Ich liebe moo moo kÜhe

0 Aufrufe
0%

ME LIKES MOO MOO COWS – Original Zitrone von MISTER BIG T

Die Kinder schreien und die Hunde bellen, aber ich bin zurück mit der neuen Zitrone!

GOTT SCHÜTZE UNS ALLE!

Diese besondere Zitrone wurde von meiner (glauben Sie es oder nicht) Freundin und meinem Seelenverwandten in Auftrag gegeben.

Ich hoffe, Sie mögen die Zitrone, es hat länger gedauert, als ich erwartet hatte.

Asuka sah auf die Pakete, in die Kaji ihre Kleider gelegt hatte.

„Musst du nicht gehen?“

sagte er ein wenig traurig.

Kaji seufzte tief.

„Ich habe eine klare Herausforderung. Wenn ich jetzt zurückgetreten wäre, hätte ich das Ende nie gehört.“

sagte er schließlich.

„Nun? Darf ich dir Glück auf meinem privaten Weg wünschen?“

sagte sie und umarmte ihn.

Kaji lächelte und gab ihm einen Kuss und fing an, mit seiner Hand langsam über ihren Rücken zu streichen.

„Sagte ich liebe dich.

„Ich liebe dich auch.“

er antwortete.

Er begann sie langsam auszuziehen und zog ihr alle Kleider aus.

Kaji gab Asuka einen Kuss und lehnte sich zurück, zog sie näher an sich heran.

Dann führte er ihren heißen Schwanz in ihren triefend nassen Genitalbereich ein, der auch als VAGINA bekannt ist.

(Auch die Regel, Sätze zu beschleunigen) Er fing an, sie schneller zu ficken und erhöhte das Tempo der Stöße auf sie.

„Ooooo, Kaji?“

Sie murmelte, als sie ihren Orgasmus beendete.

Besagter Orgasmus hat ihn auch ausgetrickst.

————————————————– ————–

————————————————– ————–

——————

„Und hier sind wir beim ersten offiziellen Trinkwettbewerb des Jahrhunderts! Unsere Kandidaten Kaji und Misato haben zwei Schlucke von ihrem Bier getrunken und sind bereit, unser Ziel zu beginnen. Unsere Richter für heute sind Vegeta und Sakura“, sagte der Ansager.

Zur gleichen Zeit teilte er ein Cumfacial-Cowboy-Autogramm namens Carl, als sich ein Mann mit grauem Gesicht und goldenen Wimpern umdrehte.

„Also hat es angefangen?“

genannt.

Mit der Geschichte hatte das aber absolut nichts zu tun.

Was mit der Geschichte zu tun hat, ist, dass Misato und Kaji sich an dem Tisch gegenüberstanden, an dem viele Getränke bestellt wurden.

„So hier sind wir!“

„Ein bisschen glücklich“, sagte Misato.

„JAWOHL.“

antwortete Kaji.

„Wie fühlen Sie sich?“

genannt.“

„Nun, leichter Durchfall, aber mir geht es gut.“

genannt.

„Nein, ich meine, wir kämpfen.“

sagte sie und bedeckte ihr Gesicht mit ihrer Hand.

„Oh! Ha Ha. Das wusste ich“, sagte sie und errötete ein wenig.

Kaji hob das Glas und leerte es mit einer schnellen Bewegung.

Als er sah, wie Misato das vierte trank, versuchte er Misato anzugrinsen, um zu zeigen, dass es ihm gut ging.

„Beeindruckend!“

dachte sie und fing an wie verrückt zu trinken.

„Und wir sind offiziell getrennt! Misato hat die Nase vorn, obwohl Kaji jeden Moment näher kommt.

sagte der Ansager.

NACH 25 BIER?

Dank des berüchtigten PLOT DEVICE einigten sich die beiden Kontrahenten zwischen den Herren über den Kampf.

Kaji und Misato küssten sich nach dem Aufwachen.

Er fuhr mit seiner Hand über ihren Rücken und rieb ein wenig weiter nach unten.

Auch die Juroren sahen aufgeregt aus.

Kaji leckte Misatos Hals und glitt ihren Rock hinunter.

Sie lächelte und bewegte sich an ihrem Höschen entlang, um ihre Muschi zu reiben.

Vegeta wurde richtig erigiert, als Sakura damit beschäftigt war, ihre Fotze zu reiben.

Kaji bewegte sich, um Misatos Brüste ein wenig zu reiben und küsste ihn.

„Lass uns 69 machen.“

genannt.

Er legte sich hin, sein Penis ragte über seine gesamte erigierte Länge heraus.

Die beiden Richter waren gleichzeitig damit beschäftigt, sich zu reiben.

Kaji senkte ihre Hände und brachte Misato zu seinem Schwanz, während sie ihr Höschen auszog.

Sie brachte ihr Gesicht nah an ihre Katze und begann ein wenig zu lecken, als sie anfing, an seinem Schwanz zu saugen.

Gleichzeitig masturbierten die Richter mehr.

„Möchten Sie teilnehmen?“

sagte Kaji schließlich.

„Können wir das wirklich?“

fragte Vegeta überrascht.

„Sicher, richtig, Misato?“

sagte Kaji und sah die leicht betrunkene Frau an.

„Wahr.“

antwortete Misato.

„Hmm, also in welcher Position werden wir sein?“

sagte Vegeta schließlich.

„Ich werde dich in die Luft jagen.“

sagte Sakura und streichelte leicht ihre Seite.

„Ich kenne einen, mit dem wir anfangen können. Wenn Misato auf mir reitet, könnte Vegeta ihn von hinten lutschen und ich kann dich von Sakura lecken. Wir können so anfangen. Dann machen wir etwas anderes …“ Kaji sprach schließlich.

Kaji packte Misato und senkte ihn auf seinen Schwanz, schob ihn in seine Muschi.

Vegeta lehnte sich über Misato und rieb und stieß langsam seinen Schwanz in ihren Anus.

„Fick dich, Sakura.“

sagte er zu dem anderen Richter.

Sakura tat, was ihr gesagt wurde, als sich ihre Katze vor Kajis Gesicht setzte, das nun vollständig sichtbar war.

Er griff nach Sakuras Seiten und begann langsam, die Katze zu lecken, zu der sie stöhnte.

Er fing an, Misatos erigierten Schwanz auf und ab zu bewegen, während Vegeta in einer synchronen Bewegung hinter ihm stieß.

Kaji leckte Sakura mehr, steckte ihre Zunge in ihre Fotze und umkreiste sie mit ihrer Zunge.

„Wirst du bald ejakulieren, Sakura?“

Er hat gefragt.

„Schon fast.“

er stöhnte.

Kaji lächelte, als Misato sich schneller auf und ab bewegte, doch Vegeta stieß Misato von hinten an, als er Sakuras Fotze härter leckte.

Die Mädchen stöhnten, als sie kamen.

Kaji trank alle Säfte von Sakura, während Vegeta ihre ganze heiße Ejakulation in Misatos Fotze saugte, genau wie Vegeta es mit ihrem Arsch tat.

Misato stöhnte, als er härter als zuvor eindrang.

„Also, will jemand zu Runde 2 gehen?“

«, fragte Kaji, der immer noch aufrecht stand, als er Misato ein wenig hochhob.

————————————————– ————–

————————————————– ————–

——————

Die vier grübelten über ihren nächsten Aufenthaltsort.

Sie waren ein wenig frustriert, weil sie immer noch höllisch geil waren.

„Ich weiß! Ihr Mädchen geht auf 69 und ich und Vegeta werden die Plätze tauschen, ich werde meinen auf Misatos Hintern legen und er wird ihn auf Sakuras Hintern legen.“

Endlich sprach Kaji.

Die Mädchen grinsten und nahmen ihre Plätze ein, Misato stieg herunter und Sakura beugte sich über ihn und küsste seine Unterlippe.

Sakura konnte eine Mischung aus Sperma und Muschisaft schmecken und es erregte sie.

Ohne lange nachzudenken, führte Vegeta seinen Penis in ihren Anus ein.

Kaji tat dasselbe wie Misato.

Als die Mädchen sich gegenseitig die Fotzen aßen, fingen beide Typen langsam an, sie rein und raus zu pumpen.

„Ooh, Sakura, dein Arsch ist eng.“

murmelte Vegeta.

„Misato ist auch eng.“

Kaji stöhnte.

Kaji strich mit seinen Händen langsam über Misatos Seiten, während er das Tempo seiner tiefen Schläge zu ihrem engen Anus weiter erhöhte.

Sie stieß ein Stöhnen aus, als sie in Misatos Anus eindrang, was Vegetas Orgasmus auslöste.

„Ich habe noch eine Position im Kopf, falls es dich interessiert. Sakura lag auf deinem Rücken, ich werde meine ficken und du wirst Vegeta lutschen. Ich werde gleichzeitig Misato lecken.“

sagte Kaji nach einer Weile.

Sakura streckte die Hand aus und Kaji fickte ihren Schwanz.

Vegeta brachte seinen Schwanz nah an ihren Mund und lächelte.

Misato legte dann seine Hände auf den Boden und hob seinen Hintern in die Luft.

Kaji leckte Misatos Arschbacken ein wenig und leckte seine beiden Löcher hart, während er stöhnte.

Als Vegeta anfing, ihren Mund zu ficken, fing sie an, Sakuras Muschi zu pumpen.

Er fing an, sie zu lutschen, während er stöhnte, indem er sie rammte.

Als Kaji Misatos Arsch immer mehr leckte, fing er an, mehr in Sakura zu geraten.

Er begann das Tempo härter und schneller zu steigern.

„Ohhh… Sakura?“

Vegeta stöhnte, als ihr Schwanz saugte.

„Ich werde bald ejakulieren…“, sagte Kaji und hob Sakura ein wenig an, wodurch Sakura noch mehr kuschelte.

Kaji leckte Misatos Arsch und Fotze schön.

Er zuckte wie ein Baby, wenn es um seinen Mund ging.

Auch Sakura stöhnte, als sie den Höhepunkt erreichte.

„Wo willst du mein Sperma?“

fragte Kaji und wurde etwas langsamer.

„Nach überall.“

antwortete Sakura.

Kaji grinste und bewegte sich auf die andere Seite seines Kopfes.

„Dann fick uns beide.“

genannt.

Sakura fing an, ihre beiden Schwänze zu lecken und sie in ihren Mund zu stecken, sie zu lutschen und ihre erigierten Längen zu masturbieren.

Beide Männer stöhnten, als sie in seinen Mund glitten und sein Gesicht bedeckten.

Sie schluckte alles, was sie konnte, und teilte einen Kuss, bei dem Misato und sie Sperma austauschten.

ENDE VOM ENDE

Hinzufügt von:
Datum: Februar 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.