Mich mit debbie durchsetzen teil 2 – strip poker

0 Aufrufe
0%

Besuchen Sie mich noch einmal in meiner Stammbar.

Es ist eine Art Ritual;

Du findest mich auf jeden Fall jeden Freitag nach der Arbeit in meiner Nachbarschaft.

Es gibt nichts Besseres als eine Nacht voller Spaß, vor allem, wenn es mehr als nur Pub-Humor ist.

Und das Unternehmen, das ich eingestellt habe, hat immer dazu beigetragen, ein Lächeln auf meinem Gesicht zu bewahren.

Wir haben die meiste Zeit der Nacht Billard gespielt und ich habe wirklich gehämmert und gebrannt, sobald ich etwas getrunken habe, neige ich dazu, die Billardkugel vom Tisch und unter die umliegenden Tische zu legen.

Aber der Hauptgrund, warum ich Billard gespielt habe, war, dass wir als Team spielten, ein Typ mit einem Mädchen zusammen war und Debbie eine Freundin mitgebracht hatte, die von dem Moment an, als sie die Bar betrat, von mir weggeschaut hatte.

Ihr Name war Ruth und sie ist 18 Jahre alt, ungefähr 5 Fuß 6?

Ich denke, es ist schwer zu sagen, ob Mädchen High Heels tragen, englische Größe 44, schöne Kurven.

Im Gegensatz zu Debbies gehörten ihre Brüste ganz ihr und sie trug eine Handvoll wunderschöner C-Körbchen und ihr Hintern sah in der Jeans, in die sie sich in dieser Nacht hineinzwängte, wie ein Pfirsich aus.

Es machte mir große Freude und Zeit, ihr bei ihrem Zeigen zu helfen, und ich verbrachte viel Zeit damit, ihren kleinen, aber wunderschönen Körper zu absorbieren.

Wir waren alle sehr betrunken und ziemlich rauflustig.

Wir waren ungefähr ein Dutzend von uns, und wir hatten ziemlich viele Lungen an uns, die regelmäßig trainierten;

die Kontrolle über die Jukebox in den frühen Morgenstunden übernehmen.

Um 11.30 Uhr war es Zeit zu gehen und für mich war es Zeit, mein Mojo in Gang zu bringen.

Ich hatte dieses Wochenende ein freies Zuhause und wollte das Beste daraus machen.

Debbie, Rory und Ruth lebten in einer nahe gelegenen Stadt, aber ich bot an, sie über Nacht abzusetzen, um sie vor einer Taxifahrt zu retten.

Das war nicht der wahre Grund, den ich vorgeschlagen habe, aber es ist ziemlich offensichtlich.

Wir konnten nicht in einer geraden Linie gehen, also nahmen wir uns die Zeit, den kurzen Weg zu meinem Haus zu gehen und die Damen mit mir und Rory in unseren Armen anzustarren.

Debbie ist in ihrem, Ruth in meinem.

Wir schalteten den Fernseher ein und holten noch ein paar Getränke aus dem Kühlschrank.

Bier für die Jungs, verwöhnte Alkoholiker für die Mädels.

Der Fernsehsender zeigte ein berühmtes Pokerspiel, das mich und Rory auf eine Idee brachte.

Kürzlich haben wir unsere Pokerfähigkeiten mit spontanen Late-Night-Spielen verfeinert, begleitet von großartigem Gras.

Obwohl ich seine Freundin gefickt habe, habe ich ihn nicht unterschätzt und wir verstehen uns gut.

Ich öffnete ein Kartenspiel und überredete die Mädchen, zum Spaß eine schnelle Partie Poker zu spielen.

Sie stimmten zu und ich teilte uns vier die Karten aus, um die Hand zu üben.

Nur als diese Hände die Zweige der Mädchen beendeten, hatte ich keine Pokerchips.

Rory und ich denken schnell, wir haben Strip-Poker vorgeschlagen.

Die Mädchen lachten darüber, aber dann zersetzte der Alkohol ihre Schüchternheit, und als wir unseren Vorschlag etwas überredeten, gaben sie auf.

Debbie warf mir einen leicht bösen und wissenden Blick zu, bevor sie Rory umarmte.

Ich habe ihn erschossen und es ist mir egal?

Schau, und ich wusste, dass Rory diese Gelegenheit nicht verpassen würde;

Ich habe auch gesehen, wie du am Billardtisch nach Ruth geschaut hast.

Wir holten noch ein paar Drinks aus dem Kühlschrank, bevor wir das Sofa und die Sessel rund um den Couchtisch im Wohnzimmer hervorholten.

Ich begann, die erste Hand auszuteilen, und während die Mädchen an den Bildkarten bastelten, gerieten ich und Rory in schreckliche Hände und gaben schnell auf.

Es wird so sein, als würde man die Lämmer zum Schlachten bringen, sage ich Rory.

Nachfolgende Hände verlaufen ziemlich gleichmäßig;

Also denken Mädchen das?

Rory und ich spielen den Narren, damit sich die Mädchen nicht einigen.

Das Lächeln auf den Gesichtern von uns Jungs wird breiter, als die Mädchen langsam ihre Körper enthüllen und jedes einzelne Stück entfernen, und wenn ich mich nicht irre, Mädchen?

Das Lächeln wurde breiter, als wir uns auszogen.

Wie durch reinen Zufall kommen wir alle gleichzeitig zu unserer Unterwäsche und müssen unsere Beine schieben, um unsere Erektionen zu verbergen, aber nur ein wenig und an den wachsenden feuchten Flecken können wir erkennen, dass Mädchen ähnlich erregt sind.

im Schritt ihres Höschens.

Wir Mädchen stellten uns Mädchen nackt vor und die Mädchen bildeten sich zweifellos Bilder unserer Hähne in ihren Gedanken.

Rory war ziemlich gut verpackt, ihre prallen Boxershorts würden die meisten Männer beschämen.

Sein Penis war 20 cm lang, aber im Umfang nicht mit meinem vergleichbar, aber das hinderte ihn nicht daran, die Aufmerksamkeit eines Mädchens auf sich zu ziehen.

Wir waren nicht die einzigen mit Erektionen;

Hätte ich als beide Mädchen schwören können, dass es im Haus kalt war?

Ihre Brustwarzen kämpften gegen den Stoff ihrer BHs, der bald herausspritzen würde.

Ich und Rory konnten nicht anders, als vertraute Blicke auszutauschen;

Wir haben gute Hände weggeworfen, um das Ausziehen zu beschleunigen, und wir waren kurz davor, Spaß zu haben.

Wir hielten die Mädchen nackt in den nächsten vier Händen, aber wie Gentlemen boten wir an, uns nackt auszuziehen, um es ihnen bequem zu machen.

Da beide Mädchen keuchten, als wir beide unsere Boxershorts auszogen, handelte Debbie wahrscheinlich, um Rorys Fragen abzuwehren, aber Ruths Frage war vollkommen aufrichtig.

Ich grinste ihn an und spürte, wie mein Schritt seine ungeteilte Aufmerksamkeit bekam.

Die Lust in ihren Augen war für alle sichtbar und machte meinen immer noch wachsenden Schwanz härter.

Wenn wir vier nicht im Raum wären, würde ich gerne glauben, dass Ruth wie ein verhungerndes Kind auf meinen Schwanz springen würde, aber wenn sie es nicht wäre, hätte sie sowieso nicht viel zu sagen gehabt.

Die meisten Spiele wären an diesem Punkt vorbei, aber dies war nicht der Plan, den ich und Rory fast psychisch erstellt hatten.

Die Mädchen hatten weiter getrunken, also waren sie kaum davon zu überzeugen, mit unseren neuen Regeln fortzufahren.

Jetzt, da wir alle nackt sind, wagte der Gewinner jeder Hand eine der anderen;

kein Verbot.

Ich gewann die nächste Hand mit 3 Assen und einem Paar Zweien, die beste Hand, die ich die ganze Nacht hatte.

Ich entschied mich für Debbie, aber ich dachte mutig, ich sollte freundlich anfangen.

Mut war, die Haustür zu öffnen und eine Minute nackt da zu stehen, egal wer vorbeiging.

Er protestierte ein wenig, aber hauptsächlich, weil es draußen kalt war und er bereitwillig seine Arbeit erledigte.

Rory gewann die nächste Hand und forderte Ruth heraus.

Ihre Aufgabe war es, die Vorhänge zu öffnen und da zu stehen, von den Lichtern im Raum beleuchtet, und anzufangen, ihre Fotze, Klitoris und Brüste für 2 Minuten zu reiben;

wieder sieht es niemand.

Zugegeben, die Chancen, dass jemand an meinem Haus vorbeikommt, das am Ende einer Sackgasse in der 12. Hälfte liegt, waren ziemlich gering, aber hey, man wusste nie, was passieren würde.

In der nächsten Hand bekamen ich und Rory beschissene Hände ausgeteilt und wir konnten Ruth nicht bluffen, um zu gewinnen.

Sie nahm all ihren Mut zusammen und lächelte, kicherte wie ein Mädchen.

Ich wusste mehr oder weniger, was kommen würde.

Er sagte mir und Rory, wir sollten uns auf die Lippen küssen;

Wir taten dies in dem Wissen, dass die Mädchen bald eintreffen und unseren Befehlen folgen würden.

Ich gewann die nächste Hand, genug um Debbie zu ekeln;

Ich habe ihn mit höchstens einem Double Triple geblufft.

Ich entschied mich für ihren Mut, richtete meine Aufmerksamkeit auf Ruth und bekam ihren scheinbar perfekten Körper.

Ich dachte, du dachtest, er sollte Debbie küssen, aber ich fand es ziemlich schlimm und brachte es auf die nächste Ebene.

Ich sage ihr augenzwinkernd, dass Debbie ihre hypersensiblen Brustwarzen genießen soll.

Ruth ging zögernd zu Debbie hinüber und begann bald, mit ihrer Zunge über Debbies Nippel zu streichen, was ein unbeholfenes Saugen oder Nagen hinzufügte.

Debbies Gesicht nach zu urteilen, leistete Ruth mehr als nur einen bewundernswerten Job, und sie machte sich einen klaren Gedanken für die sehr nahe Zukunft.

Ruth distanzierte sich von Debbie, schenkte mir ein verspieltes Lächeln, und wir spielten eine andere Hand.

Wieder einmal habe ich gewonnen;

Er schlug Rorys Vierer mit einem Flush, was ihn sehr störte, aber es war nicht allzu schwer, wenn man bedenkt, dass ich ihn nicht anstelle eines der Mädchen herausfordern würde.

Ich wies Debbie an, mich zu wichsen, und Rory zog ihr Kamerahandy heraus, um ein Foto zu machen.

Inzwischen sind ich und Rory nah an der Stange und die Mädchen versuchen, ihre Augen von unseren pochenden Gliedern abzuwenden, aber dann sehen wir keinen Grund, unsere Augen von ihren durchnässten Fotzen abzuwenden.

Debbie kniet vor mir und wickelt ihre großen Brüste um mein Monsterglied und fängt an, mich damit zu betrügen.

Aufgrund meiner enormen Größe streift die Spitze meines Schafts ständig sein Kinn und manchmal seine Lippen;

es macht ihn verrückt und er verliert schließlich die Kontrolle.

Er löst meinen Schwanz von ihren Brüsten im Handumdrehen und schluckt meinen Schwanz mit seinem süßen Mund.

Er begann daran zu arbeiten, meinem Biest-Liebesstab zu gefallen, und gab sich die gleiche Mühe, die er der Begegnung zuvor gegeben hatte;

Von diesem Moment an besteht kein Zweifel daran, dass die Warnung, die ich gegeben habe, in deinem Kopf war.

Ich drehe mich zu Rory um und sie öffnet ihren Mund. „Keine Sorge?“

Für mich erkennt er nicht, dass eine Woche zu spät ist.

Debbie macht einen tollen Job mit meinem Schwanz, indem sie sich einschleicht, indem sie jemand anderem vor ihrem Freund das Fleisch lutscht.

Auch Ruth und Rory waren davon unglaublich erregt;

Rory streichelt ihr Glied und Ruth spielt mit ihrem Kitzler.

Es dauerte nicht lange, bis Ruth auf die Knie ging, während Rory über ihr stand und ihr Schwanz von der blonden Bombe bedient wurde, die ich später brutal angreifen wollte.

Die Mädchen waren unersättlich, als wir unsere Essstäbchen in ihre Münder hinein- und wieder herausbewegten, und Rory und ich konnten nicht anders, als zwischen den tiefen Atemzügen zu lächeln, die uns nichts anderes übrig blieben.

Nach zehn Minuten purem Vergnügen entschieden wir uns für einen Partnerwechsel.

Ich ziehe bei Ruth ein und bei Rorys Freundin Debbie.

Ich konnte wirklich nicht anders, als mich lüstern nach Ruth zu fühlen, und nachdem ich den Ausdruck auf Rorys Gesicht gesehen hatte, war sie sich sicher, dass sie mich nicht enttäuschen würde.

Debbie sprang auf Rorys Schwanz und würgte sie sofort und fing an, einen Rhythmus zu schlagen, den nur ein Paar haben konnte.

Ich war versucht, Ruth das gleiche Mitgefühl zu zeigen, das ich vor einer Woche Debbie gezeigt hatte, aber ich hielt mich zurück und ließ sie ihr Talent auf meinem steinharten Posten zeigen.

Ich hatte Mühe, mich für 5 Minuten Schlürfen, freiwilliges Würgen und Aufmerksamkeit zusammenzuhalten.

Rory war auch nervös, aber der Mann hatte Ruths zehn Minuten Dienst überstanden und es verdient, so nah dran zu sein.

Sie sah so süß und unschuldig aus, als sie Ruth ins Gesicht sah;

Sie trug nicht viel Make-up, das ihr Gesicht jünger aussehen ließ.

Unabhängig davon, ob Ruth wusste, was passieren würde, wusste ich genau, was zu tun war.

Gerade als sie ejakulieren wollte, zog ich meinen pochenden Schaft aus ihrem Mund und hämmerte eine Ladung nach der anderen mit klebrigem, heißem Sperma über ihr schönes Gesicht.

Ich fuhr fort, sein Gesicht mit Sperma zu beschmieren, ständig erregt durch den Missbrauch, den ich begangen hatte.

Als ich endlich aufhörte zu kommen, bemerkte ich, dass es eine Stelle auf ihrem Gesicht gab, die meine klebrige Sauerei nicht berührt hatte.

In der Zwischenzeit war Rory damit beschäftigt, ihre Ladung in Debbies der Schwerkraft trotzende Brüste zu pumpen und ein ähnliches Durcheinander zu verursachen.

Ich dachte, ich und Rory hätten eine ziemliche Wirkung auf die Mädchen, also brauchten wir keine weitere Kartenhand, um sie so zu biegen, wie wir wollten;

Außerdem sahen sie im Moment mitgenommen aus.

Binnen kürzester Zeit befahl ich den Mädels, sich gegenseitig sauber zu lecken.

Ruth, Rory von Debbies Brüsten, während Debbie die Aufgabe hatte, eine enorme Menge meines Spermas aus Ruths ersticktem Gesicht zu extrahieren?

Hatte die Aufgabe, Abschaum zu reinigen.

Es war ziemlich cool zu sehen, wie diese beiden schlanken Mädchen ihre sexy Körper aufsaugen.

Sie näherten sich ihm mit einem Gefühl von Lust und Hunger, als hinge ihr Leben davon ab.

Dies allein reichte aus, um unsere langsam erweichenden Hähne wieder zu entfachen und allmählich auf sich aufmerksam zu machen.

Nachdem wir uns gegenseitig geleckt und geputzt hatten, platzierten wir sie in der 69er-Position auf dem Teppich und ließen uns von ihrer Fantasie leiten.

Es dauerte einen Moment, bis jeder von ihnen seine Zungen gegeneinander bewegte, gegen ihre durchnässten nassen Fotzen;

Die Mädchen waren so nass, dass ihnen das Wasser an den Beinen herunterlief.

Sie tranken die triefenden Säfte und genossen den süßen Geschmack einer anderen Frau, während sie das Aroma der anderen einatmeten.

Ich nahm mein Handy aus meiner Jeans und schaltete es in den Camcorder-Modus;

Ich habe mir die Gelegenheit nicht entgehen lassen, diese Aktion festzuhalten.

Die Mädchen kamen zu ihren eigenen Beats, als Ben und Rory sich auf dem Sofa niederließen, um den nächsten Zug zu genießen.

Die Mädchen boten eine wunderschöne Show und wir konnten nicht anders, als unsere ständig wachsende Erregung zu streicheln.

Debbie hatte jetzt Ruth mit gespreizten Beinen auf dem Rücken;

ihre Brustwarzen in ihrem Mund und ihre Finger spreizen langsam ihre Schamlippen.

Ruth lehnte sich zurück und genoss die Berührung einer Frau an ihrem Körper, die leichten Berührungen ihrer weiblichen Finger, die ihre Fotze untersuchten, und die verführerische Zunge, die ihre Brustwarzen angriff.

Ich hielt die ganze Aktion auf meinem Handy fest und zoomte auf Ruths Katze, als Debbie zwei schlanke Finger in Ruths Tür steckte;

Ein kleiner Seufzer und ein langer Atemzug ließen es aus ihrem Mund entweichen, bevor sie von Debbies langem, tiefem Kuss unterbrochen wurde.

Ich konnte nicht erwarten, dass es so gut werden würde, aber im Moment hatte ich nicht die Absicht, mich einzumischen.

Debbie ließ ihren Mund über Ruths Körper gleiten, um ihre Finger zwischen ihren Beinen zu verbinden.

Debbie fing an, Ruths Kitzler mit ihrer Zunge anzugreifen, als sie schneller wurde, indem sie die enge aromatische Muschi vor ihr mit zwei Fingern drückte.

Ruth war ekstatisch und wand sich mit ungleichmäßiger Atmung auf dem Boden, als der Orgasmus sie überwältigte.

Noch offensichtlicher ist jetzt, dass Debbie Ruth nicht viel Zeit zum Heilen gab, bevor sie sich auf Ruths Gesicht hockte und ihr den Zugang zu ihrem Katzen- und Rosenknospen-Arschloch ermöglichte.

Obwohl Ruth sich immer noch von ihrem ersten weiblichen Orgasmus erholt, wird sie mit ihrer Zunge auf Debbies triefende Muschi eingestellt.

Das Umgehen empfindlicher Lippen veranlasst Debbie zunächst, wütend ihren Kitzler zu reiben und ihre Brüste zu massieren und mit ihren Nippeln zu spielen.

Ruth fing an, die Katze über ihr mit ihrer Zunge zu ficken, zwang sie tiefer und sondierte ihre Umgebung, bevor sie mit ihrer Zunge über Debbies Schokoladenseestern fuhr.

Das wurde Debbie allmählich zu viel, die ohne Vorankündigung über Ruths Gesicht kam, und sie brach nach dem Orgasmus, der sie gerade getroffen hatte, auf ihr zusammen.

Als Ergebnis dieser unerwartet effektiven Show sind sowohl ich als auch Rory in all unsere zerstörerischen Dimensionen zurückgekehrt und zu zwei liegenden Mädchen übergegangen.

Wir hoben Debbie auf das Sofa, bevor wir Ruth auf die Beine halfen;

Es war immer noch instabil, da ich verhindern musste, dass es herunterfiel.

Stabilität und Energie waren wiederhergestellt, aber nach einer Minute brachte ich ihn zu meinem Sitz und hob ihn von meinem Sitz hoch, sodass seine Muschi nur noch einen Zentimeter vom Kopf meines wackeligen Schafts entfernt war.

Er positionierte sich, bevor er es langsam auf meinen Pfahl senkte.

Trotz meines Umfangs rutschte sie leicht nach unten, da sie so erregt war und Debbie sich Minuten zuvor auf ihre Hände und Zunge entladen hatte.

Er sah mir mit Angst und Besorgnis in die Augen, aber mit so offensichtlicher Lust, dass er meinen Schwanz heute Abend nicht entkommen lassen würde, bevor er seine Frivolität vermasseln könnte.

Es ging langsam meinen Schaft hinunter, bis ich halb durch war;

Das Vergnügen verschlang bereits ihren jugendlichen Körper und erlaubte mir, sie die letzten 5 Zoll meiner Waffe herunterzuziehen.

Er atmete schrecklich laut ein, als ich den Tiefpunkt erreichte, und ich konnte spüren, wie mein Schwanz jeden Zentimeter von ihm füllte und dehnte.

Ich hatte ihn wie kein anderer Mann gestopft und hatte vor, ihn auf eine Weise zu ficken, wie es kein anderer Mann tat oder jemals tun würde.

Seine Muschi war noch enger als Debbies süßes Schwanzloch, wahrscheinlich weil Ruth seit fast einem Jahr keinen Freund mehr hatte.

Ich habe sie einfach weiter dort sitzen lassen, meinen Schwanz vollständig in ihr eingeschlossen und ihren Körper sich an 10 akklimatisieren lassen?

Niese ihren Eindringling nicht.

Ich gab ihr einen langen, tiefen Kuss, ließ unsere Zungen sich treffen und die Münder des anderen erkunden und mich Debbies Fotzen schmecken lassen.

Ich griff nach ihren großen Brüsten und riesigen Brüsten, nahm sie in meine Hände und massierte sie, drehte ihre Brustwarzen mit meinen Fingerspitzen;

Es erfreut Ihren Körper in jeder Hinsicht.

Ich trug sie zu ihren Nippeln, während die Katze noch an meinen Schwanz gewöhnt war, neckte sie mit meiner Zunge und nagte an ihren kleinen rosa Spitzen.

Sie hatte genug Zeit, sich an mein Monsterglied zu gewöhnen, also packte ich ihre Taille mit meinen Händen und hob ihren Körper entlang meines Schwanzes hoch, bis ich 2,5 cm in ihr war.

Meine tierischen Instinkte setzten ein und ich knallte ihn auf meinen Schaft, bevor ich ihn hochhob und die gottverdammte Bewegung wiederholte.

Es dauerte nicht lange, bis Ruth verrückt wurde und bald fing sie an, meinen Schwanz aus eigener Kraft auf und ab zu pumpen.

Er war glücklich in seiner eigenen kleinen Welt verloren.

Ich sah, wo ich Rory und Debbie zurückgelassen hatte, und sah, wie Debbie vom Reverse Cowgirl gefickt wurde, als gäbe es kein Morgen.

Verdammt, die beiden waren geil, und dann dachte ich mir, ich und Ruth auch.

Weil Ruth leicht war, stand ich auf, während sie noch auf meinem Schwanz war, und ließ sie ihre Beine um meine Taille schlingen.

Ich legte sie auf die Armlehne des Sofas und attackierte weiter ihre Fotze.

Der Ausdruck purer Glückseligkeit und verdorbener Lust auf ihrem Gesicht trieb mich nur noch weiter in meinen Fluch.

Ich hatte einen fast perfekten Anstellwinkel und bohrte mich bei jedem Schlag in den Griff.

Rory zog Debbie in den Sitz und positionierte sie in derselben Position wie Ruth, bevor sie ihre enthusiastische Bewegung fortsetzte.

Wir sehen uns an und wissen instinktiv, was als nächstes kommt;

Wir ziehen gleichzeitig und wechseln die Positionen.

Rory zu erlauben, die Gefühle in Ruths Fotze zu spüren, und mir die Gelegenheit zu geben, Debbie noch einmal wild zu machen.

Wieder einmal habe ich kein Mitleid mit ihm und begrabe alle 10 von ihnen?

Es ließ ihn in einer schnellen Bewegung nach Luft schnappen und stöhnen.

Obwohl ich seinen Bauch mit meinem Fleisch fülle, braucht es nicht viele Schläge, bis das Vergnügen jegliche Vorstellung von Schmerz oder Unbehagen auslöscht.

Wie ich es bei Ruth getan habe, mache ich mit unerbittlicher Geschwindigkeit Fortschritte und erreiche bei fast jedem Schlag den Tiefpunkt.

Diese Mädchen ficken großartig und ich und Rory sind ehrlich gesagt kurz davor zu kommen.

Ich weiß, dass ich in einer Nacht dreimal kommen kann und ich hoffe, dass Rory das auch kann;

Ich will immer noch ein Stück von Ruths Hintern, und ich habe immer noch ein oder zwei Pläne im Kopf.

Wir drehen die Mädels um, sodass sie auf den Armlehnen stehen und ficken sie nun weiter von hinten.

Jedes der Mädchen ist einem großen Orgasmus nahe;

Debbie schreit, dass ich sie härter ficke und sie mit meinem Sperma fülle.

Ihr Körper windet sich in Schweißtropfen, während sie ihre Nägel in der Armlehne des Sofas vergräbt.

Ich kann es nicht mehr ertragen, aber wenn sich ihre Muschi dort um meinen Schwanz zusammenzieht?

Es gibt kein Zurück, wenn ich eine weitere Monsterladung meines Schwanzes tief in ihn entlade.

Rory ist für eine Sekunde direkt hinter mir und pumpt ein weiteres Ejakulat aus ihren Eiern, diesmal in Ruth im Gegensatz zu Debbie.

Beide Mädchen?

die fotzen quetschen jeden letzten tropfen aus uns heraus, bevor wir losfahren und erschöpft dasitzen.

Wie ich schon sagte, wir hatten mehr Pläne für die Nacht.

Ich und Rory gingen in die Küche und öffneten eine Cola aus dem Kühlschrank und gingen zurück ins Wohnzimmer und sahen, wie die Mädchen die Säfte der anderen schluckten?

Fotzen.

Das hat mich und Rory fast augenblicklich wieder einsatzbereit gemacht.

Als wir beide unsere Getränke holten, entschieden wir, dass beide Mädchen eine harte Zeit in den Arschlöchern haben würden, und akzeptierten Debbie und hoffentlich Ruth gleichzeitig mit unseren Schwänzen und Ruth.

Unsere Hähne wurden ziemlich unempfindlich, da sie zweimal anfingen zu ejakulieren, dachten wir, wir könnten lange genug durchhalten, um uns allen eine unvergessliche Nacht zu bescheren.

Wir entschieden uns für eine andere und entspanntere Umgebung und hoben die Mädchen auf unsere Schultern und zogen sie in mein Schlafzimmer.

Nachdem er die Schwanznutten aufs Bett gelegt hatte, flüsterte Rory mir ins Ohr, dass er bereit sei für einen Hardcore-Dreier mit Debbie und mir, egal was sie zu sagen hatte.

Das hat mich angesprochen, besonders wenn man bedenkt, wie ich vor einer Woche mit ihm gelebt habe.

Rory hob Debbie auf mein Bett und begann ihre Fotze mit ihrer Zunge und mit unglaublichem Enthusiasmus zu attackieren.

Ich setzte Ruth in meinen bequemen Sessel, drückte ihr einen langen, tiefen Kuss auf die Lippen und riet ihr, die Show zu genießen.

Ich ging zu meinem Bett hinüber und legte mich neben Debbies Kopf.

Sie brauchte keine Anweisung und nahm mein Glied in den Mund, bevor sie mich wieder vollständig einsaugte.

Zufrieden, dass ich hart genug für die bevorstehende Aufgabe war, überprüfte ich Rorys Fortschritte, nachdem er anfänglich die Fotze seiner Freundin angegriffen hatte, seine Zunge überall auf seinem verschrumpelten Anus war und er gerade dabei war, die Rosenknospe mit seinem Finger zu durchbohren.

.

Ich wollte mich gerade Debbies Mund zuwenden, damit sie weiter saugt, als ich spürte, wie Ruths Hand meinen Schwanz ergriff und mich auf den Stuhl zog.

Er sagte mir ganz offen, dass er wüsste, was ich und Rory vorhatten, aber er wollte, dass ich zuerst sein jungfräuliches Arschloch ficke.

Bevor ich antworten konnte, drehte er sich um, bückte sich und schob seine schöne Jogginghose direkt bis zu meinem Schritt.

Ich sah keine andere Möglichkeit und hätte sie ignoriert, selbst wenn es eine gegeben hätte, als dieses Geschenk zu nehmen und es zu zerstören.

Ich steckte meinen Schwanz ein paar Mal in Ruths Muschi, um mich einzuschmieren, und dann schlug ich mit einer schnellen Bewegung 6 Zoll pochendes Öl auf mein Liebesfleisch in ihr und zerstörte ihre anale Kirsche.

Er grunzte von dem Aufprall und brach beinahe auf einem Stuhl zusammen.

Ich dachte, ich könnte mich daran gewöhnen;

Ich lasse meine sexuelle Wut an analen Jungfrauen und schwanzhungrigen Teenagern aus.

Ich hielt inne, ich hatte keine Wahl, sein Arsch umarmte meinen Schwanz so fest, dass ich mich nicht bewegen konnte, damit er sich an das erste Sperrfeuer gewöhnen konnte.

Sobald er anfing, seinen Griff zu lockern, begann ich zurückzuweichen, bevor ich herzlos gegen ihn knallte und jeden Zentimeter meines monströsen Schwanzes in dem jetzt sehr engen Arschloch vergrub.

Mein plötzlicher Angriff auf Ruth hatte Rory dazu veranlasst aufzuhören, der nette Freund zu sein;

Er bearbeitete langsam mit seinem Finger und seiner Zunge etwas, was er für einen jungfräulichen Esel hielt.

Er ließ Debbie auf ihren Händen und Knien liegen und schob seinen venenförmigen, pochenden Schwanz in ihren Arsch, als würde er eine tollwütige Hundeschlampe schlagen.

Debbie quietschte und ermutigte Rory, sie von innen nach außen zu ficken.

Er bildete einen kontinuierlichen und tiefen Rhythmus, bekam ein großartiges Gefühl von dem Fluch, den er ausstieß.

Trotz ihrer Grimassen und ihres unersättlichen Schmerzes liebte Ruth meinen Schwanz;

Er schreit mich an, meinen Knüppel so tief und hart wie möglich in sein dreckiges Fickloch zu stecken.

Wie ich es bei Debbie tat, verpflichtete ich mich und schlug es nach Bedarf.

Als ich mich daran erinnerte, was ich und Rory ursprünglich geplant hatten, fing ich an, mit Ruths Klitoris zu spielen, um einen wachsenden Orgasmus zu fördern, den ich tief im Inneren spüren konnte.

Er kam herüber und packte seinen Arsch wieder fest um meinen Schwanz, was schließlich dazu führte, dass die Schwerkraft gegen den Stuhl prallte.

Ich befreite mich aus ihrem Griff und machte mich auf den Weg zum Bett, um mich dem Liebespaar anzuschließen.

Debbie liebte das Gefühl, wieder einen großen Schwanz in ihren Arsch zu bekommen, und war in ihrer eigenen kleinen Welt verloren.

Rory wich zurück und legte sich auf das Bett, nahm Debbie mit und legte sie auf sich, bevor sie wieder hineinkam, und an diesem Punkt hatte sie nicht vor, mich ihren Arsch ficken zu lassen.

Ich konnte nicht argumentieren und argumentierte nicht;

Ich wollte ihr Gesicht sehen, als Rory sah, wie ich ihre Fotze fickte, während ich in ihren Arsch stieg.

Ich positionierte mich langsam und richtete meinen Penis auf Debbies leuchtenden Schlitz aus.

Er war immer noch in seiner eigenen Welt und sah mich nicht in der Schlange stehen, um zu töten.

Ich schob meinen Schwanz tief in ihn hinein und gewöhnte mich an das Gefühl, dass ich mich daran gewöhnte.

Ihre Augen weiteten sich, als der Schock ihr sagte, sie solle widersprechen und gleichzeitig über das Vergnügen staunen.

Bevor er sich beschweren konnte, drückte Ruth ihm einen langen, tiefen Kuss auf die Lippen und brachte ihn zum Schweigen.

Die ersten paar Minuten waren sowohl von Protest als auch von Überschwang erfüllt, als ich aufstand und anfing, einen Rhythmus zu bilden.

Rory wurde schließlich gelangweilt und ein wenig eifersüchtig auf den Anblick, den ich sah, und entschied, dass sie genug von ihrem Arschfick hatte.

Wir standen alle auf und Debbie übernahm wieder die Fickpuppenrolle.

Er sprang in Rorys Arme und senkte sie auf seinen Schwanz, damit er sie küssen und ihre Brüste massieren konnte.

Diesmal trat ich langsam ein und schob meinen Schwanz in ihren Arsch.

Das Stoßen in meinem charakteristischen Stil führt nur dazu, dass wir fallen, weil wir alle unsere Füße verloren haben.

Ich konnte ihre Gesichtsausdrücke nicht sehen, aber Rory erzählte mir alles, was ich wissen musste.

Wir nahmen seine Taille in alle unsere Hände und hoben seinen kleinen Oberkörper und ließen ihn die meisten unserer Wellen entkommen, wenn auch nur kurz.

Wie synchron machten wir ihn erdig, steckten unsere Schwänze tief in seinen Bauch und genossen das lustvolle Stöhnen und Grunzen, das seinen Körper erfüllte.

Wir haben Debbie wirklich zerstückelt, sie geschlagen, in den Armen von zwei Männern, die hilflos und entschlossen waren, sie innerhalb eines Zentimeters ihres Lebens zu ficken.

Sie verlor ihre Energie, als die Wellen des Orgasmus ihren Körper eroberten, und sie wurde bald zu einem Fickbaby für uns, um es buchstäblich zu missbrauchen.

Ruth war beeindruckt von dieser Show, die wir geboten haben, und sie brachte sich zu einem sehr lauten Orgasmus, bevor sie eine Überraschung für mich plante.

Ich und Rory konnten spüren, wie wir unseren eigenen Orgasmen näher kamen, was die Vitalität erfrischte, die wir mit der hilflosen Debbie fickten.

Plötzlich konnte ich Ruths Zunge in meinem eigenen Arschloch spüren;

meinen eigenen Anus lecken und necken.

Dann steckte er sofort seine Zunge in mein Scheißloch.

Ich fing an, mich zu wehren, aufrecht zu bleiben, kein Mädchen hatte auch nur darüber gesprochen, und jetzt ist dies dieser scheinbar sexbesessene Engel, der sein Bestes tut, um mich an den Rand des Abgrunds zu treiben.

Das war die Abstimmung;

Als ich Debbie auseinander riss, glitt Ruths Zunge an meinen Eiern hinunter, leckte und saugte daran, und es hatte eine wirklich tiefe und beschleunigende Wirkung auf den bevorstehenden Orgasmus, und sie hatte Mühe, sich zurückzuhalten.

Rory war auch in der Nähe, ich konnte es in ihren Augen sehen.

Da wir wussten, dass wir dabei waren, eine monumentale Ladung tief in Debbies gottverdammte Löcher zu ziehen, machten wir gleichzeitig einen letzten großen Ritt.

Wir hoben sie so hoch, dass Rory heraussprang und sich meinem Schwanz in ihrem Arschloch anschloss, als Debbie landete, was dazu führte, dass sie alles übertraf, was wir uns vorstellen konnten.

und es erzeugte einen Ausdruck von Schmerz und völligem Unglauben auf Debbies Gesicht.

Der Angriff unserer Hähne ließ seinen Körper unkontrolliert verkrampfen, als wir ihn auseinander rissen.

Wir kamen beide zusammen, zwangen unser brennendes Sperma in dieses zerstörte Arschloch und stopften seinen Magen mit unseren klebrigen Rückständen.

Dieser Orgasmus hat uns fast umgehauen, er war so intensiv und unsere Eier fühlten sich an, als wären sie buchstäblich trocken gesaugt, wir haben so viel Sperma in Debbies zerstörten Arsch gepumpt.

Wir hoben es von uns ab und untersuchten den Schaden, den wir durch den versehentlichen, aber reuelosen doppelten Analstoß verursacht hatten.

Sein Arsch sah aus, als würde es nie besser werden.

Der letzte Orgasmus, der Debbie traf, hatte sie ohnmächtig werden lassen, also brachten wir sie ins Bett, bevor ich zu Ruth zurückkehrte.

Ich wollte mich entschuldigen, ich wusste, dass ich in dieser Nacht nicht zurückkommen würde, aber bevor ich überhaupt meinen Mund öffnen konnte, steckte er seinen Finger hinein und sagte: „Gibt es immer ein Morgen?“

genannt.

Fortgesetzt werden?

Hinzufügt von:
Datum: Februar 21, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.