Mutter sohn in mich verliebt

0 Aufrufe
0%

Ich hasste mich selbst; ich hasste die Art, wie mein Sohn mich liebte:

Ich habe so eine Art und Weise, dass er eine hübsche High School lieben sollte

Mädchen. Mein name ist Rosey und ich ?m eine alleinerziehende Mutter, ich habe noch nie

Da mein Sohn Clover geboren wurde, aufgewachsen, er hatte alle

Mann ich?ich bin schon raus. Aber ich habe Sie ausgenommen, wenn er es tut?t wie die

Mann, den ich lieben oder sogar lieben kann: kann ich?t mit Ihnen sein.

Es?s hing an mir diese 16 Jahre; vielleicht war es, weil ich babi?:

Obwohl wir beide wussten, dass das Geld knapp war. Clover ist 16 Jahre alt,

Und er?schön wie es sein vater war: kurz, lockig, schwarz

Haselnussbraune Haare und Augen. Aber es hat meine Lippen, hellrosa und gebogen in einem

Herz. Es?es ist süß und nett wie ich auch.

Ich hatte es mit 16, jung, aber ich Tat es nicht?T bereue es, ich habe eine D-Schnitt Brust und lang

Dünne schwarze Haare, die unter meinen Hintern gehen. Ich war attraktiv und Männer

Bat mich, die ganze Zeit zu gehen und ich wünschte, ich könnte mit Ihnen ausgehen!

Ich kam spät nach Hause und fühlte mich schwindlig, ich gehe jeden Tag nur einmal in die bar

Zwei monate. Ich bedeckte meinen Mund und versuchte nicht zu Husten oder zu fallen.

?MAMA!!! Du bist spät nach Hause gekommen; ich weiß es nicht ?T verstehen, warum Sie gehen müssen

An der bar die ganze Zeit!? er schlug beim schließen der Tür und

Ich komme und Hole mich ab. War er auch so stark wie sein Vater ?s 5?7 und ich?nur m

5?3 Gewichtung bei 97 Pfund. Er trug mich zu meinem Zimmer und legte mich hin.

Mein Bett war weich,?Hier, ich ?sich ausziehen ? er lächelt. Habe ich?T Geist, glauben Sie es oder

Nein, aber er will immer mit mir Duschen,

Und er gewann ?t schlafen in seinem Zimmer: nur in meinem Bett. Er hat meine aufgeknöpft

Hemd und nahm es ab, das Hemd ging nach unten. Er sah mich einen Moment an,

Ich war zu betrunken, um es seitdem zu tun. ?Gute nacht, mama? es

Flüsterte in mein Ohr und küsste meine Wange. ?gute Nacht? Ich murmelte.

Er war nur in Boxer, weil er sich wohler fühlt als

In der nacht. Er küsste mich auf meinen Lippen für eine Weile,?Ich liebe dich mama? er murmelte.

?Ich liebe dich auch ? Ich flüsterte. Er küsste meinen Hals und dann Brust,

Dass mein Bauchnabel und meine Unterwäsche.

Ich trennte meine Beine und rieb sanft zwischen meine Oberschenkel. Dann küsste er sich

Und dann in der Mitte waren meine Klitoris war.

Ich ließ ein leichtes Stöhnen heraus und er sah mich an,?Fühlt es sich gut an ?? er fragte.

Ich nickte und seufzte und winkte in meine Hand

Helle weiße Höschen. Ich rieb meine Klitoris mit einem Finger.

Dann kitzelte ich meine enge Muschi mit dem Wunsch, gefickt zu werden. Ich stöhnte leicht und rieb

Stärker senkte er seinen Kopf und leckte. ?Oh, Klee, das

Fühlt es sich gut an, hier nebenan zu lecken? Ich sagte dumm, meine Unterwäsche auszuziehen.

Ich öffnete meine Beine weit, damit er sehen konnte: ich öffnete meine

Meine Lippen und er küsste meine Muschi mit Anmut. Hat er sich die Lippen geleckt ?So gut ?

Er flüsterte. Er saugte mich nach innen und ich fühlte mich gut.

?Hmmm, geht weiter ? Ich flüsterte. Er tippte seine Zunge ein-und aus

Wie ein Hund, der für das Wasser läuft. Ich stöhnte und wickelte meine

die Beine um seinen Kopf und zitterten, Was?s gewesen 16 Jahr seit ich?ve

ich hatte einen Kerl wie mich zu berühren und ich wollte kommen. Er leckte von oben nach unten, von

meine Klitoris und mein ganzer kleiner rosa Arsch. Als er dort ankam, leckte er,

was stopfte ihn mit seiner großen dicken Zunge.

?ÄH!OH, oh!? keuchte und schob 3 Finger in meine Muschi und es Tat ein wenig weh

Aber ich fühlte das Vergnügen beim reiben meiner erigierten Klitoris. Er setzte sich

und küsste mich auf die Lippen und ich stieß meine Zunge in den Hals

und er hat gemessen. Aber nach einer Weile kopierte er mein Sprachmodell.

Ich öffnete meine,?CLOVER, VERDAMMT !? Ich keuchte und schob ihn von mir Weg.

?Warum schreist du mich an ?!? ich murmelte und spürte, wie sein Schwanz gegen mich schlug,

Es war schwer. Ich schließe meine Beine ein wenig,?Ich?m sorry; das?es ist nicht deine Schuld.

Ha, ich nehme an, Sie?reagieren Sie einfach auf ein natürliches Gefühl? Ich seufzte. Er sah mich an,

?Nein, aber ich will meine Jungfräulichkeit verlieren Sie? er murmelte.

Ich keuchte und sah auf, bevor ich konnte, küsste er mich, und

Begraben sein Gesicht in meiner Brust:?Ich weiß es nicht?ich möchte es niemandem außer Euch geben.

Du hast mir gesagt, dass ich es zugunsten einer Frau verlieren sollte, eine Liebe, eine Frau, die war

Stark und kommen Sie, um gute Kinder großzuziehen. Und Sie haben sich selbst beschrieben und mehr!?

Er sah mich mit seinen großen braunen Augen an.

?Würden Sie lieber meine Jungfräulichkeit nehmen, anstatt ein Mädchen, das

Würde er mir das Herz brechen ?? er flüsterte, indem er meine Brustwarze mit klopfte

Seine zunge. Ich stöhnte und er spielte so lange mit meinem Körper. Ich hatte meine

Die Beine weit offen für ihn, als er kam,?Ah!? er keuchte

Drängeln in und aus mir heraus. ?Hmmmmmmmm, ah, äh? er erstickte

Es erfüllt mich. Ich konnte es glauben,

Ich hielt meinen Atem aber stöhnte laut, während sein Schwanz erforschte meine

Innen.

?äh-ich-ich?m wird Abspritzen!? er weinte. Ich hielt die Seite auf Ihre Hüften wie

Er fickte mich glücklich sanft, ohne zu wissen, wie es geht

Das ist gut. ?So früh!? Ich keuchte. Er drehte seinen Kopf und nickte und

Sein Gesicht leuchtend rosa, während er leicht keuchte.

?Mama, kann ich?halten Sie ihn nicht mehr! Kann ich gerade?t!? keuchend keuchend

sabbern cumming wie ich. Er fiel auf mich

und ich wollte immer kommen. ?Kann ich?wartest du darauf, es noch einmal zu tun ? er flüsterte.

—————————————————–

Ich hoffe, dass Ihnen mein drittes Buch gefallen hat und dass ich darauf Eilte. Aber ich?ich werde Teil 2 in ein paar Stunden machen

Hinzufügt von:
Datum: März 14, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.