du würdest anrufen, wenn du helfen kannst, aber es ist noch sehr früh.“

Ich höre eine müde Meredith über den Lautsprecher.

„Sie überlässt es mir, Meri.

Jetzt habe ich deine Strafe und du bekommst eine Warnung, denn wenn du es vermasselst, muss ich da runter, oder ist es meine Familie oder deine?

Claire nennt ihre Freundin sehr ernst.

„Also geht es uns gut, wird er Darren und mich oder unsere Kinder nicht zerstören?

«, fragte Meredith, und Claire drehte sich zu mir um.

„Ich habe gerade bewiesen, dass eine schwarze Frau mit einem guten Arsch die meisten Geschäfte für dich machen kann, aber du weißt nicht, was ich meine.

Wenn Sie sich nicht an die Regeln halten, wird Meri Guy mich zu Fall bringen, wir werden Darren irgendwohin bringen und er wird sich wünschen, ich hätte ihn nie sein Hotelzimmer verlassen lassen.

Ich muss regelmäßig herunterkommen, damit Ihr Mann das Nötigste der Brüder besorgen kann, wenn sie mich besuchen kommen.

Ich muss persönlich den Sex mit Ihrem Mann für Sie ruinieren und das will ich nicht, Meredith?

Claire sagt ihm und mir, dass meine Augen offen sind und lächeln.

Meredith, sag uns, dass du es verstehst.

Wird sein;

Wenn nötig, kann ich einen guten Mann nehmen und ihn zu einem guten Hund machen.

Weißt du, wie viele Kerle im College auf meinen Arsch geschaut haben?

„Ich kenne Meredith, es tut mir leid.

Der Mann sagte, er sei da, tut mir leid, ich habe nicht nachgedacht, bevor ich gesprochen habe, aber jetzt denke ich,?

Meri zuckt zusammen und ich lächle.

„Okay Meredith, ich möchte, dass du deinen Mann umarmst und wertschätzt, was ich für dich getan habe.

Ich meine, ich weiß die Bindung wirklich zu schätzen, die ich aufgebaut habe, denn es tut mir leid, wenn es auf dich und Claire ankommt, aber ich denke, sie wird ihre eigene Familie deiner vorziehen.

Von jetzt an, Meredith, geht es uns gut?

sagte ich und ging wieder ins Bett.

Während Claire und Meredith weiter reden, versichert Claire ihrer Freundin, dass alles vorbei und alles in Ordnung ist.

Ich habe Jun eine SMS geschrieben und ihn gebeten, meinen Flug nach Hause zu verschieben und meine Frauen wissen zu lassen, dass ich bis Mittag nach Hause komme.

Claire beendet ihren Anruf und heute Abend wärmt mich eine dunkelhäutige Frau auf, die mich aufwärmt.

Am nächsten Morgen, nachdem ich geduscht hatte, trennten sich unsere Wege und sie musste früh gehen.

Jun hat alle meine Vorkehrungen getroffen und ich warte darauf, meinen Flug am Flughafen zu erwischen, als meine Kollegen anfangen, mein Gerät in die Luft zu jagen, weil sie ihre Zahltage gesehen haben.

Ich schicke allen eine gut gemachte Gruppenarbeit und gehe nach Hause.

Gute zwei Wochen und ein toller Zahltag, wir sind nur noch wenige Minuten davon entfernt, Stuart zurück aufs College zu schicken.

Sein Mitbewohner Richard tut mir fast leid.

Richard: Am Anfang von Claire Job

Gott, ich liebe Skifahren, es ist besser, irgendwohin zu fliegen und heißen Frauen mit heißem Akzent zuzuhören, die ihr Leben vor und nach den Marathon-Sex-Sessions von Richard Abernathy erzählen.

Wenn ich zurück in der New Yorker Villa meiner Eltern bin und nicht in der Stadt, bin ich den üblichen Gesprächen meines Vaters über Ausgaben ausgesetzt und zeige ihm, wie ich im College Dinge kürze, damit er die Ferien verbringen kann.

Der alte Mann gibt mir das, gibt mir aber einen Inaktivitätsalarm für die Geldkarte, die ich Stuart gegeben habe.

Ich habe es überprüft und sehe in fast drei Monaten einen gewissen Nutzen mit nichts.

Er muss mit Stephanie rumgehangen haben, als er hereinkam, wie er sagte.

Ich mag Stuart, er ist schlauer als ich und er hat einen guten Kerl, der nach Ehemannmaterial schreit, ich denke, deshalb hat Stephanie sich um ihn gekümmert.

Ja, er ist groß und etwas schlecht gekleidet, aber vielleicht brauche ich dabei etwas Hilfe?

Ich dachte, ich sollte ihn anrufen und sehen, was er vorhat.

Ich weiß, ich habe mit ein paar Mädchen rumgehangen, die er mag, aber was soll’s, gib ihm eine R.A.

und dieses Jahr wird es besser, vielleicht sogar mit ihm ins Fitnessstudio.

Mein Anruf geht nicht einmal auf die Mailbox, die Nummer ist jetzt außer Betrieb.

Ich rufe Stephanie an und fühle mich etwas besser, als das Telefon klingelt und sie sich meldet.

„Richard, wonach suchst du?

Unterstützen Sie in der Stadt?

fragt Stephanie etwas schnell.

„Nein, ich bin immer noch im Haus der Familie.

Ich habe versucht, Stuart anzurufen, aber da er diesen Sommer bei Ihnen ist, muss sein Telefonvertrag abgelaufen sein.

Ich sage, du lächelst, oder?

Wie geht es dem großen Mann?

Hast du sie in den letzten Monaten ziemlich gut geheilt?

„Richard, ist Stuart weg?

Steph sagt es mir und ich erstarre.

Was meinst du damit, er ist weg, er hat keine Pläne und sein Onkel verdient seinen Lebensunterhalt mit dem Lastwagen.

Wo ist es hin,?

frage ich verwirrt und besorgt und hoffe, dass es dir gut geht.

„Ich weiß nicht, die Leute sagten, sie hätten gesehen, wie er mit einem Mann im Anzug gesprochen hat, und dann haben ihn ein paar Idioten in seinem Zimmer aufgeräumt.

Ich fürchte, Richard, was wäre, wenn er so etwas wie die Regierung hacken würde?

fragt Steph erschrocken.

„Stuart ist ein guter Mann, hängt er nicht so herum?

Ich werde es ihm sagen, aber er reagiert schnell.

„Ja, und du hast ein ganzes Schuljahr damit verbracht, jedes Mädchen zu vögeln, das eine Chance bei mir hatte?

Stephanie sagt und ich erinnere mich, was ich getan habe?

Ganz zu schweigen davon, ob Sie gelernt haben oder nicht.

Die paar Mädchen, mit denen er zusammen war, mussten mit ihm gehen, seit du dein Flügelmann wurdest?

„Hey, ich habe mich um ihn gekümmert;

Er litt nicht unter dem Zusammenleben mit mir.

Lässt du mich wie einen Idioten aussehen?

Ich knurre ins Telefon, weil ich wütend bin.

„Nun, ihr wart keine Freunde, ich war keine Freunde?“

Bevor Stephanie zu würgen beginnt, sagt sie?

Ich hoffe, er ist nicht gestorben.

„Lass das Drama Steph, ihr geht es gut.

Wahrscheinlich ging er zurück nach Montana, wo seine Familie herkam, oder?

Ich sage es ihm und er unterbricht mich schnell.

?ER ​​IST?

Er stammte aus Alaska, seine Familie war Norweger.

Freund?

Eher wie dein Handlanger?

Stephanie sah mich an, bevor sie auflegte.

Wie kann ich wissen, woher es kommt?

Wo ist Stuart hingegangen?

Wenn er da ist, muss ich etwas mit ihm machen, wenn wir wieder auf dem College sind.

Bitte sei da, Mann, der einzige echte Freund, den ich seit drei Jahren habe.

Hinzufügt von:
Datum: Februar 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.