Wer ist das mädchen – teil eins

0 Aufrufe
0%

Mein Name ist Riley Skywalker, ja, ziemliche Scheiße, ae. Mein alter Mann wollte mich Anakin ziemlich zurückgeblieben nennen, aber meine Mutter hat sich dagegen gewehrt, mein Vater war ein großer Star Wars-Fan und er änderte seinen Namen, um mehr ein Fan zu sein

.

Sein Name ist Yoda Skywalker, ja, es ist nicht wirklich seltsam, er ist ein Koch, er macht sich wirklich gut, es ist nicht geladen, aber wir haben auch keine Probleme.

Meine Mutter ist Hausfrau und liebt es zu kochen und macht immer Kekse und so.

Wie auch immer, das Leben war gut, bis ich 12 war, also entschieden wir, dass es eine gute Idee wäre, wenn das Baby den Sommer über in der Karibik fischen gehen würde, mein Vater liebte es zu fischen und ich habe nie verstanden, was der größte Teil davon war obwohl ich es hasste, war es .

Es ist so langweilig, aber ich habe es getan, um Zeit mit meinem Vater zu verbringen

Jetzt sollte ich wahrscheinlich meine Familie und mich selbst beschreiben, er ist ein großer Kerl, 6,4 groß, ungefähr 250 Pfund, braunes Haar und blass, nicht muskulös, aber wirklich dünn, hält sich in Form, indem er läuft und Dinge herumtreibt.

jetzt zu Hause, ich bin 12 Jahre alt, ich bin 5’6, ich bin ungefähr 120 kg, braune Haare, ein wenig gebräunte Haut, ich bin auch ziemlich dünn, weil ich meinem Vater viel helfe, meine Mutter ist ziemlich klein, sie ist nur 5’1 ungefähr 90kg blonde Haare

Ich finde es nicht so gut, es hat eine durchschnittliche Linie, dieses Mal hat ihn in den Läden eine Frau abgeschnitten und es war ballistisch, die Frau ist bis zur äußersten Linie gegangen.

Wir sind für den Sommer in die Karibik gefahren, in der Hoffnung, einen fetten Fisch zu fangen, ich weiß nicht, wie ich den Kerl nennen soll, ich habe nicht zugehört.

Es war der zweite Tag, an dem ich versuchte, diesen Fisch zu finden, als ein Sturm aufzog, ich gebe es zu, ich fing an, Angst zu bekommen, aber mein Vater fing an zu sagen: „Wenn es passiert, wird es uns nicht treffen, aber es wird klein sein.“

„Der große Kahuna, den wir suchen“ war eine gute Zeit, um alles zu ficken, es war ein großer Sturm, als der Sturm uns traf.

Wir waren etwa eine halbe Stunde Bootsfahrt vom Ufer entfernt und die Wellen wurden mit jeder Stärke größer und größer, als eine nach der anderen in unser Boot krachte.

Die Person, die das Boot getroffen hat, muss sich in einer Höhe von 20 bis 30 Fuß befunden haben. Ich wurde so hart geschleudert, dass ich mich fühlte, als wäre ich von einem Auto angefahren worden, als ich auf dem Wasser aufschlug. Ich war am Sinken und ich war schnell, ich wusste, wie es geht schwimmen aber

meine Arme und Beine konnten es nicht halten, meine Hand tat so weh, dass ich dachte, alles sei vorbei……….

So dachte ich jedenfalls, plötzlich spürte ich eine große Hand mein Hemd berühren und ich fing an, mich an die Oberfläche zu ziehen, mich auf das gekenterte Boot zu werfen, und mein Vater sah sich hektisch um, als ich bei ihm ankam wusste, was los war.

Oder wen suchte er eigentlich?“ Als ich mich langsam hinsetzte und mich umsah, kam mein Vater auf mich zugeschwommen und sagte: „Kannst du deine Mutter irgendwo sehen, ist alles in Ordnung und sieht gut aus?“

„Papa, ich kann ihn sehen, er liegt auf seinem Rücken und mir geht es gut, keine Sorge“, sagte ich schnell, als mein Vater auf ihn zuschwamm, er war fast zurück, als eine weitere große Welle über uns hinwegspülte.

Das Boot begann zu knistern, ich hatte solche Angst, dass ich anfing zu weinen, als ich auf dem Boot lag.

Ich weiß nicht, wie lange der Sturm anhielt Ich schlief nach einer Stunde ein und wachte wahrscheinlich auf 3 Stunden später wurde es langsam dunkel Ich stand auf und schaute nach draußen Ich konnte nichts ruhiges Wasser sehen

Ich schwamm ungefähr 1 Stunde zum Ufer, ich konnte es nicht ertragen zu verstehen, was gerade passiert war. Schreckliche Aussicht, meine Eltern hätten sterben können. Ich bin mir nicht einmal sicher, ob meilenweit nichts zu sehen ist. Ich sah eine kleine Tasche, also bin ich geschwommen

Wir brachten es zurück zum Boot, es waren die Klamotten, die wir einpackten, Papas, drei Torfhüte, ein paar T-Shirts, Papas Glücksmünze, ich beschloss, den Reißverschluss zuzumachen und ans Ufer zu schwimmen, meine Hand war ziemlich fest, aber ich hatte keine Wahl

, ich schwamm anderthalb Stunden lang hart, erreichte das Ufer gegen 06:30 Uhr, als ich das Ufer erreichte, war ich sehr müde, ich ging zum Hotel und brach vor Erschöpfung zusammen, das letzte, was ich sah, war ein Meer.

alter herr rennt auf mich zu das leben war die hölle und es hatte gerade erst begonnen………….

4 Tage später

Ich wachte im Krankenhaus sehr schwindelig auf und plötzlich konnte ich nicht atmen Ich fing an zu würgen, weil eine Ernährungssonde in meinen Hals ging Eine Krankenschwester eilte herein und zog sie aus meiner Kehle und ich begann normal zu atmen.

Krankenschwester kam zu mir

„Hallo Riley, mein Name ist Jennifer, ich bin deine Krankenschwester, jetzt, wo du hier bist, ist deine Hand an 4 Stellen gebrochen und 2 Finger sind gebrochen und leicht deformiert, du solltest den Gips in 2-3 Monaten nicht mehr entfernen können Fragen

„Sie lächelte schließlich und ich beschloss zu fragen: „Waren meine Eltern schon einmal hier oder haben sie sie in der Nähe des Bootes gefunden?“ An diesem Punkt brach ich fast in Tränen aus, es schmerzt zu denken, dass ich sie nie wieder sehen werde , seufzen und die Klappe halten.

für einen Moment „Deine Eltern wurden gefunden, aber ich fürchte, sie haben es nicht geschafft, du hast so viel Glück, es tut uns so leid, dass du dich verlaufen hast, denn dein Opa hat bereits gebucht, um dich nach Hause zu bringen.“

Ich brach in Tränen aus und weinte etwa eine Stunde lang, dann schlief ich ein.

Ich war noch zwei Tage im Krankenhaus, dann bin ich nach Chicago geflogen, immer noch extrem verärgert, anscheinend froh, zu Hause zu sein, obwohl alles mir überlassen wurde, also bin ich nach Hause gegangen und habe alles gepackt, was ich tragen konnte, den Rest eingelagert

und ich zog in das Haus meines Großvaters, das ziemlich klein war.

Er war groß genug für uns, ich dachte, ich könnte ihm zu Hause mehr helfen, er war ein sehr alter Mann, er hatte Herzprobleme und seine Hüfte war oft hervorgetreten, jetzt 84 Jahre alt, sehr freundlicher Mann, ungefähr 5’8 160

Das Gewicht ist zu schwach.

Als das Essen kam, waren wir so still, dass er mich ansah und sagte

„Auf welche Highschool wirst du gehen, mein Sohn?“

Ich beschloss, aufzugeben und zu reden.

„Ich denke, Simeon ist eine gute Schule und alle meine Freunde gehen dorthin“

„Ich finde es gut, dass dein Vater eine Basketball-Legende war, die zur Schule ging. Du kannst dort in seine Fußstapfen treten, mein Sohn.“

„Ich könnte ein Opa sein, ich weiß nicht, ich gehe ins Bett, ich bin wirklich müde, Opa.“

nach 2 Jahren

Nun, es war der nächste Schultag und der Tag, bevor ich meine Oma begraben habe, ja, das Leben war großartig, jetzt bin ich auf mich allein gestellt, ohne dass sich jemand um mich kümmert.

Ich denke, ich sollte mich jetzt definieren, ich bin 16, ich bin derzeit 6’1, ungefähr 220 Pfund, alle meine Muskeln, weil ich viel ins Fitnessstudio gehe, um fit und fit zu bleiben.

Heute war Schule, ich machte mich fertig, holte meine Tasche und lief zur Schule. Ich war deprimiert, ich wollte nicht zur Schule gehen, aber ich wollte gerade in die Schule, als mich 3 Idioten gegen die Wand drückten

Big Willie 5″2 120 Kilo blondes Haar, Minnie Mouse 6″6 195 Kilo blaues Haar (Ja, er stirbt viel), G-Man Garnett 5″9 250 Kilo schwarzes Haar sie bringen mich immer zum Lächeln

,

Die Gesichter wechselten plötzlich von glücklich zu traurig, weil sie wussten, was ich dachte, und sie schlugen mich nieder und gaben mir eine große Gruppenumarmung.

Wir standen eine Minute da, als Big Willie sich zu mir umdrehte und sagte:

„Bruder, es tut mir so leid für deine Großmutter, ich fühle mit dir, tu alles, um zu helfen.“

„Ja Mann, denk dran, das war deine Familie“, sagt G-man.

„Alter, komm zu mir nach Hause, dieser Arvo wollte auf dem Platz neben meinem Basketball spielen, Mann.“

„Ja okay, vielleicht treibe ich etwas Sport, ich vergesse es“, sagte ich noch etwas traurig.

Die Glocke läutete und wir gingen zum Unterricht, Big Willies legte die ganze Zeit seine Arme um meine Schultern, als wir ins Klassenzimmer gingen und ich wollte nicht mit mir selbst reden, also saß ich einfach still da und Will schlägt das Mädchen nebenan an ich, und dann alle

Plötzlich kam das umwerfendste Mädchen herein, sie war etwa 5 Zoll groß, 4,100 Pfund, blonde Haare, Locken an den richtigen Stellen, C-Cup-Brüste und schöner Arsch, sie war perfekt, ich musste ihren Namen wissen

Hinzufügt von:
Datum: Februar 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.