Mein erster jüngster freund

0 Aufrufe
0%

Mein erster jüngster Partner

Ich war fast 16.

Ich war schwul.

Ich war schüchtern.

Ich hatte Probleme mit viel älteren Männern und hatte manchmal ihre Schwänze im Mund, ob ich wollte oder nicht.

Es fing an, als ich dreizehneinhalb war und ein Mann seinen Schwanz in meinem Mund in einer Toilette in Southsea steckte.

Ich hatte schreckliche Angst, aber es hörte nicht auf, bis er meinen Mund fickte und mich besahnte.

Er sagte mir, dass Männer jetzt in meinen Augen sehen könnten, dass ich einem Mann einen Schwanz gelutscht habe und dass ich es gerne hätte, und dass ich es am Ende wollte.

Ich wusste nicht, dass das alles Lügen waren.

Ich verbrachte Jahre damit, in den Spiegel zu schauen, um zu sehen, ob ich irgendetwas in meinen Augen sehen konnte.

Jedes Mal, wenn mich ein Mann anlächelte, dachte ich, er hätte gesehen, was dieser Mann mir erzählt hatte, und ich wurde rot.

Wenn ich nicht in dieser Toilette gewesen wäre, Dinge an den Wänden gelesen und mit meinem Schwanz gespielt hätte, hätte ich ihn eintreten hören, und das hätte es nie getan.

Es war wirklich meine Schuld.

Ich konnte meiner Mutter nicht erklären, wie es passiert ist, also habe ich nie etwas gesagt.

Als ich aufwuchs, wurde mir klar, dass ich schwul war, aber ich hatte Angst davor, entdeckt zu werden.

Ich hatte es nur einmal anal gemacht und das war, als ein Mann mir seinen Schwanz aufzwang, obwohl ich nein sagte.

Wenn ich nicht zugestimmt hätte, ihn schimpfen zu lassen, wäre es vielleicht nicht passiert.

Es war wieder meine Schuld.

Er sagte mir, dass ich es mochte, weil ich hart war, als er fertig war.

Ich wusste nie von meiner Prostata !!

Ich habe ihm geglaubt, als er sagte, ich sei dafür geschaffen, Männern zu gefallen, und dass ich immer einen Männerschwanz in meinem Hintern haben wollte.

Wenn ich nicht in einem Wald gewesen wäre, wo Männer hingehen, um Sex zu haben, wäre das nicht passiert.

Ich bin nur dorthin gegangen, weil ich wusste, dass ich meine lutschen könnte, wenn ich ihre lutsche.

Sie waren so überrascht, einen 14/15-Jährigen zu finden, der ihnen einen blasen würde, dass sie ihr Glück nicht fassen konnten.

Ich habe es nie jemandem erzählt, aber ich war fest entschlossen, nie wieder von einem Mann gefickt zu werden.

Ich mochte ältere Kinder, aber sie waren gefährlich.

Ich wollte jemanden in meinem Alter, aber Schwule in der Schule sprachen immer darüber, was sie getan hatten und mit wem sie es getan hatten, und ich wollte nicht, dass irgendjemand von mir erfuhr.

Ich war in Southampton auf einer Toilette und pinkelte, als jemand kam und sich neben mich stellte.

Er war älter als ich, ich dachte, er wäre etwa 19, und er sah gut aus.

Er pinkelte nicht, er fing einfach an, mit seinem Schwanz zu spielen.

Ich wollte, aber es faszinierte mich, als sein Schwanz größer wurde.

Ich war nur 167 cm groß und dünn, vielleicht sogar dünn.

Ich hatte grün/graue Augen und schmutzigblondes Haar.

Sie erreichten meine Ohren und waren ziemlich dick.

Mir wurde oft gesagt, dass ich ungefähr 14 und manchmal sogar jünger sei.

Ich wusste nur, dass ich nicht mochte, wie ich aussah.

Er starrte eine Weile nur vor sich hin, während sein Schwanz immer größer wurde.

Ich schaute weiter und schätze, ich starre ihn nach einer Weile an.

Dann schaute er auf meine, was ein bisschen hart war.

„Reibe dich dann nicht, Gott, fühlt es sich gut an?“

Ich tat das Übliche und wurde knallrot und sagte: „Süß?

Ich spürte, wie meine anfing, hart zu werden, und da sie meinem Alter am nächsten kam, die ich je gesehen hatte, schrubbte ich meine etwas und bald war sie wirklich hart und ich musste sie ein wenig zwingen, damit sie nicht gegen meinen Gürtel schlug

und Hemd.

Zielen Sie nach oben, wenn es schwer ist.

Es ist immer noch nicht sehr schick und nur etwa 14 cm lang, aber es wird wie ein Knochen mit darüber gespannter Haut und ist fast ein bisschen durchscheinend.

Er ist knochenhart, nicht wie der Schwanz eines echten Mannes, der hart ist, aber man spürt, dass er ein bisschen weich ist und drückt ihn ein bisschen, und er hat Unebenheiten und Grate, meiner ist durchgehend glatt.

?Oh Junge, wie schön!?

Ich wurde rot, fühlte mich aber großartig, als sie es sagte.

Würde es Ihnen etwas ausmachen, wenn Sie es bitte hören würden.

Ich werde nichts tun oder dich verletzen, und wenn du nein sagst, ist das okay, aber ist es so gut, dass ich es gerne in meiner Hand spüren würde?

Ich war geschmeichelt.

Ich errötete und nickte mit dem Kopf und drehte mich ein wenig zu ihm um.

Er drehte sich zu mir um und sein, für mich, riesiger Schwanz mit einem großen, fetten roten Kopf zeigte auf mich.

Er beugte sich vor und nahm meine sehr sanft.

Ich fühlte einen Seufzer, als er sehr sanft damit spielte.

?Du magst das?

Es ist wunderschön.

Ich würde gerne damit spielen und was wäre, wenn du mich auch daran lutschen lässt?

Ich war gefangen in Lust und Gefühlen und langsam erreichte ich ihre.

Er war fett und meine Hand drehte sich nicht gut.

Aber es war heiß und hart und ruckelte und pochte, als ich es berührte.

Ich hörte ihn seufzen und dann einatmen.

Ich fühlte mich gut, weil ich wusste, dass ich es einem Mann antun konnte.

Oh, du hast wunderbare Hände, Junge, eine wunderbare Berührung.

Gott, fühlt es sich so gut an?

Wir haben das eine Minute lang gemacht und dann hat es plötzlich aufgehört.

Ich war am Boden zerstört!

Ich wollte, dass es weitergeht.

Ich rieb ihn mehr und lehnte mich sogar nach vorne, um zu versuchen, ihn ein wenig zu lutschen, damit er mit meiner von vorne anfangen würde.

?

Hey, langsamer Junge, langsamer.

Hier drin ist es nicht sicher.

Sehen Sie, warum gehen Sie nicht zu mir zurück, und dann können wir es tun, und stören Sie uns nicht, und wir sind in Sicherheit.

Habe ich ein Auto auf dem Parkplatz direkt vor der Tür?

Jetzt war ich NIE mit jemandem zurückgegangen, weil ich dachte, es wäre zu riskant, in jemandes Haus eingesperrt zu sein und nicht entkommen zu können.

Aber mein Gehirn wurde von meinem Schwanz geschlagen, der zuckte und gegen meine Jeans und mein Hemd tropfte.

Ich stimmte zu.

Er steckte seine in seine Jeans und ich kämpfte darum, meine wegzunehmen.

Sobald ich es ausziehen konnte, bildete es einen nassen Fleck auf meiner Jeans und es tat weh, weil es so hart war.

Ich folgte ihm hinaus und wir stiegen in einen kleinen schwarzen VW.

Sein Name war Shane und er war fast 20 Jahre alt;

und er lebte bei seinem Vater, aber sein Vater würde ausgehen.

Ich sagte ihm, mein Name sei Dean.

Er fragte mich, wie alt ich sei, und ich sagte ihm 15. Er sagte, er dachte, ich sei 14 oder sogar 13, aber ich sagte ihm noch einmal, ich sei wirklich 15. Er sagte, er fand mich wirklich gutaussehend.

Er fragte mich, ob ich schon einmal Sex hatte, und ich sagte ihm, er solle ein paar Männern einen blasen.

Er fragte mich, ob ich jemals etwas anderes getan hätte und ich sagte es ihm nur einmal und es tat zu sehr weh und ich würde es nie wieder tun.

Er sagte, es sei okay, er wollte nur meine in seinem Mund und seine Hände über meinen nackten Körper streichen, vielleicht könnten wir 69, wenn ich glücklich wäre (das musste er erklären !!).

Seine aufgeregte Rede ließ mich immer härter werden und der Fleck auf meiner Jeans war jetzt ziemlich groß und ziemlich nass.

Wir kamen ziemlich schnell zu ihm und er parkte das Auto und ging zur Tür.

Er öffnete sie und ließ mich zuerst gehen, während er meinen Hintern streichelte.

Ich war so aufgeregt.

Eine schöne 19jährige wollte Sex mit mir haben!!

Wir gingen hinein und die Treppe hinauf zu einem Schlafzimmer.

Sie fing sofort an, sich auszuziehen.

Ich sah nach und ging ihm dann nach, aber er sagte, ich solle nicht warten.

Er zog sich aus und es war großartig.

Er hatte wirklich gute Brustmuskeln und ein Sixpack, er war gut gebaut und hatte etwas Brustbehaarung.

Ich war in ihn verliebt/lustig.

Sein Schwanz ragte direkt vor ihm hervor, nass und wütend, aber erregend.

Es musste 21 cm lang und vielleicht 3 cm breit sein.

Der Kopf war etwas dicker als der Rest des Schwanzes.

Als er nackt war, setzte er sich auf die Bettkante und rief mich zu sich.

Ich ging hinüber und kam zwischen ihre Beine.

„Magst du es, zwischen den Beinen eines Mannes zu sein, Junge?“

Ich wurde rot und nickte.

Mein Oberteil rutschte langsam an.

Er rieb und kniff dann meine Brüste.

Es klang elektrisch !!

»Leute, richtig, setzt euch auf meinen Schoß und holt eure Turnschuhe und Socken für mich?

Ich saß auf seinem Schoß und konnte spüren, wie sich sein Schwanz gegen meinen Hintern drückte, als ich mich vorbeugte.

Die ganze Zeit rieb er meine Leiste.

Als ich meine Socken auszog, stand ich wieder auf.

Er schnallte meinen Gürtel ab und schob meine Jeans nach unten.

Ich bin ihnen entkommen.

»Oh mein Gott, Junge, bitte langsam rechts abbiegen?

Ich tat, was er verlangte, geschmeichelt, dass ich diesen Kerl mögen sollte.

Er hielt die Luft an und pfiff, als ich mich umdrehte.

Als ich ihm wieder gegenüberstand, griff er nach meinen weißen Boxershorts.

Ganz langsam ließ er sie nach unten gleiten und blies auf meinen Schwanz, als er vorgebeugt war.

Wieder einmal bin ich aus ihnen herausgekommen.

Er ging auf das Bett und tätschelte ihn, um mich neben ihn zu stellen.

Ich tat es.

Sie nahm meinen Schwanz sehr sanft, rieb ihn und es war unglaublich.

Ich nahm ihre und tat dasselbe.

Es fühlte sich warm in meiner Hand an.

Er hat sich ausgeliehen und meine in den Mund genommen WOW !!!!

Ich verließ ihn und musste mich dann bewegen, um ihn in meinen Mund stecken zu können.

Er ist einfach reingekommen!

Es hat super geschmeckt und ich habe es so weit wie möglich aufgesogen.

Er stöhnte und bewegte sich irgendwie, als ich es tat.

Er bat mich aufzuhören und bewegte sich so, dass sein Kopf zu meinen Füßen war und dann saugte er wieder an meinem.

Ich ahnte, was sie für das, was sie über 69 erklärte, wollte, also fing ich an, an ihr zu saugen.

Ich konnte seinen Vorsaft schmecken.

Ich wusste nicht, wie lange ich durchhalten würde.

Er hörte auf.

„Leute, würdet ihr mich bitte versuchen lassen, euch zu ficken?

Ich werde dir nicht wehtun und aufhören, wenn du es sagst.

Bitte lass es mich versuchen, du hast so einen schönen Hintern, ist er so klein und perfekt?

Ich sagte ihm, dass es mir leid tue, aber er sei zu groß und dass er mich beim letzten Mal so sehr verletzt habe.

Es ging ihm gut und er bewegte sich so, dass sein Kopf zwischen meinen Beinen war.

Mein Kopf war in der Nähe des Kissens und er war fast am Fußende des Bettes.

Sie legte ihre Arme unter meine Schenkel und nahm meinen Schwanz in ihren Mund.

Er saugte mich ab und ich fühlte mich stöhnen.

Dann hob er meine Schenkel an, fuhr mit seiner Zunge über meinen Hintern und leckte daran.

OMG das hat sich so gut angefühlt.

Er fing wieder an, mich zu lutschen und saugte weiter an mir.

Ich war so nah und fühlte mich wie nie zuvor.

Er hatte meinen Schwanz tief in seinem Mund, als die Tür aufging und ein Mann sagte;

Was zum Teufel ist hier los??

Ich war versteinert.

Der Mann war Mitte bis Ende der 1940er und so groß wie Shane.

Shane ließ meinen Schwanz aus seinem Mund gleiten.

Oh hallo Dad, ich dachte du wärst draußen.

Das ist Dekan.

Er ist umwerfend und saugt wunderbar, aber er will nicht, dass ich ihn ficke, weil er zu klein und ich zu groß bin und er sich beim einzigen Mal, als er gefickt wurde, wirklich verletzt hat?

Ich konnte es gar nicht glauben!

Shane hat seinem Vater alles über mich erzählt!

„Jez Shane, was ist los mit dir?“

Es gibt mehr als eine Möglichkeit, einen süßen Typen so zu ficken und ihm ein gutes Gefühl zu geben.

Wenn er gut saugt, muss er es lieben, in den Mund gefickt zu werden, wette ich?

Während er das sagte, zog er seine Kleider aus.

Er hatte einen schönen Körper, aber ein wenig dickbäuchig.

Sein Schwanz war nicht so groß wie der von Shane und nicht so lang, aber er war immer noch groß genug.

Er ging zum Bett und setzte sich auf meine Brust.

Dann stand er etwas auf und legte mich auf das Bett, sodass mein Rücken gegen das Kopfteil und mein Mund auf gleicher Höhe mit seinem Schwanz war, als er sich wieder hinsetzte.

Er bewegte sich vorwärts und ich ahnte sofort, was er wollte, also ließ ich ihn seinen Schwanz in meinen Mund stecken.

Er seufzte und fing an, langsam in und aus meinem Mund zu schaukeln.

Ich hielt etwas Sog und meine Lippen ziemlich fest.

Er fickte meinen Mund und er liebte es.

Sehen Sie, Shane, das ist eine Möglichkeit, einen Typen zu ficken, der nicht in den Arsch gefickt werden will.

Dean liebt das, nicht wahr?

Ich nickte und er fickte mich etwas schneller.

Jetzt fing mein Kopf an, ein wenig gegen meine Kehle zu schlagen.

Dieser Typ hat dir also wirklich wehgetan, als er dich gefickt hat??

Ich nickte.

»Haben Sie ihm gesagt, er soll es nicht tun?

Ich nickte und saugte.

Also hat er dich ignoriert, war es eine echte Vergewaltigung?

Ich nickte und fühlte seinen Schwanz in meinem Mund zucken.

Gefallen Sie dem Jungen da drüben, Shane?

Er macht einen tollen Job bei mir, und ich möchte, dass du ihm ein gutes Gefühl gibst.

Saugst du ihn und streichelst seinen süßen kleinen Arsch??

Ja, Daddy bin ich, und ja, er hat den süßesten kleinen Arsch, wie ein Zwölfjähriger?

Du hast also geschrien, als Dean dich gefickt hat??

Ich nickte erneut.

Ich konnte nicht sprechen, weil sein Schwanz halb in meiner Kehle steckte.

Shane hob meine Schenkel an und leckte meinen Hintern viel mehr, als er jetzt an mir lutschte.

Ich war in sexueller Überlastung.

»Das hat ihn dazu gebracht, aufzuhören, als du geschrien hast.

Ich wette, so war es nicht.

Ich wette, bei solchen Männern wurde er noch erregter und ging noch härter;

ist der sattel der richtige?

Ich nickte.

Ich erinnerte mich, wie der Mann es zu lieben schien, mich schreien zu hören und ihn anflehte aufzuhören.

?Du weintest?

Hast du ihn gebeten aufzuhören?

Ich nickte und war überrascht, es mit leiser Stimme sagen zu hören;

„Großartig, hast du das gehört, Shane?“

Er fickte meinen Mund noch ein paar Mal, was mich dazu brachte, ein paar Mal zu würgen, wie weit ich in meine Kehle gekommen war.

„Hier, Shane, du kannst seinen netten kleinen Arsch nicht nehmen, wenn du seine Beine hochhebst.

Gebt sie mir und ich werde sie aus dem Weg räumen.

Du hast vollen Zugriff auf ihn und kannst ihm geben, was er wirklich will.

Ich sah zu und Shane hob meine Beine und sein Vater, Mike, legte seine Arme hinter meine Oberschenkel und zog meine Beine fast an seine Brust.

Ich fühlte, wie Shane meinen Hintern jetzt wirklich untersuchte und es war wunderbar.

Ich legte meinen Kopf zurück und schloss meine Augen, nur um die Gefühle zu genießen, die mich überfluteten.

Meine Augen weiteten sich und mein Kopf schnellte nach vorne, als ich einen enormen Druck gegen mein Arschloch spürte.

Als ich nach vorne ruckte, drang Mikes Schwanz in meine Kehle ein.

Ich würgte und würgte und zog mich zurück und schrie !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ein Bus oder ähnliches hat seinen Weg in meinen Hintern gefunden.

Der Schmerz war unglaublich, ich schrie erneut und wurde dann ohnmächtig.

Ich ging zurück und hörte Mike sagen;

„Er ist jetzt wieder bei uns, also kannst du mit Shane fortfahren?“

Mein Hintern brannte.

Ich fühlte mich krank.

Mike hielt meine Beine jetzt nicht, aber ich konnte sie immer noch nicht herunterbekommen.

Ich sah, dass ich ans Bett gefesselt war, also waren meine Beine hoch.

Ich schrie, als ich spürte, wie mehr von diesem riesigen Schwanz in mich eindrang.

Oh Dean, es ist so ein süßes Geräusch.

Du hast keine Ahnung, was es mit einem Mann machen kann.

Ein Typ, der schreit, während er gefickt wird, macht einen Mann noch härter und geiler.

Du bist wundervoll?.

Mikes Schwanz zwang sich jetzt mit jedem Stoß in meine Kehle.

Shane war jetzt in meinem Hintern vergraben, mir liefen Tränen übers Gesicht.

Ich dachte ich würde sterben.

Shane zog sich zurück.

Es hörte nicht auf, bis die Spitze seines Schwanzes tatsächlich im Ring meines Arschlochs war und die Muskeln zwang, sich zu öffnen.

Ich schrie.

Hast du es damals richtig gemacht, Shane, schön?

„Ich weiß nicht, wie lange ich so weitermachen kann wie dieser Daddy, ist es so eng, dass es nicht lange halten wird?

Keine Sorge Junge, ich folge dir.

Ist das Baby noch zäh?

»Kein Vater ist weich geworden?

Damit kam Shane auf mich zurück.

Ein weiterer Schrei.

Mein Körper sprang auf, als ob ich versuchte zu entkommen, aber ich konnte nicht.

Shane wiederholte es immer und immer wieder.

Mike nahm seinen Schwanz aus meinem Mund, aber jetzt hatte ich keine Schreie mehr.

Mein Kopf lag auf einer Seite.

Meine Zunge hing und ich tropfte, als Shane weghämmerte.

Dann schrie ER;

und gefroren;

und dann überflutete es mich, bis ich dachte, ich wäre voller.

Er brach gegen den Rücken seines Vaters zusammen.

Dann begann er sich ganz langsam herauszuziehen, er war nicht ganz weich und ich fühlte mich, als würde ich innen und außen gerissen, als der fette Kopf seinen Weg durch meinen Ring fand.

„Ah, schau dir den Jungen an, jetzt ist er gefickt und er ist noch nicht gekommen.

Sollten wir etwas dagegen tun?

Mike bewegte sich, stieg von mir ab und ging zu meinem Hintern.

„Nein bitte, nicht mehr bitte?

Ich habe fast um ihn geweint.

»Gern geschehen, Junge, ist es das, worum du mich bittest?

Ich tat es immer und immer wieder, während er meine Wangen glättete.

Ich hätte wissen müssen, dass er nicht zuhören würde, aber ich bettelte weiter.

Das ist Musik in meinen Ohren, Junge, und die ganze Zeit, in der du mich angebettelt hast, hast du deinen kleinen Arsch geschlossen, und das ist es, was ich wollte.

Jetzt bin ich an der Reihe, mit deinem süßen Arsch die Musik zu spielen?

Er kam zwischen meine Beine und ich bettelte noch einmal.

Dann rammte er mit einer kraftvollen, herzzerreißenden Bewegung seinen Schwanz tief in mich hinein und direkt hinein.

Mein Rücken war fast vollständig aus dem Bett, als er fertig war, und ich schrie und schrie.

Er zog sich zurück, mein Rücken entspannte sich und fiel zurück auf das Bett, und er rammte erneut.

Immer wieder ging es weiter.

Ich dachte, sein Schwanz würde aus meinem Mund platzen.

Oh Scheiße Junge, du bist so süß, oh Scheiße.

Ich liebe Schreie und Geräusche.

Ich liebe es, wie eng du bist, und ich liebe es, dich zu vergewaltigen.

Nimmt Shane deinen Großvater schnell mit?

Shane verschwand aus dem Raum.

Du weißt, dass ich nicht Shanes Vater bin, richtig?

Wir sind nur schwule Typen, die sich diese Wohnung teilen.

Heißt er nicht wirklich Shane und meiner nicht Mike?

Er betonte seine Worte immer wieder mit riesigen Stößen in meinen Arsch und meine Jungs.

Ich verlor es große Zeit jetzt.

Ich sah einen Mann mit Shane ins Zimmer gehen, ein alter Mann in den Sechzigern und schwarz!!

Er war auch ziemlich stämmig dick mit einem ziemlich großen Bauch.

„Wenn du immer sagst bitte, bitte nichts weiter, dann lasse ich dich vielleicht nicht von Sam hier hinter mir ficken, ist das ein Deal?“

Ich nickte.

Okay, also sag es?

Bitte bitte bitte bitte?

wieder und wieder.

Was ich bis später nicht wusste, war, dass Shane ein Video bekam, aber er war einer von mir mit einem gesichtslosen Typen, der mich fickte, und ich sagte die ganze Zeit bitte, bitte, als ob ich ihn mag.

Dann rammte Mike härter als je zuvor und erstarrte.

Ich fühlte seinen Schwanz zucken und zucken.

Er kam.

Sam kam zu meinem Gesicht und schob einen sehr fetten schwarzen Schwanz in meinen Mund.

Es schmeckte nicht gut und war sehr fett, was meinen Mund füllte.

Dann begann es zu wachsen, als Dave meinen überfluteten und leckenden Hintern füllte.

Der Schwanz wurde fetter und fetter und zwang mich, meine Kiefer zu öffnen.

Er war nicht so lang wie Mike und etwas kleiner als Shane, aber er war sehr dick.

Bald war es wirklich hart und Sam fickte meinen Mund und meine Kehle.

Mike fickte mich fünf weitere Stöße, wobei er jedes Mal mehr Sperma in mich schickte, dann brach er gegen Sams Rücken zusammen.

Er blieb dort für gefühlte Ewigkeiten, während Sam mir den Mund verdrehte.

Schließlich begann es sich zu bewegen.

„Oh Sam, du wirst diesen Arsch lieben.

Ich bin mir nicht sicher, ob sie deinen großen Schwanz lieben wird, aber wirst du ihn gerne ficken?

Mike bewegte sich und Sam musste seinen Schwanz aus meinem Mund ziehen, weil er ihn so sehr füllte, dass es war, als würde er darin stecken.

Es ging zwischen meine Beine.

Ich bettelte wieder genau wie zuvor.

Sam sah mich an, tröpfelte vor Geilheit, dann sah er auf meinen Hintern: dann ging er weiter.

Nichts bereitete mich auf den folgenden Schmerz vor.

Ich dachte, er würde mich verletzen, als Shane mich fickte, aber das war nicht nur ein Feuer, es fühlte sich an, als wäre ich ausgeweidet.

Ich schrie und schrie und Sam kämpfte darum, in mich einzudringen.

„Hey Mann, dieser kleine Arsch IST echt eng, und der Junge schreit wie eine feststeckende Sau!?

Ich fühlte, wie Sam sich zurückzog und entspannte.

Es war alles, was er brauchte, mit einer kraftvollen Vorwärtsbewegung rammte er all diese große Waffe über meinen Ring und in meinen Hintern.

Ich bin zum zweiten Mal ohnmächtig geworden.

Als ich mich umdrehte, schaukelte Sam nur sehr sanft in meinem Hintern hin und her.

Ich konnte Shane nicht sehen.

Mike stand neben mir.

Er hielt mir eine Flasche unter die Nase und verstopfte mein Nasenloch.

Ich versuchte mich zu bewegen, aber Sam hielt meinen Kopf und blockierte meinen Mund.

Irgendwann musste ich atmen und ein seltsam stinkendes Zeug stieg mir in die Nase.

Sie ließen es noch einmal geschehen, und dann taten sie dasselbe mit dem anderen Nasenloch.

Langsam wurde mein Kopf komisch.

Dann konnte ich nur noch meinen Hintern und meinen Schwanz fühlen und der Schmerz schien nachgelassen zu haben.

Ist Mike bereit?

Ich habe Sam gehört.

Sam fing an, mich zu ficken.

Es tat weh, aber nicht mehr so ​​wie früher.

Mike fing an, meine Brüste zu kneifen und zu verdrehen.

Gott tat weh, aber er schickte mir auch wie Elektroschocks direkt in meinen Schwanz.

Wenn du spürst wie mein Schwanz hart wird!!

Sam fickte und fickte.

Langsam ließen die Dinge nach, die ich gerochen hatte, und ich wurde weich und fing an zu weinen.

Mehr Stoff zum Riechen.

Ich wurde wieder hart.

Sam scheint einfach immer weiter zu machen.

Mein Schwanz würde hart werden und es sah aus, als würden Mike oder Sam meine Brüste zerreißen, aber es war gut.

Dann würde es verblassen und ich würde wieder weich werden.

Dann mehr Zeug zum Riechen.

Das ging so weiter und weiter und jetzt gehörte ich ganz uns.

Ok Mike, zieh sie jetzt an?

Ich spürte, wie Mike etwas auf meine Brüste drückte, Metalldinger, kalt und hart.

Meine Brüste drückten und es tat weh, aber das Zeug, das ich roch, schien den Schmerz zu lindern.

Sam wurde jetzt schneller und drückte härter und tiefer.

Das mit einem mächtigen Brüllen, wie ich es noch nie zuvor gehört hatte, explodierte in mir.

Er hat sich fast verbrannt, aber das Schreckliche ist, dass ich gleichzeitig über sein ganzes Gesicht und seine Brust gekommen bin!

Sehen Sie, Sam mochte es sehr, er kam viel.

Mögen Typen wie Dean es, von echten Männern misshandelt zu werden?

hörte ich Mike sagen.

Sam zog sich langsam zurück.

Er kam zu meinem Kopf und wischte meinen Schwanz in meinen Haaren ab !!!

Sam drehte sich um.

Ok Shane kannst du es jetzt tun?

Shane kam.

Ich fragte mich, was zur Hölle jetzt passieren würde.

Shane nahm die Zange von meinen Brüsten.

Gott, es tat weh, als das Blut in sie zurückfloss.

Dann rieb er sie !!!

Ich dachte, ich wäre fertig mit dem Schreien, aber ich tat es nicht.

In allen drei Augen konnte man die Freude über den Schmerz sehen, den sie mir zufügten.

Ich dachte, ich könnte nicht mehr lange stehen, aber die Schmerzen in meinen Beinen ließen langsam nach.

Nun, Junge, es war ein großartiger Moment, den du uns geschenkt hast.

Ich erwarte nicht, dass es für Sie so gut ist wie für den Gebrauch, aber es spielt keine Rolle.

Du wurdest gemacht, um Männern zu gefallen, und Zange, du bist wirklich gut darin.

Jetzt lege ich ein Handtuch zwischen deine Beine und dann löse ich deine Arme.

Sie werden weh tun, wenn das Blut zurückkommt, aber nicht so wie deine Brüste.

Dein Hintern ist jetzt ganz offen und wenn du dich hinsetzt, fließt das Sperma auf das Handtuch.

Ich möchte, dass du das Handtuch wie eine Windel zwischen deinen Beinen hältst und Shane dich dann ins Badezimmer bringt, damit du dich zurücklehnen und das Sperma herauspressen kannst.

Du willst nicht, dass es auf dem Heimweg aus deinem Höschen und deiner Jeans kommt, oder?

Ich folgte Mikes Anweisungen und setzte mich auf die Toilette und spürte, wie mir alles aus dem Hintern lief.

Ich schämte mich und es tat mir so weh.

Warum bin ich gekommen??

Warum fing ich am Ende an zu genießen, was sie mit mir machten, als Sam mich fickte?

Ich räumte auf und ging zurück, um meine Kleider zu finden, um mich anzuziehen.

Als ich den Raum betrat, ging ein Kamerablitz los.

Ich zog mich an.

»Nun, Nipper, Sie könnten versucht sein, jemandem zu erzählen, was heute hier passiert ist, und wir wollen nicht, dass das passiert.

Allerdings hast du auf dem Weg hierher zu viel mit Shane geredet und wir haben deine Brieftasche in deiner Tasche überprüft.

Wenn du Lust hast, es jemandem zu sagen, dann solltest du besser wissen, dass wir ein Video von dir haben, in dem der große Schwanz eines unbekannten Mannes deinen kleinen Arsch fickt, und du sagst bitte, bitte, bitte, bitte noch einmal und immer noch, genau wie du es liebst und mehr willst.

Das geht an deine Eltern und deine Mitschüler.

Ich glaube nicht, dass du es jetzt willst, oder?

Ich gebe Ihnen die Handynummer, die wir alle drei benutzen.

Wenn Sie für eine weitere Sitzung wiederkommen möchten, rufen Sie an.

Einer von uns wird antworten.

Weißt du nicht, vielleicht können wir beim nächsten Mal sogar jemanden organisieren, der hier ist?

Ich ging weg, während Mikes Worte in meinem Kopf herumschwirrten.

Konnte ich nicht sagen.

Ich konnte nicht riskieren, dass dieses Video in die Hände meiner Freunde gelangt, mein Leben wäre die Hölle gewesen.

Okay, also hätte ich es geheim halten sollen, und es wäre schwierig gewesen, weil ich nicht richtig laufen konnte und meine Brüste so empfindlich waren, dass sie an meinem Top rieben.

Ich war mir sicher, dass die Leute erraten würden, was ich tat.

Ich würde es immer noch nicht sagen.

Aber ich konnte ihnen nie wieder nahe kommen, oder diesem Badezimmer, in dem ich Shane traf, oder wie auch immer er hieß, absolut nie.

Warum habe ich also immer noch den Zettel mit der Nummer fünf Wochen, seit alles passiert ist: und warum ziehe ich ihn immer wieder heraus und schaue ihn an?

Deanhargreaves@hotmail.co.uk

Finde mich auf Gays.com

Hinzufügt von:
Datum: April 17, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.